E-Journal für Kunst- und Bildgeschichte
News
In dieser Sektion gibt es keine aktuellen Nachrichten.

ﻓﻧﻭﻦ - Transkulturelle Perspektiven

Die Sektion funūn (arab. Künste) bietet ein Forum für Forschungsbeiträge in transkultureller Perspektive mit Schwerpunkt auf dem islamischen Kulturkreis. Im Zentrum stehen  Künstler und Artefakte in transkulturellen Verhandlungsprozessen sowie die Auswirkung transkultureller Kontakte auf künstlerische Formensprachen. Transkulturalität wird dabei auf verschiedenen Ebenen betrachtet. Sie umfasst künstlerische Kontakte zwischen sogenannten ‚islamischen‘ Gesellschaften, zeigt so die Pluralität sozialer Strukturen auf und wirkt einem einheitlichen Verständnis der ‚islamischen Kunst‘ entgegen. Zudem soll die Untersuchung von transkulturellen Kontakten zwischen ‚Ost‘ und ‚West‘, das Aufzeigen geteilter Traditionen, gemeinsamer Bezugspunkte und beständiger Transaktionen dazu führen, die Annahme geschlossener kultureller Identitäten zu hinterfragen und die von wissenschaftlichen Diskursen vollzogenen, kulturellen Grenzziehungen zu problematisieren. Dabei möchte die Sektion zu einem Verständnis der islamischen Künste als integralem Bestandteil globaler Kulturproduktion beitragen.

Das Forum ist für Publikationen in deutscher, englischer und französischer Sprache ausgelegt.