Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Detailansicht

WP001_I - Aufbauseminar: Projektsteuerung und Projektcontrolling

Zum Umgang mit den Rahmenbedingungen eines Projekts
24 Stunden
132.00 EUR
66.00 EUR
Inhalt:
Das Seminar behandelt den Umgang mit dem „Magischen Dreieck“ Leistungen, Kosten, Zeit und vermittelt Techniken mit denen diese überwacht, analysiert, gesteuert und dokumentiert werden können.

- der Projektlebenszyklus
- Projektsteuerung, -koordination und -controlling
- Projekte auf Basis der Projektplanung verfolgen
- der Basisterminplan, Netzplandiagramme und der „kritische Pfad“
- Kommunikationsstrukturen und Berichtswege aufbauen
- mit Änderungen umgehen und den Projektplan aktualisieren
- Änderungen kommunizieren
- Projekte reporten und zum Projektfortschritt berichten
- Projektsitzungen vorbereiten und durchführen
- Ergebnisse der Projektteam- und -controllingsitzungen dokumentieren
- Übergabe und Abnahme der Projektergebnisse

Nutzen: Sie können zuverlässige Projektsteuerungs- und Überwachungssysteme einführen, Risiken mithilfe bewährter Methoden kontrollieren, Änderungen im Projekt überwachen und Projekte fristgerecht abschließen.

Hinweis: Die Projektmanagementseminare bestehen aus vier Modulen, die aufeinander aufbauen.

Voraussetzung: Abgeschlossene Teilnahme am Seminar "Grundlagen des Projektmanagements"

Der Kurs basiert auf IPMA/GPM und entspricht international anerkanntem Projektmanagementstandard.