Übersicht | Expertengebiete

Dienstliche Kontaktdaten und Schwerpunkte der Experten finden Sie, wenn Sie in der Übersicht das jeweilige Thema anklicken.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass die genannten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aufgrund ihrer Verpflichtungen im täglichen Lehr- und Forschungsbetrieb der Humboldt-Universität eventuell nicht jederzeit zu erreichen sind. Sollten Sie Probleme haben, Ihren Wunschexperten zu kontaktieren oder das von Ihnen gesuchte Expertengebiet in unserer Datenbank zu finden, dann rufen Sie uns an: Tel. 030 2093-2345
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Pädagogik, systematische 
 
Pädagogik, Theoriegeschichte 
 
pädagogische Übung 
 
Paläobotanik 
 
P. ist die Botanik innerhalb der geologischen Vergangenheit, in Jahrmillionen gerechnet
Paläographie 
 
Paläoklima 
 
Paläontologie 
 
Paläoökologie 
 
Paläoozeanographie 
 
Klimaänderungen, Massenaussterben
Tiefseesedimente
Paläozoische Haie 
 
Papyrologie, griechische 
 
Parasiten 
 
Lebewesen, die in oder an einem Wirt leben und Krankheiten verursachen (Malaria, Schlafkrankheit etc.)
Parasiten mariner Invertebraten 
 
Parlamente 
 
Parteien, politische 
 
Parteien, sozialdemokratische 
 
Partizipation und Mitbestimmung 
 
Partnerschaft 
 
Patentrecht 
 
Pathologie 
 
Performanceanalyse von Computer- und Kommunikationsmodellen 
 
Performativität 
 
Personalentwicklung 
 
Persönlichkeit 
 
Wie kommen Persönlichkeitsunterschiede zustande; genetische und Umwelteinflüsse; Wie entwickelt sich die Persönlichkeit über die Lebenszeit
Persönlichkeitsentwicklung 
 
Persönlichkeitsrecht 
 
Persönlichkeitsrecht von Prominenten
Perspektiven von Kindern 
 
auf gesellschaftliche Problemstellungen bezogen, wie z.B. Armut, Krieg
Petrinetze 
 
Petrologie und Geochemie 
 
Pflanzenbau 
 
Anbauverfahren landwirtschaftlicher Kulturpflanzen bei verschieden intensiver Bodennutzung; Ertragsfähigkeit, Produktqualität von Körnerfrüchten, Hackfrüchten; Stoffflüsse und Stoffdynamik im System Boden-Pflanze
Pflanzenbau in den Tropen 
 
-Wasser-, Stickstoff- und Kohlenstoffumsatz in Böden bei landwirtsch. Nutzung in Abhängigkeit z.B. von Rodeverfahren bei �?lpalmen, bei Zwischenfruchtanbau
Pflanzeninhaltsstoffe, gesundheitspräventiv 
 
Pflanzenkrankheiten 
 
Pflanzenkrankheiten
Pflanzenqualität 
 
Beziehungen zwischen Anbauverfahren und Produktqualität
Pflanzenschutz 
 
Pflanzensystematik 
 
verwandtschaftliche Beziehungen innerhalb der Pflanzenwelt; historische Entwicklung des Systems der höheren Pflanzen; aktuelles System der Bedecktsamer unter Einbeziehung molekularer Daten
Phänomenologie 
 
Philologie, Althebräische 
 
Philosophie, antike 
 
Insbesondere aristotelische Philosophie und Neoplatonismus, Seelenlehre, philosophische Theologie, Ethik
Philosophie der frühen Neuzeit 
 
Philosophie der Neuzeit 
 
moderne Staatstheorien mit Schwerpunkt bei Kant und bei den Kritikern (insb. Nietzsche)
Philosophie des Geistes 
 
Philosophie des Mittelalters 
 
Philosophie, politische 
 
untergeordnete Gebiete:
  Politik und Frieden
Philosophie und Neurowissenschaften 
 
Phonetik 
 
Photobiologie 
 
Photomedizin 
 
Nutzung von rotem (niederenerge-
tischem) Licht in der Photomedizin zur Behandlung von Tumoren und Haut-
erkrankungen
Photonik 
 
Photonik
Photorezeptoren, sensorische 
 
Photosynthese 
 
Nutzung des Sonnenlichts für Pflanzen, Wirkungsgrad der Energieumwandlung
Photosynthese, artifizielle 
 
Photovoltaik 
 
Physik, mathematische 
 
Physik, statistische 
 
Physiologie 
 
Phytomedizin 
 
untergeordnete Gebiete:
  Pathologie
  Pflanzenschutz
Planetologie 
 
Plasmaphysik 
 
Polen 
 
Politik Großbritanniens 
 
Politikmanagement 
 
Politiktheorie 
 
Politik und Frieden 
 
Politikwissenschaft, vergleichende 
 
untergeordnete Gebiete:
  Europawahlen
  Internationale Beziehungen
Politische Mythen 
 
Konstitution kollektiver Gedächtnisse,
Stra�?ennahmen, Denkmäler,
Politische Steuerung politischer Mythen
politische Ökonomie, Geschichte 
 
Polymere 
 
Populäre Musik 
 
populäre Präsentation von Physik 
 
Ausstellungen, Museen
Popularkultur 
 
Porträtsammlung der Humboldt-Universität 
 
Portugal 
 
Sprache und Landeskunde
Postmoderne, amerikanische 
 
Postsozialismus 
 
Praxis der Kirche 
 
bes. Leitung und Organisation
Privatrecht, internationales 
 
Privatversicherungsrecht 
 
Promotionsverfahren 
 
Promotionsverfahren- und recht
Prostata 
 
Prostata
Protest 
 
Prozesse, stochastische 
 
Prozessrecht, internationales 
 
Psychoanalyse 
 
psychoanalytische Theorie und Praxis, insbes. im psychosozialen Feld, Effektivität und Evaluation
Publikationen, Elektronische 
 
Verfahren und Software zur Publikation z.B. von Dissertationen auf elektronischem Weg