UniRep Prüfungssimulation WiSe 2021/22 - Anmeldung






Anmeldung und Vormerkungen
Mit diesem Formular können Sie sich für die Prüfungssimulation anmelden und für Termine vormerken lassen. Teilnehmen dürfen nur Studierende der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin.

Pro Person darf nur eine Anmeldung erfolgen; innerhalb Ihrer Anmeldung können Sie sich aber für beliebig viele Termine vormerken lassen. Versuchte mehrfache Anmeldungen werden auf die Blackliste gesetzt. Nur die Vormerkungen der ersten Anmeldung bleiben bestehen. Alle Vormerkungen der weiteren Anmeldungen laufen ins Leere - auch wenn Sie für die Anmeldung eine Bestätgung erhalten. Unentschuldigtes Fernbleiben kann dazu führen, dass Sie für das Semester gesperrt werden.

Obwohl grundsätzlich nur eine Teilnahme vorgesehen ist, können Sie unter Umständen mehrfach teilnehmen, falls ein Platz kurzfristig frei wird. Bitte tragen Sie sich nur für Termine ein, an denen Sie auch tatsächlich teilnehmen wollen und können.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Mail-Adresse. Bitte kontrollieren Sie Ihren Posteingang (ggf. auch den Spamordner). In der Bestätigungsmail ist ein Link nebst Passwort enthalten, mit dem Sie Änderungen (z. B. Vormerkungstermine hinzufügen oder absagen/löschen) vornehmen können. Bewahren Sie diese Mail gut auf.

Moodle-Kurs
Bitte schreiben Sie sich unbedingt mit ihrem CMS-/HU-Account auch in den Moodle-Kurs https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=106719 ein. Nur dort finden Sie die maßgeblichen Termine, Uhrzeiten, Zugangsdaten für die Simulationen/Raumangaben, Coronabedingte tagesaktuelle Änderungen und weiteren Informationen. Beachten Sie bitte die Hinweise beim Einschreiben.

Ablauf
Fünf Tage vor jeder Prüfungssimulation werden unter den angemeldeten Studierenden die Teilnehmenden per Zufall automatisch* ausgewählt.
Wenn Sie ausgewählt wurden, erhalten Sie eine automatische* E-Mail, auf die Sie kurzfristig reagieren müssen:

Werden Sie bei der ersten Auswahlrunde nicht ausgewählt, so kann es dennoch sein, dass Sie sehr kurzfristig als Nachrücker_in ausgewählt werden - der Zeitpunkt Ihrer Anmeldung hat keinen Einfluss darauf, ob Sie ausgewählt werden. Auch in diesem Fall erhalten Sie eine E-Mail* und müssen Ihre Teilnahme entsprechend bestätigen oder absagen.
Wenn Sie bereits an einer Simualtion teilgenommen haben, werden Ihre weiteren Vormerkungen nachranging gegenüber Personen ohne Teilnahme berücksichtigt.

*) Die automatischen Mails werden auch am Wochenende, an Feiertagen und ggf. am Prüfungstag selbst versandt, auf die Sie entsprechend kurzfristig reagieren müssen.

Bei Fragen zur Anmeldung oder technischen Problemen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Persönliche Daten
E-Mail-Adresse bestätigen:
Aktenvorträge
Kreuzen Sie hier bitte die Termine an, an denen Sie sich für einen Aktenvortrag vormerken lassen möchten. Sie können beliebig viele Termine aus den drei Fächern ankreuzen. Sobald Sie an einer Simulation teilgenommen haben (Aktenvortrag oder Prüfungsgespräch) werden Ihre übrigen Vormerkungen nachrangig gegenüber den Personen berücksichtigt, die noch nicht teilgenommen haben. Bitte melden Sie sich nur für Termine an, an denen Sie auch sicher teilnehmen können. Coronabedingte tagesaktuelle Änderungen entnehmen Sie bitte dem Moodle-Kurs https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=106719


Zivilrecht

Di, 04.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Do, 06.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Do, 13.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 19.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 01.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 08.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 15.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Öffentliches Recht

Mi, 05.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 11.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 18.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 25.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 02.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 09.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Strafrecht

Mo, 03.01.2022 (Achtung Test - nicht ankreuzen! Uhr s.t.)
Mi, 12.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 26.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 16.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Prüfungsgespräche
Kreuzen Sie hier bitte die Termine an, an denen Sie sich für ein Prüfungsgespräch vormerken lassen möchten. Sie können beliebig viele Termine aus den drei Fächern ankreuzen. Sobald Sie an einer Simulation teilgenommen haben (Aktenvortrag oder Prüfungsgespräch) werden Ihre übrigen Vormerkungen nachrangig gegenüber den Personen berücksichtigt, die noch nicht teilgenommen haben. Bitte melden Sie sich nur für Termine an, an denen Sie auch sicher teilnehmen können. Coronabedingte tagesaktuelle Änderungen entnehmen Sie bitte dem Moodle-Kurs https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=106719


Zivilrecht

Di, 04.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Do, 06.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Do, 13.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 19.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 01.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 08.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 15.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Öffentliches Recht

Mi, 05.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 11.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 18.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Di, 25.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 02.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 09.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Strafrecht

Mo, 03.01.2022 (Achtung Test - nicht ankreuzen! Uhr s.t.)
Mi, 12.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 26.01.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Mi, 16.02.2022 (12:30 Uhr s.t.)
Optionale Bemerkung
Hier haben Sie die Möglichkeit, Bemerkungen zu Ihrer Anmeldung anzugeben (maximal 500 Zeichen).
Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der zufälligen Auswahl der Teilnehmenden, Wünsche nach einem bestimmten Termin, einem bestimmten Fach etc. nicht berücksichtigen können.
Informationen zur Datenverarbeitung
Ihre Daten werden vom Studienbüro der Juristischen Fakultät der HU Berlin (Verantwortlicher) zum Zwecke der Durchführung der Prüfungssimulation im Rahmen des UniReps verarbeitet. Ihre Einwilligung stellt die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung dar. Die Einwilligung ist freiwillig, wenn Sie sie uns nicht erteilen, können Sie sich jedoch nicht für die Prüfungssimulation anmelden. Ihre Daten werden auf dem Universitätsserver gespeichert und Ihr Name wird via E-Mail an die Dozentinnen und Dozenten geschickt, wenn Sie an einer Prüfungssimulation teilnehmen. Ihre Daten werden zum Ende des Semesters gelöscht. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft zu widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Im Fall des Widerrufs werden Ihre Daten beim Studienbüro gelöscht. Sie können dann jedoch nicht länger an der Prüfungssimulation teilnehmen.
Der Widerruf ist zu richten an:
Studienbüro der Juristischen Fakultät der HU Berlin - pruefungssimulation@rewi.hu-berlin.de

Ihre Rechte nach Art. 13 Abs. 2 lit. b Datenschutz-Grundverordnung wie etwa Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung können Sie unter derselben Adresse geltend machen.
Datenschutzrechtliche Einwilligung Ich willige ein, dass meine Daten entsprechend der vorstehenden Informationen zur Datenverarbeitung verarbeitet werden.