Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Lehrgangsübersicht


Bitte geben Sie einen oder mehrere, durch ein Leerzeichen getrennte, Suchbegriff(e) ein,
wenn Sie in der Lehrgangsdatenbank nach Angeboten zu Sie interessierende Themen suchen wollen.



ODER

Sie lassen sich das Angebot nach dem Beginndatum sortiert anzeigen (mit der Möglichkeit, die Übersicht als RSS-Feed zu abonnieren)

ODER

Sie lassen sich Lehrgänge, die in den nächsten 8 Wochen beginnen, anzeigen.


Diese Liste enthält zur Zeit laufende und in Zukunft beginnende Lehrgänge.

Für NEUE MITARBEITER/INNEN
  HU001 Die Humboldt-Universität zu Berlin (HU)
FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE, JUNIORPROFESSOREN und ERSTBERUFENE
Kompetenzentwicklung
  KF001 Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Eine Seminarreihe für Nachwuchsführungskräfte
  KF003 Meine Aufgaben und Rolle als Führungskraft - Gestaltungsspielräume identifizieren und nutzen
  KF007 Strukturierte Personalauswahl: Qualitätsmerkmale, Auswahlinstrumente, praktische Umsetzbarkeit
  KF008 Bewerbungsgespräche souverän und professionell führen
Methoden und Trainings
  KF004 Arbeitsrecht für Führungskräfte - Workshop und Erfahrungsaustausch -
Gesundheit und Prävention
  KF011 Das Jahresgespräch als Führungs- und Personalentwicklungsinstrument
RECHTSWEITERBILDUNG
Grundlagen Recht
  RG002 Einführung in das Hochschulrecht
  RG004 Führung der Urlaubs- und Krankendatei und Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  RG007 Aufbau- und Auffrischungskurs Nachteilsausgleich
  RG008 HU-Workshop: Dienstreisen
  RG010 Schutz von Forschungsdaten und anderem Know-How
  RG011 Rechtsschutz von Bildern
Recht in der Verwaltung/Vertragsrecht/Sponsoring
  RV001 Wirtschaften mit dem Haushaltsplan
  RV002 Beschaffungen in der HU
Datenschutz
  RD002 Datenschutz in wissenschaftlichen Forschungsarbeiten und Evaluationen
Steuern
  RS001 Workshop - Besteuerung von Hochschulen
KOMMUNIKATION und KOMPETENZENTWICKLUNG
Arbeits- und Gesprächstechniken
  KA002 Wirksam und gezielt Überzeugen - Faire und unfaire Argumentation
Konfliktmanagement & Konfliktbehebung
  KK001 Gesprächsführung in schwierigen Situationen
  KK002 Die Transaktionsanalyse - Zur konfliktarmen Bewältigung des Arbeitsalltages -
  KK003 Konflikte verstehen und kompetent lösen
Methodenentwicklung
  KM001 Mediation als Konfliktlösungsweg
  KM002 Verhandlungstraining nach dem Harvard-Konzept
  KM003 Körpersprache, Auftritt und Präsentation - Ein brillianter Auftritt ist mehr als präsentieren -
  KM006 Interkulturelle Kompetenz - Eine Schlüsselkompetenz
Für WISSENSCHAFTLER/INNEN
Lehre
  WL001 Lehren lernen
  WL002 Kreativität in der Lehre
Präsentation/Moderation
  WP003 Professional Presentations in English
  WP004 Passport to Academic Presentations
Karriereplanung
  WK003 Karriereplanung für PostDocs
  WK004_I Bewerbungstraining für eine Professur bzw. Juniorprofessur (1. Tag)
  WK004_II Bewerbungstraining für eine Professur bzw. Juniorprofessur (2. Tag)
Advanced professional training programmes in English
  WF001 Grundlagen des Projektmanagement
  WF001_I Aufbauseminar: Projektsteuerung und Projektcontrolling
  WF001_II Aufbauseminar: Führen erfolgreicher Projektteams
  WF001_III Aufbauseminar: Ergebnisorientierte Moderation in Projekten
  WF002_A Grundlagen zur Abwicklung von Drittmittelprojekten an der HU
  WF002_B Beantragung und Führung von Drittmittel an der HU
  WF002_C Workshop zur Drittmittelabwicklung
FREMDSPRACHEN
Englisch
  FE001 Office English für die Grundstufe (Jahreskurs)
  FE002 Office English für Fortgeschrittene (Jahreskurs)
  FE003 Business English (Jahreskurs)
  FE004 Compact English (Intensivkurs)
Französisch
  FF001 Französisch (Jahreskurs)
Spanisch
  FS001 Spanisch (Intensivkurs)
  FS002 Spanisch (Jahreskurs)
EDV-LEHRGÄNGE
Textverarbeitung
  EW001 Längere wissenschaftliche Arbeiten perfekt mit Word 2010 gestalten
Tabellenkalkulation
  ET004 Statistik mit Excel 2010
WorldWideWeb
  CMS-PKU Arbeit mit der HU-Plone-Oberfläche
Gestalten und Publizieren
  EG001 Information zu Diensten des CMS
MULIMEDIA LEHR- und LERNZENTRUM (MLZ)
Moodlekurse
  CMS-MOE Moodle Einsteigerkurs
  CMS-MOV Moodle für Fortgeschrittene
Web 2.0 und Kollaboratives Arbeiten
  CMS-BLO Bloggen mit WordPress am Beispiel der HU-Blogs
Videotechnik und -bearbeitung
  CMS-DVS Digitaler Videoschnitt mit Final Cut Pro
  CMS-EVT Einführung in die Videotechnik
Programmierung und Anwendungssoftware
  CMS-SPS Einführung in SPSS
Medientechnik des Erwin Schrödinger Zentrums
  CMS-MHT Einführung in die Medien- und Hörsaaltechnik des Erwin Schrödinger-Zentrums
  CMS-SIH Sicherheit im Erwin Schrödinger-Zentrum
FÜR VERWALTUNGSMITARBEITER/INNEN
Fremdprachen im Büro
  VF002 English in the office (intermediate)
Arbeitsorganisation
  VA001 Schneller schreiben am PC
  VA002 Einführung in das Veranstaltungsmanagement
  VA003 Veranstaltungen sicher durchführen
GESUNDHEITSFÖRDERUNG
  AS001 Ausbildung zum/r Ersthelfer/in: Grundlehrgang
  AS002 Ausbildung zum/r Ersthelfer/in: Training
INHOUSESEMINARE
  IA081 Einführungsseminar - Eröffnung des neuen Ausbildungsjahres 2015/2016
  IA094 Führungskräftezirkel
  IA130 Rechtssichere Befristung von Arbeitsverträgen
  ID038 Kompakt-Schulung Englisch
  IM051_A Repetitorium POR
  IM051_B Repetitorium Sozialhilferecht
  IM051_C Repetitorium Personalwesen
  IM051_D Repetitorium: Haushaltsrecht und Verwaltungsbetriebskunde
SONSTIGE bzw. z. Z. noch laufende Lehrgänge aus dem Vorjahr
A2-7-13 Verwaltungsrecht / POR
A2-7-13T Angestelltenlehrgang an der HU/ Ausarbeitung Klausur+Kontrolle je TN Anzahl 17+1
CMS-MOK Moodle Kurzeinführung
CMS-RP_I Workshop: Medien-Repositorium
CMS-RP_II Workshop: Medien-Repositorium
EB002 Photoshop CS6 - Fortgeschrittene
EL001 Nie mehr abtippen!? – Effektive Literaturverwaltung und Wissensorganisation mit Citavi
EV001 Adobe Illustrator für Einsteiger
FO001 Online Selbstlernprogramm Englisch mit Gymglish - English per Email
GF001 Anleitungen und Entspannungsübungen zur Stressreduktion und für mehr Wohlbefinden
QV001-14 Wahlpflichtfach: Studium/Prüfungl_Modul: Kapazitätsermittlung
QV001_14 Praxisprogramm Haushalt und Personal
QV001_15 Praxisprogramm Studium und Prüfung
QV001_16 Vorbereitungsseminar für Mentorinnen und Mentoren im Rahmen des kollegialen Coachings
VG002 Grundlagenkurs BWL - Organisation und Personal
VG003 Beschwerdemanagement
VG004 Haushaltswirtschaft an der HU, praktische Hinweise
WK002 Karriereplanung für Promovierende: Wege in die Wissenschaft
WM001 Selbstcoaching
WM002 Zeit- und Selbstmanagement für Wissenschaftler/innen
WR001 Disputation - Rede und Antwort stehen
WR002 Sicher sprechen und sein. Sprechtraining für Vortrag und Präsentation
WR003 Rhetorik
WR004 Statement Training
WS001 Advanced Thesis and Paper Writing
WS002 Schreiben in den Geistes- und Sozialwissenschaften
WS003 Auf den Punkt gebracht! Das Einmaleins des Schreibens







Karriereplanung

⇑ Top 

WK003  Karriereplanung für PostDocs

8 Stunden
Frau Römer
Donnerstag
10.09.2015
08:30 - 15:45
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum
Termin findet statt
44.00 EUR
ermäßigt: 22.00 EUR
  Inhalt:
Als PostDoc kann der Weg zur Leitungsposition in der Wissenschaft, selbst der zur W2-oder W3-Professur noch als sehr weit und kaum planbar erscheinen. Dies gilt umso mehr, wenn die Promotion erst vor kurzem abgeschlossen wurde. Gerade in dieser Phase ist es jedoch ebenso gut möglich wie bedeutsam, die weiteren Karriereoptionen genauer zu reflektieren und die weiteren Schritte vorzubereiten.
Aber wie?
In dieser Veranstaltung werden wir zunächst die Qualifikationsanforderungen für eine Leitungsfunktion im Wissenschaftssystem analysieren und Stationen auf dem Weg zur Professur darstellen. Anschließend nehmen wir mit den Teilnehmenden eine individuelle Standortbestimmung vor, bei der gleichzeitig bereits ein Blick auf das geworfen wird, was auf dem Weg zum Karriereziel noch fehlt. Basierend auf dieser Standort- und Potentialanalyse werden wir mit der konkreten Karriereplanung beginnen. Die Teilnehmenden erarbeiten individuelle Karrierepläne, die kurz-, mittel- und langfristige Perspektiven integrieren - und in denen auch ein „Plan B“ Berücksichtigung finden kann.


-    Qualifikationsanforderungen und Karrierewege in der Wissenschaft
-    individuelle Standortbestimmung und Formulierung von Karrierezielen
-    Erarbeitung individueller Karrierepläne

Zielgruppe: PostDocs

Bemerkung:

  
 
⇑ Top 

WK004_I  Bewerbungstraining für eine Professur bzw. Juniorprofessur (1. Tag)

8 Stunden
Frau Marggraf
Frau Römer
Mittwoch
14.10.2015
08:30 - 15:45
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum
Termin findet statt
44.00 EUR
ermäßigt: 22.00 EUR
  Inhalt:
Bewerbungen um Professuren bzw. Juniorprofessuren folgen ebenso wie das Berufungsverfahren ganz eigenen, spezifischen Logiken. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmenden mit den Spielregeln dieses Verfahrens vertraut zu machen und Möglichkeiten und Strategien einer gelungenen Selbstpräsentation vorzustellen. Dabei ist es uns zugleich sehr wichtig, den Teilnehmenden eine realistische, positive Einschätzung des eigenen Qualifikationsprofils zu ermöglichen, um sich mit gestärktem professionellen Selbstbewusstsein individuell passfähig im Bewerbungs- und Berufungsverfahren präsentieren zu können.

Am ersten Seminartag werden alle Schritte des Verfahrens von der Bewerbung bis zum Probevortrag berücksichtigt. Die Anforderungen einer schriftlichen Bewerbung auf eine Professur werden wir detailliert vorstellen und hier sowohl das Anschreiben als auch den Lebenslauf samt aller Anlagen in den Blick nehmen.
Am zweiten Seminartag wird das Gespräch mit der Berufungskommission in praktischen Übungen mit Videounterstützung intensiv trainiert.

-    Anforderungen für eine Professur/Juniorprofessur
-    Elemente des Berufungsverfahrens
-    die schriftliche Bewerbung
-    der Probevortrag (das „Vorsingen“)
-    das Gespräch mit der Berufungskommission

Im Anschluss an das Seminar erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, bei den Seminarleiterinnen ihre auf dieser Basis erstellten bzw. überarbeiteten Bewerbungsmappen einzureichen und im Rahmen eines Gesprächs ein individuelles und vertrauliches Feedback zu ihren Unterlagen zu erhalten.

Zielgruppe: Habilitanden/innen, Doktoranden/innen, wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit, beide (WK004_I & _II) Seminartage oder nur den ersten (WK004_I) oder zweiten (WK004_II) Seminartag zu buchen!


Bemerkung:

  
 
⇑ Top 

WK004_II  Bewerbungstraining für eine Professur bzw. Juniorprofessur (2. Tag)

8 Stunden
Frau Marggraf
Frau Römer
Donnerstag
15.10.2015
08:30 - 15:45
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum
Termin findet statt
44.00 EUR
ermäßigt: 22.00 EUR
  Inhalt:
Bewerbungen um Professuren bzw. Juniorprofessuren folgen ebenso wie das Berufungsverfahren ganz eigenen, spezifischen Logiken. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmenden mit den Spielregeln dieses Verfahrens vertraut zu machen und Möglichkeiten und Strategien einer gelungenen Selbstpräsentation vorzustellen. Dabei ist es uns zugleich sehr wichtig, den Teilnehmenden eine realistische, positive Einschätzung des eigenen Qualifikationsprofils zu ermöglichen, um sich mit gestärktem professionellen Selbstbewusstsein individuell passfähig im Bewerbungs- und Berufungsverfahren präsentieren zu können.

Am ersten Seminartag werden alle Schritte des Verfahrens von der Bewerbung bis zum Probevortrag berücksichtigt. Die Anforderungen einer schriftlichen Bewerbung auf eine Professur werden wir detailliert vorstellen und hier sowohl das Anschreiben als auch den Lebenslauf samt aller Anlagen in den Blick nehmen.
Am zweiten Seminartag wird das Gespräch mit der Berufungskommission in praktischen Übungen mit Videounterstützung intensiv trainiert.

-    Anforderungen für eine Professur/Juniorprofessur
-    Elemente des Berufungsverfahrens
-    die schriftliche Bewerbung
-    der Probevortrag (das „Vorsingen“)
-    das Gespräch mit der Berufungskommission

Im Anschluss an das Seminar erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, bei den Seminarleiterinnen ihre auf dieser Basis erstellten bzw. überarbeiteten Bewerbungsmappen einzureichen und im Rahmen eines Gesprächs ein individuelles und vertrauliches Feedback zu ihren Unterlagen zu erhalten.

Zielgruppe: Habilitanden/innen, Doktoranden/innen, wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit, beide (WK004_I & _II) Seminartage oder nur den ersten (WK004_I) oder zweiten (WK004_II) Seminartag zu buchen!


Bemerkung: