Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Detailansicht

EG002 - Datenbankerstellung mit MS Access 2016 (G-Kurs)

- Grundkurs -
18 Stunden
81.00 EUR
40.50 EUR
Die Datenflut steigt immer mehr an. Das Programm MS Access eignet sich gut viele Daten strukturiert in verknüpften Tabellen abzulegen. Über geeignete Abfragen lassen sich daraus gezielt Informationen zusammenführen. Formulare erleichtern die Datenpflege. Mit Berichten können Daten zum Drucken aufbereitet werden. Daten lassen sich importierten bzw. exportieren. Zum Beispiel kann eine Abfrage in MS Access direkt für eine Serienbriefaktion in MS Word genutzt werden. Die grundlegenden Access-Funktionen lassen sich ganz ohne Programmierkennnisse bedienen.

-    Einführung in das Datenbankprogramm MS Access
-    Planung und Anlegen einer Datenbank
-    Mit der Entwurfsansicht Tabellen erstellen
-    Typische Felddatentypen und -eigenschaften einsetzen
-    Beziehungen (Relationen) zwischen den Tabellen herstellen
-    Die referenzielle Integrität definieren
-    Daten in Tabellen eingeben (Nachschlagelisten nutzen)
-    Daten aus MS Excel importieren
-    Abfragen über den Abfrageentwurf mit Vergleichsoperatoren und Platzhaltern erstellen
-    Daten nach MS Word und MS Excel exportieren
-    Formulare erstellen, anpassen und formatieren
-    Berichte erstellen, anpassen und formatieren

Voraussetzung: Grundkenntnisse der Computernutzung, MS Excel Grundkenntnisse von Vorteil