Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Für den Ausstieg an der Humboldt-Universität

VB001 - Erfolgreiche Einarbeitung neuer Mitarbeiter:innen

Mehr als ein einzelner Tag
16 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Dienstag und Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.10.2022 bis 05.10.2022
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seiteneingang, Erdgeschoss, Seminarraum A
88.00 EUR
44.00 EUR
Aufgabenkatalog erstellten/Werkzeugkoffer


Werden neue Mitarbeiter:innen eingearbeitet, handelt es sich dabei oftmals nur um eine kurze und meist oberflächliche Einführung in den neuen Arbeitsplatz. Ausreichend Zeit, um jemanden wirklich in einen neuen Arbeitsplatz, die damit verbundenen Aufgaben und Erwartungen einzuführen, steht meist nicht zur Verfügung. Im besten Fall wird der Zeitraum erweitert - und zwar in beide Richtungen, sowohl vor dem ersten Tag als auch in den ersten Wochen nach dem Einstieg.

Wir werden in diesem Seminar Tipps geben, wie Sie gründlich einarbeiten und dennoch den Arbeits- und Zeitaufwand in Grenzen halten können. Sorgfältige Planung und Vorbereitung des Einarbeitungsprozesses sind dabei bedeutsam. Sie werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge kennen lernen, um Ihre konkreten Einarbeitungspläne entwickeln zu können.

1. Tag
Bedeutung einer sorgfältigen Einarbeitung
Tipps für eine professionelle Einarbeitung
Ausreden und Scheinargumente
Folgen mangelhafter Einarbeitung
Drei Phasen der Einarbeitungszeit
Checklisten für den Überblick

2. Tag
Motivation und Mitarbeiter:innenzufriedenheit
Feedbackgespräche zur Standortbestimmung
Mein individueller Werkzeugkoffer zum Einarbeiten
Konkrete Planungs- und Organisationshilfen
Transfer am Arbeitsplatz

Hinweis: Bei Bedarf kann ein Inhouse-Antrag gestellt werden (mindestens 5 Teilnehmer:innen).



VE002 - Älter werden im Beruf - berufliche Perspektiven erkennen und umsetzen

8 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.08.12.2022
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum
44.00 EUR
22.00 EUR
Erfahrene und ältere Mitarbeiter:innen kennen meist ihre Stärken und Schwächen gut. In mancher Hinsicht fühlt man sich auch weniger belastbar. In diesem Seminar werden wir vor dem Hintergrund Ihrer beruflichen Lebensphase Perspektiven herausarbeiten und Impulse zur Motivation geben. Wir werden uns bewusst machen, dass es von Zeit zu Zeit wichtig ist, die eigene Zeit-Balance anzuschauen und wenn nötig Veränderungen vorzunehmen.

Es werden konkrete Lernchancen und Aufgaben wie beispielsweise Mentoring oder die Übernahme von Ausbildungsverantwortung vorgestellt, mit denen Sie Ihre Kompetenzen und Stärken einbringen können.

Inhalt:
- Berufliche Lebensphasen - wo stehe ich gerade?
- Ressourcenorientierte Perspektive
- Vier Lebensqualitäten
- Motivationsfelder
- Die Kraft der Rituale
- Neue Perspektiven durch Mentoring und Ausbildung
- Lerntransfer



VMA01 - Besonderheit Jahres-Mitarbeiter-Gespräche

Mitarbeiter:innen-Ebene
1 Stunden
Frau Siebertwww.herzerfrischend-menschlich.com
Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
23.09.2022
13:15 - 14:15 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
23.09.2022
11:15 - 12:15 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 3:
23.09.2022
09:30 - 10:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 4:
14.10.2022
13:15 - 14:15 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 5:
14.10.2022
11:15 - 12:15 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 6:
14.10.2022
09:30 - 10:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 7:
18.11.2022
11:15 - 12:15 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 8:
18.11.2022
13:15 - 14:15 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 9:
18.11.2022
09:30 - 10:30 Uhr
Online-Schulung; Sie erhalten ein-zwei Tage vor Kursbeginn den Zugangslink (Zoom-Nutzung)
11.00 EUR
5.50 EUR
Einzel-Online-Sprechstunde

Einmal im Jahr haben Sie als Mitarbeiter:in die Möglichkeit, ein Jahresgespräch mit ihrer:ihrem Vorgesetzten zu führen. Diese Gespräche sollen dem Zweck dienen, die Verbindung zu stärken, die Luft zu bereinigen und Raum für Ihre Anliegen zu bieten.

Nutzen Sie diesen Raum für sich und bereiten Sie sich bestmöglich auf das Gespräch vor.

Ich lade Sie ein, diese Vorbereitung gemeinsam durchzuführen und Klarheit in Ihre Anliegen zu bringen.

• Wie bereite ich mich vor, aus Sicht der Feedbacknehmer:in?
• Wie kann ich meine Interessen vertreten? Fehlt mir an dieser Stelle der Mut?



VR001 - Präsenz: Die gesetzliche Rentenversicherung – ein Buch mit sieben Siegeln?

6 Stunden
Frau BonneßRentenberaterin
http://www.rentenberatung-hamburg-lueneburg.de/

Montag
Wartelistenplatz ist möglich.19.09.2022
09:30 - 14:30 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum
33.00 EUR
16.50 EUR
Informationsveranstaltung

- Die Versicherungsfälle in der gesetzlichen Rentenversicherung und der VBL-
  Zusatzversorgung
- Krankheitsbedingte Renten
- Wie werden gesetzliche Rente und VBL-Betriebsrente berechnet und wie wirkt sich der
  Renteneintritt vor 67 aus?
- Die Bedeutung von Versicherungszeiten und Beiträgen
- Kann ich etwas tun, um meine Rentenansprüche zu verbessern?
- Hinterbliebenenrente
- Leistungen aus der betrieblichen Altersversorgung (VBL)

Wichtiger Hinweis: Bitte bringen Sie Ihre Unterlagen der gesetzlichen Rentenversicherung, die "Rentenauskunft", und der VBL-Zusatzversorgung mit. Diese Unterlagen sind Ihre Beratungsgrundlage!

Empfehlung: Dieser Kurs ist bis zum dem Jahrgang 1967 empfehlenswert