Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Selbstentwicklung

GF003 - Work-Life-Balance

Effizienz und Gesundheit
16 Stunden
Herr Dr. HarsDr. Olaf Hars (Trainer, Systemischer Business Coach und Berater für empirische Forschung)
Schwerpunkte der Trainings sind: Promotions-Coaching; Zeit- und Selbstmanagement; Rhetorik; "Gute wissenschaftliche Praxis"
Weitere Informationen zu mir und meiner Arbeit unter:


Mittwoch bis Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.28.09.2022 bis 29.09.2022
09:00 - 16:00 Uhr
online-Kurs
88.00 EUR
44.00 EUR
Mehr leisten in immer kürzerer Zeit und keine Zeit für Regeneration? Doch welche Voraussetzungen, welche Strategien helfen für eine gesunde Mischung aus Arbeit und Erholung und führen zu optimalerer Balance?

Neben dem Verständnis des persönlichen Umgangs mit Stress und seiner Auswirkungen ist es auch wichtig, bewusst Arbeits- und Lebensziele zu definieren. Darüber hinaus helfen passenden Zeitmanagement-Tools die eigene Souveränität und kreative Freiräume wieder zurückzugewinnen, sowie Widerstandkräfte und Resilienz zu stärken. Lernen Sie praxiserprobte Arbeitsmethoden und Tools kennen, die Sie sofort in Ihren Arbeitsalltag und in ihr Privatleben übertragen können. Steigern Sie neben Effektivität und Effizienz auch Ihre Lebensqualität und Lebenszufriedenheit.

Inhalt:
- Zeit- und Selbstmanagement mit Lebenszielen verknüpfen - sinnhaft & nachhaltig
- Ziele setzen, Ziele erreichen, Ziele im Blick behalten - die Richtung kennen
- Tools für Prioritätensetzung und Entscheidungshilfen - das Richtige tun
- Work-Life-Balance individuell stärken - Lebensbalance justieren
- Zeitmanagementsysteme und Arbeitstechniken - was zu mir passt, hilft mir am besten
- Raum für Kreativität schaffen - rechte und linke Gehirnseite als 'Turbo' einsetzen
- Analyse individueller Stressverstärker und Antreiber - Stress erkennen, Stress reduzieren
- 'Nein-Sagen' lernen und anwenden - Souveränität und Klarheit durch Grenzen
- Motivation fördern durch achtsame Kontrolle - eigene Kraftquellen strategisch fördern
- Arbeitsumgebung und Arbeitsmittel optimieren - Effektivität und Effizient



KF026 - Seminarreihe: Selbstmanagement in der Zukunftsgestaltung für Frauen

32 Stunden
Frau HeymannSHE Kommunikation!
Beratung, Trainings und Coachings für Kommunikation, Führungskräftecoaching - Business Development - Interims Management

DO/ FR _ FR_DO
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.20.10.2022 bis 01.12.2022
09:00-16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum
176.00 EUR
88.00 EUR
Von der Qualifizierung zur Positionierung. Entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Talente wird in dieser Workshopreihe die strategische und konzeptionelle Planung für die Umsetzung und Erreichung Ihrer eigenen Karriereziele herausgearbeitet. Sie lernen karrierefördernde und karrierehemmende Handlungsmuster kennen, um Ihren eigenen Weg systematisch zu entwickeln.

Modul I (2 Tage: 20. bis 21. Oktober 2022 in Präsenz)
- Balance-Modell: Standortbestimmung - Werte, Talente und Fähigkeiten erkennen und fördern
- Innere und äußere Antreiber, Glaubenssätze und eigene Bedürfnisse erkennen und damit arbeiten
- Stärken erkennen und Schwächen umkehren
- Prokrastination als Inspiration
- Persönliche Orientierung und Alternativen in der Berufsgestaltung: Wissenschaft oder Freier Markt
- Rubicon: Zielfindung, -formulierung und -planung = Balance in allen Lebensbereichen finden


Modul II (1 Tag: 28. Oktober 2022 in Präsenz)
- Selbstorganisation
   - Arbeitsorganisation für jeden Tag
   - Zeitmanagement
   - Priorisieren lernen
   - NEIN sagen
- Selbstverständnis
   - Sicheres Auftreten üben
   - Selbstwertgefühl und Selbstwertverständnis steigern
   - Konflikte meistern
   - Kommunikation und Emphatie - Frauenpower
   - weibliche Verhaltensmuster erkennen und nutzen
- Selbstmarketing
   - Ausschreibungen richtig deuten
   - Anschreiben formulieren - Wissenschaft oder Freier Markt
   - Lebenslauf "state of the art" gestalten
   - Die richtige Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch
   - wenn gewünscht: Bewerbungsgespräche führen (Rollenspiel)

Modul III (zusätzlich 1 Tag:  01. Dezember 2022 in Präsenz)
Auf Wunsch können die Teilnehmerinnen ein drittes Modul buchen, indem sie ein persönliches Coaching bzw. Feedback erhalten. Darin enthalten sind:
- Selbstreflexion und -einschätzung nach den ersten zwei Modulen
- Rollenspiel: Ein Bewerbungsgespräch (mit Kameraaufzeichnung); Reflexion und Feedback
- Allgemeines Feedback durch die Coacherin

Zielgruppe: weibliche Nachwuchsführungskräfte




KK005 - Neue Wege zum regenerativen und kognitiven Stressmanagement

16 Stunden
Frau Klein-Peters"Trainerin des Jahres 2018" Europäische Trainerallianz
Dienstag bis Mittwoch
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
16.08.2022 bis 17.08.2022
09:00-16:00 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
29.11.2022 bis 30.11.2022
09:00-16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:

- Theoretische Einführung, Historie, Zusammenhänge, Entstehung und Auswirkungen von
  Stress, Stressoren und seinen Erscheinungsformen
- Erfahrungen und Status Quo der TeilnehmendenStresstoleranz und Resilienz vs.
  Selbstdisziplin und Selbstkontrolle
- Individuelle Stresssignale realisieren und erfolgreich begegnen
- Präventionsansätze und wirksame Methoden entsprechend eigener Ressourcen als  
  Voraussetzung für Wohlbefinden und Leistungssicherheit aktivieren
- Persönliches Gesundheitsmanagement - eine slutogenetische Betrachtungsweise
- Die Kraft eines guten Zustandes im Veränderungsprozess
- Bewußter Umgang mit der eigenen Zeit
- Die Mehr-Lachen-Methode© als kognitive Energiequelle
- Best Practise-Übungen






PE001_8 - Erfinde dich neu - Nutze Deine Krisenkompetenz zur Zukunftsgestaltung

12 Stunden
Frau NeupertKOMPETENZIA INTERNATIONAL *Coaching*Organisationsentwicklung*Seminare* www.kompetenzia-international.com
Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.14.11.2022 bis 15.11.2022
09:00-13:00 Uhr
ONLINE
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhalt:
- die 4 Zukunftsszenarien „nach Corona“ (Zukunftsinstitut)
- Krisen als persönliche Wachstumschancen
– Womit habe ich mich bisher identifiziert, wer könnte ich sein?
- die 7 Stufen der Krisenbewältigung
- Kreativitätstechniken, um sich selbst, Arbeitsabläufe neu zu erfinden
  und in der Universität zu etablieren
- das Co-creative Team – Vom Ich zum WIR

Zielgruppe:
Professorinnen, Professoren und Führungskräfte des oberen Managements

Dies ist ein Angebot im Rahmen der Berlin-University-Alliance für die Berlin-Leadership-Academy. Es richtet sich insbesondere an höhere Führungskräfte der Humboldt-Universität sowie der Verbundpartnerinnen der Berlin-University-Alliance.



PE002_2 - Resilienz - Methoden für mehr innere Stärke und Gelassenheit in Umbruchsituationen

6 Stunden
Frau NeupertKOMPETENZIA INTERNATIONAL *Coaching*Organisationsentwicklung*Seminare* www.kompetenzia-international.com
Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.11.2022 bis 11.11.2022
09:00-13:00 Uhr
ONLINE
0.00 EUR
0.00 EUR
Unser Leben bringt zunehmend komplexere und zum Teil unvorhersehbarere Anforderungen im Beruf und Privatleben mit sich. Auf manche äußeren Faktoren haben wir Einfluss, auf andere nicht. In diesem Kurs werden Methoden und Strategien vermittelt, wie innere Stabilität und eine positive Gelassenheit im Umgang mit Unsicherheit erlernt werden kann.

Inhalte:
- Das alte normal, das neue Besser? – Was ändert sich, was bleibt?
- Veränderung – Konstruktiver Umgang mit Widerstand
- Was gibt innere und äußere Sicherheit in der Führung?
- Neue Führungskonzepte - Achtsame Führung
- Selbstführung-Teamführung – Wie gehe ich selbst mit unvorhersehbaren Situationen um?
- Mentale Strategien der Gelassenheit
- Entscheidungsmethoden für komplexen und komplizierte Situationen
- Information und Kommunikation der resilienten Schwarmintelligenz

Methoden:
Input der Trainerin, interaktive Übungen und Selbst-/Kleingruppenreflexion

Zielgruppe:
Professorinnen, Professoren und Führungskräfte des oberen Managements

Dies ist ein Angebot im Rahmen der Berlin-University-Alliance für die Berlin-Leadership-Academy. Es richtet sich insbesondere an höhere Führungskräfte der Humboldt-Universität sowie der Verbundpartnerinnen der Berlin-University-Alliance.



PE002_8 - Resilienz und Achtsamkeit - Stark in Führung

6 Stunden
K.Köhler-K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.supporting-changes.com

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.10.2022
10:00-15:15 Uhr, (4 x 60 Minuten mit Pausen)
ONLINE
0.00 EUR
0.00 EUR
"Wenn ich als Führungskraft meine Stabilität, Energie, den inneren Kompass verliere, kann ich nach außen keine Orientierung und Sicherheit geben."

Resilienz bedeutet durch Achtsamkeit und innere Stärke Herausforderungen unterschiedlicher Art zu meistern.

Unsere Wahrnehmung verrät uns unsere Resilienz-Arbeitsfelder. Bewertungen zeigen Muster auf. Diese Muster zu erkennen, gibt uns die Chance, Ressourcen für uns nutzbar zu machen.

Der Weg im Workshop führt und nach Innen (Selbstreflektion) über bewährte Tipps, um raus aus dem Stress-Hamsterrad zu kommen, bis hin zum Handwerk für die Führungspraxis. Sie erhalten im Online-Workshop Anregungen für ihren persönlichen Werkzeugkoffer - raus aus dem Stress-Hamsterrad, rein in die achtsame Führung. Denn eine Organisation ist nur so resilient, wie es ihre Mitarbeiter*innen sind.

Schwerpunkte des online-Workshops sind:
- Selbstfürsorge - Selbstwirksamkeit
- Schlüssel zum Glück
- Ebenen des Stresses
- Schritte hin zur Resilienz und Gelassenheit
- Best Practise: kommunikatives Handwerk
- Selbstreflektion für individuelle Stärkung
- Drehbuch zur achtsamen Führung - sich und andere

Zielgruppe:
Professorinnen, Professoren und Führungskräfte des oberen Managements

Dies ist ein Angebot im Rahmen der Berlin-University-Alliance für die Berlin-Leadership-Academy. Es richtet sich insbesondere an höhere Führungskräfte der Humboldt-Universität sowie der Verbundpartnerinnen der Berlin-University-Alliance.



WR005 - Statement, Standing, Präsenz. Kurze Rede - große Wirkung

16 Stunden
Herr NiemannTrainer / Coach/ Regisseur
Donnerstag bis Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.08.2022 bis 19.08.2022
09:00 - 15:30 Uhr
online-Kurs
88.00 EUR
44.00 EUR
Heute gilt es im entscheidenden Moment voll da zu sein und seine Sache in kurzer Zeit effektiv und punktgenau zu vertreten. Um andere Personen in Ihrem Unternehmensalltag für ihre Ideen, Arbeitsangebote oder Projekte schnell zu gewinnen und überzeugen zu können, müssen Sie Inhalte treffsicher vermitteln und flexibel und passgenau auf unerwartete Situationen reagieren können.

Ziel des Trainings ist es, für herausfordernde berufliche Situationen selbstsicher, effizient und zielgenau sprechen zu können. In diesem interaktiven Training lernen Sie anhand praxisrelevanter Übungen das schnelle, überzeugende und passgenaue Vermitteln von Sachverhalten. Sie verbessern Ihre Prägnanz und Ihr persönliches Standing, damit Sie Entscheidungsträger und Mitstreiter für Ihre Ziele und Vorhaben überzeugen und gewinnen können. Sie trainieren sich darin, Statements und Sachverhalte in unterschiedlichen Aufgabenstellungen zielgerichtet und abwechslungsreich zu halten, um Ihre Zuhörer zu überzeugen. Das Training dient auch dazu, für sich tragfähige individuelle Lösungen für den eigenen Businesskontext zu erarbeiten.


Inhalt:
- Erster Eindruck, Wirkung und Feedback
- Die Schlüsselfaktoren der Überzeugungskraft & Erfolgskriterien für wirkungsvolle Statements
- Das 1 x 1 der Präsenz und des Statements
- Die Power des Business Pitches: das Instrument für schlagkräftige Statements
- In Debatten und Diskussionsrunden gekonnt die eigene Sache vertreten Effizientes
- Die Kraft der Sprache als Präsenzfaktor
- Die Macht der Körpersprache und des Statusgeschehens für bewusste Präsenz in vielfältige Körper-, Stimm-, Sprech- und Auftrittsübungen erproben
- Unter Stress und Anspannungsdruck selbstsicher argumentieren
- Mit Gegenwind selbstsicher, konstruktiv und diplomatisch umgehen
- Überwindungsstrategien von Redehemmungen und Aufbau von Selbstsicherheit Reflexion der eigenen Wirkung und persönliche Strategieentwicklung für mehr Präsenz und Standing anhand Videoanalyse
- Individuelles Trainerfeedback und Praxisarbeit


Zielgruppe: Personen, die Anliegen, Absichten und Sachverhalte zielgenau und wirkungsvoll vermitteln und das eigene Präsenz- und Ausdrucksverhalten für berufliche Herausforderungen deutlich verbessern wollen.