Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Detailansicht

VA008 - Projekteinstieg leicht gemacht

16 Stunden
88.00 EUR
44.00 EUR
Basiswissen Projektmanagement

Immer mehr Mitarbeiter*innen aus Technik, Service und Verwaltung werden in (Drittmittel-)Projekte einbezogen. In diesem Seminar verschaffen Sie sich einen Überblick über zentrale Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements. Sie lernen wie Projekte professionell gestartet, geplant und umgesetzt werden. Sie haben Gelegenheit Ihre Erfahrungen im Teilnehmerkreis auszutauschen und entstehende Fragen zu diskutieren und zu klären.

- Was ist ein Projekt? Was ist Projektmanagement?
- Das magische Dreieck und die Prozesse des Projektmanagements
- Aufgaben- und Verantwortungsbereiche der einzelnen
- Projektinstanzen
- Projektziele, -inhalt und -umfang bestimmen
- Die Projektleiter*innen beim Stakeholdermanagement unterstützen
- Identifizierung von Projektrisiken
- An der Projektplanung mitwirken
- Aufgaben formulieren und Arbeitspakete schnüren
- Die Meilenstein- und Terminplanung kennenlernen
- Bei der Ressourcen- und Kostenplanung mitarbeiten

Sie lernen die Sprache des Projektmanagements kennen. Sie können Projekt- und Regeltätigkeiten unterscheiden und Beispiele dazu nennen. Durch Bearbeitung eines Fallbeispiels erleben Sie, wie Projekte professionell gestartet, geplant und umgesetzt werden. Sie lernen wichtige Projektmanagement-Tools kennen und wenden einige davon an. Sie können ihren Erfahrungsschatz in die Risikoanalyse einbringen. Sie können Projektpläne interpretieren und Aufgaben daraus ableiten.

Methoden: Vortrag, Impulsreferat, Arbeitspapiere, Anwendung der Projektmanagement-Methodik anhand eines universitären Fallbeispiels, Metaplantechnik, Präsentation, Erfahrungsaustausch, moderierte Diskussion

Hinweis: Für Interessenten, die Veranstaltungen planen, empfiehlt sich zusätzlich das Seminar VA007 „Veranstaltungen sicher planen“

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen aus Technik, Service und Verwaltung, die künftig in Projekte ein-bezogen werden; eigene Projekterfahrung von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung