Veranstaltungen

Möchten Sie diese Veranstaltung wirklich löschen?
Möchten Sie diese Veranstaltung freigeben?

Montag, 26. Juni 2017

Mo., 19.06.2017 08:00 Uhr -
Fr., 18.08.2017 22:00 Uhr
Sommerschule: HUWISU Summer University 2017 bild
The international short-term study program at Humboldt-Universität zu Berlin.
Mo., 26.06.2017 09:00 Uhr -
Fr., 21.07.2017 13:00 Uhr
Summer School: HU German Language Academy (HU GLA) Summer Program 2017 bild
International German Intensive courses at the Language Center of the Humboldt-Universitaet zu Berlin
Mo., 26.06.2017
15:00 Uhr
Tag der offenen Tür: Tag der offenen Tür im Gesamtpersonalrat der HU
Kennenlernen der Mitglieder des GPR und ihre Arbeit

Ausstellungen:

Mi., 19.10.2016
Mo., 31.07.2017
Ausstellung: Laokoon - Auf der Suche nach einem Meisterwerk bild
Die Ausstellung eröffnet unbekannte Einblicke in die Geschichte der berühmten Statuengruppe des Laokoon
Fr., 16.12.2016
Do., 30.11.2017
Ausstellung: GRRLT. Abseits der Norm bild
Ausstellung zur Geschichte der „Gurltschen Missbildungssammlung“
Fr., 10.03.2017
Fr., 30.06.2017
Mo., 20.03.2017
Di., 20.03.2018
Ausstellung: Zwischen den Kulturen - Mori Ôgai 1862-1922 bild
Begegnung Japan-Europa Ende 19.Jh./ Mori Ôgai als transnationaler Kulturvermittler/ Die Rolle der "Berliner Universität" am Beginn von Japans Moderne
Do., 18.05.2017 19:00 Uhr -
Sa., 08.07.2017
Ausstellung: Jan-Peter E.R. Sonntag: SYNTH bild
Die Ausstellung SYNTH zeigt Installationen um das Phantasma der Klang- und Musiksynthese des Künstlers, Komponisten und Forschers Jan-Peter E.R. Sonntag
Di., 23.05.2017
So., 31.12.2017
Ausstellung: ARA Sonderausstellung bild
Sonderausstellung zu Papageien aus Südamerika und ihrem bedrohten Lebensraum
Fr., 02.06.2017
So., 05.11.2017
Ausstellung: Sielmann! bild
Das Naturkundemuseum Berlin zeigt in Erinnerung an den Naturfilmer Heinz Sielmann eine Ausstellung, die die heimische Natur in den Fokus nimmt.
Di., 20.06.2017 19:00 Uhr -
Di., 18.07.2017 22:00 Uhr
Ausstellung: Common Ground #3 – Where the Circles Intersect bild
Sechs Künstlerinnen und Künstler zeigen Arbeiten, die in Indien entstanden sind und sich mit der Thematik des Zuhauses im digitalen Zeitalter befassen