NORDEUROPAforum.de | Zeitschrift für Kulturstudien
English
Facebook
Twitter
RSS Feed
Für Autor_innen & Gutachter_innen

Qualitätssicherung

Jeder beim NORDEUROPAforum eingereichte Aufsatz wird sorgfältig geprüft. Der internen Begutachtung folgt bei positiver Evaluierung eine zweifache anonyme Expertenbegutachtung. Anschliessend wird der Text in enger Absprache mit der Autorin oder dem Autor redigiert.

Informationen für Autor_innen

Die Redaktion des NORDEUROPAforum freut sich über Artikelangebote. Bevor Sie uns Ihren Text anbieten, passen Sie diesen bitte an unser Style Sheet an, das Sie hier herunterladen können. Unser Style Sheet ist in englischer Sprache verfasst, berücksichtigt aber sowohl englisch- als auch deutschsprachige Beiträge.

Informationen für Gutachter_innen

Zu Sicherung einer hohen wissenschaftlichen Qualität werden alle beim NORDEUROPAforum eingereichten Beiträge von zwei externen Expert_innen begutachtet. Gutachter_innen werden gebeten, die Artikel anhand eines vorgefertigten Begutachtungsschemas zu bewerten, das hier in einer deutschen und einer englischen Version heruntergeladen werden kann.



Social Media
Kontakt

Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons 4.0

Redaktion NORDEUROPAforum
Nordeuropa-Institut
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Tel.: +49 [30] 20 93 - 53 96
cvd [at] nordeuropaforum . de

Termine

23. 03. 2017 - 24. 03. 2017 
Narrating Law and Laws of Narration in Medieval Scandinavia

24. 03. 2017 
Fürstliche Witwen und Witwensitze in Schleswig-Holstein

20. 04. 2017 - 21. 04. 2017 
Bemærkelsesværdig sagprosa: Danmark som tekstkultur

Via vifanord.de

Aktuelle Texte

Archiv

Über die Zeitschrift

Geschichte

Flyer

Redaktion

Kontakt / Impressum

Links


NORDEUROPAforum 2017.

NORDEUROPAforum

Humboldt-Universität zu Berlin
Nordeuropa-Institut
Redaktion NORDEUROPAforum
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Telefon: +49 [30] 20 93 - 53 96
Telefax: +49 [30] 20 93 - 96 26
Redaktion

Chefredaktion
Inken Dose


CvD / Rezensionen
Ina Juckel

Logo Ecke