Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Detailansicht

ID092 - Workshop für die dezentralen Frauenbeauftragten der HU

8 Stunden
0.00 EUR
0.00 EUR
Ziel des Workshops ist es, den dezentralen Frauenbeauftragten an der HU eine zertifizierte Weiterbildung zu bieten, die spezifisch auf ihre Bedürfnisse eingeht. Im Rahmen des Workshops sollen alle, aber gerade auch die neugewählten Frauenbeauftragten, eine kompetente Einführung in die verschiedenen Tätigkeitsbereiche ihres Amtes erhalten. Dazu zählen:


  • eine Einführung in die rechtlichen Rahmenbedingungen (LGG, AGG, BerlHG, LADG)

  • eine Einführung in die Beratungsarbeit, insbesondere mit Fokus auf intersektionale Diskriminierung und Diversität