Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Für die eigene Arbeitsorganisation

EI001 - Web- und Videokonferenzen über den DFN Verein

5 Stunden
Herr GoroncyHU-Mitarbeiter des CMS im Videokonferenzbereich
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.19.11.2020
09:00 - 14:00 Uhr
Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum, Geschwister-Scholl-Straße 1, 10117 Berlin, Raum 1.702 (Schulungsraum 2)
27.50 EUR
13.75 EUR

Der DFN Verein bietet die Möglichkeit, Web- und Videokonferenzen durchzuführen. Dieses Angebot steht allen Mitarbeiter*innen der HU
Berlin kostenlos zur Verfügung. Für Webkonferenzen steht dabei Adobe Connect, für Videokonferenzen Pexip zur Verfügung. Während Adobe Connect vor allem in der Lehre eingesetzt werden kann, wird mit Pexip die Videokonferenz an den Arbeitsplatz gebracht. Anhand der verschiedenen Anwendungsszenarios kann eines dieser Tools dabei zum Einsatz kommen.

Dies soll in diesem Kurs in Theorie und Praxis gemeinsam erarbeitet und durchgeführt werden.

Theorie:
- Vor- und Nachteile bekannter Web-  und Videokonferenzlösungen
- Sicherheit und Datenschutz in Wissenschaft und Lehre
- technische Voraussetzungen (Hardware und Software)
- Zugangsberechtigungen für den Dienst VC des DFN Vereins

Praxis:
- Vorbereitung und Aufsetzen einer Web- und Videokonferenz
- Durchführung und Funktionsumfang von Adobe Connect und Pexip
- Rechtemanagment und Rollen in Adobe Connect
- Nachbereitung und Weiternutzung
- Anwendungsszenarien und ihre Umsetzung




ES010 - Statistische Erhebungen, Einsatz-Planungen, Rechnungs-Vorlagen, Umfragen

PDF-Formulare erstellen und Daten erfassen mit Adobe Acrobat Pro
12 Stunden
Herr Ross

Ross, Tjard


Nach seinem Berufsstart als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt-Universität arbeitete
Tjard Ross zunächst als Lektor im Verlag für Bauwesen in Berlin, bevor er 1997 freier Trainer
für Software-Schulungen wurde.

Er ist u. a. in der Erwachsenenbildung für die Verwaltungsakademie Berlin tätig und unterrichtet
als Lehrbeauftragter im Career-Center der Humboldt-Universität und an der Hochschule für
Technik und Wirtschaft
.

Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.02.12.2020 bis 03.12.2020
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
66.00 EUR
33.00 EUR
PDF-Formulare erstellen und Daten erfassen mit Adobe Acrobat Pro

Inhalt:
PDF-Dokumente können auf jedem Computer mit Hilfe des kostenlosen "Acrobat Reader" geöffnet und gelesen werden. Formulare im PDF-Format können deshalb hervorragend für die Durchführung von Umfragen, Planungen u.ä. genutzt werden. Solche Formulare werden an einen bestimmten Personenkreis verschickt und später Informationen der Rückantworten gesammelt.

-    Vorbereitung des Formular-Layouts in MS Word
-    Ratgeber zu Erstellung von Formularen
-    Automatische Formularfelderkennung in Adobe Acrobat sowie manuelle Kontrolle und Nachbearbeitung
-    Feldtypen und Eigenschaften in Acrobat
-    Formularen per E-Mail verteilen
-    Formulare mit Acrobat und Adobe Reader ausfüllen
-    Formulardaten in Excel sammeln und auswerten
-    Formulare mit Hilfe des Assistenten verteilen
-    Formulardaten in einer Antwort-Datei speichern
-    Tabellarische Formulare erstellen
     •    Tabellenfelder formatieren
     •    Berechnungen durchführen

Voraussetzungen: Sicherer Umgang mit Windows oder MacOs sowie MS Word bzw. Kurs EW005




EW005 - Seriendruck – Spezial, gruppierte Listen (1:n)

7 Stunden
Herr KrebsKrebs, Wolfgang


Programmierer, EDV-Dozent

Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.25.09.2020
09:00 - 15:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
38.50 EUR
19.25 EUR

Die Serienbrieffunktion von Word leistet gute Dienste.
Wie ist es aber, wenn z.B. in Ihrer Datenquelle (z.B. Excel-Tabelle) in einer Spalte 5-mal derselbe Kunde „Müller“ mit je einem dazugehörenden Rechnungsposten steht? Die Rechnungsbeträge des Hr. Müller stehen also in 5 Tabellenzeilen/Datensätzen. Jeder Datensatz ergibt einen Serienbrief. Somit wird der Seriendruck 5 Serienbriefe/5 Seiten für den Kunden Müller mit jeweils einem einzigen dazugehörenden Rechnungsposten ausgeben. Herr Müller soll aber nur EINEN Serienbrief erhalten – und nicht 5 Serienbriefe. Sie möchten auf EINER Seite/in EINEM Serienbrief ALLE Rechnungsbeträge des Hr. Müller zusammenfassen/gruppieren und auflisten.

Das an diesem Beispiel aufgezeigte Problem ist allgemein bekannt. Mit ein paar Tricks ist dieses Seriendruck-Problem lösbar und zwar mit Word-eigenen Mitteln. Im Kurs werden 2 Lösungen vorgestellt.

Hinweis: Im Kurs wird Word 2016 verwendet. Anwender/innen älterer Word-Versionen können auch problemlos teilnehmen



EW007 - Schriftstücke mit DIN5008 in Word 2016 gestalten

6 Stunden
Frau Dipl.-Ing. MicheelDozentin für
EDV-Training & Webdesign
www.micheel-web.de

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.21.04.2020
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
33.00 EUR
16.50 EUR

Die Anwendung der Regeln der DIN 5008 und weitere Normen, herausgegeben vom Deutschen Institut für Normung, sorgen für ein akkurates Schriftbild. Nutzen Sie das Word Programm optimal für die Umsetzung der Regeln für die elektronische Textverarbeitung.

- Zwischenräume, Zeilen- und Absatzabstände
- Hervorhebungen richtig angewandt u. a. Fett, Einzug
- Aufzählungen und mehrstufige Aufzählungen
- Kennzeichnung mit Stichwörtern unter Nutzung von Tabstopps
- Alle Abschnittsüberschriften im Inhaltsverzeichnis an derselben Fluchtlinie einstellen
- Fußnoten mit hängenden Einzug formatieren, damit bei mehrzeiligen Texten an der 
  gleichen Fluchtlinie begonnen wird
- Gestaltungsgrundregeln für Tabellen
- Zahlengliederungen u. a. Telefonnummern, Währungen
- Kalenderdaten und Uhrzeiten

Hinweis: In diesem Kurs werden keine Formate bzw. Dokumentenvorlagen erstellt

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in MS Word von Vorteil



EW008 - Dokumentvorlagen in Word

6 Stunden
Frau Dipl.-Ing. MicheelDozentin für
EDV-Training & Webdesign
www.micheel-web.de

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.25.08.2020
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
33.00 EUR
16.50 EUR

Dokumentvorlagen sind die Basis für viele Schriftstücke und immer wieder verwendbar. Sie sind Grundlage für ein einheitliches Erscheinungsbild von Dokumenten und besonderen Funktionalitäten.

- Ein Worddokument als Vorlage erstellen, bearbeiten und benutzen
- Verschiedene Vorlagen erstellen z. B. für Briefe
- Symbolleiste für den Schnellzugriff an eine Vorlage binden
- Formatvorlagen an eine Dokumentvorlage binden
- Schnellbausteine bzw. Autotexte an eine Dokumentvorlage binden
- Felder einbauen zum Befüllen
- Informationen abfragen, die automatisch an der richtigen Stelle eingetragen werden

Hinweis: In dem Kurs werden keine Makros genutzt

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in MS Word von Vorteil



VA002 - Sich selbst verteidigen und andere nicht angreifen. Deeskalation und Gewaltprävention

16 Stunden
Herr Dr. LeyReferatsleiter der Studienabteilung (I)
Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.12.11.2020 bis 13.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
88.00 EUR
44.00 EUR

Jede/r mit „Kundenkontakt“, egal ob in der Information und Beratung, im Prüfungsbüro oder in der Bibliothek, wird im Laufe des Arbeitslebens auf einen schwierigen Kunden treffen. Wie man mit diesen umgeht, wollen wir gemeinsam im Seminar üben, denn es gilt, sich selbst zu verteidigen und andere nicht anzugreifen. Dies gelingt immer über Kommunikation, die nicht beim schwierigen Kunden, sondern bei jeder und jedem selbst beginnt.

Bitte beachten: Wir arbeiten in Gruppen und mit Rollenspielen; bringen Sie ein Beispiel für einen schwierigen Kunden aus Ihrem Berufsalltag mit; wir machen keinen Selbstverteidigungskurs.

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen mit „Kundenkontakt“ (Studierendenservice, Prüfungsbüro, Bibliothek …)



VA003 - Emotionsmanagement

16 Stunden
Frau Tanja RathmannBetriebswirtschaftlerin und Trainerin
www.tanjarathmann.de

Montag und Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.05.2020 bis 06.05.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
88.00 EUR
44.00 EUR

Wie nutze ich die Emotion Ärger als wichtigen Indikator für Störungen? Wie gehe ich konstruktiv mit Ärger um? Wie kann ich gelassener auf das emotionale Verhalten anderer reagieren?

Emotionen beeinflussen unser berufliches und privates Entscheidungsverhalten. Durch das bewusste Wahrnehmen der Emotionen können Reibungsverluste innerhalb der Verwaltung vermieden und aufgelöst werden. Lebens- und Entscheidungsqualität werden z.B. durch einen bewussten Umgang mit Konflikten gesteigert. Dies hat einen direkten Einfluss auf den Erfolg und die eigene Zufriedenheit.




VA005 - Praxisorientiertes Selbst- und Zeitmanagement

16 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.29.10.2020 bis 30.10.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
72.00 EUR
36.00 EUR

Viele Mitarbeiter/innen empfinden, dass sie immer mehr in einem subjektiv kürzeren Zeitrahmen leisten sollen und fühlen sich deshalb häufig überfordert. Vernetztes Arbeiten, Projektarbeit, Multitasking und ständige Erreichbarkeit sind Ursachen hierfür. Wir werden in diesem Seminar aktuelle Techniken und Methoden des Selbst- und Zeitmanagements kennenlernen, die Ihnen helfen zu priorisieren, Aufgaben effektiv zu erledigen und den Zeitdruck abzubauen. Sie entwickeln für sich einen individuellen Fahrplan, wie sie ihre Aufgaben sinnvoll organisieren können.

1.Tag:
-    Zeitökologie und Zeitökonomie
-    Selbstmanagement in Bezug auf die eigenen Rollen
-    Zeit-Balance-Modell
-    Umgang mit Belastungen und Stress
-    Pausen zur Leistungssteigerung
-    Bedeutung von Achtsamkeit
-    Das Nein-Sagen

2.Tag:
-    Zeitmanagementtechniken und Anwendung in der Praxis
-    Zeitverwendungsanalyse
-    Sägeblatteffekt
-    ALPEN-Methode, ABC-Analyse, Eisenhower-Prinzip
-    Prioritätenmanagement (Was ist wichtig und was ist dringend?)
-    Umgang mit „Aufschieberitis“
-    Transfer, Feedback




VA007 - Veranstaltungen sicher planen

8 Stunden
Herr ThieleckeReferatsleiter VB - Objektmanagement

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.24.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
44.00 EUR
22.00 EUR
-Leitfaden für eine planvolle Durchführung-

Einführung in die Veranstaltungssicherheit und Erarbeitung von Checklisten für präventive Maßnahmen vor und während der Veranstaltung mit den Schwerpunkten:

- gesetzlichen Grundlagen für Veranstaltungen
- präventive Maßnahmen zur Unfallvermeidung
- Maßnahmen bei Unglücken und der Schutz von Veranstaltungen vor Störungen und
  Durchführung von Veranstaltungen
- Brandschutz
- Risiken (Feuerwerk, Musik, Feuer, etc.)
- Veranstaltung im Freien

Hinweis: Um bei der Planung einer Veranstaltung (Projekt) eine Hilfestellung zu erhalten, empfehlen wir Ihnen den Kurs VA008 von Frau Meichsner „Projekteinstieg leicht gemacht“

Zielgruppe: Organisator/-innen von Veranstaltungen (Tagung, Kongress, Vortrag) und Festen; Verantwortliche für die Vergabe und den Betrieb von Räumen (Mitarbeiter/-innen in Sekretariaten und aus der Verwaltung)



VA009 - Sicher und smart texten für Social Media - Grundlagen des Schreibens fürs Web

5 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Dienstag
Wartelistenplatz ist möglich.22.09.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
27.50 EUR
13.75 EUR
Impulsseminar – 1.Modul

Im ersten Teil des Kurses erarbeiten wir die Grundlagen für gut lesbare Online-Texte. In den folgenden zwei Teilen wird dieses Wissen vertieft und auf verschiedene Kanäle angewandt. Folgende Themen stehen in Teil 1 auf der Agenda:

- Die Basis guter Online-Texte
- Suchmaschinenoptimierung
- Zielgruppen definieren
- Was ist Storytelling und wie setzen Sie es ein?

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA010 - Sicher und smart texten für Social Media - Wie schreibe ich für Facebook, Twitter, Pinterest und Co.?

4 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Freitag
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.25.09.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Impulsseminar – 2.Modul

In diesem Teil des Kurses behandeln wir soziale Netzwerke, mit Schwerpunkt auf Facebook. Wie sprechen Sie Nutzer an? Wie stellen Sie sicher, dass Sie kontinuierlich Neues auf Ihrer Seite posten können? Und wie wird die Seite am besten moderiert? Auch das Texten für andere Netzwerke kommt zur Sprache: Für Ihr Instagram-Profil genügen aussagekräftige Hashtags – oder? Ist SnapChat für Ihre Institution geeignet? Und haben Sie schon daran gedacht, WhatsApp geschäftlich zu nutzen?

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA011 - Sicher und smart texten für Social Media - Berufliche Karrierenetzwerke

4 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.30.09.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Impulsseminar – 3. Modul

In dritten Teil geht es um digitale Karrierenetzwerke wie Xing, LinkedIn oder Kress. Wir besprechen, wie Sie ein wirkungsvolles persönliches Profil anlegen, das Sie als berufliche Visitenkarte nutzen, und wie Sie eine Seite für Ihre Abteilung gestalten. Auch die Fragen, wie andere Mitglieder am besten kontaktiert werden und Nachrichten geteilt werden, sind Bestandteil des Seminars.

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA012 - Informationen aus der Beratung – print, online, social media?

16 Stunden
Herr Dr. LeyReferatsleiter der Studienabteilung (I)
Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.17.06.2020 bis 18.06.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
88.00 EUR
44.00 EUR

Wer als Mitarbeiter/in mit Beratungs- und Informationsaufgaben die Zielgruppe/n informieren will, hat verschiedene Möglichkeiten. Entweder die klassische Printversion (Flyer, Plakat) oder die Webseite oder auch social media-Kanäle. Wann man welche Art der Kommunikation am besten nutzt und wie man sie nutzt, wird in diesem Seminar beleuchtet; am ersten Tag theoretisch, am zweiten Tag praktisch.

Bitte bringen Sie Ihre Beispiele und Fragen aus der Praxis mit. Und Sie sollten eine Plone-Grundkurs (CMS-PKU) vor Seminarbeginn belegt haben bzw. sich grundsätzlich mit Plone auskennen.

Zielgruppe: Studienfachberater/innen, studentische Studienberater/-innen, Mitarbeiter/innen von Prüfungsbüros, Mitarbeiter/innen in mit Beratungs- und Informationsschwerpunkten, interessierte Lehrende



VA013 - E-Mails effizient im beruflichen Alltag nutzen

10 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Montag und Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.08.06.2020 bis 10.06.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
55.00 EUR
27.50 EUR
Impulsseminar

Teil 1: So setzen Sie E-Mails effizient ein

„In der Kürze liegt die Würze“ heißt es, und meist gilt das gerade für die Korrespondenz im hektischen Büroalltag. Doch in welchem Fall schreiben Sie am besten eine E-Mail – und an wen? Wann sind E-Mails „kurz und gut“? Wann zu knapp verfasst, um noch höflich zu sein – oder verständlich? Diese und andere Fragen beantwortet der Kurs. Schwerpunkte sind:

- Die Betreffzeile
- Adressaten
- Die Abwesenheitsnotiz
- Abschluss und Grußformeln
- Unterschiede zwischen Briefen und E-Mails

Im zweiten Teil des Kurses besprechen wir Ihre Erfahrungen mit den Inhalten des ersten Teils und Fragen, die offen geblieben sind. Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA014 - Geschäftliche E-Mails (englisch)

8 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

2 x Montag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.09.11.2020 bis 16.11.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
44.00 EUR
22.00 EUR
Impulsseminar

In der englischsprachigen Korrespondenz gibt es bestimmte Regeln zu beachten, beispielsweise beginnt der Text nach der Anrede beginnt in Großschreibung. Diese und andere Besonderheiten behandelt der erste Teil des Seminars, ebenso wie gebräuchliche Formulierungen, mit denen Sie z.B. die E-Mail beenden, etwas reklamieren oder um rasche Rückmeldung bitten.

Im zweiten Teil des Kurses besprechen wir Ihre Erfahrungen mit den Inhalten des ersten Teils und Fragen, die offen geblieben sind.

Der Kurs wird auf Deutsch oder Englisch gehalten.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA015 - Protokollieren: So gelingen Ihnen wirkungsvolle Mitschriften

7 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.29.09.2020
09:00 - 15:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
38.50 EUR
19.25 EUR

„Wer schreibt das Protokoll?“ Bei dieser Frage zu Beginn einer Sitzung rufen nur wenige „Hier, ich!“ Zu groß sind die Unsicherheiten, wie das Protokoll aufgebaut sein sollte, welche Informationen auf jeden Fall aufgenommen werden müssen – oder wie man überhaupt effizient mitschreibt und gleichzeitig dem Geschehen folgt. Die Motivation wird weiter getrübt durch die Annahme: „Wird ja nachher eh kaum gelesen.“

Was können Sie also tun, um die Scheu vorm Protokollieren zu verlieren? Wie schreiben Sie Protokolle, die nicht nur gern gelesen, sondern unverzichtbare Hilfsmittel für Sie, Ihre Vorgesetzten und Ihr Team werden? Die Kniffe dazu besprechen wir in diesem Kurs. Sie können auch eine große Hilfe sein, wenn Sie z.B. in Vorlesungen und Seminaren die
wichtigsten Punkte notieren möchten, ohne dabei den roten Faden zu verlieren.

Folgende Formate werden besprochen:
- Die verschiedenen Protokollformen
- Notiz (z.B. Gesprächs- oder Aktennotizen)
- Memo
- Rundschreiben
- Bericht

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA016 - Geschäftsbriefe nach DIN-Norm 5008

8 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

2 x Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.09.2020 bis 18.09.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
44.00 EUR
22.00 EUR
Impulsseminar

Adressiert man an „Frau Mia Mustermann M. Sc.“ oder „Frau M. Sc. Mia Mustermann“? Welche Informationen sind Pflichtangaben? Und wie viele Zeilen stehen zwischen Betreffzeile und Anrede?

Der Kurs dreht sich um die Gestaltung von geschäftlicher Korrespondenz nach modernen Regeln, mit einem Schwerpunkt auf der DIN-Norm 5008. Wir sprechen u.a. über:

- Formatierung und Gestaltung
- Anschrift und Anrede
- Bezugszeichenzeile und Infoblock
- Betreff
- Briefschluss und Grußformeln
- Pflichtangaben

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de