Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

⇑Berufliche Weiterbildung

Führungskräfteprogramm beruflich.weiter.bilden

Führungskräfte und Personalentwicklung - Die META Ebene von Führung und Führungskultur

PE001_10 - Online-Seminar: Teams mit besonderer Historie führen

6 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Mittwoch
Wartelistenplatz ist möglich.25.11.2020
2 Blöcke a´ 3 Stunden
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Führungskräfteprogramm beruflich.weiter.bilden.
Die META Ebene von Führung und Führungskultur


Wie können Sie als Führungskraft aktiv Führungskommunikation gestalten?
Ihre Aufgabe ist es, Widerstände zu händeln und Zusammenarbeit sicher zu stellen. Kommunikation ist dabei Ausdruck Ihres Mindsets. Gerade bei Teams mit besonderer Historie sollten Sie wissen, wie Sie klare Kommunikation und Ihre Wirkung gestalten.

Hierfür erhalten Sie im K+S-Workshop Anregungen und best practise für den Führungsalltag.


Die Schwerpunkte im Workshop sind:


  • Teamphasen unterstützen

  • Widerstände und Vorurteile - woher kommen sie, wie damit umgehen bzw. entschärfen

  • Schritte: Teams mit unterchiedlichen Kulturen führen (Bewusstsein, Zeigen, Ermutigen, Reflektieren)

  • "Jahrzehnte-Konflikte" entschärfen - best practise


Start: 10.00 Uhr
Ende: 15.15 Uhr

Pausen: 11.00-11.15 | 12.15 - 13.00| 14.00 - 14.15

Dieses Angebot gilt nur für HU-Angehörige!



PE001_2 - Präsenz-Seminar: Menschen führen und Organisationen mitgestalten

12 Stunden
Herr Dr. HarsDr. Olaf Hars (Trainer, Systemischer Business Coach und Berater für empirische Forschung)
Schwerpunkte der Trainings sind: Promotions-Coaching; Zeit- und Selbstmanagement; Rhetorik; "Gute wissenschaftliche Praxis"
Weitere Informationen zu mir und meiner Arbeit unter:


Mittwoch bis Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.11.2020 bis 19.11.2020
Mittwoch: 09:00-16:00 Uhr | Donnerstag: 09:00-12:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum
0.00 EUR
0.00 EUR
"Wer die Welt bewegen will, sollte sich erst selbst bewegen." Sokrates

Inhalte:

- Wohin möchte ich mich und meine Abteilung entwicklen und mit welchen Zielen?
- Welche Führungsziele gibt es? Wie und auf wen wirken sie? Und welcher ist meiner?
- Welche Führungskultur möchte ich etablieren? Welche Erkenntnisse, z.B. aus der  
  Neurobiologie, Psychologie oder Ökonomie können mir dabei helfen?
- Wie gehe ich mit Mixed-Teams und der Generation XYZ um? Welche Kenntnisse und
  Instrumente brauche ich hierfür als Führungskraft?
- Warum entscheiden mein Selbstbewußtsein und meine Klarheit über den Erfolg meiner
  Führung?
- Was zeichnet erfolgreiche Führung aus und welche Instrumente helfen mir dabei?
- Wo beginnt verantwortliche und gesunde Führung?
- Wie hängen Innovation, Motivation und Fehlerkultur mit meinem Vorbild und meiner
  Verantwortung zusammen?
- Wie bestimmen mein Selbstbewußtsein, meine Fehlerkultur und Führungsstil meinen
  Führungserfolg, und wie kann ich diesen Erfolg aktiv beeinflussen?

Methoden und Arbeitsform

- Praixorientierte Impulsvorträge des DozentenGemeinsames
- Erkennen und Erarbeiten von Metaebenen der Führung: Ableiten von Fürhungsverhalten,
  Führungskultur und damit Führungsinsrtumenten
- Chrecklisten Und Instrumente
- Erfahrungsaustausch, Kleingruppenarbeit, Übungen,Feedback des Dozenten aus seiner
  langjährigen Coaching-Praxis

Dieses Angebot gilt nur für HU-Angehörige!



Jahresprogramm für Führungskräfte, Professoren*innen und Juniorprofessoren*innen

Grundlagen der Personalentwicklung

KF003 - Präsenz: Strukturierte Personalauswahl: Qualitätsmerkmale, Auswahlinstrumente, praktische Umsetzbarkeit

16 Stunden
Frau Hartung
Dipl.-Psychologin
Personalberaterin  Trainerin   Coach

Donnerstag bis Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.12.2020 bis 11.12.2020
09:00-16:00 Uhr
Wird mit der Einladung bekannt gegeben.
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Sie möchten Sicherheit darüber gewinnen, welche Bewerberin oder welcher Bewerber am besten geeignet dafür ist, die aktuellen und künftigen Herausforderungen zu meistern? Sie möchten wissen, wer gut in Ihr Team passt? Sie möchten Ihren Führungsnachwuchs identifizieren?

Welche Anforderungen müssen erfüllt werden - wie sieht das Anforderungsprofil aus? Wie überprüfen wir die außerfachlichen Anforderungen (Führungskompetenzen und andere Softskills)? Welche Entscheidungskriterien erleichtern uns die Personalauswahl?


- Entwicklung von Anforderungsprofilen
- Konzeption von unternehmens- und tätigkeitsspezifischen Assessment Center-Elementen und teilstrukturierten Interviews
- Moderation von Auswahlverfahren
- Feedbackgespräche mit Bewerber/innen
- Verfahrensdokumentation




KF005 - Präsenz: Mitarbeiter- *Jahresgespräche* führen

16 Stunden
Frau BeckmannDipl. Sprechwissenschaftlerin
Sprechwissenschaft & Training Berlin
www.beckmanntraining.de

Dienstag bis Mittwoch
Wartelistenplatz ist möglich.08.12.2020 bis 09.12.2020
09:00-16:00 Uhr
Wird mit der Einladung bekannt gegeben.
88.00 EUR
44.00 EUR
Gespräche mit den eigenen Mitarbeitern gehören zum Arbeitsalltag einer Führungskraft. Es gibt viele Formen von Mitarbeitergesprächen und die meisten zeichnen sich durch klare Sachziele aus. Beim Jahresgespräch handelt es sich nun um ein Treffen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter, bei dem die Beziehungebene im Vordergrund steht. Wir wissen schon lange, dass die Beziehung zum Vorgesetzten die Archillesferse der Arbeitszufriedenheit ist. In diesen Gespräch nehmen sie sich die Zeit, um sich gegenseitig Feedback zu geben, über die Kooperation zu sprechen und ein Vertrauensverhältnis aufzubauen.
Ja, Mitasrbeitergespräche beanspruchen viel Zeit. Aber diese Zeit ist perfekt investiert!

Inhalt:

- Übersicht und Abgrenzung zu anderen Mitarbeitergesprächen
- Definition, Vor- und nachteile von Jahresgesprächen
- Gesprächsaufbau
- Vor- und Nachbereitung
- Grundlagen Kommunikationspsychologie
- Gesprächstechniken
- Umgang mit schwierigen Situationen und Reaktionen im Gespräch
- Praxisübungen
- Erfahrungsaustausch




Kompetenzentwicklung

KF011 - Arbeitsrecht für Führungskräfte - Workshop und Erfahrungsaustausch -

16 Stunden
Frau Brettschneider-SteinbrecherRechtsanwältin
Mittwoch-Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.02.12.2020 bis 03.12.2020
09:00-16:00 Uhr
Wird mit der Einladung bekannt gegeben.
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Der Workshop ist ein spezielles Angebot für Führungskräfte und wird konkret auf Ihre Fragen und Wünsche zugeschnitten. In Vorbereitung dieses Angebots werden wir Ihre Erwartungen, Fragen und Themenwünsche abfragen und erwarten ihre aktive Mitarbeit bei der Gestaltung des Seminars.

So u.a. zu folgenden Fragen:
- Arbeitsrechtliche Grundlagen
- Führung und Mitarbeiterverantwortung und
- die Konsequenzen bei Pflichtverletzungen durch den Arbeitnehmer
- Personalvertretungsrecht
- Datenschutz
- Zeugnisgestaltung
- Umsetzung und Steuerung familienbedingter Teilzeit
- Steuerung dezentralen Arbeitens
- zur Vertretungsorganisation und Priorisierung
- zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf.




Methoden und Trainings

KA001 - Online-Seminar: Stimme und Sprechen - sicher und souverän / Sprech- und Stimmtraining

21 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Montag-Dienstag
Wartelistenplatz ist möglich.01.12.2020 bis 02.12.2020
1.Tag: 10-13:30 Uhr| 2. Tag: 10-11:30 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
115.50 EUR
57.75 EUR
Inhalt:
Ob im Gespräch oder bei Präsentationen – das Publikum nimmt Infos komplexer Art besser auf, wenn sie sprecherisch und stimmlich wirkungsvoll dargeboten werden. Dieser Workshop gibt Ihnen die Möglichkeit, die eigenen stimmlichen und sprecherischen Mittel zu entdecken und erarbeitet die Grundlagen für ein Selbsttraining. Sie üben die Grundlagen für das souveräne Sprechen sowie einer sicheren Stimme, die sitzt. Dazu dienen: Atemübungen, Übungen zur präzisen Artikulation und das Stimmtraining.

Die Methoden kommen aus der TV- und Schauspielausbildung. In diesem Workshop trainieren Sie das partnerorientierte und leicht verständliche Sprechen. Neben den Basisübungen sind Textsprechen und Textvortrag weitere Elemente des Workshops. Das Resultat: eine inhaltlich, stimmlich sowie sprecherisch optimale Einstellung auf verschiedene Redeanlässe. Sie gewinnen mehr Sicherheit bezüglich Ihrer rhetorischen, stimmlichen und sprecherischen Fertigkeiten. So können Sie Ihre Gesprächspartner noch wirkungsvoller erreichen.

Zielgruppe:
für Mitarbeiter/innen, die in der Öffentlichkeit auftreten und ausdauernd sprechen müssen.


Halber Tag + 90 MenüTiger am 14. und 15.09.2020
Am 01.12.2020 Beginn: 10:00 Uhr / Ende: 13:30 Uhr
Am 02.12.2020 Beginn: 10:00 Uhr / Ende: 11:30 Uhr

Jeweils wieder mit einer Pause am ersten Tag.




KA006 - Präsenzseminar: Schlagfertigkeit - Die Kunst des Richtungswechsels

16 Stunden
Herr NiemannTrainer / Coach/ Regisseur
Donnerstag bis Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.29.10.2020 bis 30.10.2020
09:00-16:00 Uhr
Ort wird mit der Einladung bekannt gegeben
88.00 EUR
44.00 EUR
Mit intelligenter Schlagfertigkeit souverän agieren.

Unfaire Kommunikation oder unverschämte Bemerkungen machen Sie für einen Moment „sprachlos“, handlungsunfähig oder sogar hilflos? Allenfalls Stunden oder Tage nach dem Angriff fallen Ihnen die besten Antworten ein? Dann wissen Sie genau, wie Sie der unfairen Kritik begegnen und reagieren können? Bewusst, situationsgerecht und mit Eleganz zu agieren ist erlernbar!

Sie sensibilisieren sich für einen ganzheitlichen Ansatz und verstehen die Dynamiken von Angriffen. Sie lernen im geschützten Rahmen dieses Seminars, wie Sie sich gekonnt und möglichst fair behaupten können, ohne Wortgefechte zu provozieren. Sie entdecken Reaktionsmöglichkeiten, um Ihr Gesicht zu wahren und gleichzeitig souverän zu agieren. Sie üben anhand ausgewählter Techniken, wie Sie den Zustand der „Sprachlosigkeit“ überwinden und Zeit zum gezielten Handeln gewinnen. Am Ende des Seminars haben Sie einige geeignete Strategien und ein besseres Verhaltensrepertoire, um zukünftigen Angriffen gekonnt zu begegnen und dabei gelassen zu bleiben.

Inhalte:
Ansatz der intelligenter Schlagfertigkeit, Schwierige Situationen meistern mit passenden Abwehrstrategien, Transaktionsanalyse als Aufdeckungsmodell, Prinzip des Reframings, Kreative Lösungen – Reizwortketten, Wortschatzübungen, assoziatives Denken nutzen, Übungen für Stegreifreden, Schlagfertigkeit und spontane Reaktion, Methoden und Strategien im Umgang mit Killerphrasen, mit mentalen Techniken und Verteidigungsübungen innere Gelassenheit erzielen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen und Wissenschaftler/innen, die in der schwierigen Situationen mehr Souveränität und Sicherheit in Situationen erzielen möchten.




KF017 - Online-Seminar: *Die ticken halt anders* - Erfolgreich Konflikte und Herausforderungen meistern

16 Stunden
Frau NeupertKOMPETENZIA INTERNATIONAL *Coaching*Organisationsentwicklung*Seminare* www.kompetenzia-international.com
Mittwoch bis Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.25.11.2020 bis 26.11.2020
2 Blöcke a´ 3 Stunden
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Wenn unterschiedliche Menschen aufeinander treffen, liegt es an der Führung des Gesprächs, wie das Ergebnis aussieht. In diesem Kurs lernen Sie, Ihr Denken und Handeln so zu gestalten, dass Sie der Vielfalt der Gesprächspartner gelassen und souverän gegenüber treten und das inhaltliche Ergebnis produktiv gestalten können.

- Hör- und Sendegewohnheiten verstehen
- Missverständnisse früzeitig vermeiden oder klären
- Überblick über Gesprächstechniken
- Strategeien in Gesprächen kennen und nutzen lernen
- auf die Vielfalt der Gesprächspartner eingehen können (z.B. Interkulturelle Unterschiede)
- Selbstmanagement in schwierigen Situationen - wie bleibe ich ruhig und manage meine Gefühle?
- festgefahrene Situationen lösungsorientiert und spielerischer handhaben




KF020 - Einzel-Fach-Coaching | Rhetorik, Präsentation, Kommunikation

4 Stunden
Frau BeckmannDipl. Sprechwissenschaftlerin
Sprechwissenschaft & Training Berlin
www.beckmanntraining.de

Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 1:
30.10.2020
12:00-16:00 Uhr
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 2:
13.11.2020
12:00-16:00 Uhr
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 3:
04.12.2020
12:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
0.00 EUR
0.00 EUR
Generalprobe und Feintuning

Zur Vorbereitung Ihrer Vorträge, Präsentationen und wichtigen Gespräche erhalten Sie ein individuelles, ganz persönliches Coaching. Wir analysieren Ihren Bedarf, formulieren ein Ziel und arbeiten an Ihrem rhetorischen Repertoire. Sie erhalten Feedback und Verbesserungsvorschläge für einen überzeugenden Auftritt. Vor allem Ihr Einsatz von Körpersprache, Sprache, Stimme, roter Faden und rhetorischen Mitteln sowie Medieneinsatz und Interaktion mit dem Publikum bzw. Gesprächspartner wird besprochen und trainiert.

Dieses persönliche Coaching gibt Ihnen Sicherheit für den großen Tag und optimiert Ihre Wirkung.

Dieses Angebot gilt nur für HU-Angehörige!
Die genaue Uhrzeit stimmen Sie direkt mit der Beruflichen Weiterbildung | Frau Alpermann| ab.




KF024 - Online-Seminar: Design Thinking - Wie das Neue in die Welt kommt

16 Stunden
Frau NeupertKOMPETENZIA INTERNATIONAL *Coaching*Organisationsentwicklung*Seminare* www.kompetenzia-international.com
Montag bis Dienstag
Wartelistenplatz ist möglich.02.11.2020 bis 03.11.2020
2 Blöcke a´3 Stunden
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
NEU!

Design Thinking und andere innovative Problemlösungstechniken für den Führungs- und Kulturwandel in Universitäten.


Globalisierung und Digitalisierung verändern individuelle und gesellschaftliche Bedingungen in einem rasanten Tempo und erfordern ein neues Herangehen an Probleme auf allen Ebenen.

Im Seminar lernen Sie u.a. den gesamten Designe Thinking Prozess Schritt für Schritt kennen und anhand Ihrer konkreten Fragestellung (Design Challenge) durchzugehen. Sie lernen mit neuen Kreativmethoden die für ihren Alltag systematisch relevanten Probleme zu identifizieren und nutzer- und mitarbeiterorientierte Lösungen zu entwicklen.

Dieses Seminar vermittelt Führungskräften die wichtigsten Grundlagen von Design Thinking und einen Überblick über innovative Kreativtechniken zur Problemlösung.

Inhalte:

- Was ist Design Thinking?
- Wie kann es vom unternehmerischen Fokus auf die Zusammenhänge in einer Universität
  übertragen werden?
- Wie verläuft ein gesamter Design Thinking Prozeß?
- Der Wandel entsteht im Kopf - Welche weiteren innovativen Kreativtechniken erweitern
  den eigenen Denk- und Handlungsrahmen?
- Wie kann die Zusammenarbeit in übergreifenden Projekten mit sehr unterschiedlichen
  Mitarbeitenden als Basis für innovative Methoden gelingen?

Methoden: Trainerinput, Reflexion, Diskussion und Gruppenübungen



KF025 - Online-Seminar: Digital Leadership - Erfolgreich führen in der digitalen Welt

16 Stunden
Frau NeupertKOMPETENZIA INTERNATIONAL *Coaching*Organisationsentwicklung*Seminare* www.kompetenzia-international.com
Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.30.11.2020 bis 01.12.2020
2 Blöcke a´3 Stunden
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
NEU!


Die Digitalisierung ist aktuell mit eine der größten Herausforderungen in Organisationen, strukturell, kulturell und individuell.
Neben der technologischen Voraussetzung für eine digitale Transformation müssen ebenso die menschlichen und Führungsaspekte dieser Veränderung beleuchtet werden, um ein Erfolg zu werden.


Im Seminar reflektieren wir, welche Voraussetzungen und welche Auswirklungen der Digitalisierungsprozeß auf die Organisation als Ganzes, auf die Führungskräfte und die Mitarbeitenden als übergreifende Teams hat und wie ein zukunftsorientiertes Leadership mit dem sinnvollen Einsatz von digitalen Medien produktiver und menschlich zufriedenstellender gelingen kann.


Inhalte:


- Was bedeutet "digital leadership"? Welche neuen Führungsmodelle und -kompetenzen
  sind in Zukunft notwendig?

- Welche Ziele werden verfolgt, welche (menschlichen) Grenzen müssen berücksichtigt
  werden, um eine erfolgreiche Transformation zu gestalten? Anspruch und Wirklichkeit

- Welche Auswirkungen hat das digitale Arbeiten auf die Motivation, den individuellen
  Freiraum und die Produktivität?

- Welche digitalen Medien ermöglichen einen offenen Dialog mit den Mitarbeitenden sowie
  eine Unterstützung des Wissensaustauchs zum gezielten Aufbau von Netzwerken?

- Wie lassen sich digital vernetzte Teams/ Netzwerke so aufbauen, planen und steuern,
  dass die Beteiligten sich inspiriert fühlen und zuverlässig zusammen arbeiten?



Methoden: Trainerinput, Reflexion, Diskussion und Gruppenübungen



KK005 - Präsenz: Gekonnt (de)eskaliert - schwierige Gespräche souverän führen

16 Stunden
Frau BeckmannDipl. Sprechwissenschaftlerin
Sprechwissenschaft & Training Berlin
www.beckmanntraining.de

Donnerstag bis Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.26.11.2020 bis 27.11.2020
09:00-16:00 Uhr
Wird mit der Einladung bekannt gegeben.
88.00 EUR
44.00 EUR
NEU!

Konfliktgesprächen würden wir gern aus dem Weg gehen. Andererseits wissen wir, dass sich Konflikte meist nicht von allein auflösen, sondern sich zuspitzen oder sogar eskalieren. Wer „Ja“ sagt, obwohl er „Nein“ meint und Schwierigkeiten hat, seine Meinung und Bedürfnisse offen zu formulieren, wird immer zurückstecken und unzufrieden sein. Eine partnerschaftliche Gesprächskultur verschwindet schnell, wenn der Druck zunimmt und man die Gesprächspartner in Gewinner und Verlierer einteilt.

In diesem Seminar lernen und trainieren Sie:

- Nicht jedes Streitgespräch ist ein Konflikt
- Lächeln, Nicken, Kontern – manchmal muss es schlagfertig sein
- Grenzen erkennen, benennen und freundlich Nein-sagen
- Unfaire Tricks erkennen und gegensteuern
- Umgang mit Vorwürfen, Angriffen und Killerphrasen
- Kritik austeilen und einstecken – sinnvolle Feedbacktechnik
- Stress macht dumm
- Freundlich aber bestimmt die eigene Meinung auf den Punkt bringen
- Regeln und Ablauf eines konstruktiven Konfliktgesprächs
- Lösungen, Vereinbarungen, Kompromisse schließen
- Schwierige Gespräche aus dem beruflichen Alltag hinterfragen und trainieren
- Trainieren der wichtigsten kommunikativen Techniken



KM001 - Onlinetraining: Stimme und Präsenz_Einfach.Besser.Reden

6 Stunden
Frau Niemannwww.präsenz-training.com
Shipesh Niemann (Xing)

Montag-Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.07.12.2020 bis 08.12.2020
9.00 bis 10.30 Uhr Pause 11.00 bis 12.30 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
Wie wäre es, wenn Sie bei Ihrer nächsten Rede, mit Ihrer Stimme überzeugen und begeistern?

In diesem 2 Tages Online Seminar „Stimme & Präsenz, geht es genau darum, wie Sie Ihr Stimmpotential erhöhen, Ihre kraftvolle und tragfähige Stimme finden, und vor großem Publikum erfolgreich Reden.

Inhalt:
In diesem Online Seminar erarbeiten wir in 2 Tagen a 4 Stunden. Plus 20 minütigem Einzelfeedback per Telefon oder Zoom:



  • Die optimale Körperhaltung (sowohl im Sitzen, als auch im Stehen machbar)

  • Vertiefung des Atems, Atemfluss, Reflektorischer Atem.

  • Gestisches Sprechen

  • Mimik und Haltung

  • Artikulation für klares Sprechen

  • Präsent sein erzeugt Präsenz - finden der eigenen Ausstrahlungskraft

  • Überzeugende Stimme schlägt Inhalt. Den eigenen Stimmklang, die ideale Sprechstimmlage finden und so überzeugender Inhalte präsentieren.

  • Resonanz erzeugen und resonanzreicher sprechen.


Neben klassischen Stimm- und Sprechübungen, werden wir an Texten das gewonnene Stimmpotential erproben.


Ziel:
Ihre stimmliche und sprecherische Überzeugungskraft steigern. Was dabei entsteht ist, Sie haben mehr Ausstrahlung, bekommen mehr Resonanz und werden gehört.


Nach diesen 2 Tagen, haben Sie Tools an der Hand, die Sie leicht in Ihren Alltag integrieren können, um so ihr Stimmpotential mehr und mehr zu entfalten.

Zeiten: 9.00 bis 10.30 Uhr Pause 11.00 bis 12.30 Uhr




Zoom-Präsenz - Die richtige Präsenz und Kommunikation vor der Kamera

Inhouse-Veranstaltung
2 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.11.2020
10:00-11:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Veranstaltung ausschließlich für die Dozenten der BWb

Virtuelle/remote ist aktuell - und für viele eine besondere Herausforderung - sei es in der online-Lehre, bei online Meetings oder im Homeoffice.

Ansprechen und Nähe herstellen ist dabei existenziell für Ihre Wirkung. Hierfür werden wir Regeln benennen und üben.

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

- Nähe herstellen remote - Wie geht das?
- Mindset: Vom Erklärbär zum Piloten der Inhalte
- Remote Rhetorik: Methoden für ihre online-Präsenz und Wirkung
- Praxis: Gute Rhetorik wirkt



Gesundheit und Prävention

AS002 - Arbeits- und Gesundheitsschutz

7 Stunden
Herr Dr. Hartmann
Termin wird über Bwbonline bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
09:00 - 16:00 Uhr
Mitte, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
24.50 EUR
12.25 EUR
Inhalt:
- Gesetzliche Grundlagen zum betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz
- Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen
- Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren
- wirksame Erste Hilfe

Das Angebot wird in Kooperation mit der Unfallkasse Berlin und den Betriebsärztinnen der HU durchgeführt.




VA017 - Online-Seminar: Umgang mit Unsicherheiten und Komplexität in der Arbeitsorganisation

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.22.02.2021 bis 23.02.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Die Situation rund um Corona verlangt uns in Arbeits- und Privatleben viel ab. Gewohntes und Selbstverständliches existiert nicht mehr und Unsicherheiten bestimmen weiterhin unsere Arbeitssituation. Es wird vom „auf Sicht fahren“ gesprochen. Geduld, Flexibilität und Zugeständnisse sind erforderlich.

Diese einschneidenden Veränderungen im Zuge der Pandemie führen dazu, dass sich Arbeitsgestaltung und -planung auch verändern.

Ziel der Veranstaltung soll sein, dass sie sich auf diese Veränderungsprozesse hinsichtlich ihrer Arbeitsorganisation besser einstellen können. Das Webinar lebt vom interaktiven Austausch und den Fragestellungen der Teilnehmer*innen.

Inhalte:
- Unsicherheit und Komplexität – wie wirkt sich das auf meine Arbeit aus?
- Arbeitsgestaltung in Zeiten von Corona
- Homeoffice und Arbeiten vor Ort – wie gestalte ich den Wechsel?
- Erkenntnisse der Veränderungsprozesse
- Vorbereitung auf unsichere Arbeitswelt – wie bleibe ich widerstandsfähig?

Methoden:
- Videoimpuls
- Diskussion
- Selbstreflexion

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VE002 - Präsenz: Mentale Prozessbegleitung zur SAP-Einführung

16 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.03.2021 bis 11.03.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
88.00 EUR
44.00 EUR
Eine große Herausforderung für Mitarbeiter*innen ist, mit den in kürzer werdenden Intervallen vorhandenen und komplexen Veränderungen am Arbeitsplatz Schritt zu halten. Ideal wäre, wenn Mitarbeiter/innen darauf vorbereitet und in den unterschiedlichen Phasen beteiligt würden. Erfolgreiche und nachhaltige Veränderung bedeutet stets die Bereitschaft, gewohntes Arbeiten und Verhalten zu ändern. Wir werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge und Strategien kennen lernen, wie Veränderungsprozesse mitgestaltet und begleitet werden können ohne berechtigte Einwände zu vernachlässigen. Am zweiten Seminartag bearbeiten wir ihre konkreten Veränderungssituationen und geben Tipps für den Umgang mit diesen Praxissituationen

1. Tag:
- Prinzipien eines Veränderungsprozesses
- Schritte zur Vorbereitung auf Veränderungen
- Beteiligung betroffener Personen
- Berechtigte Einwände - Widerstände
- Ursachen und Ansatzpunkte zur Vermeidung von Widerständen
- Bedeutung von Information und Transparenz
- Vermeidung von Stress

2. Tag:
- Umgang mit heiklen Situationen in Veränderungsprozessen
- Berücksichtigung der emotionalen Dynamik
- Erfolgreicher Umgang mit Veränderungen in der Praxis
- Tipps und Ideentransfer


Bei Bedarf und mindestens 5 Mitarbeitern*innen kann auch ein Inhouse-Antrag gestellt werden.




VE003 - Präsenz: Älter werden im Beruf – berufliche Perspektiven erkennen und umsetzen

8 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
25.11.2020
Mittwoch
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
09.09.2021
Donnerstag
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
44.00 EUR
22.00 EUR

Erfahrene und ältere Mitarbeiter*innen kennen meist ihre Stärken und Schwächen gut. In mancher Hinsicht fühlt man sich auch weniger belastbar. In diesem Seminar werden wir vor dem Hintergrund ihrer beruflichen Lebensphase Perspektiven herausarbeiten und Impulse zur Motivation geben. Wir werden uns bewusst machen, dass es von Zeit zu Zeit wichtig ist, die eigene Zeit-Balance anzuschauen und wenn nötig Veränderungen vorzunehmen. Es werden konkrete Lernchancen und Aufgaben wie beispielsweise Mentoring oder die Übernahme von Ausbildungsverantwortung vorgestellt, mit denen sie ihre Kompetenzen und Stärken einbringen können.

- Berufliche Lebensphasen – wo stehe ich gerade?
- Ressourcenorientierte Perspektive
- Vier Lebensqualitäten
- Motivationsfelder
- Die Kraft der Rituale
- Neue Perspektiven durch Mentoring und Ausbildung
- Lerntransfer



VE004 - Online-Seminar: Zufrieden und widerstandsfähig durch den Arbeitsalltag kommen

12 Stunden
Frau Tanja RathmannDiplom-Kauffrau und Seelsorgerin
www.tanjarathmann.de

2 x Montag (21.09., 05.10.20) und der 06. November 2020 (Freitag)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.21.09.2020 bis 06.11.2020
09:00 - 12:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
66.00 EUR
33.00 EUR
Impulsseminar

Es wird viel Zeit am Arbeitsplatz verbracht. Zufriedenheit ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Es gibt jedoch Momente, in denen die Unzufriedenheit überwiegt.

In diesem Seminar begeben wir uns auf Ursachenforschung und zugleich auf die Suche nach neuen Zufriedenheitsquellen. Durch das Erkennen und Erarbeiten der persönlichen Ziele können erfolgreich Grenzen gesetzt und Strategien ausgearbeitet werden, um mehr Zufriedenheit zu erlangen.

Ziel des Kurses ist es, neue Inspirationen für den gegenwärtigen Job zu finden, um die Freude an der Arbeit zu steigern.



Für Wissenschaftler*innen und Promovierende

Für die Lehrtätigkeit

WL001 - Online-Seminar: Lehren lernen

6 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Dienstag bis Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.02.2021 bis 24.02.2021
10:00 - 13:30 Uhr (23.02.) und 10:00 - 11:30 Uhr (24.02.)
Online-Seminar mit Zoom
132.00 EUR
66.00 EUR
Online-Seminar mit Zoom

Inhalt:

Dieses Training vermittelt didaktisch-methodische Grundlagen für eine erfolgreiche Lehrtätigkeit. Grundlagen sind insbesondere: Planung, Medienrepertoire, Methoden für die Lehre, strukturiertes aktivierendes Vorgehen in Lehrveranstaltungen.

Ziel ist es, Ihre Vorbereitung und den Aufbau von Lehrveranstaltungen zu professionalisieren. Mittels Video-Feedback erhalten Sie außerdem Hinweise zu Ihrem persönlichen Lehrrepertoire. Methodisch erwartet Sie ein Mix aus Input, Diskussionen, Gruppen- und Partnerarbeit und Einzelarbeit/Reflexion.     

- Stoffstrukturierung    
- Aktivierung der Studierenden erhöhen    
- Kommunikation in der Lehre    
- Methoden




WL002 - Online-Seminar: Kreativität in der Lehre

- Methodenvielfalt nutzen -
2 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
02.11.2020
Montag
10:00 - 13:30 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
11.03.2021
Donnerstag
10:00 - 13:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
44.00 EUR
22.00 EUR
Inhalt:
Lehre braucht Kreativität. Standard und Routine allein widersprechen dem Anspruch an eine qualifizierte Lehre.
In diesem Workshop lernen Sie kreative Methoden (u.a. KaWa, KaGa, MindMapping, Metaplan, Fachlandkarte) für die Lehre kennen. Im Austausch erhalten Sie Anregungen für Ihre Lehre und können die vorgestellten Methoden exemplarisch erproben.     

- Kreativitätsmethoden    
- Lerntypen    
- mögliche Einsatzgebiete in der Lehre    
- Praxis




WL003 - Online-Seminar: Stimmfit in die Vorlesung - Entwicklung von Stimme und Ausdruck

Sprech- und Atemtechnik für Lehrende
5 Stunden
Frau BehrensGesangs- und Sprechstimmlehrerin, Dozentin und Coach
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.03.2021
09:00 - 12:30 Uhr
Online Seminar
77.00 EUR
38.50 EUR
Dieses praktisch ausgerichtete Seminar wirkt hilfreich bei funktionellen, d. h. durch falschen Gebrauch der Stimme entstandenen unerwünschten Symptomen wie Heiserkeit und Räuspern.
Sie erlernen präventiv einen gesunden Umgang mit Ihrer Stimme, Ihrer Atmung sowie Ihrer Körperspannung.

Inhalt:
- eine mühelose Atmung- tragfähige und klangvolle Tongebung
- eine dynamische und abwechslungsreiche Stimmführung
- ein angemessenes und variantenreiches Redetempo
- eine gute Körperspannung
- Finden der individuellen Indifferenzlage (der günstigsten persönlichen Tonlage)

Zielgruppe: Wissenschaftler*innen in der Lehre




WL005 - Diskussionen leiten und moderieren - das 1x1 der Moderationstechnik

16 Stunden
Frau BeckmannDipl. Sprechwissenschaftlerin
Sprechwissenschaft & Training Berlin
www.beckmanntraining.de

Mittwoch bis Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.02.12.2020 bis 03.12.2020
10:00 - 17:00 Uhr
Seminarort wird mit der Einladung bekannt gegeben
88.00 EUR
44.00 EUR
Mit einer Moderationsmethode gelingt es, alle Gruppenmitglieder/innen zu einer Äußerung zu stimulieren, die Aussprache zwischen Personen in Gang zu halten und die Diskussionsinhalte simultan so sichtbar zu machen, dass jeder sie nachvollziehen kann. Durch konsequente Visualisierung wird Kreativität für neue Gedanken und Ideen geweckt und die Teilnehmer/innen bilden sich eine Meinung.

Die 4 Prinzipien: Planmäßiges Vorgehen, Visualisierung, Sprache, Interaktion.

Die 4 Grundbausteine: Moderatorische Fragetechnik, Logische und kreative Bearbeitungstechniken, Ergebnissicherung, Konfliktbearbeitung.

Nicht nur Kärtchentechnik, sondern eine Methode, um effektiv Lehrveranstaltungen und Tutorien zu leiten, erfolgreich daran teilzunehmen, Zeit zu sparen und Ergebnisse zu erzielen.

Inhalt:
- Standortbestimmung
- verschiedene Ausprägungen der Moderation (Workshop, Podium, Meeting usw.)
- der „Werkzeugkoffer“: Was, Wozu, Wie, Woran?
- souveräner Umgang mit Flipchart, Whiteboard, Pinnwand und Co- Moderieren vs. Präsentieren
- der Moderationszyklus und seine Bearbeitungstechniken
- moderatorisches Fragen
- gekonnt Zielen- Konkretisierung eines Themas
- Aufbau einer Workshop-Dramaturgie
- Testen der eigenen moderatorischen Fähigkeiten
- Motivation von Teilnehmern
- Bedeutung von Metakommunikation
- Umgang mit unterschiedlichen (auch schwierigen) Teilnehmertypen
- Ergebnissicherung unter Zeitdruck



Präsentation und Medieneinsatz in der Lehre

CMS-OER - CMS-OER – Open Educational Resources - Freie Inhalte nutzen und bereitstellen (Online-Seminar)

5 Stunden
Frau Berger
Frau Dr. Wipper

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
27.50 EUR
13.75 EUR
Veranstaltung für Lehrende der HU und der TU. Stefanie Berger gemeinsam mit Dr. Anja Wipper.

In diesem Webinar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die theoretischen Grundlagen und den praktischen Umgang mit offenen Bildungsmaterialien. Ziel ist es, mit den verschiedenen Lizenzmodellen für offene Inhalte adäquat umgehen zu können, geeignete Materialien zu finden und zu nutzen sowie eigene Inhalte als offene Bildungsressourcen bereitstellen zu können.



WM002 - Online-Seminar: Visualisieren – Inhalte auf den Punkt bringen

2 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
02.12.2020
Mittwoch
16:00 - 19:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
22.03.2021
Montag
10:00 - 13:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
44.00 EUR
22.00 EUR
Visualisierungen sprechen an und helfen dabei, Inhalte zu verinnerlichen. Dadurch aktivieren sie die Teilnehmenden, schaffen Struktur und sorgen für den Praxistransfer. Sei es in Seminaren, Workshops, Events, bei Besprechungen und Tagungen oder auch bei Gesprächen und Moderationen.

Inhalt:
Der Workshop vermittelt hierfür die Grundlagen, die Basis einer individuellen und ansprechenden Visualisierung – außerhalb von Power Point. Sie erhalten das nötige Rüstzeug für eine gekonnte Visualisierung per Flipchart und erproben dieses Rüstzeug praktisch - für Ihre Ansprüche.

- Basics: Rahmen, Bilder, Motto
- Orientierungsbild
- Schrift: Größe, Farbe, lesbar?!
- Bilder-Tools für Situationen
- „Ich kann nicht malen...“ - Trotzdem: Visualisieren für die Praxis




Zoom - Online-Seminar: Zoom-Einführung für Lehrende und Mitarbeiter*innen

2 Stunden
Herr Boltewww.dereducat.org
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
10.11.2020
Dienstag
10:00 - 11:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
12.11.2020
Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Gemeinsam wollen wir an erster Stelle dafür sorgen, dass bei Ihnen die Technik das
macht, was wir wollen. Danach beschäftigen wir uns mit allen Funktionalitäten die Zoom mitbringt, wie z.B. die Freigabe eines Whiteboards, des eigenen Bildschirms mit und ohne Ton sowie der Funktion der Gruppenräume auch Breakout-Rooms genannt.

Während der Einführung können Sie jederzeit Fragen stellen und es wird sicher den
einen oder anderen Tipp für weitere Tools für die Arbeit und die Lehre geben.
Sascha Bolte lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.



Zoom-Präsenz - Die richtige Präsenz und Kommunikation vor der Kamera

Inhouse-Veranstaltung
2 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.11.2020
10:00-11:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Veranstaltung ausschließlich für die Dozenten der BWb

Virtuelle/remote ist aktuell - und für viele eine besondere Herausforderung - sei es in der online-Lehre, bei online Meetings oder im Homeoffice.

Ansprechen und Nähe herstellen ist dabei existenziell für Ihre Wirkung. Hierfür werden wir Regeln benennen und üben.

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

- Nähe herstellen remote - Wie geht das?
- Mindset: Vom Erklärbär zum Piloten der Inhalte
- Remote Rhetorik: Methoden für ihre online-Präsenz und Wirkung
- Praxis: Gute Rhetorik wirkt



Wissenschaftliches Arbeiten

ES006 - Online-Seminar: Einführung R

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Donnerstag und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.29.10.2020 bis 30.10.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Es wird ein fundierter Einblick in die Statistiksoftware R vermittelt. Aufbereiten, Analyse und Visualisierung von Daten wird anhand von Praxisübungen erarbeitet. Als Entwicklungsumgebung der freien Software R wird RStudio genutzt.

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Die Software R/RStudio ist kostenfrei verfügbar: Download der R Software unter www.r-project.org, von RStudio unter https://rstudio.com




ES007 - Online-Seminar: Einführung IBM SPSS Statistics

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Donnerstag und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.05.11.2020 bis 06.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Es wird ein fundierter Einblick in die Statistiksoftware IBM SPSS Statistics vermittelt. Grundfunktionen, mess-theoretische Grundlagen sowie zahlreiche statistische Verfahren und Methoden werden anhand von Praxis-übungen erarbeitet.

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Für die Nutzung der Software SPSS steht HU-Angehörigen eine Campus-Lizenz zur Verfügung: https://www.cms.hu-berlin.de/de/dl/software/SPSS/spss_html




ES008 - Online-Seminar: Vertiefungskurs IBM SPSS Statistics

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.16.11.2020 bis 17.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR
SPSS bietet eine Vielzahl von statistischen Methoden für die quantitative Auswertung von Datensätzen. Im Kurs sollen einige wichtige Verfahren wie Regressionen, Cluster- und Faktorenanalyse sowie loglineare Modelle vorgestellt werden. Hinweise zur Auswahl der Methoden und zur Interpretation der Ergebnisse helfen bei der Umsetzung in eigenen Forschungsvorhaben.

Voraussetzung: Grundkenntnisse in SPSS erforderlich

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Für die Nutzung der Software SPSS steht HU-Angehörigen eine Campus-Lizenz zur Verfügung: https://www.cms.hu-berlin.de/de/dl/software/SPSS/spss_html



WA001 - Online-Workshop: Gute wissenschaftliche Praxis

8 Stunden
Herr Dr. HarsDr. Olaf Hars (Trainer, Systemischer Business Coach und Berater für empirische Forschung)
Schwerpunkte der Trainings sind: Promotions-Coaching; Zeit- und Selbstmanagement; Rhetorik; "Gute wissenschaftliche Praxis"
Weitere Informationen zu mir und meiner Arbeit unter:


Dienstag bis Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.02.2021 bis 24.02.2021
09:00 - 12:30 Uhr
Online-Workshop
44.00 EUR
22.00 EUR
Wissenschaftliche Arbeit steht auf Grundprinzipien, die in allen wissenschaftlichen Disziplinen gleich sind; insbesondere die Ehrlichkeit gegenüber sich selbst und anderen. Doch was bedeutet dies für mein konkretes, tägliches wissenschaftliches Arbeiten? Wo lauern Fallstricke und wie kann ich diese erkennen und vermeiden? Wie können die Maßstäbe "Guter wissenschaftlicher Praxis" konkret im wissenschaftlichen Arbeitsalltag aussehen?

Lernziele:
- Ergebnisse und der Forschungsweg sollten dokumentiert werden, aber wie?
- Primärdatensicherung sollte 10 Jahre gewährleistet werden!
- Bewusstsein für Selbst- und Methodenkritik in der eigenen wissenschaftlichen Arbeit.
- Wie sollte Ehrlichkeit bei Beiträgen von Partnern, Konkurrenten, Vorgängern aussehen?
- Zusammenarbeit und Leitungsverantwortung in Arbeitsgruppen stärken.
- Voraussetzungen für eine gute Betreuung des wissenschaftlichen Nachwuchses.
- Welche Arten von Fehlverhalten gibt es, welche Folgen und welche Konsequenzen?
- Fehlverhalten melden, aber wo?
- Bewusstsein und Motivation für gute wissenschaftliche Praxis steigern, aber wie?




WA007 - Online-Seminar: Forschungsdaten effizient managen - individuelle Planung für gute wissenschaftliche Praxis

3 Stunden
Frau Helbig
Research Data Management Coordinator, CMS/Humboldt-Universität zu Berlin

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.03.03.2021
10:00 - 12:00 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
16.50 EUR
8.25 EUR
Inhalt:
Forschungsförderer wie DFG, BMBF oder EU erwarten zunehmend eine Stellungnahme zum Umgang mit Forschungsdaten.
Der Workshop vermittelt Kompetenzen zur eigenständigen Erstellung eines Datenmanagementplans.

Folgende Themen werden behandelt:
- Was sind Datenmanagementpläne?
- Wozu brauche ich einen Datenmanagementplan?
- Wie sieht ein guter Datenmanagementplan aus?
- Welche Aspekte sind zu beachten?
- praktische Arbeit mit dem Tool DMPonline (https://dmponline.dcc.ac.uk/)
- Diskussion, offene Fragerunde




WA008 - Online-Seminar: Forschungsdatenmanagement

7 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.09.02.2021
09:00 - 15:00 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
38.50 EUR
19.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom
Digitale Forschungsdaten und deren Management gehören zu den herausforderndsten Themen, mit denen sich Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen während ihres Forschungsprozesses beschäftigen müssen. Deren Organisation, Veröffentlichung, Archivierung und Nachnutzung gewinnen immer mehr an Wichtigkeit in der Wissenschaft im digitalen Zeitalter.

In diesem Workshop werden die wichtigsten Aspekte des Forschungsdatenmanagements betrachtet:
- Forschungsdaten
- Lebenszyklus
- Forschungsdaten-Policies
- Datenmanagementplan
- Strukturierung von Daten
- Dokumentation
- Speicherung und Backup
- Langzeitarchivierung
- Zugriffssicherheit
- Publikation von Forschungsdaten
- Nachnutzung von Forschungsdaten
- rechtliche Aspekte

Die Einheiten werden von praktischen Übungen begleitet, durch die das neu gewonnene Wissen verfestigt und auf eigene Anwendungsfälle übertragen werden kann. Dabei lernen die Teilnehmer*innen nützliche Werkzeuge und Plattformen für eine effektive Arbeit mit ihren Daten kennen.



WA008_I - Online-Seminar: Train-the-Trainer, Workshop zum Thema Forschungsdatenmanagement

16 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Frau Helbig
Research Data Management Coordinator, CMS/Humboldt-Universität zu Berlin

Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.15.03.2021 bis 16.03.2021
09:00 - 16:30 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum
88.00 EUR
44.00 EUR
Online-Seminar mit Zoom

Inhalt:

Das Programm richtet sich an Personen, die in ihrem Arbeitsbereich oder an ihrer Einrichtung Grundlagen zum Forschungsdatenmanagement vermitteln wollen und davon ausgehend eigene Standards für ihre Projekte auf- oder ausbauen möchten. Neben didaktischen Ansätzen, Methoden und alles was zu einem Seminaraufbau gehört, lernen Sie Aspekte des Forschungsdatenmanagements, wie z. B. Datenmanagementpläne und Publikation von Forschungsdaten, kennen. Das Programm wurde im Rahmen des BMBF geförderten Projektes FDMentor erarbeitet.


Zielgruppe: Beschäftigte, die Kenntnisse zum Forschungsdatenmanagement erwerben wollen und diese innerbetrieblich weiter zu geben haben



WA010 - Online-Seminar: Medien-Repositorium (Grundlagenworkshop)

1. Teil: Grundlagen für Erstbenutzer*innen
3 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.11.2020
10:00 - 12:15 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
16.50 EUR
8.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom

- nur für HU-Angehörige -


1. Teil: Grundlagen für Erstbenutzer*innen

Inhalt:
Der CMS bietet Ihnen mit dem Medien-Repositorium ein System zur Verwaltung digitaler Mediendaten an. Neben Bildern und Texten werden auch Audio- und Videoinhalte direkt unterstützt. Der Workshop ist zweigeteilt und bietet einen guten Überblick der Funktionen und Möglichkeiten des Medien-Repositoriums. In der ersten Hälfte werden Basisfunktionen und einfache Anwendungsfälle erklärt. Dieser Teil richtet sich besonders an Erstbenutzer*innen, aber auch diejenigen unter Ihnen, die dieses Wissen auffrischen wollen sind herzlich willkommen.

In beiden Teilen sind Ihre Fragen und Anregungen sehr willkommen!

Hinweis:
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit




WA011 - Online-Seminar: Medien-Repositorium (Workshop für Fortgeschrittene)

2. Teil: Praxistipps für Fortgeschrittene
3 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.11.2020
13:30 - 15:45 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
16.50 EUR
8.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom

- nur für HU-Angehörige -


2. Teil: Praxistipps für Fortgeschrittene

Inhalt:
Der CMS bietet Ihnen mit dem Medien-Repositorium ein System zur Verwaltung digitaler Mediendaten an. Neben Bildern und Texten werden auch Audio- und Videoinhalte direkt unterstützt. Der Workshop ist zweigeteilt und bietet einen guten Überblick der Funktionen und Möglichkeiten des Medien-Repositoriums. Im zweiten Teil wird eine gewisse Vertrautheit mit dem Medien-Repositorium vorausgesetzt. In dieser Zeit möchten wir Ihnen Praxistipps geben, komplexere Aufgabestellungen behandeln sowie die Administrationsfunktionen näher erläutern.

In beiden Teilen sind Ihre Fragen und Anregungen sehr willkommen!

Hinweis:
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit




Wissenschaftliche Kommunikation

WR001 - Confident with Challenges in Academic Conferences

16 Stunden
Herr RuscelloLorenzo Mario Ruscello

Geboren in Corpus Christi, Texas, USA. BA in Anglistik und Deutsch (Coe College), wohnt seit 1990 in Deutschland.
Herr Ruscello arbeitet seit 2003 freiberuflich als Trainer für Präsentationen, seit 2010 Business Coach (IHK), interkulturelle Kommunikation und Sprache. Herr Ruscello referiert Deutschlandweit, in den Niederlanden, Italien und in Irland. Er betreut Kunden im Bereich Personalentwicklung, Global Executive Search, Automobil-, Edelmetallverarbeitungs-, sowie Pharmaindustrie. Seine berufliche Kompetenzen umfassen: Lifelong Learning (nach Delors) bzw. Gesunde Schule, Train-the-Trainer, Prozesskompetenzen im Projektmanagement, interkulturelle Kompetenz (nach Trompenaars und Hofsteede), ab Febraur 2010 Coach der IHK.

Weitere Informationern:  www.alma-educational-consulting.de

Termin wird online bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
Uhrzeit wird online bekannt gegeben
Seminarort wird mit der Einladung bekannt gegeben
88.00 EUR
44.00 EUR
Description:
The most fascinating aspect of an academic conference is the discussion phase. Often, challenging questions and objections hinder the communication process. If you experience insecurity or dissatisfaction with the way you assert your findings in the discussion phase to the board or even guest speakers, you can develop strategies and fine-tune strengths to deliver a more convincing presentation, manage criticism, potential arguments and dynamics and contend your views with professional ease.

Contents:
All relevant aspects involved in academic conferences are addressed:
- Defining a common dynamics, pitfalls and success stories in academic conferences
- The art of leading and managing discussions: the peer and academic panel review
- Managing interpersonal / intercultural dynamicsBringing the presentation to a result-oriented end
- Developing perception and self-critique skills.

Participants work in their current academic situation, specify the aim of the presentation and discussion, and assign roles as well as interactive tasks to the other participants.




WR002 - Rhetorik

24 Stunden
Frau BeckmannDipl. Sprechwissenschaftlerin
Sprechwissenschaft & Training Berlin
www.beckmanntraining.de

Dienstag bis Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.17.11.2020 bis 19.11.2020
10:00 - 17:00 Uhr
Seminarort wird mit der Einladung bekannt gegeben
132.00 EUR
66.00 EUR
Inhalt:
Ziel dieses Workshops ist die Professionalisierung Ihres rhetorischen Auftritts und die Stärkung Ihrer Souveränität in beruflichen Herausforderungen.
Bringen Sie Ihre fachliche Kompetenz durch sichere Rhetorik noch besser zur Geltung.
Anhand von kurzen Reden und Übungen werden Ihre Fähigkeiten trainiert.

- Kriterien Ihrer Überzeugungskraft: Stimme, Sprache und Körpersprache bewusst einsetzen
- rhetorische Standortbestimmung durch Videofeedback
- Lampenfieber beherrschen
- die 4 Verständlichmacher der Rhetorik
- spontan und gut - die Stegreifrede
- Hirn- und herzgerecht reden
- die Logik der Argumentation
- Arbeit an verschiedenen Rede-Beispielen aus der Praxis
- Umgang mit Einwänden und Fragen




WR005 - Online-Seminar: Disputation - Rede und Antwort stehen

2 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.24.02.2021
13:00 - 14:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
44.00 EUR
22.00 EUR
Online-Seminar mit Zoom

Inhalt:

Die Disputation ist ein wissenschaftliches Streitgespräch, das eine der Prüfungsformen zur Erlangung von akademischen Graden darstellt. Hierfür erhalten Sie Strukturen für das Präsentieren wissenschaftlicher Ergebnisse und erarbeiten Antwortstrategien für die Disputation. Zudem gibt das Seminar Hinweise zum Umgang mit schwierigen Fragen und Tipps zum gelungenen Umgang mit der Aufregung.

-    Strukturierungsvarianten für wissenschaftliche Vorträge
-    Antwortstrategien
-    Methoden zum Umgang mit Aufregung/Lampenfieber




Wissenschaftliches Schreiben

WS002 - Die Doktorarbeit schreiben

17 Stunden
Herr Dr. Schnur
Dr. Schnur, Harald
Weitere Informationen und die Kontaktdaten finden Sie auf meiner
Website: www.dr-harald-schnur.de

Dienstag (22. September), Freitag (16. Oktober) und Dienstag (10. November)
Wartelistenplatz ist möglich.22.09.2020 bis 10.11.2020
22.09. (16-19 Uhr), 16.10. (9-17 Uhr) und 10.11.20 (16-20 Uhr)
Invalidenstr. 110, 5. Etage, Raum: siehe Aushang
93.50 EUR
46.75 EUR
Die Anforderungen an wissenschaftliche Texte sind hoch: Sie sollen präzise und klar sein. In den Geistes- und Sozialwissenschaften ist die Schreibaufgabe durch individuelle Gliederungen besonders anspruchsvoll. Diese Veranstaltung bietet Unterstützung an.

Inhalt:
Nicht um fachbezogene Richtlinien (etwa Zitierregeln) geht es in dieser Veranstaltung, sondern um eine bewährte Arbeitstechnik für den Weg von der Materialauswertung zu einem Text, der termingerecht aus der Hand gegeben werden kann. Die Teilnehmenden haben Gelegenheit, die Arbeitstechnik mit einem eigenen Übungstext (einem Kurzexposé) zu erproben. Deshalb wird eine Bereitschaft zum Schreiben zwischen den Terminen erwartet.

Termin I stellt die Arbeitstechnik vor, Termin II ist hauptsächlich dem gemeinsamen  Besprechen der Texte in solidarischer Atmosphäre gewidmet, Termin III dem Besprechen überarbeiteter Versionen.

Zielgruppe: Promovierende und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen vornehmlich der Geistes- und Sozialwissenschaften




WS005 - Practical Grammar for Academics (Intensivkurs)

20 Stunden
Herr AngermüllerAngermüller, Hartmut  (Englisch-Lehrer)

Diplom-Dolmetscher/Übersetzer -  HU-Lehrbefähigung -  Lehrer für Übersetzen - Konferenzdolmetschen.

Früher im diplomatischen Dienst.
Langjährig Kurse aller Niveaustufen für Firmen, HU-Mitarbeiter, Volkshochschulen, Schullehrer. Auch Einzelunterricht. Methode: teilnehmerzentriert, kommunikativ, sprechbetont, locker. Schwerpunkte: Typisch deutsche Englisch-Fehler, neue sprachlich-kulturelle Entwicklungen.
 
Weiterbildung Methodik in Großbritannien und online; sprachliche Bildungsreisen. Zusammenarbeit mit Lehrbuch-Verlagen und der BBC London.

Montag bis Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.30.11.2020 bis 04.12.2020
08:30 - 12:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Raum: siehe Aushang
110.00 EUR
55.00 EUR
Description:
You hate grammar? Your teacher can easily see why. Yet grammar in its widest sense is the structure of a language; it invests a string of words with meaning.
The trouble is that even seemingly minor grammatical errors may distort, obscure or misrepresent a message. Good grammar will allow written or spoken material to catch on easily and portray your message correctly and appropriately.
The sorry fact is that many a valuable academic piece is disregarded or ignored because grammatical flaws do not allow ideas and research findings to be absorbed by listeners and readers with effortless ease.
The course alerts you to grammatical pitfalls in a friendly and entertaining manner. Subjects may include anything you wish, but definitely sentence structure, tenses, modal verbs, prepositions infinitives,‘-ing’ verbs and style.
Since grammar is inextricably linked with vocabulary, you also learn new words and phrases. And there are lots of opportunities for conversation.
And remember: the better your grammar already is, the more advanced this course may be made because the teacher will be guided by your needs.

Level B1/B2

---
Sie möchten einen Englisch-Sprachkurs besuchen und sind sich nicht sicher, wie gut Ihre Sprachkenntnisse bereits sind? Der Einstufungstest vom ZE Sprachenzentrum der HU wird Ihnen Auskunft geben:

https://www.sprachenzentrum.hu-berlin.de/de/studium-und-lehre/einstufungstests-online




Projekte führen und entwickeln

WP001_IV - Projektmanagement: Follow up - Workshop

8 Stunden
Frau MeichsnerProjektcoaching - Coaching, Beratung, Training für Projekt- und Wissensmanagement
www.starkstrom-coaching.de

Termin wird online bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
Uhrzeit wird online bekannt gegeben
Seminarort wird mit der Einladung bekannt gegeben
44.00 EUR
22.00 EUR
Inhalt:
In diesem Workshop haben Sie Gelegenheit, ganz konkrete Fallbeispiele aus Ihrem aktuellen Projekt einzubringen und sich kollegialen und fachkompetenten Rat einzuholen. Dies kann sich auf die Anwendung von Projektmanagementmethoden beziehen oder auf Führungstätigkeit, auf Teamarbeit oder auf die Moderation von Projektteamsitzungen. Sie reflektieren Ihre Projektarbeit und schildern die aktuelle Situation. Gemeinsam schauen wir aus unterschiedlichen Perspektiven auf Ihr Projekt.
Wir schauen auf die Ziele und Nicht-Ziele Ihres Projekts, auf wichtige Stakeholder, auf die Rollenverteilung, die Projektplanung und den bisherigen Verlauf. Wir analysieren gemeinsam, wo es noch besser laufen könnte. Wir erarbeiten mögliche nächste Schritte und probieren sie aus.

Nutzen: Sie betrachten Ihr Projekt aus der Hubschrauberperspektive und erkennen kritische Punkte. Sie probieren in sicherem Rahmen Neues und wägen Chancen und Risiken Ihrer nächsten Schritte ab.
Sie können effiziente Maßnahmen einleiten und Ihr Projekt erfolgreich weitersteuern. Sie sichern sich so Ihren Projekterfolg.

Voraussetzung: Abgeschlossene Teilnahme an den Seminaren WP001, WP001_I, WP001_II und WP001_III





Fundraising

WD001 - Fundraising

Grundlagen Fundraising und Aufbau von Kooperationen zu Stiftungen und Unternehmen
8 Stunden
Frau LüdtkeDipl. Sozialarbeiterin mit Zusatzstudium Sozialmanagement, Fundraising-Managerin FA, und Stiftungsmanagerin DSA mit langjährigen Erfahrungen in der Jugendsozialarbeit und Erwachsenenbildung.
Leitete mehrere Jahre einen Integrationsbetrieb mit bis zu 80 Beschäftigen in Hamburg und initiierte überwiegend ehrenamtlich den AKTIVOLI-Marktplatz „Gute Geschäfte für Hamburg“, später angestellt beim Bundesverband Deutscher Stiftungen, seit 2010  freiberuflich in der Beratung von Unternehmen und NGOs mit den Schwerpunkten CSR, Fundraising und Organisationsentwicklung tätig und im Programm unternehmensWert:Mensch als Prozessberaterin autorisiert.
www.heidrun-luedtke.de

Mittwoch
Wartelistenplatz ist möglich.11.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin
44.00 EUR
22.00 EUR
In den letzten Jahren hat unter dem Druck der Kürzungen öffentlicher Mittel eine zum Teil starke Marktorientierung in den Non-Profit-Organisationen eingesetzt. Neue Wege sind also gefragt: neue Wege zur Finanzierung, Wege zu den richtigen Ansprechpartnern in der Wirtschaft, der Politik, der Wissenschaft und den Medien. Wege zur Professionalisierung der Arbeit in Non-Profit-Organisationen. Dies alles sind Wege, die Fundraising geht.

Inhalt:
In diesem Workshop werden mit den Teilnehmenden passgenaue Lösungen für die jeweiligen Vorhaben erarbeitet. Voraussetzung für erfolgreiches Fundraising ist die systematische Analyse, Planung, Durchführung und Kontrolle der Projekte. Im praxisorientierten Seminar wird neben den Grundlagen des Fundraising, Methoden sowie der Einsatz geeigneter Fundraising-Instrumente vermittelt.

- Institutionell Readiness
- CSR
- Akquise
- nachhaltige Kooperationen zu Unternehmen und Stiftungen
- praktische Übungen




WD001_II - Online-Seminar Fundraising: Kaltakquise von Förderpartnern

Fragen kostet nichts – oder doch?
8 Stunden
Frau LüdtkeDipl. Sozialarbeiterin mit Zusatzstudium Sozialmanagement, Fundraising-Managerin FA, und Stiftungsmanagerin DSA mit langjährigen Erfahrungen in der Jugendsozialarbeit und Erwachsenenbildung.
Leitete mehrere Jahre einen Integrationsbetrieb mit bis zu 80 Beschäftigen in Hamburg und initiierte überwiegend ehrenamtlich den AKTIVOLI-Marktplatz „Gute Geschäfte für Hamburg“, später angestellt beim Bundesverband Deutscher Stiftungen, seit 2010  freiberuflich in der Beratung von Unternehmen und NGOs mit den Schwerpunkten CSR, Fundraising und Organisationsentwicklung tätig und im Programm unternehmensWert:Mensch als Prozessberaterin autorisiert.
www.heidrun-luedtke.de

Mittwoch
Wartelistenplatz ist möglich.04.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
44.00 EUR
22.00 EUR
Inhalt:
Das Praxisseminar befasst sich mit einem Thema, was gern umgangen wird: Kaltakquise von Förderpartnern, die einem persönlich noch nicht bekannt sind und möglicherweise wenig mit den Projektinhalten für die man werben möchte, zu tun hatten. Welche Barrieren vorhanden sind und wie ein professioneller Umgang dabei hilft, erfolgreiche Förderbeziehungen anzubahnen, soll im Seminar an praktischen Beispielen und Übungen vertieft werden.




Teamleitung

WF002 - Online-Seminar: Besprechungen leiten

4 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.01.12.2020
14:30 - 18:00 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
66.00 EUR
33.00 EUR
Keine Organisation kommt ohne sie aus: Besprechungen. Seien es Arbeitsgruppen, universitären Gremien oder im wissenschaftlichen Umfeld (Workshops, Konferenzen oder Tagungen). Besprechungen sind eine wichtige Form der Kommunikation innerhalb der eigenen Bereiche und über Abteilungsgrenzen hinweg. Effektiv werden Besprechungen durch eine klare Leitung, angemessene Kommunikation und inspirierende Visualisierung. Dabei hilft eine gezielte Vorbereitung.

Inhalt:
Im Workshop wird das dafür notwendige Handwerk reflektiert, vermittelt und erprobt. Sie lernen, Besprechungen zielorientiert und effektiv zu leiten - praxisorientiert, Schritt für Schritt mit vielen Beispielen und Praxistipps.

- organisatorische und inhaltlich Vorbereitung
- Phasen einer Besprechung
- Inhalte auf den Punkt bringen
- Visualisieren
- Arten und Aufgaben von Besprechungsleitung
- Teilnehmer*innen zum aktiven Austausch und in die Umsetzung der Ergebnisse bringen



WF006 - Online-Schulung: Konfliktlösungswege in schwierigen Strukturen - Workshop

Hilfestellungen zur Konfliktbewältigung
8 Stunden
Frau BehrensGesangs- und Sprechstimmlehrerin, Dozentin und Coach
Mittwoch bis Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.04.11.2020 bis 05.11.2020
09:00 - 10:30 Uhr, Pause, 11:00 - 12:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
88.00 EUR
44.00 EUR
In Arbeitssituationen ist ein Konflikt manchmal unvermeidbar,  zu unterschiedlich können die Interessen, Erwartungen und/oder Charaktere der Personen im Team sein. Dann ist der Konflikt wie Sand im Getriebe, der das Arbeiten erschwert. Besonders unangenehm ist es, wenn ein Konflikt in einem Betreuungsverhältnis oder in festgefahrenen, hierarchischen Strukturen herrscht und nur schwer ausgetragen werden kann.
Wie man Konflikte selbst in schwierigen Situationen analysiert und löst, soll Thema dieses Seminars sein. Dazu bedarf es einer hohen Kommunikationskompetenz, die hier vermittelt und erweitert wird.

Inhalt:
- Konflikte erkennen, einordnen und lösen
- Arbeit mit dem Harvard-Konzept
- Schlagfertigkeitstechniken
- Feedback geben nach „oben“ und/oder "unten"
- Umgang mit schwierigen Persönlichkeitsstilen
- Umgang mit Abhängigkeitsverhältnissen
- Analyse der eigenen Stimme und Körpersprache im Konfliktgespräch
- Video-Training




Karriere planen

WK001 - Online-Workshop: Karriereplanung - Wirtschaft oder Wissenschaft?

8 Stunden
Frau Dr. ReichmannManagementberaterin, Trainerin und Autorin
- seit 1/2011 Inhaberin von beruf & leben GbR
- 2004-2010 Aufbau und Konzeption des Servicebereichs Beratung für Studium, Lehre und Karriere Universität Bielefeld
- 1998-2004 selbständig als Beraterin und Trainerin im Bereich internationale Personal- und Organisationsentwicklung
- 1990-1998/2000 wiss. Mitarbeiterin in Lehre und Forschung, Universität Bielefeld, nach 1998 Lehrbeauftragte

http://www.berufundleben.com/ueber-uns/dr-eva-reichmann/dr-eva-reichmann.html

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.02.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Online Seminar
44.00 EUR
22.00 EUR
Online Workshop

Inhalt:
Nur wer sich selbst kennt, kann gut entscheiden. Der erste Schritt zur Laufbahnplanung ist die Definition und Beschreibung des persönlichen professionellen Profils: dafür klären die Teilnehmenden mit Hilfe von Tools und Methoden aus der Persönlichkeits- und Personalentwicklung ihre individuelle Karriereorientierung und ihre persönlichen Präferenzen in Bezug auf Arbeitstechniken, Zusammenarbeit, Führung usw.
Sie benennen ihre fachlichen, überfachlichen und persönlichen Kompetenzen und machen diese durch konkrete Beispiele aus der eigenen Biographie für sich selbst und andere greifbar.
Ebenso werden persönliche Bedürfnisse, Wünsche und Rahmenbedingungen ausgewertet und mit dem Kompetenzprofilzusammengeführt.

Die Teilnehmenden gleichen ab, zu welchen Tätigkeitsfeldern ihr individuelles Profil am besten passen würde und sie erhalten Informationen, wie sie nach dem Workshop weiter an einer Strategieentwicklung für ihre Karriereziele arbeiten können.

Hinweis: vor dem Workshop erhalten die Teilnehmenden per Mail Übungen zur Vorbereitung

Zielgruppe: Doktorand*innen, die Entscheidungen über ihre weitere berufliche Laufbahn treffen möchten




WK003 - Online-Workshop: Mit der Promotion in die Berufspraxis - Wege aus der Wissenschaft

8 Stunden
Frau Dr. ReichmannManagementberaterin, Trainerin und Autorin
- seit 1/2011 Inhaberin von beruf & leben GbR
- 2004-2010 Aufbau und Konzeption des Servicebereichs Beratung für Studium, Lehre und Karriere Universität Bielefeld
- 1998-2004 selbständig als Beraterin und Trainerin im Bereich internationale Personal- und Organisationsentwicklung
- 1990-1998/2000 wiss. Mitarbeiterin in Lehre und Forschung, Universität Bielefeld, nach 1998 Lehrbeauftragte

http://www.berufundleben.com/ueber-uns/dr-eva-reichmann/dr-eva-reichmann.html

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.03.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Workshop
44.00 EUR
22.00 EUR
Inhalt:
Die Teilnehmenden klären für welche Tätigkeitsfelder außerhalb der Hochschule sie geeignet sind, in dem sie ihre bisherige Tätigkeit (nicht nur) in Wissenschaft und Forschung auf in andere Tätigkeitsbereiche übertragbare Skills hin analysieren und auswerten.
Die Teilnehmenden erhalten relevante Informationen zum Thema Jobsuche und Bewerbung außerhalb der Hochschule und erarbeiten eine persönliche Strategie um den Übergang von der Wissenschaft zu einer beruflichen Tätigkeit außerhalb der Hochschule erfolgreich zu gestalten.
Noch Unentschlossene entwickeln eine individuelle Exitstrategie um zu entscheiden, an welchen Punkten ihrer akademischen Laufbahnplanung ein Ausstieg sinnvoll sein kann.
Der Schwerpunkt liegt auf dem Transfer der Erfahrungen in die konkrete Planung nächster Schritte.

Am Workshoptag liegt, neben selbstexplorativen Anteilen und informativen Inputsequenzen, ein Fokus auf der Vermittlung praktischer Methoden zur Karriereplanung und Strategieentwicklung.

Hinweis: vor dem Workshop erhalten die Teilnehmenden per Mail Vorbereitungsübungen




WK004 - Online-Workshop: Bewerbungswissen kompakt - in 4 Schritten

16 Stunden
Frau Dr. ReichmannManagementberaterin, Trainerin und Autorin
- seit 1/2011 Inhaberin von beruf & leben GbR
- 2004-2010 Aufbau und Konzeption des Servicebereichs Beratung für Studium, Lehre und Karriere Universität Bielefeld
- 1998-2004 selbständig als Beraterin und Trainerin im Bereich internationale Personal- und Organisationsentwicklung
- 1990-1998/2000 wiss. Mitarbeiterin in Lehre und Forschung, Universität Bielefeld, nach 1998 Lehrbeauftragte

http://www.berufundleben.com/ueber-uns/dr-eva-reichmann/dr-eva-reichmann.html

Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.15.03.2021 bis 16.03.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Workshop
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Im Workshop lernen die Teilnehmenden, wie sie ihr persönliches Profil überzeugend und adressatenorientiert in Worte fassen können und auf dieser Basis ein Anschreiben und einen aussagekräftigen Lebenslauf gestalten - mit konkretem Bezug zu einer Stellenausschreibung oder (im Falle von Initiativbewerbungen) mit Bezug zu einem Arbeitsfeld und einem Arbeitgeber.
Die Teilnehmer*innen lernen den gesamten Bewerbungsprozess kennen und erwerben Praxiskompetenz durch individuelle Übungen. Im Workshop werden für den Bewerbungsprozess konkret verwendbare Unterlagen erarbeitet.

Die einzelnen Schritte sind:

Schritt 1: Profilklärung und Profilschärfung
- Kenntnis und Sicherheit über das eigene Profil gewinnen
- Individuelle Gewichtung fachlicher/überfachlicher Fähigkeiten
- Anregungen zum Einsatz des Profils im Bewerbungsprozess

Schritt 2: Recherchestrategien
- Für Bewerbungen außerhalb der Hochschule: Strategien jenseits der üblichen Wege entwickeln und die vorhandenen Möglichkeiten optimal nutzen
- Für Bewerbungen im wissenschaftlichen Bereich: Recherchestrategien für das Bewerben an Hochschulen

Schritt 3: Stellenanalyse/Anschreiben und Lebenslauf
- Wie lese und interpretiere ich Stellenanzeigen richtig?
- Wie nutze ich diesen Prozess optimal?
- Wie gestalte ich Anschreiben und Lebenslauf passend zum eigenen und zum Stellenprofil?
- Wie helfen mir Ergebnisse aus Schritt 1 und 2 beim Erstellen der Unterlagen?

Schritt 4: Vorstellungsgespräche/Vorstellungssituationen
- Vorbereitung - was muss ich tun?
- Kommunikationsstrategien für Bewerbungssituationen
- Was passiert während der Vorstellungssituation?
- Was tun in verschiedenen Auswahl-Settings der Eignungsdiagnostik?
- Wie helfen mir die Ergebnisse der Schritte 1, 2 und 3 bei der Vorbereitung und der Durchführung?




WK005 - Berufungsverfahren verstehen

Workshop
13 Stunden
Frau Dr. BlackmoreBitte besuchen Sie gerne meine Website www.blackmore-coaching.de!
Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.14.12.2020 bis 15.12.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Seminarort wird mit der Einladung bekannt gegeben
71.50 EUR
35.75 EUR
Spätestens zum Ende der Promotionszeit gewinnt die Frage nach dem weiteren Karriereverlauf für Nachwuchswissenschaftler*innen an immenser Wichtigkeit. Der weitreichende Blick auf die Professur ist dabei zumeist noch unsicher. Abgesehen von der Häufigkeit von Ausschreibungen auf potenziell passende Professuren, stellt gerade das Berufungsverfahren für viele einen kaum durchschaubaren, langwierigen und emotional schwierigen Bewerbungsprozess dar.

Dieser Workshop setzt an dieser Stelle an, in dem er den Teilnehmenden das Berufungsverfahren step-by-step nahebringt und sie die Abläufe und Voraussetzungen für die Berufbarkeit für Professuren kennenlernen. Dabei geht es darum, die Hintergründe und Prozesse von Berufungsverfahren verstehbar zu machen und anzufangen, den Raum für eigene Strategien zu erkennen. Daneben gibt es für die Teilnehmenden immer wieder Möglichkeiten, einzelne Teile eines Berufungsverfahrens zu üben (z.B. Verstehen von Ausschreibungen, das Kommissionsgespräch) und die eigenen Muster im Umgang mit dem Scheitern zu reflektieren, um so mehr Bewusstsein sowie Durchhaltevermögen zu schaffen.

Inhalt:
- die Teilnehmenden lernen die einzelnen Bestandteile von Berufungsverfahren an versch. Hochschultypen kennen (von „vor der Ausschreibung“ bis zur „Berufung“)
- vertieftes Verständnis von und Umgang mit Ausschreibungstexten
- Strategien für den Bewerbungsprozess (Bewerbung, Berufungsvortrag und Kommissionsgespräch) erarbeiten
- Fallstricke von Berufungsverhandlungen erkennen
- Reflektion eigener Strategien bei Ablehnungen

Hinweis: Die Teilnehmer*innen werden gebeten, wenn möglich, für sie interessante Stellenausschreibungen mitzubringen.



empfohlene Lehrgänge aus dem IT-Bereich

CMS-MDP - Digitale Prüfungen in Moodle (Online-Seminar)

2 Stunden
Frau Berger
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
16.11.2020
Montag
09:00 - 11:00 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
09.12.2020
Mittwoch
15:00 - 17:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
11.00 EUR
5.50 EUR
Durch die zeitweise Verschiebung von Präsenzveranstaltungen hin zur Lehre im digitalen Raum müssen auch Prüfungen und Prüfungsformen umgestellt werden.

In diesem Webinar erhalten Sie eine Einführung in die Möglichkeiten, wie in Moodle Prüfungen eingerichtet werden können und im zum Webinar gehörenden Moodle-Kurs finden Sie eine Fülle von Anleitungen, Hinweisen und Diskussionen aus dem Sommersemester 2020 zum Nachlesen.



ES006 - Online-Seminar: Einführung R

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Donnerstag und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.29.10.2020 bis 30.10.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Es wird ein fundierter Einblick in die Statistiksoftware R vermittelt. Aufbereiten, Analyse und Visualisierung von Daten wird anhand von Praxisübungen erarbeitet. Als Entwicklungsumgebung der freien Software R wird RStudio genutzt.

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Die Software R/RStudio ist kostenfrei verfügbar: Download der R Software unter www.r-project.org, von RStudio unter https://rstudio.com




ES007 - Online-Seminar: Einführung IBM SPSS Statistics

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Donnerstag und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.05.11.2020 bis 06.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Es wird ein fundierter Einblick in die Statistiksoftware IBM SPSS Statistics vermittelt. Grundfunktionen, mess-theoretische Grundlagen sowie zahlreiche statistische Verfahren und Methoden werden anhand von Praxis-übungen erarbeitet.

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Für die Nutzung der Software SPSS steht HU-Angehörigen eine Campus-Lizenz zur Verfügung: https://www.cms.hu-berlin.de/de/dl/software/SPSS/spss_html




ES008 - Online-Seminar: Vertiefungskurs IBM SPSS Statistics

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.16.11.2020 bis 17.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR
SPSS bietet eine Vielzahl von statistischen Methoden für die quantitative Auswertung von Datensätzen. Im Kurs sollen einige wichtige Verfahren wie Regressionen, Cluster- und Faktorenanalyse sowie loglineare Modelle vorgestellt werden. Hinweise zur Auswahl der Methoden und zur Interpretation der Ergebnisse helfen bei der Umsetzung in eigenen Forschungsvorhaben.

Voraussetzung: Grundkenntnisse in SPSS erforderlich

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Für die Nutzung der Software SPSS steht HU-Angehörigen eine Campus-Lizenz zur Verfügung: https://www.cms.hu-berlin.de/de/dl/software/SPSS/spss_html



ES010 - Statistische Erhebungen, Einsatz-Planungen, Rechnungs-Vorlagen, Umfragen

PDF-Formulare erstellen und Daten erfassen mit Adobe Acrobat Pro
12 Stunden
Herr Ross

Ross, Tjard


Nach seinem Berufsstart als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt-Universität arbeitete
Tjard Ross zunächst als Lektor im Verlag für Bauwesen in Berlin, bevor er 1997 freier Trainer
für Software-Schulungen wurde.

Er ist u. a. in der Erwachsenenbildung für die Verwaltungsakademie Berlin tätig und unterrichtet
als Lehrbeauftragter im Career-Center der Humboldt-Universität und an der Hochschule für
Technik und Wirtschaft
.

Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.02.12.2020 bis 03.12.2020
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
66.00 EUR
33.00 EUR
PDF-Formulare erstellen und Daten erfassen mit Adobe Acrobat Pro

Inhalt:
PDF-Dokumente können auf jedem Computer mit Hilfe des kostenlosen "Acrobat Reader" geöffnet und gelesen werden. Formulare im PDF-Format können deshalb hervorragend für die Durchführung von Umfragen, Planungen u.ä. genutzt werden. Solche Formulare werden an einen bestimmten Personenkreis verschickt und später Informationen der Rückantworten gesammelt.

-    Vorbereitung des Formular-Layouts in MS Word
-    Ratgeber zu Erstellung von Formularen
-    Automatische Formularfelderkennung in Adobe Acrobat sowie manuelle Kontrolle und Nachbearbeitung
-    Feldtypen und Eigenschaften in Acrobat
-    Formularen per E-Mail verteilen
-    Formulare mit Acrobat und Adobe Reader ausfüllen
-    Formulardaten in Excel sammeln und auswerten
-    Formulare mit Hilfe des Assistenten verteilen
-    Formulardaten in einer Antwort-Datei speichern
-    Tabellarische Formulare erstellen
     •    Tabellenfelder formatieren
     •    Berechnungen durchführen

Voraussetzungen: Sicherer Umgang mit Windows oder MacOs sowie MS Word bzw. Kurs EW005




ES012 - LimeSurvey: Ein fundierter Überblick (Online-Seminar)

Online-Schulung
16 Stunden
Herr Kretschmer

http://statistify.de/


Donnerstag und Freitag, den 26. und 27. November sowie 03. und 04. Dezember 2020
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020 bis 04.12.2020
09:30 - 13:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR
Digitale (Online- und Offline-)Umfragen erstellen mithilfe von LimeSurvey.

Ziel: Der Workshop hilft über die Hürden der ersten Benutzung der vielfältigen Fragebogen-Software ‚LimeSurvey‘ hinweg, sodass Teilnehmer*innen selbständig und effizient mit LimeSurvey umgehen können. Teilnehmer*innen erhalten einen Überblick über (fast) alle Funktionen und lernen dabei die verschiedenen Einsatzzwecke kennen.

- Bedienkonzept, Funktionsumfang, Nutzungsszenarien
- Technischer Hintergrund; Bestandteile einer Umfrage
- Umfrageerstellung, Fragetypen, bedingte Abfragen
- LimeSurvey-Syntax („Expression Manager“), Gleichungen, Platzhalter
- Umfragedurchführung; Teilnehmer*innenverwaltung; Benutzer*innenverwaltung,
  Kollaboration; Datenexport, Auswertungsmöglichkeiten
- Praktische Tipps entlang Ihren kompletten Umfrage-Projekts

Die Schulung ist vergleichbar mit einer 2-Tages-Schulung und bietet entsprechend Raum, um komplexere Umfragefunktionen zu besprechen und einzuüben. Der Trainer geht dynamisch und interaktiv auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden ein. Die Aufteilung der Schulung in Teil 1 und 2 ermöglicht es den Teilnehmer*innen insbesondere, ihr eigenes Fragebogenprojekt zwischen den Teilen 1 und 2 voranzubringen und aufgekommene Probleme oder neue Ideen in Teil 2 zu besprechen.

Die Online-Schulung findet über Zoom statt. Ihnen werden ein/zwei Tage vor Schulungsbeginn die Zugangsdaten mitgeteilt.

Empfehlung: Die Teilnehmenden benötigen einen zweiten Monitor!



Zoom - Online-Seminar: Zoom-Einführung für Lehrende und Mitarbeiter*innen

2 Stunden
Herr Boltewww.dereducat.org
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
10.11.2020
Dienstag
10:00 - 11:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
12.11.2020
Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Gemeinsam wollen wir an erster Stelle dafür sorgen, dass bei Ihnen die Technik das
macht, was wir wollen. Danach beschäftigen wir uns mit allen Funktionalitäten die Zoom mitbringt, wie z.B. die Freigabe eines Whiteboards, des eigenen Bildschirms mit und ohne Ton sowie der Funktion der Gruppenräume auch Breakout-Rooms genannt.

Während der Einführung können Sie jederzeit Fragen stellen und es wird sicher den
einen oder anderen Tipp für weitere Tools für die Arbeit und die Lehre geben.
Sascha Bolte lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.



empfohlene Lehrgänge aus dem Bereich für alle Mitarbeiter*innen

VA009 - Präsenz: Sicher und smart texten für Social Media - Grundlagen des Schreibens fürs Web

5 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.06.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
27.50 EUR
13.75 EUR
Impulsseminar – 1.Modul

Im ersten Teil des Kurses erarbeiten wir die Grundlagen für gut lesbare Online-Texte. In den folgenden zwei Teilen wird dieses Wissen vertieft und auf verschiedene Kanäle angewandt. Folgende Themen stehen in Teil 1 auf der Agenda:

- Die Basis guter Online-Texte
- Suchmaschinenoptimierung
- Zielgruppen definieren
- Was ist Storytelling und wie setzen Sie es ein?

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA010 - Präsenz: Sicher und smart texten für Social Media - Wie schreibe ich für Facebook, Twitter, Pinterest und Co.?

4 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.12.11.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Impulsseminar – 2.Modul

In diesem Teil des Kurses behandeln wir soziale Netzwerke, mit Schwerpunkt auf Facebook. Wie sprechen Sie Nutzer an? Wie stellen Sie sicher, dass Sie kontinuierlich Neues auf Ihrer Seite posten können? Und wie wird die Seite am besten moderiert? Auch das Texten für andere Netzwerke kommt zur Sprache: Für Ihr Instagram-Profil genügen aussagekräftige Hashtags – oder? Ist SnapChat für Ihre Institution geeignet? Und haben Sie schon daran gedacht, WhatsApp geschäftlich zu nutzen?

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA011 - Präsenz: Sicher und smart texten für Social Media - Berufliche Karrierenetzwerke

4 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Montag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.11.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Impulsseminar – 3. Modul

In dritten Teil geht es um digitale Karrierenetzwerke wie Xing, LinkedIn oder Kress. Wir besprechen, wie Sie ein wirkungsvolles persönliches Profil anlegen, das Sie als berufliche Visitenkarte nutzen, und wie Sie eine Seite für Ihre Abteilung gestalten. Auch die Fragen, wie andere Mitglieder am besten kontaktiert werden und Nachrichten geteilt werden, sind Bestandteil des Seminars.

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA012 - Informationen aus der Beratung – print, online, social media?

16 Stunden
Herr Dr. LeyReferatsleiter der Studienabteilung (I)
Kurs muss leider verschoben werden
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
Kurs muss leider verschoben werden
n.n.
88.00 EUR
44.00 EUR

Wer als Mitarbeiter/in mit Beratungs- und Informationsaufgaben die Zielgruppe/n informieren will, hat verschiedene Möglichkeiten. Entweder die klassische Printversion (Flyer, Plakat) oder die Webseite oder auch social media-Kanäle. Wann man welche Art der Kommunikation am besten nutzt und wie man sie nutzt, wird in diesem Seminar beleuchtet; am ersten Tag theoretisch, am zweiten Tag praktisch.

Bitte bringen Sie Ihre Beispiele und Fragen aus der Praxis mit. Und Sie sollten eine Plone-Grundkurs (CMS-PKU) vor Seminarbeginn belegt haben bzw. sich grundsätzlich mit Plone auskennen.

Zielgruppe: Studienfachberater/innen, studentische Studienberater/-innen, Mitarbeiter/innen von Prüfungsbüros, Mitarbeiter/innen in mit Beratungs- und Informationsschwerpunkten, interessierte Lehrende



Für alle Mitarbeiter*innen

Für den Arbeitseinstieg

RG002 - Einführung in das Hochschulrecht

4 Stunden
Frau Brettschneider-SteinbrecherRechtsanwältin
Termin wird online noch bekannt gegeben
Wartelistenplatz ist möglich.
Termin wird online noch bekannt gegeben
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Inhalt:
- Funktion der Hochschule als Wissenschaftsorganisation, Mitgliedergruppen und Personalkategorien
- Gremien und deren Zuständigkeiten
- gesetzlich vorgeschriebene Aufgaben einer Hochschule mit Hinweis auf die rechtlichen Rahmenbedingungen
- Ziele, Chancen und Gefahren einer Verantwortungserweiterung für die einzelnen Bundesländer
  durch die aktuellen Entwicklungen in der Hochschulrahmengesetzgebung
- Europäisierung des Studiums
- Abschlüsse und akademische Grade
- Veränderungen an der HU
- die Verfassung sowie das Leitbild der HU

Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeiter/innen in der Verwaltung




RG003 - Präsenz: Verwaltungsrecht

7 Stunden
Herr Prof. Kuhlmey
Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.20.11.2020
09:00 - 15:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
38.50 EUR
19.25 EUR
Inhalt:
-    Verwaltungsorganisation/ Grundlagen des Verwaltungsrechts
     •    Grundbegriffe
     •    Rechtsquellen
     •    Verfassungsrechtliche Vorgaben
-    Verwaltungshandeln – Verwaltungsakt
-    Rechtswidriger Verwaltungsakt
-    Europäisierung und Internationalisierung des Allgemeinen Verwaltungsrechts
-    VwVfG (Verwaltungsverfahrensgesetz) | VwGO (Verwaltungsgerichtsordnung) |
     GGO (Gemeinsame Geschäftsordnung)
-    Beschwerdeverfahren

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen in der Verwaltung




VA004 - Online-Seminar: Erfolgreiches zusammenarbeiten zwischen den Generationen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.14.01.2021 bis 15.01.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Die Zusammenarbeit mit Kollegen*innen unterschiedlichen Alters und Erfahrungsschatzes erfordert von uns Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen. Unterschiede im Team sind Bereicherung und Herausforderung zugleich. Wir lernen im Seminar, wie wir verschiedenste Erfahrungen, Erwartungen und Haltungen wertschätzend zusammenbringen können. Wir arbeiten im Seminar am Ausbau Ihrer Gesprächsführungskompetenzen, um zukünftig Perspektiven unterschiedlicher Generationen im Team noch besser verstehen zu können. Mit der Arbeit an ihren Praxisfällen und Fragestellungen wollen wir neue Impulse und Denkanstöße für die Zusammenarbeit in ihren Teams geben.

- Vielfalt als Erfolgsfaktor für Teams
- Herausforderungen und Stolpersteine
- Werte und Einstellungen
- Perspektivwechsel
- Stereotype und Vorurteile
- Umgang mit schwierigen Situationen in gemischten Teams
- Konfliktanalyse
- Gesprächssituationen aus der Praxis
- Transfer am Arbeitsplatz

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VB001 - Online-Seminar: Erfolgreiche Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020
09:00 - 12:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Aufgabenkatalog erstellten/Werkzeugkoffer


Werden neue Mitarbeiter*innen eingearbeitet, handelt es sich dabei oftmals nur um eine kurze und meist oberflächliche Einführung in den neuen Arbeitsplatz. Ausreichend Zeit, um jemanden wirklich in einen neuen Arbeitsplatz, die damit verbundenen Aufgaben und Erwartungen einzuführen, steht meist nicht zur Verfügung. Im besten Fall wird der Zeitraum erweitert - und zwar in beide Richtungen, sowohl vor dem ersten Tag als auch in den ersten Wochen nach dem Einstieg. Wir werden in diesem Seminar Tipps geben, wie Sie gründlich einarbeiten und dennoch den Arbeits- und Zeitaufwand in Grenzen halten können. Sorgfältige Planung und Vorbereitung des Einarbeitungsprozesses sind dabei bedeutsam. Sie werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge kennen lernen, um Ihre konkreten Einarbeitungspläne entwickeln zu können.


- Bedeutung einer sorgfältigen Einarbeitung
- Tipps für eine professionelle Einarbeitung
- Ausreden und Scheinargumente
- Folgen mangelhafter Einarbeitung
- 3 Phasen der Einarbeitungszeit
- Checklisten für den Überblick

- Motivation und Mitarbeiter*innenzufriedenheit
- Feedbackgespräche zur Standortbestimmung
- Mein individueller Werkzeugkoffer zum Einarbeiten
- Konkrete Planungs- und Organisationshilfen
- Transfer am Arbeitsplatz

Bei Bedarf und mindestens 5 Mitarbeitern/innen kann auch ein Inhouse-Antrag gestellt werden.

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VB001_2021 - Präsenz: Erfolgreiche Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen – Mehr als ein einzelner Tag

16 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.06.05.2021 bis 21.05.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
88.00 EUR
44.00 EUR
Aufgabenkatalog erstellten/Werkzeugkoffer

Werden neue Mitarbeiter*innen eingearbeitet, handelt es sich dabei oftmals nur um eine kurze und meist oberflächliche Einführung in den neuen Arbeitsplatz. Ausreichend Zeit, um jemanden wirklich in einen neuen Arbeitsplatz, die damit verbundenen Aufgaben und Erwartungen einzuführen, steht meist nicht zur Verfügung. Im besten Fall wird der Zeitraum erweitert - und zwar in beide Richtungen, sowohl vor dem ersten Tag als auch in den ersten Wochen nach dem Einstieg. Wir werden in diesem Seminar Tipps geben, wie Sie gründlich einarbeiten und dennoch den Arbeits- und Zeitaufwand in Grenzen halten können. Sorgfältige Planung und Vorbereitung des Einarbeitungsprozesses sind dabei bedeutsam. Sie werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge kennen lernen, um Ihre konkreten Einarbeitungspläne entwickeln zu können.

1. Tag:
- Bedeutung einer sorgfältigen Einarbeitung
- Tipps für eine professionelle Einarbeitung
- Ausreden und Scheinargumente
- Folgen mangelhafter Einarbeitung
- 3 Phasen der Einarbeitungszeit
- Checklisten für den Überblick

2. Tag:
- Motivation und Mitarbeiter*innenzufriedenheit
- Feedbackgespräche zur Standortbestimmung
- Mein individueller Werkzeugkoffer zum Einarbeiten
- Konkrete Planungs- und Organisationshilfen
- Transfer am Arbeitsplatz

Bei Bedarf und mindestens 5 Mitarbeitern*innen kann auch ein Inhouse-Antrag gestellt werden.



VB002 - Präsenz: Crashkurs GGO I

5 Stunden
Herr Weihe
Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.09.12.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Invalistenstr. 110, 10115 Berlin, 5. Etage, Seminarräume (siehe Aushang)
27.50 EUR
13.75 EUR
- Grundsätze des Geschäftsverfahrens
- Zweck der GGO I
- Geschäftsverfahren, insbesondere:
                             
             * Die verschiedenen Vermerke
             * Was ist eine Verfügung?
             * Verfügungsaufbau
             * Verfügungstechnik

Methode: Vortrag mit Diskussion und Gruppenübung



Für die Arbeit an der Humboldt-Universität

CMS-PKU - Plone-Grundkurs (Online-Seminar)

Schulung im Plone-Kurs (Online-Seminar)
7 Stunden
Frau LányiLanyí, Katrin


ZE Computer- und Medienservice HU

Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 1:
12.11.2020
10:15 - 16:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
10.12.2020
10:15 - 16:30 Uhr
Webinar
38.50 EUR
19.25 EUR
Hinweis: Aufgrund des Veranstaltungsverbots wegen des Corona-Virus wird der Workshop als Webinar durchgeführt.

Es wird dringend empfohlen, während des Kurses zwei Bildschirme zu benutzen, damit Sie einerseits den Ausführungen folgen, andererseits selbst praktisch arbeiten können.

Katrin Lanyi lädt Sie zu einem geplanten HU-Zoom-Meeting ein.

Zoom-Meeting beitreten
https://hu-berlin.zoom.us/j/730961644?pwd=elZycWJWT2JqNzFVa1A3VGNaOHU2Zz09

Meeting-ID: 730 961 644
Passwort: 160420

Schnelleinwahl mobil
+496971049922,,730961644# Deutschland
+493056795800,,730961644# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
        +49 69 7104 9922 Deutschland
        +49 30 5679 5800 Deutschland
        +49 695 050 2596 Deutschland
Meeting-ID: 730 961 644
Ortseinwahl suchen: https://hu-berlin.zoom.us/u/az6c6hATJ

Inhalt:
-    Arbeit mit der HU-Plone-Oberfläche
-    Anlegen von Ordnern, Seiten, Terminen, Nachrichten, Kollektionen, Portlets, Collagen und anderen Plone-Objekten
-    Umgang mit dem WYSIWYG-Editor
-    Hinweise zur redaktionellen Arbeit
-    Mehrsprachigkeit
-    Integration von Inhalten aus dem ZIS, Moodle und Agnes in Plone
-    Integration von Inhalten aus externen PHP-Programmen in Plone
-    Erstellen von Slideshows
-    Einbinden von Videos in Plone
-    Umgang mit dem Bibliographietool
-    Einbinden von RSS-Feeds
-    Kalenderansichten
-    Umgang mit dem Formulargenerator
-    Vorstellen der Websupport-Seiten




EZ002 - Online-Seminar: Das perfekte LinkedIn-Profil

1 Stunden
Frau Wolffwww.constanzewolff.de
Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.11.2020
11:00 - 12:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Sie sind bereits seit einiger Zeit LinkedIn-Mitglied, aber unzufrieden mit Ihrem persönlichen Profil? Sie haben das Gefühl, die Möglichkeiten der Selbstdarstellung auf der Plattform nur unzureichend zu nutzen? Dann buchen Sie jetzt eine Stunde geballtes LinkedIn-Know-how und legen Sie damit das Fundament für echten Erfolg in diesem Business-Netzwerk.

Die Inhalte
In dieser Stunde erfahren Sie nicht nur, aus welchen Elementen ein vollständig ausgefülltes LinkedIn-Profil besteht, sondern lernen auch einige versteckte Einstellungsmöglichkeiten kennen, mit denen Ihr Profil sich vom typischen Allerweltsprofil abhebt. Einige Eckdaten zu Privatsphäreeinstellungen und rechtlichen Anfordernissen runden diesen Theorieteil ab. Selbstverständlich ist auch genug Zeit für Ihre individuellen Fragen zur Gestaltung eines LinkedIn-Profils zu stellen. Wer im Anschluss an das Webinar sein LinkedIn-Profil überarbeitet und die Referentin innerhalb einer Woche darüber informiert, bekommt ein individuelles Feedback inklusive Optimierungsvorschlägen von ihr.

Die Referentin
Constanze Wolff ist Social-Media-Aktivistin der ersten Stunde und moderiert seit 2009 die größte Münsteraner XING-Regionalgruppe "MünsterBusinessClub". Ihr Social-Media-Know-how gibt sie seit mehr als zehn Jahren als Trainerin in und für Unternehmen und Akademien weiter, außerdem ist sie Autorin der Bücher "XING und LinkedIn für Dummies", "Social Media für Gründer und Selbstständige" und "Praxisbuch Networking".

Der technische Ablauf
Das Webinar wird über die Plattform "Zoom" abgewickelt – alles, was Sie dazu benötigen, ist ein Rechner oder Tablet mit Kamera und Mikrofon. Am Tag der Veranstaltung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Einladungslink – klicken Sie kurz vor dem Termin auf diesen Link, installieren in weniger als einer Minute Zoom und treten dem Online-Meeting bei.



KA003 - Präsenzseminar: Grundlagen der Beratung - die professionelle Gesprächsführung -

16 Stunden
Frau Klein-Peters"Trainerin des Jahres 2018" Europäische Trainerallianz
Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.07.12.2020 bis 08.12.2020
09:00-16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum D
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Beratung will gelernt sein, denn oft kann es auch vorkommen, dass der Berater als Besserwissender auftritt. Mit Hilfe der personenzentrierten Gesprächsführung kann stattdessen die ratsuchende Person dazu geführt werden, dass sie durch neue Orientierung selbstentwickelte und deshalb akzeptierte Schritte zur Problemlösung unternimmt und eigene Entscheidungen trifft.

- Zuhörtechniken (aktives Zuhören)
- Feedback und Gesprächsregeln
- günstige Gesprächsformen und Grundlagen der Beratung
- Beratereigenschaften und -verhalten
- Beraterstrategien und -ziele
- partnerzentrierte Gesprächsführung und hilfreiche Beziehung
- Gesprächsvorbereitung und -ablauf

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen mit Beratungsaufgaben




RG003 - Präsenz: Verwaltungsrecht

7 Stunden
Herr Prof. Kuhlmey
Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.20.11.2020
09:00 - 15:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
38.50 EUR
19.25 EUR
Inhalt:
-    Verwaltungsorganisation/ Grundlagen des Verwaltungsrechts
     •    Grundbegriffe
     •    Rechtsquellen
     •    Verfassungsrechtliche Vorgaben
-    Verwaltungshandeln – Verwaltungsakt
-    Rechtswidriger Verwaltungsakt
-    Europäisierung und Internationalisierung des Allgemeinen Verwaltungsrechts
-    VwVfG (Verwaltungsverfahrensgesetz) | VwGO (Verwaltungsgerichtsordnung) |
     GGO (Gemeinsame Geschäftsordnung)
-    Beschwerdeverfahren

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen in der Verwaltung




RV003 - Führung der Urlaubs- und Krankendatei

für Tarifbeschäftigte und studentische Hilfskräfte, Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
6 Stunden
Herr Eichner
Herr NiestratBeauftragter des Arbeitgebers für Angelegenheiten schwerbehinderter Menschen

Kurs muss leider verschoben werden
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
Kurs muss leider verschoben werden
n.n.
Termin verschoben
33.00 EUR
16.50 EUR
für Tarifbeschäftigte und studentische Hilfskräfte, Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Inhalt:
- dezentrale Bearbeitung von Erkrankungen
- Urlaub und Freistellung
- Betriebliches Eingliederungsmanagement (rechtliche Grundlagen; Verfahren an der HU)
- Integrationsteam
- Aufgaben der im Verfahren Beteiligten



VA004 - Online-Seminar: Erfolgreiches zusammenarbeiten zwischen den Generationen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.14.01.2021 bis 15.01.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Die Zusammenarbeit mit Kollegen*innen unterschiedlichen Alters und Erfahrungsschatzes erfordert von uns Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen. Unterschiede im Team sind Bereicherung und Herausforderung zugleich. Wir lernen im Seminar, wie wir verschiedenste Erfahrungen, Erwartungen und Haltungen wertschätzend zusammenbringen können. Wir arbeiten im Seminar am Ausbau Ihrer Gesprächsführungskompetenzen, um zukünftig Perspektiven unterschiedlicher Generationen im Team noch besser verstehen zu können. Mit der Arbeit an ihren Praxisfällen und Fragestellungen wollen wir neue Impulse und Denkanstöße für die Zusammenarbeit in ihren Teams geben.

- Vielfalt als Erfolgsfaktor für Teams
- Herausforderungen und Stolpersteine
- Werte und Einstellungen
- Perspektivwechsel
- Stereotype und Vorurteile
- Umgang mit schwierigen Situationen in gemischten Teams
- Konfliktanalyse
- Gesprächssituationen aus der Praxis
- Transfer am Arbeitsplatz

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VA017 - Online-Seminar: Umgang mit Unsicherheiten und Komplexität in der Arbeitsorganisation

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.22.02.2021 bis 23.02.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Die Situation rund um Corona verlangt uns in Arbeits- und Privatleben viel ab. Gewohntes und Selbstverständliches existiert nicht mehr und Unsicherheiten bestimmen weiterhin unsere Arbeitssituation. Es wird vom „auf Sicht fahren“ gesprochen. Geduld, Flexibilität und Zugeständnisse sind erforderlich.

Diese einschneidenden Veränderungen im Zuge der Pandemie führen dazu, dass sich Arbeitsgestaltung und -planung auch verändern.

Ziel der Veranstaltung soll sein, dass sie sich auf diese Veränderungsprozesse hinsichtlich ihrer Arbeitsorganisation besser einstellen können. Das Webinar lebt vom interaktiven Austausch und den Fragestellungen der Teilnehmer*innen.

Inhalte:
- Unsicherheit und Komplexität – wie wirkt sich das auf meine Arbeit aus?
- Arbeitsgestaltung in Zeiten von Corona
- Homeoffice und Arbeiten vor Ort – wie gestalte ich den Wechsel?
- Erkenntnisse der Veränderungsprozesse
- Vorbereitung auf unsichere Arbeitswelt – wie bleibe ich widerstandsfähig?

Methoden:
- Videoimpuls
- Diskussion
- Selbstreflexion

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VB002 - Präsenz: Crashkurs GGO I

5 Stunden
Herr Weihe
Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.09.12.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Invalistenstr. 110, 10115 Berlin, 5. Etage, Seminarräume (siehe Aushang)
27.50 EUR
13.75 EUR
- Grundsätze des Geschäftsverfahrens
- Zweck der GGO I
- Geschäftsverfahren, insbesondere:
                             
             * Die verschiedenen Vermerke
             * Was ist eine Verfügung?
             * Verfügungsaufbau
             * Verfügungstechnik

Methode: Vortrag mit Diskussion und Gruppenübung



VE001_2021 - Online-Seminar: Arbeits- und Lerntechniken in Veränderungsprozessen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.01.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Ein kleiner Werkzeugkoffer für die SAP-Umstellung

Veränderungen im Arbeitsumfeld und ständiges Lernen sind heute selbstverständlich. Die Arbeit wird stets komplexer und die Halbwertszeit des Wissens nimmt weiter ab. Damit gewinnen das Wissen über Lernprozesse und Lernwege sowie das Anwenden effektiver und zum jeweiligen Lerntyp passender Arbeits- und Lerntechniken mehr an Bedeutung. Sie werden in diesem Seminar Impulse für Ihre Lerntechniken erhalten und Handwerkszeug bekommen, Veränderungsprozesse aus Ihrer Praxis aktiv und positiv zu begleiten.

- Individuelle Lernwege und Lerntypen
- Verschiedene Gedächtnistechniken
- Biorhythmus und effektive Lernpausen
- Umgang mit Lern- und Konzentrationsstörungen
- Konzentrationsübungen
- Mind-Map erstellen – Grundlagen und Regeln
- Motivationstechniken beim Lernen in Veränderungsprozessen
- Umgang mit Unsicherheiten und Ängsten
- Lernorganisation, Lernen im Team
- Zeit- und Aktionsplanung beim Lernen
- Lerntransfer, Feedback

Hinweise zum Webinar: Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



WF002 - Online-Seminar: Besprechungen leiten

4 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.01.12.2020
14:30 - 18:00 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
66.00 EUR
33.00 EUR
Keine Organisation kommt ohne sie aus: Besprechungen. Seien es Arbeitsgruppen, universitären Gremien oder im wissenschaftlichen Umfeld (Workshops, Konferenzen oder Tagungen). Besprechungen sind eine wichtige Form der Kommunikation innerhalb der eigenen Bereiche und über Abteilungsgrenzen hinweg. Effektiv werden Besprechungen durch eine klare Leitung, angemessene Kommunikation und inspirierende Visualisierung. Dabei hilft eine gezielte Vorbereitung.

Inhalt:
Im Workshop wird das dafür notwendige Handwerk reflektiert, vermittelt und erprobt. Sie lernen, Besprechungen zielorientiert und effektiv zu leiten - praxisorientiert, Schritt für Schritt mit vielen Beispielen und Praxistipps.

- organisatorische und inhaltlich Vorbereitung
- Phasen einer Besprechung
- Inhalte auf den Punkt bringen
- Visualisieren
- Arten und Aufgaben von Besprechungsleitung
- Teilnehmer*innen zum aktiven Austausch und in die Umsetzung der Ergebnisse bringen



Zoom - Online-Seminar: Zoom-Einführung für Lehrende und Mitarbeiter*innen

2 Stunden
Herr Boltewww.dereducat.org
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
10.11.2020
Dienstag
10:00 - 11:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
12.11.2020
Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Gemeinsam wollen wir an erster Stelle dafür sorgen, dass bei Ihnen die Technik das
macht, was wir wollen. Danach beschäftigen wir uns mit allen Funktionalitäten die Zoom mitbringt, wie z.B. die Freigabe eines Whiteboards, des eigenen Bildschirms mit und ohne Ton sowie der Funktion der Gruppenräume auch Breakout-Rooms genannt.

Während der Einführung können Sie jederzeit Fragen stellen und es wird sicher den
einen oder anderen Tipp für weitere Tools für die Arbeit und die Lehre geben.
Sascha Bolte lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.



Für die eigene Arbeitsorganisation

ES010 - Statistische Erhebungen, Einsatz-Planungen, Rechnungs-Vorlagen, Umfragen

PDF-Formulare erstellen und Daten erfassen mit Adobe Acrobat Pro
12 Stunden
Herr Ross

Ross, Tjard


Nach seinem Berufsstart als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt-Universität arbeitete
Tjard Ross zunächst als Lektor im Verlag für Bauwesen in Berlin, bevor er 1997 freier Trainer
für Software-Schulungen wurde.

Er ist u. a. in der Erwachsenenbildung für die Verwaltungsakademie Berlin tätig und unterrichtet
als Lehrbeauftragter im Career-Center der Humboldt-Universität und an der Hochschule für
Technik und Wirtschaft
.

Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.02.12.2020 bis 03.12.2020
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
66.00 EUR
33.00 EUR
PDF-Formulare erstellen und Daten erfassen mit Adobe Acrobat Pro

Inhalt:
PDF-Dokumente können auf jedem Computer mit Hilfe des kostenlosen "Acrobat Reader" geöffnet und gelesen werden. Formulare im PDF-Format können deshalb hervorragend für die Durchführung von Umfragen, Planungen u.ä. genutzt werden. Solche Formulare werden an einen bestimmten Personenkreis verschickt und später Informationen der Rückantworten gesammelt.

-    Vorbereitung des Formular-Layouts in MS Word
-    Ratgeber zu Erstellung von Formularen
-    Automatische Formularfelderkennung in Adobe Acrobat sowie manuelle Kontrolle und Nachbearbeitung
-    Feldtypen und Eigenschaften in Acrobat
-    Formularen per E-Mail verteilen
-    Formulare mit Acrobat und Adobe Reader ausfüllen
-    Formulardaten in Excel sammeln und auswerten
-    Formulare mit Hilfe des Assistenten verteilen
-    Formulardaten in einer Antwort-Datei speichern
-    Tabellarische Formulare erstellen
     •    Tabellenfelder formatieren
     •    Berechnungen durchführen

Voraussetzungen: Sicherer Umgang mit Windows oder MacOs sowie MS Word bzw. Kurs EW005




GF011 - Online-Seminar: Gesund und effizient arbeiten im Home Office

10 Stunden
Frau Dr. WohnerErziehungswissenschaftlerin; Verhaltens- und Kommunikationstrainerin; Coach; Trainerin Gesundheitssport
donnerstags (25.2, 4.3., 11.3., 18.3., 25.3.2021)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.25.02.2021 bis 25.03.2021
15:30 - 17:00 Uhr
Online Seminar
35.00 EUR
17.50 EUR
Mobiles Arbeiten war in Deutschland lange Zeit kein Thema. Doch das Coronavirus zwingt Arbeitgeber*innen zum Umdenken. Es hat dafür gesorgt, dass Tausende Beschäftigte von zu Hause arbeiten und das Home Office plötzlich zur echten Alternative wird. Das bietet für die deutsche Arbeitskultur eine Chance – die Chance, das mobile Arbeiten langfristig einzuführen und seine Vorteile für Angestellte und Arbeitgeber*innen zu nutzen. Denn die Möglichkeiten für effizientes Arbeiten im Home Office sind häufig größer als viele denken – vorausgesetzt, man übt den Umgang mit den ungewollten Ablenkungen der eigenen vier Wände. Damit die Arbeit erfolgreich funktioniert, braucht es Rahmenbedingungen. Der Kurs unterstützt Sie dabei, sich und Ihre Arbeit zu strukturieren und sich dabei langfristig wohlzufühlen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Motivation aufrecht erhalten und ganz nebenbei auch noch aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun können.

Sie erhalten u.a. Tipps zu:
- Arbeitsplatz- und Aufgabenmanagement
- Gesundheitsförderliches Pausenmanagement mit vielen praktischen Übungen zur Entspannung von Nacken und Schultern
- Bildschirmarbeit und Augengesundheit mit Übungen für Ihr Augentraining und -entspannung
- Tipps zur Zubereitung gesunder Pausensnacks



VA002 - Online-Seminar: Sich selbst verteidigen und andere nicht angreifen. Deeskalation und Gewaltprävention

16 Stunden
Herr Dr. LeyReferatsleiter der Studienabteilung (I)
Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.12.11.2020 bis 13.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Jede/r mit „Kundenkontakt“, egal ob in der Information und Beratung, im Prüfungsbüro oder in der Bibliothek, wird im Laufe des Arbeitslebens auf einen schwierigen Kunden treffen. Wie man mit diesen umgeht, wollen wir gemeinsam im Seminar üben, denn es gilt, sich selbst zu verteidigen und andere nicht anzugreifen. Dies gelingt immer über Kommunikation, die nicht beim schwierigen Kunden, sondern bei jeder und jedem selbst beginnt.

Bitte beachten: Wir arbeiten in Gruppen und mit Rollenspielen; bringen Sie ein Beispiel für einen schwierigen Kunden aus Ihrem Berufsalltag mit; wir machen keinen Selbstverteidigungskurs.

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen mit „Kundenkontakt“ (Studierendenservice, Prüfungsbüro, Bibliothek …)



VA004 - Online-Seminar: Erfolgreiches zusammenarbeiten zwischen den Generationen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.14.01.2021 bis 15.01.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Die Zusammenarbeit mit Kollegen*innen unterschiedlichen Alters und Erfahrungsschatzes erfordert von uns Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen. Unterschiede im Team sind Bereicherung und Herausforderung zugleich. Wir lernen im Seminar, wie wir verschiedenste Erfahrungen, Erwartungen und Haltungen wertschätzend zusammenbringen können. Wir arbeiten im Seminar am Ausbau Ihrer Gesprächsführungskompetenzen, um zukünftig Perspektiven unterschiedlicher Generationen im Team noch besser verstehen zu können. Mit der Arbeit an ihren Praxisfällen und Fragestellungen wollen wir neue Impulse und Denkanstöße für die Zusammenarbeit in ihren Teams geben.

- Vielfalt als Erfolgsfaktor für Teams
- Herausforderungen und Stolpersteine
- Werte und Einstellungen
- Perspektivwechsel
- Stereotype und Vorurteile
- Umgang mit schwierigen Situationen in gemischten Teams
- Konfliktanalyse
- Gesprächssituationen aus der Praxis
- Transfer am Arbeitsplatz

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VA005 - Online: Praxisorientiertes Selbst- und Zeitmanagement

16 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 1:
29.10.2020 bis 30.10.2020
09:00 - 13:30 Uhr
Online-Veranstaltung (Sie erhalten ein bis zwei Tage vor Seminarbeginn den Zugangslink)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
10.06.2021 bis 11.06.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
72.00 EUR
36.00 EUR

Viele Mitarbeiter*innen empfinden, dass sie immer mehr in einem subjektiv kürzeren Zeitrahmen leisten sollen und fühlen sich deshalb häufig überfordert. Vernetztes Arbeiten, Projektarbeit, Multitasking und ständige Erreichbarkeit sind Ursachen hierfür. Wir werden in diesem Seminar aktuelle Techniken und Methoden des Selbst- und Zeitmanagements kennenlernen, die Ihnen helfen zu priorisieren, Aufgaben effektiv zu erledigen und den Zeitdruck abzubauen. Sie entwickeln für sich einen individuellen Fahrplan, wie sie ihre Aufgaben sinnvoll organisieren können.

1.Tag:
-    Zeitökologie und Zeitökonomie
-    Selbstmanagement in Bezug auf die eigenen Rollen
-    Zeit-Balance-Modell
-    Umgang mit Belastungen und Stress
-    Pausen zur Leistungssteigerung
-    Bedeutung von Achtsamkeit
-    Das Nein-Sagen

2.Tag:
-    Zeitmanagementtechniken und Anwendung in der Praxis
-    Zeitverwendungsanalyse
-    Sägeblatteffekt
-    ALPEN-Methode, ABC-Analyse, Eisenhower-Prinzip
-    Prioritätenmanagement (Was ist wichtig und was ist dringend?)
-    Umgang mit „Aufschieberitis“
-    Transfer, Feedback




VA006 - Präsenz: Das Kurzgespräch – Tipps und Fallstricke

8 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.12.08.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
44.00 EUR
22.00 EUR
In unserem beruflichen Alltag werden wir manchmal beiläufig um Rat gebeten, „zwischen Tür und Angel“ in ein Gespräch verwickelt oder um eine Entscheidung gebeten. Die Schwierigkeit besteht darin, das Kurzgespräch auch kurz zu halten, der*m Gesprächspartner*in zu helfen oder einfach zuzuhören, ohne dass diese*r verärgert wird. Häufig werden wir durch diese Art Gespräche aus der Konzentration gebracht und fühlen uns gestört. Wir werden in diesem Seminar konkrete Tipps geben, wie diese Kurzgespräche professionell geführt werden können und werden dies anhand von Praxisbeispielen veranschaulichen und üben.


- Die günstige Gelegenheit des Kurzgesprächs
- Methodik der Gesprächsführung im Kurzgespräch
- Formulierungshilfen und -beispiele
- Fallstricke
- Umgang mit Praxisfällen
- Lerntransfer



VA007 - Veranstaltungen sicher planen

8 Stunden
Herr ThieleckeReferatsleiter VB - Objektmanagement

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.24.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
44.00 EUR
22.00 EUR
-Leitfaden für eine planvolle Durchführung-

Einführung in die Veranstaltungssicherheit und Erarbeitung von Checklisten für präventive Maßnahmen vor und während der Veranstaltung mit den Schwerpunkten:

- gesetzlichen Grundlagen für Veranstaltungen
- präventive Maßnahmen zur Unfallvermeidung
- Maßnahmen bei Unglücken und der Schutz von Veranstaltungen vor Störungen und
  Durchführung von Veranstaltungen
- Brandschutz
- Risiken (Feuerwerk, Musik, Feuer, etc.)
- Veranstaltung im Freien

Hinweis: Um bei der Planung einer Veranstaltung (Projekt) eine Hilfestellung zu erhalten, empfehlen wir Ihnen den Kurs VA008 von Frau Meichsner „Projekteinstieg leicht gemacht“

Zielgruppe: Organisator/-innen von Veranstaltungen (Tagung, Kongress, Vortrag) und Festen; Verantwortliche für die Vergabe und den Betrieb von Räumen (Mitarbeiter/-innen in Sekretariaten und aus der Verwaltung)



VA009 - Präsenz: Sicher und smart texten für Social Media - Grundlagen des Schreibens fürs Web

5 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.06.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
27.50 EUR
13.75 EUR
Impulsseminar – 1.Modul

Im ersten Teil des Kurses erarbeiten wir die Grundlagen für gut lesbare Online-Texte. In den folgenden zwei Teilen wird dieses Wissen vertieft und auf verschiedene Kanäle angewandt. Folgende Themen stehen in Teil 1 auf der Agenda:

- Die Basis guter Online-Texte
- Suchmaschinenoptimierung
- Zielgruppen definieren
- Was ist Storytelling und wie setzen Sie es ein?

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA010 - Präsenz: Sicher und smart texten für Social Media - Wie schreibe ich für Facebook, Twitter, Pinterest und Co.?

4 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.12.11.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Impulsseminar – 2.Modul

In diesem Teil des Kurses behandeln wir soziale Netzwerke, mit Schwerpunkt auf Facebook. Wie sprechen Sie Nutzer an? Wie stellen Sie sicher, dass Sie kontinuierlich Neues auf Ihrer Seite posten können? Und wie wird die Seite am besten moderiert? Auch das Texten für andere Netzwerke kommt zur Sprache: Für Ihr Instagram-Profil genügen aussagekräftige Hashtags – oder? Ist SnapChat für Ihre Institution geeignet? Und haben Sie schon daran gedacht, WhatsApp geschäftlich zu nutzen?

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA011 - Präsenz: Sicher und smart texten für Social Media - Berufliche Karrierenetzwerke

4 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Montag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.11.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Impulsseminar – 3. Modul

In dritten Teil geht es um digitale Karrierenetzwerke wie Xing, LinkedIn oder Kress. Wir besprechen, wie Sie ein wirkungsvolles persönliches Profil anlegen, das Sie als berufliche Visitenkarte nutzen, und wie Sie eine Seite für Ihre Abteilung gestalten. Auch die Fragen, wie andere Mitglieder am besten kontaktiert werden und Nachrichten geteilt werden, sind Bestandteil des Seminars.

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA012 - Informationen aus der Beratung – print, online, social media?

16 Stunden
Herr Dr. LeyReferatsleiter der Studienabteilung (I)
Kurs muss leider verschoben werden
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
Kurs muss leider verschoben werden
n.n.
88.00 EUR
44.00 EUR

Wer als Mitarbeiter/in mit Beratungs- und Informationsaufgaben die Zielgruppe/n informieren will, hat verschiedene Möglichkeiten. Entweder die klassische Printversion (Flyer, Plakat) oder die Webseite oder auch social media-Kanäle. Wann man welche Art der Kommunikation am besten nutzt und wie man sie nutzt, wird in diesem Seminar beleuchtet; am ersten Tag theoretisch, am zweiten Tag praktisch.

Bitte bringen Sie Ihre Beispiele und Fragen aus der Praxis mit. Und Sie sollten eine Plone-Grundkurs (CMS-PKU) vor Seminarbeginn belegt haben bzw. sich grundsätzlich mit Plone auskennen.

Zielgruppe: Studienfachberater/innen, studentische Studienberater/-innen, Mitarbeiter/innen von Prüfungsbüros, Mitarbeiter/innen in mit Beratungs- und Informationsschwerpunkten, interessierte Lehrende



VA017 - Online-Seminar: Umgang mit Unsicherheiten und Komplexität in der Arbeitsorganisation

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.22.02.2021 bis 23.02.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Die Situation rund um Corona verlangt uns in Arbeits- und Privatleben viel ab. Gewohntes und Selbstverständliches existiert nicht mehr und Unsicherheiten bestimmen weiterhin unsere Arbeitssituation. Es wird vom „auf Sicht fahren“ gesprochen. Geduld, Flexibilität und Zugeständnisse sind erforderlich.

Diese einschneidenden Veränderungen im Zuge der Pandemie führen dazu, dass sich Arbeitsgestaltung und -planung auch verändern.

Ziel der Veranstaltung soll sein, dass sie sich auf diese Veränderungsprozesse hinsichtlich ihrer Arbeitsorganisation besser einstellen können. Das Webinar lebt vom interaktiven Austausch und den Fragestellungen der Teilnehmer*innen.

Inhalte:
- Unsicherheit und Komplexität – wie wirkt sich das auf meine Arbeit aus?
- Arbeitsgestaltung in Zeiten von Corona
- Homeoffice und Arbeiten vor Ort – wie gestalte ich den Wechsel?
- Erkenntnisse der Veränderungsprozesse
- Vorbereitung auf unsichere Arbeitswelt – wie bleibe ich widerstandsfähig?

Methoden:
- Videoimpuls
- Diskussion
- Selbstreflexion

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VE001_2021 - Online-Seminar: Arbeits- und Lerntechniken in Veränderungsprozessen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.01.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Ein kleiner Werkzeugkoffer für die SAP-Umstellung

Veränderungen im Arbeitsumfeld und ständiges Lernen sind heute selbstverständlich. Die Arbeit wird stets komplexer und die Halbwertszeit des Wissens nimmt weiter ab. Damit gewinnen das Wissen über Lernprozesse und Lernwege sowie das Anwenden effektiver und zum jeweiligen Lerntyp passender Arbeits- und Lerntechniken mehr an Bedeutung. Sie werden in diesem Seminar Impulse für Ihre Lerntechniken erhalten und Handwerkszeug bekommen, Veränderungsprozesse aus Ihrer Praxis aktiv und positiv zu begleiten.

- Individuelle Lernwege und Lerntypen
- Verschiedene Gedächtnistechniken
- Biorhythmus und effektive Lernpausen
- Umgang mit Lern- und Konzentrationsstörungen
- Konzentrationsübungen
- Mind-Map erstellen – Grundlagen und Regeln
- Motivationstechniken beim Lernen in Veränderungsprozessen
- Umgang mit Unsicherheiten und Ängsten
- Lernorganisation, Lernen im Team
- Zeit- und Aktionsplanung beim Lernen
- Lerntransfer, Feedback

Hinweise zum Webinar: Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VE002 - Präsenz: Mentale Prozessbegleitung zur SAP-Einführung

16 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.03.2021 bis 11.03.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
88.00 EUR
44.00 EUR
Eine große Herausforderung für Mitarbeiter*innen ist, mit den in kürzer werdenden Intervallen vorhandenen und komplexen Veränderungen am Arbeitsplatz Schritt zu halten. Ideal wäre, wenn Mitarbeiter/innen darauf vorbereitet und in den unterschiedlichen Phasen beteiligt würden. Erfolgreiche und nachhaltige Veränderung bedeutet stets die Bereitschaft, gewohntes Arbeiten und Verhalten zu ändern. Wir werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge und Strategien kennen lernen, wie Veränderungsprozesse mitgestaltet und begleitet werden können ohne berechtigte Einwände zu vernachlässigen. Am zweiten Seminartag bearbeiten wir ihre konkreten Veränderungssituationen und geben Tipps für den Umgang mit diesen Praxissituationen

1. Tag:
- Prinzipien eines Veränderungsprozesses
- Schritte zur Vorbereitung auf Veränderungen
- Beteiligung betroffener Personen
- Berechtigte Einwände - Widerstände
- Ursachen und Ansatzpunkte zur Vermeidung von Widerständen
- Bedeutung von Information und Transparenz
- Vermeidung von Stress

2. Tag:
- Umgang mit heiklen Situationen in Veränderungsprozessen
- Berücksichtigung der emotionalen Dynamik
- Erfolgreicher Umgang mit Veränderungen in der Praxis
- Tipps und Ideentransfer


Bei Bedarf und mindestens 5 Mitarbeitern*innen kann auch ein Inhouse-Antrag gestellt werden.




VE004 - Online-Seminar: Zufrieden und widerstandsfähig durch den Arbeitsalltag kommen

12 Stunden
Frau Tanja RathmannDiplom-Kauffrau und Seelsorgerin
www.tanjarathmann.de

2 x Montag (21.09., 05.10.20) und der 06. November 2020 (Freitag)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.21.09.2020 bis 06.11.2020
09:00 - 12:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
66.00 EUR
33.00 EUR
Impulsseminar

Es wird viel Zeit am Arbeitsplatz verbracht. Zufriedenheit ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Es gibt jedoch Momente, in denen die Unzufriedenheit überwiegt.

In diesem Seminar begeben wir uns auf Ursachenforschung und zugleich auf die Suche nach neuen Zufriedenheitsquellen. Durch das Erkennen und Erarbeiten der persönlichen Ziele können erfolgreich Grenzen gesetzt und Strategien ausgearbeitet werden, um mehr Zufriedenheit zu erlangen.

Ziel des Kurses ist es, neue Inspirationen für den gegenwärtigen Job zu finden, um die Freude an der Arbeit zu steigern.



Für die persönliche Weiterentwicklung

VE002 - Präsenz: Mentale Prozessbegleitung zur SAP-Einführung

16 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.03.2021 bis 11.03.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
88.00 EUR
44.00 EUR
Eine große Herausforderung für Mitarbeiter*innen ist, mit den in kürzer werdenden Intervallen vorhandenen und komplexen Veränderungen am Arbeitsplatz Schritt zu halten. Ideal wäre, wenn Mitarbeiter/innen darauf vorbereitet und in den unterschiedlichen Phasen beteiligt würden. Erfolgreiche und nachhaltige Veränderung bedeutet stets die Bereitschaft, gewohntes Arbeiten und Verhalten zu ändern. Wir werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge und Strategien kennen lernen, wie Veränderungsprozesse mitgestaltet und begleitet werden können ohne berechtigte Einwände zu vernachlässigen. Am zweiten Seminartag bearbeiten wir ihre konkreten Veränderungssituationen und geben Tipps für den Umgang mit diesen Praxissituationen

1. Tag:
- Prinzipien eines Veränderungsprozesses
- Schritte zur Vorbereitung auf Veränderungen
- Beteiligung betroffener Personen
- Berechtigte Einwände - Widerstände
- Ursachen und Ansatzpunkte zur Vermeidung von Widerständen
- Bedeutung von Information und Transparenz
- Vermeidung von Stress

2. Tag:
- Umgang mit heiklen Situationen in Veränderungsprozessen
- Berücksichtigung der emotionalen Dynamik
- Erfolgreicher Umgang mit Veränderungen in der Praxis
- Tipps und Ideentransfer


Bei Bedarf und mindestens 5 Mitarbeitern*innen kann auch ein Inhouse-Antrag gestellt werden.




VE003 - Präsenz: Älter werden im Beruf – berufliche Perspektiven erkennen und umsetzen

8 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
25.11.2020
Mittwoch
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
09.09.2021
Donnerstag
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
44.00 EUR
22.00 EUR

Erfahrene und ältere Mitarbeiter*innen kennen meist ihre Stärken und Schwächen gut. In mancher Hinsicht fühlt man sich auch weniger belastbar. In diesem Seminar werden wir vor dem Hintergrund ihrer beruflichen Lebensphase Perspektiven herausarbeiten und Impulse zur Motivation geben. Wir werden uns bewusst machen, dass es von Zeit zu Zeit wichtig ist, die eigene Zeit-Balance anzuschauen und wenn nötig Veränderungen vorzunehmen. Es werden konkrete Lernchancen und Aufgaben wie beispielsweise Mentoring oder die Übernahme von Ausbildungsverantwortung vorgestellt, mit denen sie ihre Kompetenzen und Stärken einbringen können.

- Berufliche Lebensphasen – wo stehe ich gerade?
- Ressourcenorientierte Perspektive
- Vier Lebensqualitäten
- Motivationsfelder
- Die Kraft der Rituale
- Neue Perspektiven durch Mentoring und Ausbildung
- Lerntransfer



VE004 - Online-Seminar: Zufrieden und widerstandsfähig durch den Arbeitsalltag kommen

12 Stunden
Frau Tanja RathmannDiplom-Kauffrau und Seelsorgerin
www.tanjarathmann.de

2 x Montag (21.09., 05.10.20) und der 06. November 2020 (Freitag)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.21.09.2020 bis 06.11.2020
09:00 - 12:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
66.00 EUR
33.00 EUR
Impulsseminar

Es wird viel Zeit am Arbeitsplatz verbracht. Zufriedenheit ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Es gibt jedoch Momente, in denen die Unzufriedenheit überwiegt.

In diesem Seminar begeben wir uns auf Ursachenforschung und zugleich auf die Suche nach neuen Zufriedenheitsquellen. Durch das Erkennen und Erarbeiten der persönlichen Ziele können erfolgreich Grenzen gesetzt und Strategien ausgearbeitet werden, um mehr Zufriedenheit zu erlangen.

Ziel des Kurses ist es, neue Inspirationen für den gegenwärtigen Job zu finden, um die Freude an der Arbeit zu steigern.



VE006 - Online-Seminar: Rendezvous mit mir Selbst – wie innen so außen

8 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Montag
Wartelistenplatz ist möglich.30.11.2020
10:00 - 13:30 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
44.00 EUR
22.00 EUR
„Der edle Mensch sucht Grund und Anlass in sich selbst,
der niedrige sucht sie in anderen.“ (Konfuzius)

Im Fokus des Reflexions- und Wirkungsworkshops steht der Umgang mit "herausfordernden Typen" im Beruf und Alltag, z. B. Kollegen, Kunden, Vorgesetzte, Verwandte und Partner. Für eine erfolgreiche Kommunikation müssen wir den Gesprächspartner sowie die schwierige Situation erkennen und selbstbewusst mit ihnen umgehen.

Deswegen schauen wir in diesem Workshop nach innen. Was sind unsere Werte? Welche Reaktionen sind typisch für mich? Wie kann ich eine klare Haltung entwickeln, die mir hilft, souverän zu agieren. Fast wie im Märchen.

Es geht um individuelle Ideen, die helfen, mit Leichtigkeit und
Zuversicht durchs Leben zu gehen.

Methodisch arbeiten wir bunt: Mit Farben, Bildern (nicht nur aus den
Märchen) und Coachingsequenzen. Daher sind die Teilnahmeplätze begrenzt.

Ziel ist es, durch eine klare innere Positionierung eine eigene
wirkungsvolle Strategie im Umgang mit den „herausfordernden Typen“ zu
entwickeln.

Hinweis: Der gegenwärtigen Situation geschuldet wird dieser Kurs ausschließlich online durchgeführt. Dazu wird das Konferenz-Tool "Zoom"  genutzt. Technische Voraussetzungen, die die Teilnehmer*innen benötigen:
• einen nicht zu alten Computer
• eine gute Internetverbindung
• ein Headset (z.B. so etwas https://www.mediamarkt.de/de/product/_sennheiser-pc-2-chat-1450970.html) oder bei einem Notebook mit Mikrofon zumindest einen Kopfhörer.



WK004 - Online-Workshop: Bewerbungswissen kompakt - in 4 Schritten

16 Stunden
Frau Dr. ReichmannManagementberaterin, Trainerin und Autorin
- seit 1/2011 Inhaberin von beruf & leben GbR
- 2004-2010 Aufbau und Konzeption des Servicebereichs Beratung für Studium, Lehre und Karriere Universität Bielefeld
- 1998-2004 selbständig als Beraterin und Trainerin im Bereich internationale Personal- und Organisationsentwicklung
- 1990-1998/2000 wiss. Mitarbeiterin in Lehre und Forschung, Universität Bielefeld, nach 1998 Lehrbeauftragte

http://www.berufundleben.com/ueber-uns/dr-eva-reichmann/dr-eva-reichmann.html

Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.15.03.2021 bis 16.03.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Workshop
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Im Workshop lernen die Teilnehmenden, wie sie ihr persönliches Profil überzeugend und adressatenorientiert in Worte fassen können und auf dieser Basis ein Anschreiben und einen aussagekräftigen Lebenslauf gestalten - mit konkretem Bezug zu einer Stellenausschreibung oder (im Falle von Initiativbewerbungen) mit Bezug zu einem Arbeitsfeld und einem Arbeitgeber.
Die Teilnehmer*innen lernen den gesamten Bewerbungsprozess kennen und erwerben Praxiskompetenz durch individuelle Übungen. Im Workshop werden für den Bewerbungsprozess konkret verwendbare Unterlagen erarbeitet.

Die einzelnen Schritte sind:

Schritt 1: Profilklärung und Profilschärfung
- Kenntnis und Sicherheit über das eigene Profil gewinnen
- Individuelle Gewichtung fachlicher/überfachlicher Fähigkeiten
- Anregungen zum Einsatz des Profils im Bewerbungsprozess

Schritt 2: Recherchestrategien
- Für Bewerbungen außerhalb der Hochschule: Strategien jenseits der üblichen Wege entwickeln und die vorhandenen Möglichkeiten optimal nutzen
- Für Bewerbungen im wissenschaftlichen Bereich: Recherchestrategien für das Bewerben an Hochschulen

Schritt 3: Stellenanalyse/Anschreiben und Lebenslauf
- Wie lese und interpretiere ich Stellenanzeigen richtig?
- Wie nutze ich diesen Prozess optimal?
- Wie gestalte ich Anschreiben und Lebenslauf passend zum eigenen und zum Stellenprofil?
- Wie helfen mir Ergebnisse aus Schritt 1 und 2 beim Erstellen der Unterlagen?

Schritt 4: Vorstellungsgespräche/Vorstellungssituationen
- Vorbereitung - was muss ich tun?
- Kommunikationsstrategien für Bewerbungssituationen
- Was passiert während der Vorstellungssituation?
- Was tun in verschiedenen Auswahl-Settings der Eignungsdiagnostik?
- Wie helfen mir die Ergebnisse der Schritte 1, 2 und 3 bei der Vorbereitung und der Durchführung?




Für den Ausstieg an der Humboldt-Universität

VB001 - Online-Seminar: Erfolgreiche Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020
09:00 - 12:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Aufgabenkatalog erstellten/Werkzeugkoffer


Werden neue Mitarbeiter*innen eingearbeitet, handelt es sich dabei oftmals nur um eine kurze und meist oberflächliche Einführung in den neuen Arbeitsplatz. Ausreichend Zeit, um jemanden wirklich in einen neuen Arbeitsplatz, die damit verbundenen Aufgaben und Erwartungen einzuführen, steht meist nicht zur Verfügung. Im besten Fall wird der Zeitraum erweitert - und zwar in beide Richtungen, sowohl vor dem ersten Tag als auch in den ersten Wochen nach dem Einstieg. Wir werden in diesem Seminar Tipps geben, wie Sie gründlich einarbeiten und dennoch den Arbeits- und Zeitaufwand in Grenzen halten können. Sorgfältige Planung und Vorbereitung des Einarbeitungsprozesses sind dabei bedeutsam. Sie werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge kennen lernen, um Ihre konkreten Einarbeitungspläne entwickeln zu können.


- Bedeutung einer sorgfältigen Einarbeitung
- Tipps für eine professionelle Einarbeitung
- Ausreden und Scheinargumente
- Folgen mangelhafter Einarbeitung
- 3 Phasen der Einarbeitungszeit
- Checklisten für den Überblick

- Motivation und Mitarbeiter*innenzufriedenheit
- Feedbackgespräche zur Standortbestimmung
- Mein individueller Werkzeugkoffer zum Einarbeiten
- Konkrete Planungs- und Organisationshilfen
- Transfer am Arbeitsplatz

Bei Bedarf und mindestens 5 Mitarbeitern/innen kann auch ein Inhouse-Antrag gestellt werden.

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VB001_2021 - Präsenz: Erfolgreiche Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen – Mehr als ein einzelner Tag

16 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.06.05.2021 bis 21.05.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
88.00 EUR
44.00 EUR
Aufgabenkatalog erstellten/Werkzeugkoffer

Werden neue Mitarbeiter*innen eingearbeitet, handelt es sich dabei oftmals nur um eine kurze und meist oberflächliche Einführung in den neuen Arbeitsplatz. Ausreichend Zeit, um jemanden wirklich in einen neuen Arbeitsplatz, die damit verbundenen Aufgaben und Erwartungen einzuführen, steht meist nicht zur Verfügung. Im besten Fall wird der Zeitraum erweitert - und zwar in beide Richtungen, sowohl vor dem ersten Tag als auch in den ersten Wochen nach dem Einstieg. Wir werden in diesem Seminar Tipps geben, wie Sie gründlich einarbeiten und dennoch den Arbeits- und Zeitaufwand in Grenzen halten können. Sorgfältige Planung und Vorbereitung des Einarbeitungsprozesses sind dabei bedeutsam. Sie werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge kennen lernen, um Ihre konkreten Einarbeitungspläne entwickeln zu können.

1. Tag:
- Bedeutung einer sorgfältigen Einarbeitung
- Tipps für eine professionelle Einarbeitung
- Ausreden und Scheinargumente
- Folgen mangelhafter Einarbeitung
- 3 Phasen der Einarbeitungszeit
- Checklisten für den Überblick

2. Tag:
- Motivation und Mitarbeiter*innenzufriedenheit
- Feedbackgespräche zur Standortbestimmung
- Mein individueller Werkzeugkoffer zum Einarbeiten
- Konkrete Planungs- und Organisationshilfen
- Transfer am Arbeitsplatz

Bei Bedarf und mindestens 5 Mitarbeitern*innen kann auch ein Inhouse-Antrag gestellt werden.



VR001 - Präsenz: Die gesetzliche Rentenversicherung – ein Buch mit sieben Siegeln?

6 Stunden
Frau BonneßRentenberaterin
http://www.rentenberatung-hamburg-lueneburg.de/

Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
17.05.2021
Montag
09:00 - 13:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
21.09.2021
Dienstag
09:00 - 13:30 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
33.00 EUR
16.50 EUR
Informationsveranstaltung

- Die Versicherungsfälle in der gesetzlichen Rentenversicherung und der VBL-
  Zusatzversorgung
- Krankheitsbedingte Renten
- Wie werden gesetzliche Rente und VBL-Betriebsrente berechnet und wie wirkt sich der
  Renteneintritt vor 67 aus?
- Die Bedeutung von Versicherungszeiten und Beiträgen
- Kann ich etwas tun, um meine Rentenansprüche zu verbessern?
- Hinterbliebenenrente
- Leistungen aus der betrieblichen Altersversorgung (VBL)

Wichtiger Hinweis: Bitte bringen Sie Ihre Unterlagen der gesetzlichen Rentenversicherung, die "Rentenauskunft", und der VBL-Zusatzversorgung mit. Diese Unterlagen sind Ihre Beratungsgrundlage!

Empfehlung: Dieser Kurs ist bis zum dem Jahrgang 1967 empfehlenswert



Für Auszubildende

Berufseinstieg

IM102 - Inhouse Tastaturlehrgang

geschlossene Inhouse-Schulung für die Auszubildenden der HU
25 Stunden
Herr Will
Montag (5.10.), Dienstag (06.10.), Montag (19.10.), Montag (02.11.) und Dienstag (03.11.)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.05.10.2020 bis 03.11.2020
09:30 - 13:30 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum e (PC-Pool)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Schulung für Auszubildende der HU

Inhalt:

- rationelle Beherrschung der Tastatur mit 120 Anschlägen/Minute
- Umgang mit der DIN 5008

Zusatz: Gerne kann auch eine Prüfung über die Anschläge/Minute abgenommen werden.



RG003 - Präsenz: Verwaltungsrecht

7 Stunden
Herr Prof. Kuhlmey
Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.20.11.2020
09:00 - 15:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
38.50 EUR
19.25 EUR
Inhalt:
-    Verwaltungsorganisation/ Grundlagen des Verwaltungsrechts
     •    Grundbegriffe
     •    Rechtsquellen
     •    Verfassungsrechtliche Vorgaben
-    Verwaltungshandeln – Verwaltungsakt
-    Rechtswidriger Verwaltungsakt
-    Europäisierung und Internationalisierung des Allgemeinen Verwaltungsrechts
-    VwVfG (Verwaltungsverfahrensgesetz) | VwGO (Verwaltungsgerichtsordnung) |
     GGO (Gemeinsame Geschäftsordnung)
-    Beschwerdeverfahren

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen in der Verwaltung




VB002 - Präsenz: Crashkurs GGO I

5 Stunden
Herr Weihe
Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.09.12.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Invalistenstr. 110, 10115 Berlin, 5. Etage, Seminarräume (siehe Aushang)
27.50 EUR
13.75 EUR
- Grundsätze des Geschäftsverfahrens
- Zweck der GGO I
- Geschäftsverfahren, insbesondere:
                             
             * Die verschiedenen Vermerke
             * Was ist eine Verfügung?
             * Verfügungsaufbau
             * Verfügungstechnik

Methode: Vortrag mit Diskussion und Gruppenübung



IT-Lehrgänge

IM102 - Inhouse Tastaturlehrgang

geschlossene Inhouse-Schulung für die Auszubildenden der HU
25 Stunden
Herr Will
Montag (5.10.), Dienstag (06.10.), Montag (19.10.), Montag (02.11.) und Dienstag (03.11.)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.05.10.2020 bis 03.11.2020
09:30 - 13:30 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum e (PC-Pool)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Schulung für Auszubildende der HU

Inhalt:

- rationelle Beherrschung der Tastatur mit 120 Anschlägen/Minute
- Umgang mit der DIN 5008

Zusatz: Gerne kann auch eine Prüfung über die Anschläge/Minute abgenommen werden.



Zoom - Online-Seminar: Zoom-Einführung für Lehrende und Mitarbeiter*innen

2 Stunden
Herr Boltewww.dereducat.org
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
10.11.2020
Dienstag
10:00 - 11:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
12.11.2020
Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Gemeinsam wollen wir an erster Stelle dafür sorgen, dass bei Ihnen die Technik das
macht, was wir wollen. Danach beschäftigen wir uns mit allen Funktionalitäten die Zoom mitbringt, wie z.B. die Freigabe eines Whiteboards, des eigenen Bildschirms mit und ohne Ton sowie der Funktion der Gruppenräume auch Breakout-Rooms genannt.

Während der Einführung können Sie jederzeit Fragen stellen und es wird sicher den
einen oder anderen Tipp für weitere Tools für die Arbeit und die Lehre geben.
Sascha Bolte lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.



Erste Hilfe, Arbeits- und Brandschutz

Erste-Hilfe-Fortbildung

AS003 - Ausbildung zur Ersthelferin oder zum Ersthelfer: Grundlehrgang

nach BGV A1
9 Stunden
Sicherheit für Unternehmen einfach Leben retten
Montag
Wartelistenplatz ist möglich.14.12.2020
08:30 - 16:30 Uhr
Seminarort wird mit der Einladung bekannt gegeben
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhalt:
Beschäftigte, die durch die Universität neu als Ersthelfer*in benannt sind, müssen diese 1-tägige Schulung absolvieren, um die Funktion sachgerecht ausführen zu können. In der Erste-Hilfe-Grundausbildung werden Ihnen die Grundlagen der Ersten Hilfe vermittelt.

Hinweis:
Wenn Sie zum ersten Mal zur Ersthelferin oder zum Ersthelfer berufen wurden, buchen Sie bitte nur diesen Kurs! Erst nach zwei Jahren absolvieren Sie die Erste-Hilfe-Fortbildung (AS004) zur Auffrischung der erworbenen Kenntnisse. Die Anwesenheit bis Lehrgangsende ist Pflicht. Bei vorzeitigem Abbruch wird die Teilnahme nicht anerkannt.

Zielgruppe:
Nur für Beschäftigte des Hochschulbereichs der HU, die durch die Universität zur Ersthelferin oder zum Ersthelfer berufen wurden

Weitere Information zu Erste-Hilfe an der HU unter:
http://hu-berlin.agu-hochschulen.de/index.php?id=26

Mitarbeiter*innen der Charité melden sich bitte beim »Arbeitsmedizinischen Zentrum der Charité«.

- nur für HU-Angehörige -




AS004 - Ausbildung zur Ersthelferin oder zum Ersthelfer: Training

nach BGV A1
9 Stunden
Sicherheit für Unternehmen einfach Leben retten
Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.15.12.2020
08:30 - 16:30 Uhr
Seminarort wird mit der Einladung bekannt gegeben
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhalt:
Ersthelferinnen und Ersthelfer, die bereits einen Grund- bzw. ein Trainingslehrgang besucht haben, müssen alle 2 Jahre das 1-tägige Training absolvieren.

Hinweis: Der Nachweis über die Teilnahme am Grundlehrgang bzw. das vorangegangene Training darf nicht älter als zwei Jahre sein. Andernfalls ist der Grundlehrgang erneut zu besuchen. Die Anwesenheit bis Lehrgangsende ist Pflicht. Bei vorzeitigem Abbruch wird die Teilnahme nicht anerkannt!

Zielgruppe: Nur für Beschäftigte des Hochschulbereichs der HU, die durch die Universität zur Ersthelferin oder zum Ersthelfer berufen wurden

Weitere Information zu Erste-Hilfe an der HU unter:
http://hu-berlin.agu-hochschulen.de/index.php?id=26

Mitarbeiter/innen der Charité melden sich bitte beim »Arbeitsmedizinischen Zentrum der Charité«.

- nur für HU-Angehörige -




Brandschutz

AS005 - Brandschutzübung (Handhabung von Feuerlöscheinrichtungen)

2 Stunden
mobile services Minimax GmbH
Termin wird in Kürze über Bwbonline bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:

09:00 - 10:00 Uhr
Mitte, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:

09:00 - 10:00 Uhr
Adlershof, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
0.00 EUR
0.00 EUR
Praktische Brandschutzunterweisung ohne vorherige theoretische Unterweisung.

Inhalt:
- Löschübung an der offenen Flamme mit FireTrainer
- Einsatz von CO²-Feuerlöschern
- Einsatz von Nass-Feuerlöschern

Bitte eng anliegende Kleidung und feste Schuhe tragen!



AS006 - Ausbildung zur örtlichen Brandschutzhelferin oder zum örtlichen Brandschutzhelfer

8 Stunden
mobile services Minimax GmbH
Termin wird in Kürze über Bwbonline bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:

09:00 - 16:00 Uhr
Mitte, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:

09:00 - 16:00 Uhr
Adlershof, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
0.00 EUR
0.00 EUR
Theoretischer Teil:
- Verantwortung und Grundsätze im Arbeitsschutz
- Aufgaben der betrieblichen Sicherheitsbeauftragten, Brandschutzbeauftragten, Brandschutzhelfer*innen und Evakuierungshelfer*innen
- die Betriebssicherheitsverordnung in der Praxis
- Arbeitsschutzmanagement
- Verhalten im Brandfall
- Brände, Ursachen und Entstehung
- Brandklassen
- Feuerlöscher Bauarten, Bedienung, Löschtaktik, Löschmitte
- Wandhydranten / Steigleitung trocken
- Flucht-und Rettungswege / Evakuierung
- Rauchmelder
- Brandmeldeanlage
- Rauch-und Wärmeabzugsanlage
- Brandschutztüren und -tore
- Sprinkleranlage / Gaslöschanlage
- Abschottungen
- Brandschutzordnung / Betriebsanweisungen
- Feuerwehr im Einsatz
- Eigenverantwortung / Verhalten am Arbeitsplatz bzw. nach Arbeitsschluss

Praktischer Teil:
- Löschübung an der offenen Flamme mit FireTrainer
- Einsatz von CO²-Feuerlöschern
- Einsatz von Nass-Feuerlöschern

Bitte eng anliegende Kleidung und feste Schuhe tragen!



AS007 - Ausbildung zur örtlichen Brandschutzobfrau oder zum örtlichen Brandschutzobmann

7 Stunden
mobile services Minimax GmbH
Termin wird in Kürze über Bwbonline bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
09:00 - 15:00 Uhr
Mitte, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
0.00 EUR
0.00 EUR
Grundlage für die Ausbildung sind die ASR A2.2, die Vorschriften der GGUV, die Vorgaben der Humboldt Universität und die DGUV - Berliner Brandschutzgrundsätze.
Die Seminare werden nach der jeweils aktuellen Fassung der DGUV Information 205-003 bzw. 205-023 und den Berliner Brandschutzgrundsätzen durchgeführt.

Verantwortung und Grundsätze im Brandschutz, rechtliche Verantwortlichkeiten
- Organisation des Brandschutzes, Sicherheitsbeauftrage, Brandschutzhelfer*innen, Evakuierungshelfer*innen
Belehrungs- und Kontrollaufgaben
- Checklisten und andere Begehungsmuster/-vorlagen
Brandschutzordnung / Alarmierungsmittel und Wege
- Flucht- und Rettungswegpläne, Feuerwehreinsatzunterlagen (Feuerwehrpläne, Laufkarten)
Baulicher Brandschutz, Verschlussmöglichkeiten und Dokumentation
- Brandschutztüren, RauchschutztürenBrandklassen und Brandobjekte, Selbsthilfemittel- Feuerlöscher, Löschdecken, Wandhydranten, Personenbrand



IT-Lehrgänge

Grundlagen

CMS-PKU - Plone-Grundkurs (Online-Seminar)

Schulung im Plone-Kurs (Online-Seminar)
7 Stunden
Frau LányiLanyí, Katrin


ZE Computer- und Medienservice HU

Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 1:
12.11.2020
10:15 - 16:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
10.12.2020
10:15 - 16:30 Uhr
Webinar
38.50 EUR
19.25 EUR
Hinweis: Aufgrund des Veranstaltungsverbots wegen des Corona-Virus wird der Workshop als Webinar durchgeführt.

Es wird dringend empfohlen, während des Kurses zwei Bildschirme zu benutzen, damit Sie einerseits den Ausführungen folgen, andererseits selbst praktisch arbeiten können.

Katrin Lanyi lädt Sie zu einem geplanten HU-Zoom-Meeting ein.

Zoom-Meeting beitreten
https://hu-berlin.zoom.us/j/730961644?pwd=elZycWJWT2JqNzFVa1A3VGNaOHU2Zz09

Meeting-ID: 730 961 644
Passwort: 160420

Schnelleinwahl mobil
+496971049922,,730961644# Deutschland
+493056795800,,730961644# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
        +49 69 7104 9922 Deutschland
        +49 30 5679 5800 Deutschland
        +49 695 050 2596 Deutschland
Meeting-ID: 730 961 644
Ortseinwahl suchen: https://hu-berlin.zoom.us/u/az6c6hATJ

Inhalt:
-    Arbeit mit der HU-Plone-Oberfläche
-    Anlegen von Ordnern, Seiten, Terminen, Nachrichten, Kollektionen, Portlets, Collagen und anderen Plone-Objekten
-    Umgang mit dem WYSIWYG-Editor
-    Hinweise zur redaktionellen Arbeit
-    Mehrsprachigkeit
-    Integration von Inhalten aus dem ZIS, Moodle und Agnes in Plone
-    Integration von Inhalten aus externen PHP-Programmen in Plone
-    Erstellen von Slideshows
-    Einbinden von Videos in Plone
-    Umgang mit dem Bibliographietool
-    Einbinden von RSS-Feeds
-    Kalenderansichten
-    Umgang mit dem Formulargenerator
-    Vorstellen der Websupport-Seiten




VA009 - Präsenz: Sicher und smart texten für Social Media - Grundlagen des Schreibens fürs Web

5 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.06.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
27.50 EUR
13.75 EUR
Impulsseminar – 1.Modul

Im ersten Teil des Kurses erarbeiten wir die Grundlagen für gut lesbare Online-Texte. In den folgenden zwei Teilen wird dieses Wissen vertieft und auf verschiedene Kanäle angewandt. Folgende Themen stehen in Teil 1 auf der Agenda:

- Die Basis guter Online-Texte
- Suchmaschinenoptimierung
- Zielgruppen definieren
- Was ist Storytelling und wie setzen Sie es ein?

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA010 - Präsenz: Sicher und smart texten für Social Media - Wie schreibe ich für Facebook, Twitter, Pinterest und Co.?

4 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.12.11.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Impulsseminar – 2.Modul

In diesem Teil des Kurses behandeln wir soziale Netzwerke, mit Schwerpunkt auf Facebook. Wie sprechen Sie Nutzer an? Wie stellen Sie sicher, dass Sie kontinuierlich Neues auf Ihrer Seite posten können? Und wie wird die Seite am besten moderiert? Auch das Texten für andere Netzwerke kommt zur Sprache: Für Ihr Instagram-Profil genügen aussagekräftige Hashtags – oder? Ist SnapChat für Ihre Institution geeignet? Und haben Sie schon daran gedacht, WhatsApp geschäftlich zu nutzen?

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA011 - Präsenz: Sicher und smart texten für Social Media - Berufliche Karrierenetzwerke

4 Stunden
Frau Heienbrockwww.derblauedaumen.de
Autorin, PR-Beraterin und Dozentin

Montag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.11.2020
09:00 - 12:15 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Impulsseminar – 3. Modul

In dritten Teil geht es um digitale Karrierenetzwerke wie Xing, LinkedIn oder Kress. Wir besprechen, wie Sie ein wirkungsvolles persönliches Profil anlegen, das Sie als berufliche Visitenkarte nutzen, und wie Sie eine Seite für Ihre Abteilung gestalten. Auch die Fragen, wie andere Mitglieder am besten kontaktiert werden und Nachrichten geteilt werden, sind Bestandteil des Seminars.

Die Impulsseminare sind weiterführende bzw. aufbauende Kurse, können aber auch separat gebucht werden.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Fällen haben, können Sie sie mir gern vorab schicken: Willkommen@derblauedaumen.de



VA012 - Informationen aus der Beratung – print, online, social media?

16 Stunden
Herr Dr. LeyReferatsleiter der Studienabteilung (I)
Kurs muss leider verschoben werden
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
Kurs muss leider verschoben werden
n.n.
88.00 EUR
44.00 EUR

Wer als Mitarbeiter/in mit Beratungs- und Informationsaufgaben die Zielgruppe/n informieren will, hat verschiedene Möglichkeiten. Entweder die klassische Printversion (Flyer, Plakat) oder die Webseite oder auch social media-Kanäle. Wann man welche Art der Kommunikation am besten nutzt und wie man sie nutzt, wird in diesem Seminar beleuchtet; am ersten Tag theoretisch, am zweiten Tag praktisch.

Bitte bringen Sie Ihre Beispiele und Fragen aus der Praxis mit. Und Sie sollten eine Plone-Grundkurs (CMS-PKU) vor Seminarbeginn belegt haben bzw. sich grundsätzlich mit Plone auskennen.

Zielgruppe: Studienfachberater/innen, studentische Studienberater/-innen, Mitarbeiter/innen von Prüfungsbüros, Mitarbeiter/innen in mit Beratungs- und Informationsschwerpunkten, interessierte Lehrende



Zoom - Online-Seminar: Zoom-Einführung für Lehrende und Mitarbeiter*innen

2 Stunden
Herr Boltewww.dereducat.org
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
10.11.2020
Dienstag
10:00 - 11:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
12.11.2020
Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Gemeinsam wollen wir an erster Stelle dafür sorgen, dass bei Ihnen die Technik das
macht, was wir wollen. Danach beschäftigen wir uns mit allen Funktionalitäten die Zoom mitbringt, wie z.B. die Freigabe eines Whiteboards, des eigenen Bildschirms mit und ohne Ton sowie der Funktion der Gruppenräume auch Breakout-Rooms genannt.

Während der Einführung können Sie jederzeit Fragen stellen und es wird sicher den
einen oder anderen Tipp für weitere Tools für die Arbeit und die Lehre geben.
Sascha Bolte lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.



Zoom-Präsenz - Die richtige Präsenz und Kommunikation vor der Kamera

Inhouse-Veranstaltung
2 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.11.2020
10:00-11:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Veranstaltung ausschließlich für die Dozenten der BWb

Virtuelle/remote ist aktuell - und für viele eine besondere Herausforderung - sei es in der online-Lehre, bei online Meetings oder im Homeoffice.

Ansprechen und Nähe herstellen ist dabei existenziell für Ihre Wirkung. Hierfür werden wir Regeln benennen und üben.

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

- Nähe herstellen remote - Wie geht das?
- Mindset: Vom Erklärbär zum Piloten der Inhalte
- Remote Rhetorik: Methoden für ihre online-Präsenz und Wirkung
- Praxis: Gute Rhetorik wirkt



Textverarbeitung

EW001 - Effizientes Arbeiten mit Tipp und Tricks in Word 2016

6 Stunden
Frau Dipl.-Ing. MicheelDozentin für
EDV-Training & Webdesign
www.micheel-web.de

Freitag
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.04.12.2020
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
33.00 EUR
16.50 EUR
Inhalt:
- die gewünschte Standardschrift dauerhaft einstellen
- auf die wichtigsten Funktionen sofort zugreifen
- schnelles Navigieren in großen Dokumenten
- Besonderheiten bei der Texteingabe
- Absätze von der Silbentrennung ausklammern
- Suchen und Ersetzen effektiv einsetzen
- Autokorrektur individuell anpassen
- eingestellte Formatierungen kontrollieren
- Ausblenden von Texten
- Tabstopps in Tabellen verwenden
- Spaltenüberschriften in Tabellen beim Drucken wiederholen
- Hoch- und Querformat in einem Dokument wechseln
- wiederkehrende Elemente als Autotexte definieren

Nutzen: Zeitersparnis bei der täglichen Arbeit durch wertvolle Tipps und optimale Einstellungen

Voraussetzung: Grundkenntnisse MS Word



Tabellenkalkulation

ET001 - Effizientes Arbeiten mit Tipp und Tricks in Excel 2016

6 Stunden
Frau Dipl.-Ing. MicheelDozentin für
EDV-Training & Webdesign
www.micheel-web.de

Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.11.12.2020
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
33.00 EUR
16.50 EUR

- die gewünschte Standardschrift dauerhaft einstellen
- auf die wichtigsten Funktionen sofort zugreifen
- Effektive Dateneingabe
- Daten umwandeln z. B. Text als Zahl und umkehrt
- eigene Listen anlegen zum automatischen Ausfüllen und   Sortieren
- statt Zellbezüge Namen nutzen für lesbare Formeln
- Inhalte gezielt auswählen z. B. alle Formeln
- Zellen vor dem versehentlichen Überschreiben schützen
- schnelles Navigieren in großen Tabellen
- Spaltenüberschriften bei der Bildschirmarbeit fixieren
- Überschriften beim Drucken auf jeder Seite wiederholen
- mehrere Tabellenblätter gleichzeitig bearbeiten
- eigene Zahlenformate definieren z. B: 1.000 Stück

Nutzen: Zeitersparnis bei der täglichen Arbeit durch wertvolle Tipps und optimale Einstellungen

Voraussetzung: Grundkenntnisse in MS Excel



ET002 - Tabellenkalkulation mit Excel 2016

Schnellkurs
16 Stunden
Herr Ross

Ross, Tjard


Nach seinem Berufsstart als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt-Universität arbeitete
Tjard Ross zunächst als Lektor im Verlag für Bauwesen in Berlin, bevor er 1997 freier Trainer
für Software-Schulungen wurde.

Er ist u. a. in der Erwachsenenbildung für die Verwaltungsakademie Berlin tätig und unterrichtet
als Lehrbeauftragter im Career-Center der Humboldt-Universität und an der Hochschule für
Technik und Wirtschaft
.

Mittwoch und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.25.11.2020 bis 27.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
72.00 EUR
36.00 EUR
Inhaltliche Schwerpunkte des Kurses sind:
• Gestalten und Drucken von Tabellen
• Erstellen von Formeln (Berechnungen)
• Definieren benutzerdefinierter Zahlenformate
• Umgang mit großen Tabellen
• Erstellen von Funktionen
• Erzeugen von Diagrammen
• Rechnen mit Datum und Uhrzeit
• Verknüpfen von Tabellenblättern und Mappen



Präsentieren

Zoom - Online-Seminar: Zoom-Einführung für Lehrende und Mitarbeiter*innen

2 Stunden
Herr Boltewww.dereducat.org
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
10.11.2020
Dienstag
10:00 - 11:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
12.11.2020
Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Gemeinsam wollen wir an erster Stelle dafür sorgen, dass bei Ihnen die Technik das
macht, was wir wollen. Danach beschäftigen wir uns mit allen Funktionalitäten die Zoom mitbringt, wie z.B. die Freigabe eines Whiteboards, des eigenen Bildschirms mit und ohne Ton sowie der Funktion der Gruppenräume auch Breakout-Rooms genannt.

Während der Einführung können Sie jederzeit Fragen stellen und es wird sicher den
einen oder anderen Tipp für weitere Tools für die Arbeit und die Lehre geben.
Sascha Bolte lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.



WorldWideWeb

CMS-PKU - Plone-Grundkurs (Online-Seminar)

Schulung im Plone-Kurs (Online-Seminar)
7 Stunden
Frau LányiLanyí, Katrin


ZE Computer- und Medienservice HU

Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 1:
12.11.2020
10:15 - 16:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
10.12.2020
10:15 - 16:30 Uhr
Webinar
38.50 EUR
19.25 EUR
Hinweis: Aufgrund des Veranstaltungsverbots wegen des Corona-Virus wird der Workshop als Webinar durchgeführt.

Es wird dringend empfohlen, während des Kurses zwei Bildschirme zu benutzen, damit Sie einerseits den Ausführungen folgen, andererseits selbst praktisch arbeiten können.

Katrin Lanyi lädt Sie zu einem geplanten HU-Zoom-Meeting ein.

Zoom-Meeting beitreten
https://hu-berlin.zoom.us/j/730961644?pwd=elZycWJWT2JqNzFVa1A3VGNaOHU2Zz09

Meeting-ID: 730 961 644
Passwort: 160420

Schnelleinwahl mobil
+496971049922,,730961644# Deutschland
+493056795800,,730961644# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
        +49 69 7104 9922 Deutschland
        +49 30 5679 5800 Deutschland
        +49 695 050 2596 Deutschland
Meeting-ID: 730 961 644
Ortseinwahl suchen: https://hu-berlin.zoom.us/u/az6c6hATJ

Inhalt:
-    Arbeit mit der HU-Plone-Oberfläche
-    Anlegen von Ordnern, Seiten, Terminen, Nachrichten, Kollektionen, Portlets, Collagen und anderen Plone-Objekten
-    Umgang mit dem WYSIWYG-Editor
-    Hinweise zur redaktionellen Arbeit
-    Mehrsprachigkeit
-    Integration von Inhalten aus dem ZIS, Moodle und Agnes in Plone
-    Integration von Inhalten aus externen PHP-Programmen in Plone
-    Erstellen von Slideshows
-    Einbinden von Videos in Plone
-    Umgang mit dem Bibliographietool
-    Einbinden von RSS-Feeds
-    Kalenderansichten
-    Umgang mit dem Formulargenerator
-    Vorstellen der Websupport-Seiten




EI002 - HTML-Crashkurs

6 Stunden
Frau Acuti

Acuti, Nikola

studierte Bildende Kunst mit Schwerpunkt Fotografie, ist seit 1997 Trainerin im Webbereich (Websitegestaltung Internetrecherche) und arbeitet seit 2001 als freischaffende Grafikerin und Dozentin für Gestaltung (mit den Programmen Photoshop und InDesign).


 

Websites: www.weblimetten.de www.ide-a.de


Donnerstag
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.05.11.2020
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
33.00 EUR
16.50 EUR

Sie haben schon einmal einen HTML-Kurs besucht, es ist aber lange her? Sie möchten an einem Tag die wesentlichen Grundlagen in HTML überfliegen, aber auch schon in CSS einsteigen?

Die Funktionsweise von CSS wird an einigen Beispielen erklärt, so dass man selbständig weiter arbeiten oder einen Aufbaukurs besuchen kann.

Weitere Inhalte sind u.a.:
- Aufbau von HTML-Dokumenten
- die wichtigsten HTML-Elemente zur Strukturierung und
- Formatierung einer Website
- Grundlagen der Formatierung mit CSS

Voraussetzungen: Umgang mit Dateien unter Windows



Publizieren

WA010 - Online-Seminar: Medien-Repositorium (Grundlagenworkshop)

1. Teil: Grundlagen für Erstbenutzer*innen
3 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.11.2020
10:00 - 12:15 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
16.50 EUR
8.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom

- nur für HU-Angehörige -


1. Teil: Grundlagen für Erstbenutzer*innen

Inhalt:
Der CMS bietet Ihnen mit dem Medien-Repositorium ein System zur Verwaltung digitaler Mediendaten an. Neben Bildern und Texten werden auch Audio- und Videoinhalte direkt unterstützt. Der Workshop ist zweigeteilt und bietet einen guten Überblick der Funktionen und Möglichkeiten des Medien-Repositoriums. In der ersten Hälfte werden Basisfunktionen und einfache Anwendungsfälle erklärt. Dieser Teil richtet sich besonders an Erstbenutzer*innen, aber auch diejenigen unter Ihnen, die dieses Wissen auffrischen wollen sind herzlich willkommen.

In beiden Teilen sind Ihre Fragen und Anregungen sehr willkommen!

Hinweis:
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit




WA011 - Online-Seminar: Medien-Repositorium (Workshop für Fortgeschrittene)

2. Teil: Praxistipps für Fortgeschrittene
3 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.11.2020
13:30 - 15:45 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
16.50 EUR
8.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom

- nur für HU-Angehörige -


2. Teil: Praxistipps für Fortgeschrittene

Inhalt:
Der CMS bietet Ihnen mit dem Medien-Repositorium ein System zur Verwaltung digitaler Mediendaten an. Neben Bildern und Texten werden auch Audio- und Videoinhalte direkt unterstützt. Der Workshop ist zweigeteilt und bietet einen guten Überblick der Funktionen und Möglichkeiten des Medien-Repositoriums. Im zweiten Teil wird eine gewisse Vertrautheit mit dem Medien-Repositorium vorausgesetzt. In dieser Zeit möchten wir Ihnen Praxistipps geben, komplexere Aufgabestellungen behandeln sowie die Administrationsfunktionen näher erläutern.

In beiden Teilen sind Ihre Fragen und Anregungen sehr willkommen!

Hinweis:
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit




Weiterbildung des CMS

CMS-MDP - Digitale Prüfungen in Moodle (Online-Seminar)

2 Stunden
Frau Berger
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
16.11.2020
Montag
09:00 - 11:00 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
09.12.2020
Mittwoch
15:00 - 17:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
11.00 EUR
5.50 EUR
Durch die zeitweise Verschiebung von Präsenzveranstaltungen hin zur Lehre im digitalen Raum müssen auch Prüfungen und Prüfungsformen umgestellt werden.

In diesem Webinar erhalten Sie eine Einführung in die Möglichkeiten, wie in Moodle Prüfungen eingerichtet werden können und im zum Webinar gehörenden Moodle-Kurs finden Sie eine Fülle von Anleitungen, Hinweisen und Diskussionen aus dem Sommersemester 2020 zum Nachlesen.



CMS-OER - CMS-OER – Open Educational Resources - Freie Inhalte nutzen und bereitstellen (Online-Seminar)

5 Stunden
Frau Berger
Frau Dr. Wipper

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
27.50 EUR
13.75 EUR
Veranstaltung für Lehrende der HU und der TU. Stefanie Berger gemeinsam mit Dr. Anja Wipper.

In diesem Webinar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die theoretischen Grundlagen und den praktischen Umgang mit offenen Bildungsmaterialien. Ziel ist es, mit den verschiedenen Lizenzmodellen für offene Inhalte adäquat umgehen zu können, geeignete Materialien zu finden und zu nutzen sowie eigene Inhalte als offene Bildungsressourcen bereitstellen zu können.



CMS-SIH - Sicherheit im Erwin Schrödinger-Zentrum

Brandschutz, Arbeits- und Umweltschutz, Erste Hilfe (keine IT-spezifische Sicherheit)
2 Stunden
Herr Olzog
Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.11.2020
13:00 - 14:30 Uhr
Erwin Schrödinger-Zentrum (ESZ), Rudower Chaussee 26, Vortragsraum 0101, Adlershof
0.00 EUR
0.00 EUR
-nur für HU-Angehörige-

Inhalt:
Hinweis zum Verhalten bei Vorfällen im Haus (Brand, Einbruch, Unfälle, …)

Die Terminanmeldung ist nur direkt bei dem Dozenten möglich!
Herr Frank Olzog (frank.olzog@cms.hu-berlin.de)








WA010 - Online-Seminar: Medien-Repositorium (Grundlagenworkshop)

1. Teil: Grundlagen für Erstbenutzer*innen
3 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.11.2020
10:00 - 12:15 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
16.50 EUR
8.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom

- nur für HU-Angehörige -


1. Teil: Grundlagen für Erstbenutzer*innen

Inhalt:
Der CMS bietet Ihnen mit dem Medien-Repositorium ein System zur Verwaltung digitaler Mediendaten an. Neben Bildern und Texten werden auch Audio- und Videoinhalte direkt unterstützt. Der Workshop ist zweigeteilt und bietet einen guten Überblick der Funktionen und Möglichkeiten des Medien-Repositoriums. In der ersten Hälfte werden Basisfunktionen und einfache Anwendungsfälle erklärt. Dieser Teil richtet sich besonders an Erstbenutzer*innen, aber auch diejenigen unter Ihnen, die dieses Wissen auffrischen wollen sind herzlich willkommen.

In beiden Teilen sind Ihre Fragen und Anregungen sehr willkommen!

Hinweis:
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit




WA011 - Online-Seminar: Medien-Repositorium (Workshop für Fortgeschrittene)

2. Teil: Praxistipps für Fortgeschrittene
3 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.11.2020
13:30 - 15:45 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
16.50 EUR
8.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom

- nur für HU-Angehörige -


2. Teil: Praxistipps für Fortgeschrittene

Inhalt:
Der CMS bietet Ihnen mit dem Medien-Repositorium ein System zur Verwaltung digitaler Mediendaten an. Neben Bildern und Texten werden auch Audio- und Videoinhalte direkt unterstützt. Der Workshop ist zweigeteilt und bietet einen guten Überblick der Funktionen und Möglichkeiten des Medien-Repositoriums. Im zweiten Teil wird eine gewisse Vertrautheit mit dem Medien-Repositorium vorausgesetzt. In dieser Zeit möchten wir Ihnen Praxistipps geben, komplexere Aufgabestellungen behandeln sowie die Administrationsfunktionen näher erläutern.

In beiden Teilen sind Ihre Fragen und Anregungen sehr willkommen!

Hinweis:
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit




Statistiken | Umfragen

ES006 - Online-Seminar: Einführung R

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Donnerstag und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.29.10.2020 bis 30.10.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Es wird ein fundierter Einblick in die Statistiksoftware R vermittelt. Aufbereiten, Analyse und Visualisierung von Daten wird anhand von Praxisübungen erarbeitet. Als Entwicklungsumgebung der freien Software R wird RStudio genutzt.

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Die Software R/RStudio ist kostenfrei verfügbar: Download der R Software unter www.r-project.org, von RStudio unter https://rstudio.com




ES007 - Online-Seminar: Einführung IBM SPSS Statistics

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Donnerstag und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.05.11.2020 bis 06.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Es wird ein fundierter Einblick in die Statistiksoftware IBM SPSS Statistics vermittelt. Grundfunktionen, mess-theoretische Grundlagen sowie zahlreiche statistische Verfahren und Methoden werden anhand von Praxis-übungen erarbeitet.

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Für die Nutzung der Software SPSS steht HU-Angehörigen eine Campus-Lizenz zur Verfügung: https://www.cms.hu-berlin.de/de/dl/software/SPSS/spss_html




ES008 - Online-Seminar: Vertiefungskurs IBM SPSS Statistics

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.16.11.2020 bis 17.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR
SPSS bietet eine Vielzahl von statistischen Methoden für die quantitative Auswertung von Datensätzen. Im Kurs sollen einige wichtige Verfahren wie Regressionen, Cluster- und Faktorenanalyse sowie loglineare Modelle vorgestellt werden. Hinweise zur Auswahl der Methoden und zur Interpretation der Ergebnisse helfen bei der Umsetzung in eigenen Forschungsvorhaben.

Voraussetzung: Grundkenntnisse in SPSS erforderlich

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Für die Nutzung der Software SPSS steht HU-Angehörigen eine Campus-Lizenz zur Verfügung: https://www.cms.hu-berlin.de/de/dl/software/SPSS/spss_html



ES010 - Statistische Erhebungen, Einsatz-Planungen, Rechnungs-Vorlagen, Umfragen

PDF-Formulare erstellen und Daten erfassen mit Adobe Acrobat Pro
12 Stunden
Herr Ross

Ross, Tjard


Nach seinem Berufsstart als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt-Universität arbeitete
Tjard Ross zunächst als Lektor im Verlag für Bauwesen in Berlin, bevor er 1997 freier Trainer
für Software-Schulungen wurde.

Er ist u. a. in der Erwachsenenbildung für die Verwaltungsakademie Berlin tätig und unterrichtet
als Lehrbeauftragter im Career-Center der Humboldt-Universität und an der Hochschule für
Technik und Wirtschaft
.

Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.02.12.2020 bis 03.12.2020
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
66.00 EUR
33.00 EUR
PDF-Formulare erstellen und Daten erfassen mit Adobe Acrobat Pro

Inhalt:
PDF-Dokumente können auf jedem Computer mit Hilfe des kostenlosen "Acrobat Reader" geöffnet und gelesen werden. Formulare im PDF-Format können deshalb hervorragend für die Durchführung von Umfragen, Planungen u.ä. genutzt werden. Solche Formulare werden an einen bestimmten Personenkreis verschickt und später Informationen der Rückantworten gesammelt.

-    Vorbereitung des Formular-Layouts in MS Word
-    Ratgeber zu Erstellung von Formularen
-    Automatische Formularfelderkennung in Adobe Acrobat sowie manuelle Kontrolle und Nachbearbeitung
-    Feldtypen und Eigenschaften in Acrobat
-    Formularen per E-Mail verteilen
-    Formulare mit Acrobat und Adobe Reader ausfüllen
-    Formulardaten in Excel sammeln und auswerten
-    Formulare mit Hilfe des Assistenten verteilen
-    Formulardaten in einer Antwort-Datei speichern
-    Tabellarische Formulare erstellen
     •    Tabellenfelder formatieren
     •    Berechnungen durchführen

Voraussetzungen: Sicherer Umgang mit Windows oder MacOs sowie MS Word bzw. Kurs EW005




ES012 - LimeSurvey: Ein fundierter Überblick (Online-Seminar)

Online-Schulung
16 Stunden
Herr Kretschmer

http://statistify.de/


Donnerstag und Freitag, den 26. und 27. November sowie 03. und 04. Dezember 2020
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020 bis 04.12.2020
09:30 - 13:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR
Digitale (Online- und Offline-)Umfragen erstellen mithilfe von LimeSurvey.

Ziel: Der Workshop hilft über die Hürden der ersten Benutzung der vielfältigen Fragebogen-Software ‚LimeSurvey‘ hinweg, sodass Teilnehmer*innen selbständig und effizient mit LimeSurvey umgehen können. Teilnehmer*innen erhalten einen Überblick über (fast) alle Funktionen und lernen dabei die verschiedenen Einsatzzwecke kennen.

- Bedienkonzept, Funktionsumfang, Nutzungsszenarien
- Technischer Hintergrund; Bestandteile einer Umfrage
- Umfrageerstellung, Fragetypen, bedingte Abfragen
- LimeSurvey-Syntax („Expression Manager“), Gleichungen, Platzhalter
- Umfragedurchführung; Teilnehmer*innenverwaltung; Benutzer*innenverwaltung,
  Kollaboration; Datenexport, Auswertungsmöglichkeiten
- Praktische Tipps entlang Ihren kompletten Umfrage-Projekts

Die Schulung ist vergleichbar mit einer 2-Tages-Schulung und bietet entsprechend Raum, um komplexere Umfragefunktionen zu besprechen und einzuüben. Der Trainer geht dynamisch und interaktiv auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden ein. Die Aufteilung der Schulung in Teil 1 und 2 ermöglicht es den Teilnehmer*innen insbesondere, ihr eigenes Fragebogenprojekt zwischen den Teilen 1 und 2 voranzubringen und aufgekommene Probleme oder neue Ideen in Teil 2 zu besprechen.

Die Online-Schulung findet über Zoom statt. Ihnen werden ein/zwei Tage vor Schulungsbeginn die Zugangsdaten mitgeteilt.

Empfehlung: Die Teilnehmenden benötigen einen zweiten Monitor!



Soziale Netzwerke

EZ002 - Online-Seminar: Das perfekte LinkedIn-Profil

1 Stunden
Frau Wolffwww.constanzewolff.de
Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.11.2020
11:00 - 12:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Sie sind bereits seit einiger Zeit LinkedIn-Mitglied, aber unzufrieden mit Ihrem persönlichen Profil? Sie haben das Gefühl, die Möglichkeiten der Selbstdarstellung auf der Plattform nur unzureichend zu nutzen? Dann buchen Sie jetzt eine Stunde geballtes LinkedIn-Know-how und legen Sie damit das Fundament für echten Erfolg in diesem Business-Netzwerk.

Die Inhalte
In dieser Stunde erfahren Sie nicht nur, aus welchen Elementen ein vollständig ausgefülltes LinkedIn-Profil besteht, sondern lernen auch einige versteckte Einstellungsmöglichkeiten kennen, mit denen Ihr Profil sich vom typischen Allerweltsprofil abhebt. Einige Eckdaten zu Privatsphäreeinstellungen und rechtlichen Anfordernissen runden diesen Theorieteil ab. Selbstverständlich ist auch genug Zeit für Ihre individuellen Fragen zur Gestaltung eines LinkedIn-Profils zu stellen. Wer im Anschluss an das Webinar sein LinkedIn-Profil überarbeitet und die Referentin innerhalb einer Woche darüber informiert, bekommt ein individuelles Feedback inklusive Optimierungsvorschlägen von ihr.

Die Referentin
Constanze Wolff ist Social-Media-Aktivistin der ersten Stunde und moderiert seit 2009 die größte Münsteraner XING-Regionalgruppe "MünsterBusinessClub". Ihr Social-Media-Know-how gibt sie seit mehr als zehn Jahren als Trainerin in und für Unternehmen und Akademien weiter, außerdem ist sie Autorin der Bücher "XING und LinkedIn für Dummies", "Social Media für Gründer und Selbstständige" und "Praxisbuch Networking".

Der technische Ablauf
Das Webinar wird über die Plattform "Zoom" abgewickelt – alles, was Sie dazu benötigen, ist ein Rechner oder Tablet mit Kamera und Mikrofon. Am Tag der Veranstaltung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Einladungslink – klicken Sie kurz vor dem Termin auf diesen Link, installieren in weniger als einer Minute Zoom und treten dem Online-Meeting bei.



EZ005 - Online-Seminar: Twitter als Social Media Kanal

4 Stunden
Herr Boltewww.dereducat.org
Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.27.11.2020
10:00 - 13:00 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
44.00 EUR
22.00 EUR
Wir besprechen die Funktionsweisen und die diversen Einstellungen des
Kurznachrichtendienstes Twitter. Wir erstellen, falls noch nicht vorhanden,
gemeinsam ein Twitter-Profil und gehen die entsprechenden Einstellungen durch.
So können Sie das Profil optimal nutzen!
Dazu gehört natürlich auch das Verfassen von Tweets sowie jeglich Funktionen die mit dem tweeten verbunden sind.

Außerdem überlegen wir uns eine Strategie, wem Sie individuell folgen
können, damit Twitter für Ihre Arbeit wirklich hilfreich ist.

Gerne legen wir den Fokus auf, die für Sie, wichtigen Arbeits- und
Forschungsaspekte.



Weiterbildung des Computer- und Medienservice (CMS)

Moodle

CMS-MDP - Digitale Prüfungen in Moodle (Online-Seminar)

2 Stunden
Frau Berger
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
16.11.2020
Montag
09:00 - 11:00 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
09.12.2020
Mittwoch
15:00 - 17:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
11.00 EUR
5.50 EUR
Durch die zeitweise Verschiebung von Präsenzveranstaltungen hin zur Lehre im digitalen Raum müssen auch Prüfungen und Prüfungsformen umgestellt werden.

In diesem Webinar erhalten Sie eine Einführung in die Möglichkeiten, wie in Moodle Prüfungen eingerichtet werden können und im zum Webinar gehörenden Moodle-Kurs finden Sie eine Fülle von Anleitungen, Hinweisen und Diskussionen aus dem Sommersemester 2020 zum Nachlesen.



CMS-OER - CMS-OER – Open Educational Resources - Freie Inhalte nutzen und bereitstellen (Online-Seminar)

5 Stunden
Frau Berger
Frau Dr. Wipper

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
27.50 EUR
13.75 EUR
Veranstaltung für Lehrende der HU und der TU. Stefanie Berger gemeinsam mit Dr. Anja Wipper.

In diesem Webinar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die theoretischen Grundlagen und den praktischen Umgang mit offenen Bildungsmaterialien. Ziel ist es, mit den verschiedenen Lizenzmodellen für offene Inhalte adäquat umgehen zu können, geeignete Materialien zu finden und zu nutzen sowie eigene Inhalte als offene Bildungsressourcen bereitstellen zu können.



Sicherheit im Erwin Schrödinger-Zentrum

CMS-SIH - Sicherheit im Erwin Schrödinger-Zentrum

Brandschutz, Arbeits- und Umweltschutz, Erste Hilfe (keine IT-spezifische Sicherheit)
2 Stunden
Herr Olzog
Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.11.2020
13:00 - 14:30 Uhr
Erwin Schrödinger-Zentrum (ESZ), Rudower Chaussee 26, Vortragsraum 0101, Adlershof
0.00 EUR
0.00 EUR
-nur für HU-Angehörige-

Inhalt:
Hinweis zum Verhalten bei Vorfällen im Haus (Brand, Einbruch, Unfälle, …)

Die Terminanmeldung ist nur direkt bei dem Dozenten möglich!
Herr Frank Olzog (frank.olzog@cms.hu-berlin.de)








Fremdsprachen

Arabisch

FA001 - Einführung in die arabische Sprache (Intensivkurs)

-zwei Wochen intensiv-
60 Stunden
Herr N.N.
Termin wird über Bwbonline bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
08:30 - 14:00 Uhr
Seminarort wird mit der Einladung bekannt gegeben
210.00 EUR
105.00 EUR

Inhalt:
In der Einführungsphase macht Sie dieser Kurs vertraut mit der arabischen Schrift. Sie lernen die Schriftzeichen und die Vokalisation der kurzen Vokale. Übungen zum Lesen und Schreiben geben Ihnen die Gelegenheit, das Erlernte anzuwenden.

Aufbauend auf den in der Einführungsphase gewonnenen Kenntnisse lernen Sie in den Kursen A1.1 und A1.2 Kommunikative Inhalte wie z.B.:

- Begrüßung und Abschied
- sich vorstellen
- Herkunft angeben und danach fragen
- einige Berufe und Studienfächer, im Hotel
- ein Zimmer buchen
- Zahlen

Folgende Grammatikinhalte werden auch während dieser Phase aufgearbeitet:

- Ja-/Nein-Fragen
- einige Fragewörter Satzarten und Satzbau
- Kasus im Arabischen
- Konjugation der regelmäßigen Verben in der Gegenwart
- Personalpronomen
- die Verneinung in der Gegenwart
- Femininum
- Artikel, bestimmt und unbestimmt
- Dual, Plural, Adjektivkongruenz
- Zahl und Gezähltes: Numerus des Gezählten
- Einführung in das arabische Wurzelsystem
- einige Präpositionen


Zielgruppe: Für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse




Englisch

FE004 - Conversation and Grammar Refresher (Jahreskurs)

60 Stunden
Herr DoranWirtschaftsübersetzer, Muttersprachler UK
donnerstags (30x)
Wartelistenplatz ist möglich.05.03.2020 bis 17.12.2020
16:00 - 17:30 Uhr
Dorotheenstr. 24, Raum 2.102
210.00 EUR
105.00 EUR
You can read English quite well. When you hear native speakers talking you can understand most of the conversation. But when it’s your turn to speak, you’re tongue-tied – you can’t find the right words!

This course aims to bridge the gap between your reading and speaking levels. As well as refreshing your grammar and awakening your `sleeping` vocabulary, we‘ll develop your speaking skills to give you greater confidence to use the language outside the classroom.

We will be working with extracts from the following coursebook: Life Intermediate, Second Edition, published by National Geographic Learning / Cornelson Verlag. ISBN:9781337-28591-9.

This course is set at a good B1 level and is suitable for anyone needing a fundamental brush-up, as well as for those wishing to progress to B2.


Level B1+

---
Sie möchten einen Englisch-Sprachkurs besuchen und sind sich nicht sicher, wie gut Ihre Sprachkenntnisse bereits sind? Der Einstufungstest vom ZE Sprachenzentrum der HU wird Ihnen Auskunft geben:
https://www.sprachenzentrum.hu-berlin.de/de/studium-und-lehre/einstufungstests-online




FE005 - Telephoning, Small Talk and Emails (Intensivkurs)

A one-week intensiv course
25 Stunden
Spracheninstitut Linguaramahttp://www.linguarama.com/ca/centres/alemanya/berlin
Montag bis Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.09.11.2020 bis 13.11.2020
09:00 - 15:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin
105.00 EUR
52.50 EUR
Description:
For People, who have a good elementary level and who can use the English language more actively:

- Asking for and giving information
- Communicating more effectively with your counterparts
- Receiving and greeting visitors
- Reading and writing correspondence
- Asking for clarification
- Reaching agreement, arranging appointments
- Telephoning, asking for information, leaving and taking messages
- Making arrangements

If you are not sure whether this course suits your level we can arrange a short telephone interview for a needs analysis and to assess your oral level.Please contact Ms. Schimansky-Geier after your course registration for contact details (doerthe.schimansky-geier@hu-berlin.de).

Level A2




FE006 - Conversation and Grammar Refresher (Intensivkurs)

30 Stunden
Herr DoranWirtschaftsübersetzer, Muttersprachler UK
Montag bis Freitag (Level B2)
Wartelistenplatz ist möglich.15.12.2020 bis 18.12.2020
09:15 - 14:30 Uhr
Seminarort wird mit der Einladung bekannt gegeben
84.00 EUR
42.00 EUR
Description:
Is your English rusty and out of shape? This course will help you to put it back on track.
The main aim of the course is to develop and improve your fluency through a wide range of speaking activities. We will also brush up your grammar; refresh 'giving opinions', 'agreeing and disagreeing', 'making suggestions', 'giving advice' and much more.
All of this we will put into practice in conversation.

Level A2 (15. bis 19. Juni 2020)
Level B2 (15. bis 18. Dezember 2020)

---
Sie möchten einen Englisch-Sprachkurs besuchen und sind sich nicht sicher, wie gut Ihre Sprachkenntnisse bereits sind? Der Einstufungstest vom ZE Sprachenzentrum der HU wird Ihnen Auskunft geben:
https://www.sprachenzentrum.hu-berlin.de/de/studium-und-lehre/einstufungstests-online




FE007 - Compact English (Intensivkurs)

A one-week crash course
30 Stunden
Herr AngermüllerAngermüller, Hartmut  (Englisch-Lehrer)

Diplom-Dolmetscher/Übersetzer -  HU-Lehrbefähigung -  Lehrer für Übersetzen - Konferenzdolmetschen.

Früher im diplomatischen Dienst.
Langjährig Kurse aller Niveaustufen für Firmen, HU-Mitarbeiter, Volkshochschulen, Schullehrer. Auch Einzelunterricht. Methode: teilnehmerzentriert, kommunikativ, sprechbetont, locker. Schwerpunkte: Typisch deutsche Englisch-Fehler, neue sprachlich-kulturelle Entwicklungen.
 
Weiterbildung Methodik in Großbritannien und online; sprachliche Bildungsreisen. Zusammenarbeit mit Lehrbuch-Verlagen und der BBC London.

Montag bis Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.14.12.2020 bis 18.12.2020
08:30 - 13:30 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin,
105.00 EUR
52.50 EUR
Description:
This five-day course takes a look at both everyday conversational and general academic English. Participants will engage in a variety of individual, pair and group activities. They are going to be shown how to avoid the kind of mistakes that speakers of German and other non-English languages tend to make when using English. An element of entertainment is present throughout.

Level B1




WS005 - Practical Grammar for Academics (Intensivkurs)

20 Stunden
Herr AngermüllerAngermüller, Hartmut  (Englisch-Lehrer)

Diplom-Dolmetscher/Übersetzer -  HU-Lehrbefähigung -  Lehrer für Übersetzen - Konferenzdolmetschen.

Früher im diplomatischen Dienst.
Langjährig Kurse aller Niveaustufen für Firmen, HU-Mitarbeiter, Volkshochschulen, Schullehrer. Auch Einzelunterricht. Methode: teilnehmerzentriert, kommunikativ, sprechbetont, locker. Schwerpunkte: Typisch deutsche Englisch-Fehler, neue sprachlich-kulturelle Entwicklungen.
 
Weiterbildung Methodik in Großbritannien und online; sprachliche Bildungsreisen. Zusammenarbeit mit Lehrbuch-Verlagen und der BBC London.

Montag bis Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.30.11.2020 bis 04.12.2020
08:30 - 12:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Raum: siehe Aushang
110.00 EUR
55.00 EUR
Description:
You hate grammar? Your teacher can easily see why. Yet grammar in its widest sense is the structure of a language; it invests a string of words with meaning.
The trouble is that even seemingly minor grammatical errors may distort, obscure or misrepresent a message. Good grammar will allow written or spoken material to catch on easily and portray your message correctly and appropriately.
The sorry fact is that many a valuable academic piece is disregarded or ignored because grammatical flaws do not allow ideas and research findings to be absorbed by listeners and readers with effortless ease.
The course alerts you to grammatical pitfalls in a friendly and entertaining manner. Subjects may include anything you wish, but definitely sentence structure, tenses, modal verbs, prepositions infinitives,‘-ing’ verbs and style.
Since grammar is inextricably linked with vocabulary, you also learn new words and phrases. And there are lots of opportunities for conversation.
And remember: the better your grammar already is, the more advanced this course may be made because the teacher will be guided by your needs.

Level B1/B2

---
Sie möchten einen Englisch-Sprachkurs besuchen und sind sich nicht sicher, wie gut Ihre Sprachkenntnisse bereits sind? Der Einstufungstest vom ZE Sprachenzentrum der HU wird Ihnen Auskunft geben:

https://www.sprachenzentrum.hu-berlin.de/de/studium-und-lehre/einstufungstests-online




Französisch

FF001 - Französisch (Jahreskurs)

60 Stunden
Herr Dr. Listelängjähriger wissenschaftlicher Assistent/Sprachlehrer an der Zentraleinrichtung Sprachenzentrum HU
mittwochs (30x)
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.11.03.2020 bis 16.12.2020
16:15 - 17:45 Uhr
Dorotheenstr. 24, Raum 3.021
210.00 EUR
105.00 EUR
Inhalt:
Dieser Lehrgang bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit der französischen Sprache tiefer zu beschäftigen.
Im Vordergrund steht von Anfang an neben der Vermittlung von Lexik und Grammatik das Erlernen von Sprechkompetenzen, wobei aber auch das verstehende Hören, das Lesen und Schreiben anhand eines modernen Lehrbuches nicht in den Hintergrund treten.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Kursteilnehmer*innen mit Vorkenntnissen im ungefähren Niveau von B1

Lehrmaterial: Lehrbuch On y va ! Aktualisierte Ausgabe, B1, ISBN: 978-3-19-1033354-5, Hueber-Verlag

Niveaustufe B1+

---
Sie möchten einen Französisch-Sprachkurs besuchen und sind sich nicht sicher, wie gut Ihre Sprachkenntnisse bereits sind? Der Einstufungstest vom ZE Sprachenzentrum der HU wird Ihnen Auskunft geben:
https://www.sprachenzentrum.hu-berlin.de/de/studium-und-lehre/einstufungstests-online




Spanisch

FS002 - Spanisch für Fortgeschrittene

60 Stunden
Frau Calavia Rebullida
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
07.01.2021 bis 11.05.2021
B1: dienstags und donnerstags
16:00 - 17:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
12.08.2021 bis 02.12.2021
A2: dienstags und donnerstags
16:00 - 17:30 Uhr
Präsenz/donnerstags: Dorotheenstr. 24, Raum 3.021
210.00 EUR
105.00 EUR
Inhalt:
Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmenden durch einen intensiven Unterricht grundlegende und erweiterte phonetische, orthographische, grammatische und lexikalische Kenntnisse.

Das Ziel, ist die Entwicklung des verstehenden Hörens und Lesens, des Schreibens und vor allem des Sprechens. Durch kontinuierliche Wiederholungen werden die erworbenen Kenntnisse gefestigt. Regelmäßige Übungen und Tests dienen den Teilnehmenden zur Selbstkontrolle.

Hinweis: Der Kurs findet als Kombination von Präsenzterminen und eigenständiger Online-Arbeit statt. Mit Hilfe der Internet-Lernplattform Moodle werden die Kursinhalte mit der Gruppe interaktiv kommuniziert.
Es finden pro Woche 2 Termine statt. Ein Präsenztermin mit 2 UE und ein Online-Termin mit 2 UE.

Niveaustufe A2 (12.08. bis 02.12.2021)
Niveaustufe B1 (07.01. bis 11.05.2021)
---
Sie möchten einen Spanisch-Sprachkurs besuchen und sind sich nicht sicher, wie gut Ihre Sprachkenntnisse bereits sind? Der Einstufungstest vom ZE Sprachenzentrum der HU wird Ihnen Auskunft geben:
https://www.sprachenzentrum.hu-berlin.de/de/studium-und-lehre/einstufungstests-online




Gesundheitsförderung und Pflege

GF011 - Online-Seminar: Gesund und effizient arbeiten im Home Office

10 Stunden
Frau Dr. WohnerErziehungswissenschaftlerin; Verhaltens- und Kommunikationstrainerin; Coach; Trainerin Gesundheitssport
donnerstags (25.2, 4.3., 11.3., 18.3., 25.3.2021)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.25.02.2021 bis 25.03.2021
15:30 - 17:00 Uhr
Online Seminar
35.00 EUR
17.50 EUR
Mobiles Arbeiten war in Deutschland lange Zeit kein Thema. Doch das Coronavirus zwingt Arbeitgeber*innen zum Umdenken. Es hat dafür gesorgt, dass Tausende Beschäftigte von zu Hause arbeiten und das Home Office plötzlich zur echten Alternative wird. Das bietet für die deutsche Arbeitskultur eine Chance – die Chance, das mobile Arbeiten langfristig einzuführen und seine Vorteile für Angestellte und Arbeitgeber*innen zu nutzen. Denn die Möglichkeiten für effizientes Arbeiten im Home Office sind häufig größer als viele denken – vorausgesetzt, man übt den Umgang mit den ungewollten Ablenkungen der eigenen vier Wände. Damit die Arbeit erfolgreich funktioniert, braucht es Rahmenbedingungen. Der Kurs unterstützt Sie dabei, sich und Ihre Arbeit zu strukturieren und sich dabei langfristig wohlzufühlen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Motivation aufrecht erhalten und ganz nebenbei auch noch aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun können.

Sie erhalten u.a. Tipps zu:
- Arbeitsplatz- und Aufgabenmanagement
- Gesundheitsförderliches Pausenmanagement mit vielen praktischen Übungen zur Entspannung von Nacken und Schultern
- Bildschirmarbeit und Augengesundheit mit Übungen für Ihr Augentraining und -entspannung
- Tipps zur Zubereitung gesunder Pausensnacks



Gesund leben und arbeiten

GF004 - Entspanntes Gesicht – Entspannter Mensch! Die etwas andere Stressbewältigung

4 Stunden
Frau Dr. WohnerErziehungswissenschaftlerin; Verhaltens- und Kommunikationstrainerin; Coach; Trainerin Gesundheitssport
Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.16.03.2021
15:30 - 18:30 Uhr
Online Seminar
14.00 EUR
7.00 EUR
Wer kennt das nicht? Nach einem langen Arbeitstag schmerzt der Nacken, die Schultern sind verspannt, Gesicht und Kiefer fühlen sich fest an. Diese Muskeln sind eng miteinander verbunden und neigen in Stressphasen zu chronischer schmerzhafter Verspannung. Die Folgen sind abnehmende Konzentration, Müdigkeit und Spannungskopfschmerz. Für viele Menschen sind der Stress des Alltags, eine falsche Haltung und einseitige Bewegung bereits zur Gewohnheit geworden.

Inhalt:
In diesem Workshop reflektieren wir unsere persönlichen Stresssignale, um wieder sensibel für den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung zu werden. Zur Wiederherstellung und zum Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit und Gesundheit erhalten Sie viele Tipps und Übungen für eine effektive Pausengestaltung sowie kurz- wie langfristige Maßnahmen zur Stressbewältigung. Die praktischen Übungen für Nacken, Schultern und Gesicht beinhalten Lockerungs-, Dehnungs-, Kräftigungs- und Massageübungen.



GF005 - Gesundheit am Bildschirmarbeitsplatz

8 Stunden
Frau Thieme
Termin wird über Bwbonline bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
09:00 - 16:00 Uhr
Mitte, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
28.00 EUR
14.00 EUR
Inhalt:
- Einrichten eines ergonomischen Arbeitsplatzes
- Sehtrainings zur Entspannung, sowohl Stärkung der Sehkraft
- Übungen zum physischen Ausgleich von Bildschirmarbeit: Lockerung und Entspannung von Nacken/Schulterbereich und Rücken




GF007 - Der genussvolle Feierabend-Imbiss – Einfach und schnell, lecker und gesund

4 Stunden
Frau Dr. WohnerErziehungswissenschaftlerin; Verhaltens- und Kommunikationstrainerin; Coach; Trainerin Gesundheitssport
Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.12.2020
15:30 - 18:30 Uhr
Ziegelstr. 10, EG, Raum: siehe Aushang
14.00 EUR
7.00 EUR
Stresst es Sie auch nach einem anstrengenden Arbeitstag am Abend noch etwas Leckeres zuzubereiten? In diesem Workshop lernen Sie, wie sich mit wenig Zeitaufwand ein gesundes Essen für den Abend auf den Tisch zaubern lässt, um den Tag genussvoll und entspannt zu beenden.
Gemeinsam werfen wir einen Blick auf unsere Essgewohnheiten am Abend und klären zunächst in einem theoretischen Teil die Grundlagen einer gesunden Ernährung. Im Anschluss daran werden wir uns u.a. mit folgenden Fragen beschäftigen:

- Was sollte ich bei meinem Feierabend-Imbiss beachten?
- Welche Nahrungsmittel sollte man am Abend vermeiden?
- Welche Nahrungsmittel wirken beruhigend und können uns auf eine angenehme Nacht vorbereiten?

Sie erhalten praktische Tipps für ein gesundes und genussvolles Abendessen, das sich unkompliziert in den Berufsalltag integrieren lässt. Wir besprechen, welche Zutaten wir vorrätig haben sollten, damit wir vor dem Kochen nicht jedes Mal einen Großeinkauf erledigen müssen. Denn mit unseren Vorräten und ein paar wenigen frischen Zutaten lassen sich blitzschnell köstliche Gerichte kreieren. Anschließend werden wir einige vegetarische Rezepte selbst zubereiten und gemeinsam verspeisen.

Inhalt:
- allgemeine Grundlagen einer gesunden und nachhaltigen Ernährung
- Tipps zur Planung frischer und unkomplizierter Gerichte
- achtsamer Umgang mit unserem Essverhalten am Abend



GF010 - Nervennahrung – Mit Genuss zu mehr Konzentration und Stress-Resistenz

4 Stunden
Frau Dr. WohnerErziehungswissenschaftlerin; Verhaltens- und Kommunikationstrainerin; Coach; Trainerin Gesundheitssport
Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.03.2021
15:30 - 18:30 Uhr
Online Seminar
14.00 EUR
7.00 EUR


Im Berufsalltag lassen sich stressreiche Phasen nicht verhindern. Aber wir können mit bewusstem Genuss unsere Stressresistenz aufbauen. Dass unsere Nahrung Einfluss auf unser Denken und Verhalten hat, ist weitläufig bekannt. Gehirnleistung und geistige Ausdauer lassen sich mit der Art und Weise unserer Ernährung beeinflussen. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Frage, wie Ernährung und geistige Leistungsfähigkeit zusammenhängen. Sie erfahren, welche Lebensmittel und Gewürze Aufmerksamkeit und geistige Ausdauer aktivieren. Dabei muss es nicht immer exotisches Superfood sein. Auch regionale Nahrungsmittel enthalten zahlreiche gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe, die wir unterschiedlich kombinieren und mit denen wir in kurzer Zeit köstliche Snacks, Getränke und Gerichte zubereiten können, um uns vor manchem Leistungstief zu bewahren.

Inhalt:
-
Nährstoffe, die unser Gehirn benötigt
- heimische Alternativen zu exotischem Superfood
- praktische Tipps für Ihre (Zwischen-)Mahlzeiten



GF011 - Online-Seminar: Gesund und effizient arbeiten im Home Office

10 Stunden
Frau Dr. WohnerErziehungswissenschaftlerin; Verhaltens- und Kommunikationstrainerin; Coach; Trainerin Gesundheitssport
donnerstags (25.2, 4.3., 11.3., 18.3., 25.3.2021)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.25.02.2021 bis 25.03.2021
15:30 - 17:00 Uhr
Online Seminar
35.00 EUR
17.50 EUR
Mobiles Arbeiten war in Deutschland lange Zeit kein Thema. Doch das Coronavirus zwingt Arbeitgeber*innen zum Umdenken. Es hat dafür gesorgt, dass Tausende Beschäftigte von zu Hause arbeiten und das Home Office plötzlich zur echten Alternative wird. Das bietet für die deutsche Arbeitskultur eine Chance – die Chance, das mobile Arbeiten langfristig einzuführen und seine Vorteile für Angestellte und Arbeitgeber*innen zu nutzen. Denn die Möglichkeiten für effizientes Arbeiten im Home Office sind häufig größer als viele denken – vorausgesetzt, man übt den Umgang mit den ungewollten Ablenkungen der eigenen vier Wände. Damit die Arbeit erfolgreich funktioniert, braucht es Rahmenbedingungen. Der Kurs unterstützt Sie dabei, sich und Ihre Arbeit zu strukturieren und sich dabei langfristig wohlzufühlen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Motivation aufrecht erhalten und ganz nebenbei auch noch aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun können.

Sie erhalten u.a. Tipps zu:
- Arbeitsplatz- und Aufgabenmanagement
- Gesundheitsförderliches Pausenmanagement mit vielen praktischen Übungen zur Entspannung von Nacken und Schultern
- Bildschirmarbeit und Augengesundheit mit Übungen für Ihr Augentraining und -entspannung
- Tipps zur Zubereitung gesunder Pausensnacks



VA002 - Online-Seminar: Sich selbst verteidigen und andere nicht angreifen. Deeskalation und Gewaltprävention

16 Stunden
Herr Dr. LeyReferatsleiter der Studienabteilung (I)
Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.12.11.2020 bis 13.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Jede/r mit „Kundenkontakt“, egal ob in der Information und Beratung, im Prüfungsbüro oder in der Bibliothek, wird im Laufe des Arbeitslebens auf einen schwierigen Kunden treffen. Wie man mit diesen umgeht, wollen wir gemeinsam im Seminar üben, denn es gilt, sich selbst zu verteidigen und andere nicht anzugreifen. Dies gelingt immer über Kommunikation, die nicht beim schwierigen Kunden, sondern bei jeder und jedem selbst beginnt.

Bitte beachten: Wir arbeiten in Gruppen und mit Rollenspielen; bringen Sie ein Beispiel für einen schwierigen Kunden aus Ihrem Berufsalltag mit; wir machen keinen Selbstverteidigungskurs.

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen mit „Kundenkontakt“ (Studierendenservice, Prüfungsbüro, Bibliothek …)



VA017 - Online-Seminar: Umgang mit Unsicherheiten und Komplexität in der Arbeitsorganisation

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.22.02.2021 bis 23.02.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Die Situation rund um Corona verlangt uns in Arbeits- und Privatleben viel ab. Gewohntes und Selbstverständliches existiert nicht mehr und Unsicherheiten bestimmen weiterhin unsere Arbeitssituation. Es wird vom „auf Sicht fahren“ gesprochen. Geduld, Flexibilität und Zugeständnisse sind erforderlich.

Diese einschneidenden Veränderungen im Zuge der Pandemie führen dazu, dass sich Arbeitsgestaltung und -planung auch verändern.

Ziel der Veranstaltung soll sein, dass sie sich auf diese Veränderungsprozesse hinsichtlich ihrer Arbeitsorganisation besser einstellen können. Das Webinar lebt vom interaktiven Austausch und den Fragestellungen der Teilnehmer*innen.

Inhalte:
- Unsicherheit und Komplexität – wie wirkt sich das auf meine Arbeit aus?
- Arbeitsgestaltung in Zeiten von Corona
- Homeoffice und Arbeiten vor Ort – wie gestalte ich den Wechsel?
- Erkenntnisse der Veränderungsprozesse
- Vorbereitung auf unsichere Arbeitswelt – wie bleibe ich widerstandsfähig?

Methoden:
- Videoimpuls
- Diskussion
- Selbstreflexion

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VE002 - Präsenz: Mentale Prozessbegleitung zur SAP-Einführung

16 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.03.2021 bis 11.03.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
88.00 EUR
44.00 EUR
Eine große Herausforderung für Mitarbeiter*innen ist, mit den in kürzer werdenden Intervallen vorhandenen und komplexen Veränderungen am Arbeitsplatz Schritt zu halten. Ideal wäre, wenn Mitarbeiter/innen darauf vorbereitet und in den unterschiedlichen Phasen beteiligt würden. Erfolgreiche und nachhaltige Veränderung bedeutet stets die Bereitschaft, gewohntes Arbeiten und Verhalten zu ändern. Wir werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge und Strategien kennen lernen, wie Veränderungsprozesse mitgestaltet und begleitet werden können ohne berechtigte Einwände zu vernachlässigen. Am zweiten Seminartag bearbeiten wir ihre konkreten Veränderungssituationen und geben Tipps für den Umgang mit diesen Praxissituationen

1. Tag:
- Prinzipien eines Veränderungsprozesses
- Schritte zur Vorbereitung auf Veränderungen
- Beteiligung betroffener Personen
- Berechtigte Einwände - Widerstände
- Ursachen und Ansatzpunkte zur Vermeidung von Widerständen
- Bedeutung von Information und Transparenz
- Vermeidung von Stress

2. Tag:
- Umgang mit heiklen Situationen in Veränderungsprozessen
- Berücksichtigung der emotionalen Dynamik
- Erfolgreicher Umgang mit Veränderungen in der Praxis
- Tipps und Ideentransfer


Bei Bedarf und mindestens 5 Mitarbeitern*innen kann auch ein Inhouse-Antrag gestellt werden.




VE003 - Präsenz: Älter werden im Beruf – berufliche Perspektiven erkennen und umsetzen

8 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
25.11.2020
Mittwoch
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
09.09.2021
Donnerstag
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
44.00 EUR
22.00 EUR

Erfahrene und ältere Mitarbeiter*innen kennen meist ihre Stärken und Schwächen gut. In mancher Hinsicht fühlt man sich auch weniger belastbar. In diesem Seminar werden wir vor dem Hintergrund ihrer beruflichen Lebensphase Perspektiven herausarbeiten und Impulse zur Motivation geben. Wir werden uns bewusst machen, dass es von Zeit zu Zeit wichtig ist, die eigene Zeit-Balance anzuschauen und wenn nötig Veränderungen vorzunehmen. Es werden konkrete Lernchancen und Aufgaben wie beispielsweise Mentoring oder die Übernahme von Ausbildungsverantwortung vorgestellt, mit denen sie ihre Kompetenzen und Stärken einbringen können.

- Berufliche Lebensphasen – wo stehe ich gerade?
- Ressourcenorientierte Perspektive
- Vier Lebensqualitäten
- Motivationsfelder
- Die Kraft der Rituale
- Neue Perspektiven durch Mentoring und Ausbildung
- Lerntransfer



VE004 - Online-Seminar: Zufrieden und widerstandsfähig durch den Arbeitsalltag kommen

12 Stunden
Frau Tanja RathmannDiplom-Kauffrau und Seelsorgerin
www.tanjarathmann.de

2 x Montag (21.09., 05.10.20) und der 06. November 2020 (Freitag)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.21.09.2020 bis 06.11.2020
09:00 - 12:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
66.00 EUR
33.00 EUR
Impulsseminar

Es wird viel Zeit am Arbeitsplatz verbracht. Zufriedenheit ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Es gibt jedoch Momente, in denen die Unzufriedenheit überwiegt.

In diesem Seminar begeben wir uns auf Ursachenforschung und zugleich auf die Suche nach neuen Zufriedenheitsquellen. Durch das Erkennen und Erarbeiten der persönlichen Ziele können erfolgreich Grenzen gesetzt und Strategien ausgearbeitet werden, um mehr Zufriedenheit zu erlangen.

Ziel des Kurses ist es, neue Inspirationen für den gegenwärtigen Job zu finden, um die Freude an der Arbeit zu steigern.



VE006 - Online-Seminar: Rendezvous mit mir Selbst – wie innen so außen

8 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Montag
Wartelistenplatz ist möglich.30.11.2020
10:00 - 13:30 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
44.00 EUR
22.00 EUR
„Der edle Mensch sucht Grund und Anlass in sich selbst,
der niedrige sucht sie in anderen.“ (Konfuzius)

Im Fokus des Reflexions- und Wirkungsworkshops steht der Umgang mit "herausfordernden Typen" im Beruf und Alltag, z. B. Kollegen, Kunden, Vorgesetzte, Verwandte und Partner. Für eine erfolgreiche Kommunikation müssen wir den Gesprächspartner sowie die schwierige Situation erkennen und selbstbewusst mit ihnen umgehen.

Deswegen schauen wir in diesem Workshop nach innen. Was sind unsere Werte? Welche Reaktionen sind typisch für mich? Wie kann ich eine klare Haltung entwickeln, die mir hilft, souverän zu agieren. Fast wie im Märchen.

Es geht um individuelle Ideen, die helfen, mit Leichtigkeit und
Zuversicht durchs Leben zu gehen.

Methodisch arbeiten wir bunt: Mit Farben, Bildern (nicht nur aus den
Märchen) und Coachingsequenzen. Daher sind die Teilnahmeplätze begrenzt.

Ziel ist es, durch eine klare innere Positionierung eine eigene
wirkungsvolle Strategie im Umgang mit den „herausfordernden Typen“ zu
entwickeln.

Hinweis: Der gegenwärtigen Situation geschuldet wird dieser Kurs ausschließlich online durchgeführt. Dazu wird das Konferenz-Tool "Zoom"  genutzt. Technische Voraussetzungen, die die Teilnehmer*innen benötigen:
• einen nicht zu alten Computer
• eine gute Internetverbindung
• ein Headset (z.B. so etwas https://www.mediamarkt.de/de/product/_sennheiser-pc-2-chat-1450970.html) oder bei einem Notebook mit Mikrofon zumindest einen Kopfhörer.



Sicherheit und Gesundheitsschutz

AS002 - Arbeits- und Gesundheitsschutz

7 Stunden
Herr Dr. Hartmann
Termin wird über Bwbonline bekannt gegeben
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
09:00 - 16:00 Uhr
Mitte, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
24.50 EUR
12.25 EUR
Inhalt:
- Gesetzliche Grundlagen zum betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz
- Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen
- Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren
- wirksame Erste Hilfe

Das Angebot wird in Kooperation mit der Unfallkasse Berlin und den Betriebsärztinnen der HU durchgeführt.




Gesundheitsvorsorge

GP005 - Online-Seminar: Beruf und Familie im Homeoffice vereinbaren

4 Stunden
Herr der HU
Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.15.01.2021
09:00 - 12:00 Uhr
Online-Seminar
14.00 EUR
7.00 EUR
Beruf und Familie zu vereinbaren, insbesondere wenn beides zu Hause stattfindet, ist herausfordernd. Nicht selten verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben oder findet man sich trotz bester Absichten plötzlich in alten Geschlechterrollen wieder. Immer wieder droht Überlastung oder sie ist schon da. In diesem Online-Seminar lernen Sie Strategien kennen, wie sie Ihren Alltag – allein oder in einer Partnerschaft - einfacher ausgestalten können!

In diesem Seminar können Sie Ihre konkreten Anliegen einbringen und gleich für Sie passende Lösungen entwickeln. So erfahren Sie unmittelbar, was Ihnen weiterhilft und was die Situation, in der Sie sich befinden, verbessern kann. Sie erhalten Ideen für nächste konkrete Schritte, die sich im Alltag direkt umsetzen lassen, von jetzt auf gleich. Damit alles ein wenig leichter wird.


Inhalt:
- Beruf und Familie ausbalancieren
- Arbeitsteilung klären
- Belastung anerkennen
- Ressourcen stärken
- Bedürfnisse vertreten
- Prioritäten setzen
- Spannungen lösen
- nächste Schritte planen



Pflege und Beruf

GP002 - Online-Seminar: Wegweiser*in für Pflege an der Uni

7 Stunden
Frau TheisTrainerin der AOK Pflege Akademie Berlin
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.03.12.2020
wird noch bekannt gegeben
Online-Seminar(Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Zunehmend mehr Menschen müssen ihre Berufstätigkeit mit Pflegeaufgaben in der Familie vereinbaren. In Unternehmen wird immer deutlicher, dass dies im Hinblick auf den Schutz vor Überlastung und zur Fachkräftesicherung ein Thema ist, mit dem sie sich beschäftigen müssen.Laut offiziellen Zahlen der Pflegekassen sind aktuell knapp 3,7 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig. Mehr als zwei Drittel von ihnen werden zu Hause von pflegenden Angehörigen, d. h. von Verwandten, Freund*innen oder Nachbarn, versorgt und betreut. Die Hälfte von ihnen ist berufstätig.

Diese Doppelbelastung hat ihren Preis: Laut dem Robert Koch-Institut berichten pflegende Angehörige häufiger als nicht-pflegende Personen von einem reduzierten Wohlbefinden, erhöhten Stresserleben, psychischen Störungen wie Depression und Angsterkrankungen. Dies sind Faktoren, die sich auch auf das Berufs- und Familienleben auswirken.

Durch die Schulung „Wegweiser*in für Pflege“ können die Universitäten ihre Beschäftigten darin unterstützen, Pflege und Beruf besser zu vereinbaren.

Inhalt:

- Betätigungsfelder „Wegweiser*in für Pflege an der Uni“
- potentielle Probleme und Herausforderungen bei der Pflege eines Angehörigen
          o Motivationen zur Übernahme der Pflege eines Angehörigen
          o Belastungen während der Pflegezeit
- Unterstützungsangebote für Pflegende (Pflegestützpunkte, Pflegekurse)
- Leistungen aus der Pflegeversicherung
- Schulung zum Demenz Partner

Die Veranstaltungen finden in Kooperation mit der AOK Pflege Akademie Berlin statt.

Zielgruppe: Das Angebot richtet sich an Hochschulbeschäftigte, die präventiv und pro aktiv das Thema Pflege eines Angehörigen aufgreifen wollen. Als so genannte Wegweiser*in werden sie sensibilisiert und als Ansprechpartner*in für Beschäftigte und Studierende mit Pflegeverantwortung zur Weiterleitung an konkrete regionale Unterstützungsangebote befähigt.



GP004 - Online-Seminar: Pflege und Beruf - Tipps und Thesen, wie der tägliche Spagat besser gelingen kann

Impulsvortrag
2 Stunden
Frau TheisTrainerin der AOK Pflege Akademie Berlin
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.12.2020
09:00 - 10:30 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR

Da ein Pflegefall innerhalb der Familie zwar absehbar aber nicht wirklich planbar ist, kommt er für die Betroffenen meist überraschend. Diese fühlen sich der Situation häufig ausgeliefert, was langfristig zur Überforderung führen kann. Daher ist es ratsam, sich schon frühzeitig – im Idealfall, bevor ein Angehöriger zum Pflegefall wird – mit dem Thema Pflege zu beschäftigen, sich zu informieren und Unterstützungsangebote rund um die Pflege eines Angehörigen kennen zu lernen.

Ziel des Impulsvortrags ist es, eine erste Orientierung zu bieten, sich dem Thema „Pflege“ zu nähern, um im „Ernstfall“ Entscheidungen treffen zu können, die sowohl den Bedürfnissen der Pflegebedürftigen als auch der Pflegenden gerecht werden. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie trotz Pflegeverantwortung eine zufriedenstellende Work-Life-Balance hergestellt bzw. aufrechterhalten werden kann.

Die Veranstaltungen finden in Kooperation mit der AOK Pflege Akademie Berlin statt.




Kommunikation und Kompetenzentwicklung

Arbeits- und Gesprächstechniken

KA001 - Online-Seminar: Stimme und Sprechen - sicher und souverän / Sprech- und Stimmtraining

21 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Montag-Dienstag
Wartelistenplatz ist möglich.01.12.2020 bis 02.12.2020
1.Tag: 10-13:30 Uhr| 2. Tag: 10-11:30 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
115.50 EUR
57.75 EUR
Inhalt:
Ob im Gespräch oder bei Präsentationen – das Publikum nimmt Infos komplexer Art besser auf, wenn sie sprecherisch und stimmlich wirkungsvoll dargeboten werden. Dieser Workshop gibt Ihnen die Möglichkeit, die eigenen stimmlichen und sprecherischen Mittel zu entdecken und erarbeitet die Grundlagen für ein Selbsttraining. Sie üben die Grundlagen für das souveräne Sprechen sowie einer sicheren Stimme, die sitzt. Dazu dienen: Atemübungen, Übungen zur präzisen Artikulation und das Stimmtraining.

Die Methoden kommen aus der TV- und Schauspielausbildung. In diesem Workshop trainieren Sie das partnerorientierte und leicht verständliche Sprechen. Neben den Basisübungen sind Textsprechen und Textvortrag weitere Elemente des Workshops. Das Resultat: eine inhaltlich, stimmlich sowie sprecherisch optimale Einstellung auf verschiedene Redeanlässe. Sie gewinnen mehr Sicherheit bezüglich Ihrer rhetorischen, stimmlichen und sprecherischen Fertigkeiten. So können Sie Ihre Gesprächspartner noch wirkungsvoller erreichen.

Zielgruppe:
für Mitarbeiter/innen, die in der Öffentlichkeit auftreten und ausdauernd sprechen müssen.


Halber Tag + 90 MenüTiger am 14. und 15.09.2020
Am 01.12.2020 Beginn: 10:00 Uhr / Ende: 13:30 Uhr
Am 02.12.2020 Beginn: 10:00 Uhr / Ende: 11:30 Uhr

Jeweils wieder mit einer Pause am ersten Tag.




KA002 - Online-Seminar: Wirksam und gezielt Überzeugen - Faire und unfaire Argumentation

16 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.09.11.2020 bis 10.11.2020
09:00-16:00 Uhr
Wird mit der Einladung bekannt gegeben.
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Gerade für Führungskräfte sind die meisten Redeanlässe mehr als Informationsvermittlung. Ziel ist es, bewusst zu überzeugen und die eigene Sprache als Ausdruckmittel für ein professionelles und souveränes Auftreten optimal nutzen zu können. Neben den Wirkfaktoren der Persönlichkeit erleben Sie mittels Übungen die Grundlagen Ihres Auftretens: Denkstil - Sprachstil.

Wirksam überzeugen gelingt nur mit passenden Argumenten. Argumentieren heißt, mit Gründen zu streiten. Leider gelingt das nicht immer. Oft genug wird mit unfairen Argumenten gearbeitet. Hierfür werden die Möglichkeiten zum Umgang mit unfairer Argumentation vermittelt und exemplarisch erprobt. Argumentationsformen werden benannt und der Umgang damit geübt. Die Teilnehmenden erlernen und trainieren, unfaire Argumente erfolgreich zu parieren - vom sachlichen Handeln über gekonntes Kontern bis zum gezielten Überzeugen.

- Wirkfaktoren
- souveräne Präsenz und Körperausdruck
- Fünfsatztechnik
- Argumentationsformen
- Professioneller Umgang mit unfairen Taktiken

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen, die mit Verhandlungen beauftragt sind und in der Öffentlichkeit agieren.




KA003 - Präsenzseminar: Grundlagen der Beratung - die professionelle Gesprächsführung -

16 Stunden
Frau Klein-Peters"Trainerin des Jahres 2018" Europäische Trainerallianz
Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.07.12.2020 bis 08.12.2020
09:00-16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum D
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Beratung will gelernt sein, denn oft kann es auch vorkommen, dass der Berater als Besserwissender auftritt. Mit Hilfe der personenzentrierten Gesprächsführung kann stattdessen die ratsuchende Person dazu geführt werden, dass sie durch neue Orientierung selbstentwickelte und deshalb akzeptierte Schritte zur Problemlösung unternimmt und eigene Entscheidungen trifft.

- Zuhörtechniken (aktives Zuhören)
- Feedback und Gesprächsregeln
- günstige Gesprächsformen und Grundlagen der Beratung
- Beratereigenschaften und -verhalten
- Beraterstrategien und -ziele
- partnerzentrierte Gesprächsführung und hilfreiche Beziehung
- Gesprächsvorbereitung und -ablauf

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen mit Beratungsaufgaben




KA006 - Präsenzseminar: Schlagfertigkeit - Die Kunst des Richtungswechsels

16 Stunden
Herr NiemannTrainer / Coach/ Regisseur
Donnerstag bis Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.29.10.2020 bis 30.10.2020
09:00-16:00 Uhr
Ort wird mit der Einladung bekannt gegeben
88.00 EUR
44.00 EUR
Mit intelligenter Schlagfertigkeit souverän agieren.

Unfaire Kommunikation oder unverschämte Bemerkungen machen Sie für einen Moment „sprachlos“, handlungsunfähig oder sogar hilflos? Allenfalls Stunden oder Tage nach dem Angriff fallen Ihnen die besten Antworten ein? Dann wissen Sie genau, wie Sie der unfairen Kritik begegnen und reagieren können? Bewusst, situationsgerecht und mit Eleganz zu agieren ist erlernbar!

Sie sensibilisieren sich für einen ganzheitlichen Ansatz und verstehen die Dynamiken von Angriffen. Sie lernen im geschützten Rahmen dieses Seminars, wie Sie sich gekonnt und möglichst fair behaupten können, ohne Wortgefechte zu provozieren. Sie entdecken Reaktionsmöglichkeiten, um Ihr Gesicht zu wahren und gleichzeitig souverän zu agieren. Sie üben anhand ausgewählter Techniken, wie Sie den Zustand der „Sprachlosigkeit“ überwinden und Zeit zum gezielten Handeln gewinnen. Am Ende des Seminars haben Sie einige geeignete Strategien und ein besseres Verhaltensrepertoire, um zukünftigen Angriffen gekonnt zu begegnen und dabei gelassen zu bleiben.

Inhalte:
Ansatz der intelligenter Schlagfertigkeit, Schwierige Situationen meistern mit passenden Abwehrstrategien, Transaktionsanalyse als Aufdeckungsmodell, Prinzip des Reframings, Kreative Lösungen – Reizwortketten, Wortschatzübungen, assoziatives Denken nutzen, Übungen für Stegreifreden, Schlagfertigkeit und spontane Reaktion, Methoden und Strategien im Umgang mit Killerphrasen, mit mentalen Techniken und Verteidigungsübungen innere Gelassenheit erzielen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen und Wissenschaftler/innen, die in der schwierigen Situationen mehr Souveränität und Sicherheit in Situationen erzielen möchten.




VA006 - Präsenz: Das Kurzgespräch – Tipps und Fallstricke

8 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.12.08.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
44.00 EUR
22.00 EUR
In unserem beruflichen Alltag werden wir manchmal beiläufig um Rat gebeten, „zwischen Tür und Angel“ in ein Gespräch verwickelt oder um eine Entscheidung gebeten. Die Schwierigkeit besteht darin, das Kurzgespräch auch kurz zu halten, der*m Gesprächspartner*in zu helfen oder einfach zuzuhören, ohne dass diese*r verärgert wird. Häufig werden wir durch diese Art Gespräche aus der Konzentration gebracht und fühlen uns gestört. Wir werden in diesem Seminar konkrete Tipps geben, wie diese Kurzgespräche professionell geführt werden können und werden dies anhand von Praxisbeispielen veranschaulichen und üben.


- Die günstige Gelegenheit des Kurzgesprächs
- Methodik der Gesprächsführung im Kurzgespräch
- Formulierungshilfen und -beispiele
- Fallstricke
- Umgang mit Praxisfällen
- Lerntransfer



VE006 - Online-Seminar: Rendezvous mit mir Selbst – wie innen so außen

8 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Montag
Wartelistenplatz ist möglich.30.11.2020
10:00 - 13:30 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
44.00 EUR
22.00 EUR
„Der edle Mensch sucht Grund und Anlass in sich selbst,
der niedrige sucht sie in anderen.“ (Konfuzius)

Im Fokus des Reflexions- und Wirkungsworkshops steht der Umgang mit "herausfordernden Typen" im Beruf und Alltag, z. B. Kollegen, Kunden, Vorgesetzte, Verwandte und Partner. Für eine erfolgreiche Kommunikation müssen wir den Gesprächspartner sowie die schwierige Situation erkennen und selbstbewusst mit ihnen umgehen.

Deswegen schauen wir in diesem Workshop nach innen. Was sind unsere Werte? Welche Reaktionen sind typisch für mich? Wie kann ich eine klare Haltung entwickeln, die mir hilft, souverän zu agieren. Fast wie im Märchen.

Es geht um individuelle Ideen, die helfen, mit Leichtigkeit und
Zuversicht durchs Leben zu gehen.

Methodisch arbeiten wir bunt: Mit Farben, Bildern (nicht nur aus den
Märchen) und Coachingsequenzen. Daher sind die Teilnahmeplätze begrenzt.

Ziel ist es, durch eine klare innere Positionierung eine eigene
wirkungsvolle Strategie im Umgang mit den „herausfordernden Typen“ zu
entwickeln.

Hinweis: Der gegenwärtigen Situation geschuldet wird dieser Kurs ausschließlich online durchgeführt. Dazu wird das Konferenz-Tool "Zoom"  genutzt. Technische Voraussetzungen, die die Teilnehmer*innen benötigen:
• einen nicht zu alten Computer
• eine gute Internetverbindung
• ein Headset (z.B. so etwas https://www.mediamarkt.de/de/product/_sennheiser-pc-2-chat-1450970.html) oder bei einem Notebook mit Mikrofon zumindest einen Kopfhörer.



Konfliktmanagement - Konfliktbehebung

KK003 - Die Transaktionsanalyse

24 Stunden
Frau Dr. KiehnePsychologin und Psychotherapeutin, Trainerin und Coach
26.-27.11. (DO-FR) + 10.12.20 (DO)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020 bis 10.12.2020
09:00-16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, Seminarraum siehe Aushang
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
„Sie haben ja recht, aber so können Sie das doch beim besten Willen nicht sagen...“, „...Bleiben Sie ruhig...“, „...Gehen Sie auf den anderen ein...“. Solche Anforderungen zu unbeeinträchtigter Freundlichkeit, stetem Diensteifer usw. kennen Sie bestimmt auch. Aber so mancher Kunde, Kollege oder Zeitgenosse bringt uns trotz allem irgendwann aus der Ruhe oder sonst wie aus dem Konzept. Und dann findet man sich ohne es zu wollen plötzlich (wieder) am Einstieg zu einer typischen Konfliktdynamik: Machtkämpfe, Kompetenzgerangel, Herunterschlucken bis zum Überlaufen... und ärgert sich hinterher doppelt.

Mit der praktisch erprobten und vielfach bewährten Transaktionsanalyse soll Ihnen ein Weg gewiesen werden, unangenehme Situationen zu meistern.

-    Struktur- und Transaktionsanalyse
-    Konfliktvermeidung durch gezieltes Parallelisieren
-    Selbsteinbringung
-    Gesprächsbeeinflussung durch gezieltes Kreuzen
-    „Psycho-Spieler“ und „Psycho-Spiele“

Termine: 26. bis 27. November 2020 + 10. Dezember 2020 (3 Tage)

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen mit Beratungsfunktion, Besucherverkehr und/oder mit Mitarbeiterführung
und -anleitung.




KK005 - Präsenz: Gekonnt (de)eskaliert - schwierige Gespräche souverän führen

16 Stunden
Frau BeckmannDipl. Sprechwissenschaftlerin
Sprechwissenschaft & Training Berlin
www.beckmanntraining.de

Donnerstag bis Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.26.11.2020 bis 27.11.2020
09:00-16:00 Uhr
Wird mit der Einladung bekannt gegeben.
88.00 EUR
44.00 EUR
NEU!

Konfliktgesprächen würden wir gern aus dem Weg gehen. Andererseits wissen wir, dass sich Konflikte meist nicht von allein auflösen, sondern sich zuspitzen oder sogar eskalieren. Wer „Ja“ sagt, obwohl er „Nein“ meint und Schwierigkeiten hat, seine Meinung und Bedürfnisse offen zu formulieren, wird immer zurückstecken und unzufrieden sein. Eine partnerschaftliche Gesprächskultur verschwindet schnell, wenn der Druck zunimmt und man die Gesprächspartner in Gewinner und Verlierer einteilt.

In diesem Seminar lernen und trainieren Sie:

- Nicht jedes Streitgespräch ist ein Konflikt
- Lächeln, Nicken, Kontern – manchmal muss es schlagfertig sein
- Grenzen erkennen, benennen und freundlich Nein-sagen
- Unfaire Tricks erkennen und gegensteuern
- Umgang mit Vorwürfen, Angriffen und Killerphrasen
- Kritik austeilen und einstecken – sinnvolle Feedbacktechnik
- Stress macht dumm
- Freundlich aber bestimmt die eigene Meinung auf den Punkt bringen
- Regeln und Ablauf eines konstruktiven Konfliktgesprächs
- Lösungen, Vereinbarungen, Kompromisse schließen
- Schwierige Gespräche aus dem beruflichen Alltag hinterfragen und trainieren
- Trainieren der wichtigsten kommunikativen Techniken



VA002 - Online-Seminar: Sich selbst verteidigen und andere nicht angreifen. Deeskalation und Gewaltprävention

16 Stunden
Herr Dr. LeyReferatsleiter der Studienabteilung (I)
Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.12.11.2020 bis 13.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Jede/r mit „Kundenkontakt“, egal ob in der Information und Beratung, im Prüfungsbüro oder in der Bibliothek, wird im Laufe des Arbeitslebens auf einen schwierigen Kunden treffen. Wie man mit diesen umgeht, wollen wir gemeinsam im Seminar üben, denn es gilt, sich selbst zu verteidigen und andere nicht anzugreifen. Dies gelingt immer über Kommunikation, die nicht beim schwierigen Kunden, sondern bei jeder und jedem selbst beginnt.

Bitte beachten: Wir arbeiten in Gruppen und mit Rollenspielen; bringen Sie ein Beispiel für einen schwierigen Kunden aus Ihrem Berufsalltag mit; wir machen keinen Selbstverteidigungskurs.

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen mit „Kundenkontakt“ (Studierendenservice, Prüfungsbüro, Bibliothek …)



WF006 - Online-Schulung: Konfliktlösungswege in schwierigen Strukturen - Workshop

Hilfestellungen zur Konfliktbewältigung
8 Stunden
Frau BehrensGesangs- und Sprechstimmlehrerin, Dozentin und Coach
Mittwoch bis Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.04.11.2020 bis 05.11.2020
09:00 - 10:30 Uhr, Pause, 11:00 - 12:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
88.00 EUR
44.00 EUR
In Arbeitssituationen ist ein Konflikt manchmal unvermeidbar,  zu unterschiedlich können die Interessen, Erwartungen und/oder Charaktere der Personen im Team sein. Dann ist der Konflikt wie Sand im Getriebe, der das Arbeiten erschwert. Besonders unangenehm ist es, wenn ein Konflikt in einem Betreuungsverhältnis oder in festgefahrenen, hierarchischen Strukturen herrscht und nur schwer ausgetragen werden kann.
Wie man Konflikte selbst in schwierigen Situationen analysiert und löst, soll Thema dieses Seminars sein. Dazu bedarf es einer hohen Kommunikationskompetenz, die hier vermittelt und erweitert wird.

Inhalt:
- Konflikte erkennen, einordnen und lösen
- Arbeit mit dem Harvard-Konzept
- Schlagfertigkeitstechniken
- Feedback geben nach „oben“ und/oder "unten"
- Umgang mit schwierigen Persönlichkeitsstilen
- Umgang mit Abhängigkeitsverhältnissen
- Analyse der eigenen Stimme und Körpersprache im Konfliktgespräch
- Video-Training




Methodenentwicklung

KM001 - Onlinetraining: Stimme und Präsenz_Einfach.Besser.Reden

6 Stunden
Frau Niemannwww.präsenz-training.com
Shipesh Niemann (Xing)

Montag-Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.07.12.2020 bis 08.12.2020
9.00 bis 10.30 Uhr Pause 11.00 bis 12.30 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
Wie wäre es, wenn Sie bei Ihrer nächsten Rede, mit Ihrer Stimme überzeugen und begeistern?

In diesem 2 Tages Online Seminar „Stimme & Präsenz, geht es genau darum, wie Sie Ihr Stimmpotential erhöhen, Ihre kraftvolle und tragfähige Stimme finden, und vor großem Publikum erfolgreich Reden.

Inhalt:
In diesem Online Seminar erarbeiten wir in 2 Tagen a 4 Stunden. Plus 20 minütigem Einzelfeedback per Telefon oder Zoom:



  • Die optimale Körperhaltung (sowohl im Sitzen, als auch im Stehen machbar)

  • Vertiefung des Atems, Atemfluss, Reflektorischer Atem.

  • Gestisches Sprechen

  • Mimik und Haltung

  • Artikulation für klares Sprechen

  • Präsent sein erzeugt Präsenz - finden der eigenen Ausstrahlungskraft

  • Überzeugende Stimme schlägt Inhalt. Den eigenen Stimmklang, die ideale Sprechstimmlage finden und so überzeugender Inhalte präsentieren.

  • Resonanz erzeugen und resonanzreicher sprechen.


Neben klassischen Stimm- und Sprechübungen, werden wir an Texten das gewonnene Stimmpotential erproben.


Ziel:
Ihre stimmliche und sprecherische Überzeugungskraft steigern. Was dabei entsteht ist, Sie haben mehr Ausstrahlung, bekommen mehr Resonanz und werden gehört.


Nach diesen 2 Tagen, haben Sie Tools an der Hand, die Sie leicht in Ihren Alltag integrieren können, um so ihr Stimmpotential mehr und mehr zu entfalten.

Zeiten: 9.00 bis 10.30 Uhr Pause 11.00 bis 12.30 Uhr




KM008 - Online-Seminar: Kommunikation trifft Persönlichkeit - kann klappen, muss aber nicht

16 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Montag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.11.2020
10:00-13:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
NEU!

Eigentlich kann ich gut mit meinen Kolleg/innen zusammen arbeiten. Aber... „ Plötzlich sagt Ihr Gegenüber etwas, sie sind irritiert/verärgert und es liegt Streit in der Luft. Oder sie fragen sich, weshalb Sie mehrmals nachfragen müssen, um eine Zuarbeit zu bekommen.
Jede Kommunikation ist ein UNIKAT. Und Menschen, die miteinander arbeiten, sind es ebenso. Deswegen ist es hilfreich zu wissen, wie andere ticken: Wie nehmen wir wahr? Wie wird Gemeintes zu Gesagtem und zu Verstandenem?

Der Workshop gibt Orientierungshilfen für alle, die ihre Kommunikation mit Persönlichkeit wirkungsvoll einsetzen und gestalten wollen.

Inhalte:
-
Wahrnehmungsvorlieben
- Motive für das Handeln
- Persönlichkeit: Ausrichtung – Rolle – Verhaltenstyp
- Antworttendenzen
- Individuelle Tipps, damit Kommunikation klappt

Halber Tag: 23.11.2020 10.00 – 13.30



Zoom-Präsenz - Die richtige Präsenz und Kommunikation vor der Kamera

Inhouse-Veranstaltung
2 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.11.2020
10:00-11:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Veranstaltung ausschließlich für die Dozenten der BWb

Virtuelle/remote ist aktuell - und für viele eine besondere Herausforderung - sei es in der online-Lehre, bei online Meetings oder im Homeoffice.

Ansprechen und Nähe herstellen ist dabei existenziell für Ihre Wirkung. Hierfür werden wir Regeln benennen und üben.

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

- Nähe herstellen remote - Wie geht das?
- Mindset: Vom Erklärbär zum Piloten der Inhalte
- Remote Rhetorik: Methoden für ihre online-Präsenz und Wirkung
- Praxis: Gute Rhetorik wirkt



Rechtsweiterbildung

Grundlagen

RG002 - Einführung in das Hochschulrecht

4 Stunden
Frau Brettschneider-SteinbrecherRechtsanwältin
Termin wird online noch bekannt gegeben
Wartelistenplatz ist möglich.
Termin wird online noch bekannt gegeben
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
22.00 EUR
11.00 EUR
Inhalt:
- Funktion der Hochschule als Wissenschaftsorganisation, Mitgliedergruppen und Personalkategorien
- Gremien und deren Zuständigkeiten
- gesetzlich vorgeschriebene Aufgaben einer Hochschule mit Hinweis auf die rechtlichen Rahmenbedingungen
- Ziele, Chancen und Gefahren einer Verantwortungserweiterung für die einzelnen Bundesländer
  durch die aktuellen Entwicklungen in der Hochschulrahmengesetzgebung
- Europäisierung des Studiums
- Abschlüsse und akademische Grade
- Veränderungen an der HU
- die Verfassung sowie das Leitbild der HU

Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeiter/innen in der Verwaltung




RG003 - Präsenz: Verwaltungsrecht

7 Stunden
Herr Prof. Kuhlmey
Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.20.11.2020
09:00 - 15:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum (siehe Aushang)
38.50 EUR
19.25 EUR
Inhalt:
-    Verwaltungsorganisation/ Grundlagen des Verwaltungsrechts
     •    Grundbegriffe
     •    Rechtsquellen
     •    Verfassungsrechtliche Vorgaben
-    Verwaltungshandeln – Verwaltungsakt
-    Rechtswidriger Verwaltungsakt
-    Europäisierung und Internationalisierung des Allgemeinen Verwaltungsrechts
-    VwVfG (Verwaltungsverfahrensgesetz) | VwGO (Verwaltungsgerichtsordnung) |
     GGO (Gemeinsame Geschäftsordnung)
-    Beschwerdeverfahren

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen in der Verwaltung




Verwaltung an der HU

RV003 - Führung der Urlaubs- und Krankendatei

für Tarifbeschäftigte und studentische Hilfskräfte, Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
6 Stunden
Herr Eichner
Herr NiestratBeauftragter des Arbeitgebers für Angelegenheiten schwerbehinderter Menschen

Kurs muss leider verschoben werden
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
Kurs muss leider verschoben werden
n.n.
Termin verschoben
33.00 EUR
16.50 EUR
für Tarifbeschäftigte und studentische Hilfskräfte, Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Inhalt:
- dezentrale Bearbeitung von Erkrankungen
- Urlaub und Freistellung
- Betriebliches Eingliederungsmanagement (rechtliche Grundlagen; Verfahren an der HU)
- Integrationsteam
- Aufgaben der im Verfahren Beteiligten



Inhouseseminare

FKZ I - Führungskräftezirkel I

6 Stunden
Frau Hase Zusatzqualifikationen/Kenntnisse/Talente:

- Trainerin im sozialpsychologischen Training
- Supervisorin (DGSv)
- Systemische Beratungsansätze

Arbeitsschwerpunkte:

- Steuerung von Organisationsentwicklungsprozessen
- Teamentwicklung
- Supervision, Coaching (Führungskräfte)
- Trainings Kommunikation und Konfliktmanagement
- Moderation von Workshops (Leitbild, Strategie etc.)
- Potenzialanalysen

 


Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.01.12.2020
09:00-13:00 Uhr
nach Vereinbarung
0.00 EUR
0.00 EUR
Kollegiale Beratung und Austausch

- Geschlossene Veranstaltung / Anmeldung nur nach Aufforderung! -



FKZ II - Führungskräftezirkel II

6 Stunden
Frau Hase Zusatzqualifikationen/Kenntnisse/Talente:

- Trainerin im sozialpsychologischen Training
- Supervisorin (DGSv)
- Systemische Beratungsansätze

Arbeitsschwerpunkte:

- Steuerung von Organisationsentwicklungsprozessen
- Teamentwicklung
- Supervision, Coaching (Führungskräfte)
- Trainings Kommunikation und Konfliktmanagement
- Moderation von Workshops (Leitbild, Strategie etc.)
- Potenzialanalysen

 


Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.06.11.2020
09:00-13:00 Uhr
nach Vereinbarung
0.00 EUR
0.00 EUR
Kollegiale Beratung und Austausch

- Geschlossene Veranstaltung. Anmeldung nur nach Aufforderung! -

 




FKZ III - Führungskräftezirkel III

0 Stunden
Frau Hartung
Dipl.-Psychologin
Personalberaterin  Trainerin   Coach

Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.06.11.2020
10:00-14:00 Uhr
nach Vereinbarung
0.00 EUR
0.00 EUR
Kollegiale Beratung und Austausch


- Geschlossene Veranstaltung. Anmeldung nur nach Aufforderung! -



IM102 - Inhouse Tastaturlehrgang

geschlossene Inhouse-Schulung für die Auszubildenden der HU
25 Stunden
Herr Will
Montag (5.10.), Dienstag (06.10.), Montag (19.10.), Montag (02.11.) und Dienstag (03.11.)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.05.10.2020 bis 03.11.2020
09:30 - 13:30 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum e (PC-Pool)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Schulung für Auszubildende der HU

Inhalt:

- rationelle Beherrschung der Tastatur mit 120 Anschlägen/Minute
- Umgang mit der DIN 5008

Zusatz: Gerne kann auch eine Prüfung über die Anschläge/Minute abgenommen werden.



IM103 - Drohnenführerschein

geschlossene Inhouse-Schulung für das Geographische Intitut
5 Stunden
Herr Heydenhttp://www.drohnenflugschule-berlin.de
Terminverschiebung - eine zeitnahe Information erhalten Sie noch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
Terminverschiebung - eine zeitnahe Information erhalten Sie noch
Terminverschiebung - eine zeitnahe Information erhalten Sie noch
0.00 EUR
0.00 EUR
geschlossene Inhouse-Schulung für das Geographische Intitut


Grundlagenschulung:
- Luftrecht
- Betriebsverbote
- Meteorologie
- Technik
- Flugphysik
- Sicherheit
- anschließende Prüfung zum Kenntnisnachweis



IM111 - Präsenz: Praxisorientiertes Selbst- und Zeitmanagement

Inhouse-Veranstaltung
8 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Montag
Wartelistenplatz ist möglich.09.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin-Mitte, Seitenflügel, Erdgeschoss, Seminarraum (siehe Aushang)
0.00 EUR
0.00 EUR
geschlossene Inhouse-Schulung


Online-Seminare

Für Führungskräfte und Juniorprofessoren

FKZ I - Führungskräftezirkel I

6 Stunden
Frau Hase Zusatzqualifikationen/Kenntnisse/Talente:

- Trainerin im sozialpsychologischen Training
- Supervisorin (DGSv)
- Systemische Beratungsansätze

Arbeitsschwerpunkte:

- Steuerung von Organisationsentwicklungsprozessen
- Teamentwicklung
- Supervision, Coaching (Führungskräfte)
- Trainings Kommunikation und Konfliktmanagement
- Moderation von Workshops (Leitbild, Strategie etc.)
- Potenzialanalysen

 


Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.01.12.2020
09:00-13:00 Uhr
nach Vereinbarung
0.00 EUR
0.00 EUR
Kollegiale Beratung und Austausch

- Geschlossene Veranstaltung / Anmeldung nur nach Aufforderung! -



FKZ II - Führungskräftezirkel II

6 Stunden
Frau Hase Zusatzqualifikationen/Kenntnisse/Talente:

- Trainerin im sozialpsychologischen Training
- Supervisorin (DGSv)
- Systemische Beratungsansätze

Arbeitsschwerpunkte:

- Steuerung von Organisationsentwicklungsprozessen
- Teamentwicklung
- Supervision, Coaching (Führungskräfte)
- Trainings Kommunikation und Konfliktmanagement
- Moderation von Workshops (Leitbild, Strategie etc.)
- Potenzialanalysen

 


Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.06.11.2020
09:00-13:00 Uhr
nach Vereinbarung
0.00 EUR
0.00 EUR
Kollegiale Beratung und Austausch

- Geschlossene Veranstaltung. Anmeldung nur nach Aufforderung! -

 




FKZ III - Führungskräftezirkel III

0 Stunden
Frau Hartung
Dipl.-Psychologin
Personalberaterin  Trainerin   Coach

Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.06.11.2020
10:00-14:00 Uhr
nach Vereinbarung
0.00 EUR
0.00 EUR
Kollegiale Beratung und Austausch


- Geschlossene Veranstaltung. Anmeldung nur nach Aufforderung! -



KF017 - Online-Seminar: *Die ticken halt anders* - Erfolgreich Konflikte und Herausforderungen meistern

16 Stunden
Frau NeupertKOMPETENZIA INTERNATIONAL *Coaching*Organisationsentwicklung*Seminare* www.kompetenzia-international.com
Mittwoch bis Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.25.11.2020 bis 26.11.2020
2 Blöcke a´ 3 Stunden
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Wenn unterschiedliche Menschen aufeinander treffen, liegt es an der Führung des Gesprächs, wie das Ergebnis aussieht. In diesem Kurs lernen Sie, Ihr Denken und Handeln so zu gestalten, dass Sie der Vielfalt der Gesprächspartner gelassen und souverän gegenüber treten und das inhaltliche Ergebnis produktiv gestalten können.

- Hör- und Sendegewohnheiten verstehen
- Missverständnisse früzeitig vermeiden oder klären
- Überblick über Gesprächstechniken
- Strategeien in Gesprächen kennen und nutzen lernen
- auf die Vielfalt der Gesprächspartner eingehen können (z.B. Interkulturelle Unterschiede)
- Selbstmanagement in schwierigen Situationen - wie bleibe ich ruhig und manage meine Gefühle?
- festgefahrene Situationen lösungsorientiert und spielerischer handhaben




KF024 - Online-Seminar: Design Thinking - Wie das Neue in die Welt kommt

16 Stunden
Frau NeupertKOMPETENZIA INTERNATIONAL *Coaching*Organisationsentwicklung*Seminare* www.kompetenzia-international.com
Montag bis Dienstag
Wartelistenplatz ist möglich.02.11.2020 bis 03.11.2020
2 Blöcke a´3 Stunden
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
NEU!

Design Thinking und andere innovative Problemlösungstechniken für den Führungs- und Kulturwandel in Universitäten.


Globalisierung und Digitalisierung verändern individuelle und gesellschaftliche Bedingungen in einem rasanten Tempo und erfordern ein neues Herangehen an Probleme auf allen Ebenen.

Im Seminar lernen Sie u.a. den gesamten Designe Thinking Prozess Schritt für Schritt kennen und anhand Ihrer konkreten Fragestellung (Design Challenge) durchzugehen. Sie lernen mit neuen Kreativmethoden die für ihren Alltag systematisch relevanten Probleme zu identifizieren und nutzer- und mitarbeiterorientierte Lösungen zu entwicklen.

Dieses Seminar vermittelt Führungskräften die wichtigsten Grundlagen von Design Thinking und einen Überblick über innovative Kreativtechniken zur Problemlösung.

Inhalte:

- Was ist Design Thinking?
- Wie kann es vom unternehmerischen Fokus auf die Zusammenhänge in einer Universität
  übertragen werden?
- Wie verläuft ein gesamter Design Thinking Prozeß?
- Der Wandel entsteht im Kopf - Welche weiteren innovativen Kreativtechniken erweitern
  den eigenen Denk- und Handlungsrahmen?
- Wie kann die Zusammenarbeit in übergreifenden Projekten mit sehr unterschiedlichen
  Mitarbeitenden als Basis für innovative Methoden gelingen?

Methoden: Trainerinput, Reflexion, Diskussion und Gruppenübungen



KF025 - Online-Seminar: Digital Leadership - Erfolgreich führen in der digitalen Welt

16 Stunden
Frau NeupertKOMPETENZIA INTERNATIONAL *Coaching*Organisationsentwicklung*Seminare* www.kompetenzia-international.com
Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.30.11.2020 bis 01.12.2020
2 Blöcke a´3 Stunden
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
NEU!


Die Digitalisierung ist aktuell mit eine der größten Herausforderungen in Organisationen, strukturell, kulturell und individuell.
Neben der technologischen Voraussetzung für eine digitale Transformation müssen ebenso die menschlichen und Führungsaspekte dieser Veränderung beleuchtet werden, um ein Erfolg zu werden.


Im Seminar reflektieren wir, welche Voraussetzungen und welche Auswirklungen der Digitalisierungsprozeß auf die Organisation als Ganzes, auf die Führungskräfte und die Mitarbeitenden als übergreifende Teams hat und wie ein zukunftsorientiertes Leadership mit dem sinnvollen Einsatz von digitalen Medien produktiver und menschlich zufriedenstellender gelingen kann.


Inhalte:


- Was bedeutet "digital leadership"? Welche neuen Führungsmodelle und -kompetenzen
  sind in Zukunft notwendig?

- Welche Ziele werden verfolgt, welche (menschlichen) Grenzen müssen berücksichtigt
  werden, um eine erfolgreiche Transformation zu gestalten? Anspruch und Wirklichkeit

- Welche Auswirkungen hat das digitale Arbeiten auf die Motivation, den individuellen
  Freiraum und die Produktivität?

- Welche digitalen Medien ermöglichen einen offenen Dialog mit den Mitarbeitenden sowie
  eine Unterstützung des Wissensaustauchs zum gezielten Aufbau von Netzwerken?

- Wie lassen sich digital vernetzte Teams/ Netzwerke so aufbauen, planen und steuern,
  dass die Beteiligten sich inspiriert fühlen und zuverlässig zusammen arbeiten?



Methoden: Trainerinput, Reflexion, Diskussion und Gruppenübungen



KM001 - Onlinetraining: Stimme und Präsenz_Einfach.Besser.Reden

6 Stunden
Frau Niemannwww.präsenz-training.com
Shipesh Niemann (Xing)

Montag-Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.07.12.2020 bis 08.12.2020
9.00 bis 10.30 Uhr Pause 11.00 bis 12.30 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
Wie wäre es, wenn Sie bei Ihrer nächsten Rede, mit Ihrer Stimme überzeugen und begeistern?

In diesem 2 Tages Online Seminar „Stimme & Präsenz, geht es genau darum, wie Sie Ihr Stimmpotential erhöhen, Ihre kraftvolle und tragfähige Stimme finden, und vor großem Publikum erfolgreich Reden.

Inhalt:
In diesem Online Seminar erarbeiten wir in 2 Tagen a 4 Stunden. Plus 20 minütigem Einzelfeedback per Telefon oder Zoom:



  • Die optimale Körperhaltung (sowohl im Sitzen, als auch im Stehen machbar)

  • Vertiefung des Atems, Atemfluss, Reflektorischer Atem.

  • Gestisches Sprechen

  • Mimik und Haltung

  • Artikulation für klares Sprechen

  • Präsent sein erzeugt Präsenz - finden der eigenen Ausstrahlungskraft

  • Überzeugende Stimme schlägt Inhalt. Den eigenen Stimmklang, die ideale Sprechstimmlage finden und so überzeugender Inhalte präsentieren.

  • Resonanz erzeugen und resonanzreicher sprechen.


Neben klassischen Stimm- und Sprechübungen, werden wir an Texten das gewonnene Stimmpotential erproben.


Ziel:
Ihre stimmliche und sprecherische Überzeugungskraft steigern. Was dabei entsteht ist, Sie haben mehr Ausstrahlung, bekommen mehr Resonanz und werden gehört.


Nach diesen 2 Tagen, haben Sie Tools an der Hand, die Sie leicht in Ihren Alltag integrieren können, um so ihr Stimmpotential mehr und mehr zu entfalten.

Zeiten: 9.00 bis 10.30 Uhr Pause 11.00 bis 12.30 Uhr




PE001_10 - Online-Seminar: Teams mit besonderer Historie führen

6 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Mittwoch
Wartelistenplatz ist möglich.25.11.2020
2 Blöcke a´ 3 Stunden
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Führungskräfteprogramm beruflich.weiter.bilden.
Die META Ebene von Führung und Führungskultur


Wie können Sie als Führungskraft aktiv Führungskommunikation gestalten?
Ihre Aufgabe ist es, Widerstände zu händeln und Zusammenarbeit sicher zu stellen. Kommunikation ist dabei Ausdruck Ihres Mindsets. Gerade bei Teams mit besonderer Historie sollten Sie wissen, wie Sie klare Kommunikation und Ihre Wirkung gestalten.

Hierfür erhalten Sie im K+S-Workshop Anregungen und best practise für den Führungsalltag.


Die Schwerpunkte im Workshop sind:


  • Teamphasen unterstützen

  • Widerstände und Vorurteile - woher kommen sie, wie damit umgehen bzw. entschärfen

  • Schritte: Teams mit unterchiedlichen Kulturen führen (Bewusstsein, Zeigen, Ermutigen, Reflektieren)

  • "Jahrzehnte-Konflikte" entschärfen - best practise


Start: 10.00 Uhr
Ende: 15.15 Uhr

Pausen: 11.00-11.15 | 12.15 - 13.00| 14.00 - 14.15

Dieses Angebot gilt nur für HU-Angehörige!



Zoom-Präsenz - Die richtige Präsenz und Kommunikation vor der Kamera

Inhouse-Veranstaltung
2 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.11.2020
10:00-11:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Veranstaltung ausschließlich für die Dozenten der BWb

Virtuelle/remote ist aktuell - und für viele eine besondere Herausforderung - sei es in der online-Lehre, bei online Meetings oder im Homeoffice.

Ansprechen und Nähe herstellen ist dabei existenziell für Ihre Wirkung. Hierfür werden wir Regeln benennen und üben.

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

- Nähe herstellen remote - Wie geht das?
- Mindset: Vom Erklärbär zum Piloten der Inhalte
- Remote Rhetorik: Methoden für ihre online-Präsenz und Wirkung
- Praxis: Gute Rhetorik wirkt



Für Wissenschaftler*innen und Promovierende

WA001 - Online-Workshop: Gute wissenschaftliche Praxis

8 Stunden
Herr Dr. HarsDr. Olaf Hars (Trainer, Systemischer Business Coach und Berater für empirische Forschung)
Schwerpunkte der Trainings sind: Promotions-Coaching; Zeit- und Selbstmanagement; Rhetorik; "Gute wissenschaftliche Praxis"
Weitere Informationen zu mir und meiner Arbeit unter:


Dienstag bis Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.02.2021 bis 24.02.2021
09:00 - 12:30 Uhr
Online-Workshop
44.00 EUR
22.00 EUR
Wissenschaftliche Arbeit steht auf Grundprinzipien, die in allen wissenschaftlichen Disziplinen gleich sind; insbesondere die Ehrlichkeit gegenüber sich selbst und anderen. Doch was bedeutet dies für mein konkretes, tägliches wissenschaftliches Arbeiten? Wo lauern Fallstricke und wie kann ich diese erkennen und vermeiden? Wie können die Maßstäbe "Guter wissenschaftlicher Praxis" konkret im wissenschaftlichen Arbeitsalltag aussehen?

Lernziele:
- Ergebnisse und der Forschungsweg sollten dokumentiert werden, aber wie?
- Primärdatensicherung sollte 10 Jahre gewährleistet werden!
- Bewusstsein für Selbst- und Methodenkritik in der eigenen wissenschaftlichen Arbeit.
- Wie sollte Ehrlichkeit bei Beiträgen von Partnern, Konkurrenten, Vorgängern aussehen?
- Zusammenarbeit und Leitungsverantwortung in Arbeitsgruppen stärken.
- Voraussetzungen für eine gute Betreuung des wissenschaftlichen Nachwuchses.
- Welche Arten von Fehlverhalten gibt es, welche Folgen und welche Konsequenzen?
- Fehlverhalten melden, aber wo?
- Bewusstsein und Motivation für gute wissenschaftliche Praxis steigern, aber wie?




WA007 - Online-Seminar: Forschungsdaten effizient managen - individuelle Planung für gute wissenschaftliche Praxis

3 Stunden
Frau Helbig
Research Data Management Coordinator, CMS/Humboldt-Universität zu Berlin

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.03.03.2021
10:00 - 12:00 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
16.50 EUR
8.25 EUR
Inhalt:
Forschungsförderer wie DFG, BMBF oder EU erwarten zunehmend eine Stellungnahme zum Umgang mit Forschungsdaten.
Der Workshop vermittelt Kompetenzen zur eigenständigen Erstellung eines Datenmanagementplans.

Folgende Themen werden behandelt:
- Was sind Datenmanagementpläne?
- Wozu brauche ich einen Datenmanagementplan?
- Wie sieht ein guter Datenmanagementplan aus?
- Welche Aspekte sind zu beachten?
- praktische Arbeit mit dem Tool DMPonline (https://dmponline.dcc.ac.uk/)
- Diskussion, offene Fragerunde




WA008 - Online-Seminar: Forschungsdatenmanagement

7 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.09.02.2021
09:00 - 15:00 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
38.50 EUR
19.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom
Digitale Forschungsdaten und deren Management gehören zu den herausforderndsten Themen, mit denen sich Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen während ihres Forschungsprozesses beschäftigen müssen. Deren Organisation, Veröffentlichung, Archivierung und Nachnutzung gewinnen immer mehr an Wichtigkeit in der Wissenschaft im digitalen Zeitalter.

In diesem Workshop werden die wichtigsten Aspekte des Forschungsdatenmanagements betrachtet:
- Forschungsdaten
- Lebenszyklus
- Forschungsdaten-Policies
- Datenmanagementplan
- Strukturierung von Daten
- Dokumentation
- Speicherung und Backup
- Langzeitarchivierung
- Zugriffssicherheit
- Publikation von Forschungsdaten
- Nachnutzung von Forschungsdaten
- rechtliche Aspekte

Die Einheiten werden von praktischen Übungen begleitet, durch die das neu gewonnene Wissen verfestigt und auf eigene Anwendungsfälle übertragen werden kann. Dabei lernen die Teilnehmer*innen nützliche Werkzeuge und Plattformen für eine effektive Arbeit mit ihren Daten kennen.



WA008_I - Online-Seminar: Train-the-Trainer, Workshop zum Thema Forschungsdatenmanagement

16 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Frau Helbig
Research Data Management Coordinator, CMS/Humboldt-Universität zu Berlin

Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.15.03.2021 bis 16.03.2021
09:00 - 16:30 Uhr
Ziegelstraße 10, 10117 Berlin, Seminarraum
88.00 EUR
44.00 EUR
Online-Seminar mit Zoom

Inhalt:

Das Programm richtet sich an Personen, die in ihrem Arbeitsbereich oder an ihrer Einrichtung Grundlagen zum Forschungsdatenmanagement vermitteln wollen und davon ausgehend eigene Standards für ihre Projekte auf- oder ausbauen möchten. Neben didaktischen Ansätzen, Methoden und alles was zu einem Seminaraufbau gehört, lernen Sie Aspekte des Forschungsdatenmanagements, wie z. B. Datenmanagementpläne und Publikation von Forschungsdaten, kennen. Das Programm wurde im Rahmen des BMBF geförderten Projektes FDMentor erarbeitet.


Zielgruppe: Beschäftigte, die Kenntnisse zum Forschungsdatenmanagement erwerben wollen und diese innerbetrieblich weiter zu geben haben



WA010 - Online-Seminar: Medien-Repositorium (Grundlagenworkshop)

1. Teil: Grundlagen für Erstbenutzer*innen
3 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.11.2020
10:00 - 12:15 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
16.50 EUR
8.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom

- nur für HU-Angehörige -


1. Teil: Grundlagen für Erstbenutzer*innen

Inhalt:
Der CMS bietet Ihnen mit dem Medien-Repositorium ein System zur Verwaltung digitaler Mediendaten an. Neben Bildern und Texten werden auch Audio- und Videoinhalte direkt unterstützt. Der Workshop ist zweigeteilt und bietet einen guten Überblick der Funktionen und Möglichkeiten des Medien-Repositoriums. In der ersten Hälfte werden Basisfunktionen und einfache Anwendungsfälle erklärt. Dieser Teil richtet sich besonders an Erstbenutzer*innen, aber auch diejenigen unter Ihnen, die dieses Wissen auffrischen wollen sind herzlich willkommen.

In beiden Teilen sind Ihre Fragen und Anregungen sehr willkommen!

Hinweis:
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit




WA011 - Online-Seminar: Medien-Repositorium (Workshop für Fortgeschrittene)

2. Teil: Praxistipps für Fortgeschrittene
3 Stunden
Frau Biernacka
Diplom-Informatikerin, seit 2013 tätig am Computer- und Medienservice der HU (Arbeitsgruppe „Medien-Repositorium“/ Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „FDMentor“).
Promoviert seit Juni 2016 am Institut für Informatik der HU im Bereich der mobilen Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehre.

https://www.discipline-workshops.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.18.11.2020
13:30 - 15:45 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
16.50 EUR
8.25 EUR
Online-Seminar mit Zoom

- nur für HU-Angehörige -


2. Teil: Praxistipps für Fortgeschrittene

Inhalt:
Der CMS bietet Ihnen mit dem Medien-Repositorium ein System zur Verwaltung digitaler Mediendaten an. Neben Bildern und Texten werden auch Audio- und Videoinhalte direkt unterstützt. Der Workshop ist zweigeteilt und bietet einen guten Überblick der Funktionen und Möglichkeiten des Medien-Repositoriums. Im zweiten Teil wird eine gewisse Vertrautheit mit dem Medien-Repositorium vorausgesetzt. In dieser Zeit möchten wir Ihnen Praxistipps geben, komplexere Aufgabestellungen behandeln sowie die Administrationsfunktionen näher erläutern.

In beiden Teilen sind Ihre Fragen und Anregungen sehr willkommen!

Hinweis:
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit




WD001_II - Online-Seminar Fundraising: Kaltakquise von Förderpartnern

Fragen kostet nichts – oder doch?
8 Stunden
Frau LüdtkeDipl. Sozialarbeiterin mit Zusatzstudium Sozialmanagement, Fundraising-Managerin FA, und Stiftungsmanagerin DSA mit langjährigen Erfahrungen in der Jugendsozialarbeit und Erwachsenenbildung.
Leitete mehrere Jahre einen Integrationsbetrieb mit bis zu 80 Beschäftigen in Hamburg und initiierte überwiegend ehrenamtlich den AKTIVOLI-Marktplatz „Gute Geschäfte für Hamburg“, später angestellt beim Bundesverband Deutscher Stiftungen, seit 2010  freiberuflich in der Beratung von Unternehmen und NGOs mit den Schwerpunkten CSR, Fundraising und Organisationsentwicklung tätig und im Programm unternehmensWert:Mensch als Prozessberaterin autorisiert.
www.heidrun-luedtke.de

Mittwoch
Wartelistenplatz ist möglich.04.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
44.00 EUR
22.00 EUR
Inhalt:
Das Praxisseminar befasst sich mit einem Thema, was gern umgangen wird: Kaltakquise von Förderpartnern, die einem persönlich noch nicht bekannt sind und möglicherweise wenig mit den Projektinhalten für die man werben möchte, zu tun hatten. Welche Barrieren vorhanden sind und wie ein professioneller Umgang dabei hilft, erfolgreiche Förderbeziehungen anzubahnen, soll im Seminar an praktischen Beispielen und Übungen vertieft werden.




WF002 - Online-Seminar: Besprechungen leiten

4 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.01.12.2020
14:30 - 18:00 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
66.00 EUR
33.00 EUR
Keine Organisation kommt ohne sie aus: Besprechungen. Seien es Arbeitsgruppen, universitären Gremien oder im wissenschaftlichen Umfeld (Workshops, Konferenzen oder Tagungen). Besprechungen sind eine wichtige Form der Kommunikation innerhalb der eigenen Bereiche und über Abteilungsgrenzen hinweg. Effektiv werden Besprechungen durch eine klare Leitung, angemessene Kommunikation und inspirierende Visualisierung. Dabei hilft eine gezielte Vorbereitung.

Inhalt:
Im Workshop wird das dafür notwendige Handwerk reflektiert, vermittelt und erprobt. Sie lernen, Besprechungen zielorientiert und effektiv zu leiten - praxisorientiert, Schritt für Schritt mit vielen Beispielen und Praxistipps.

- organisatorische und inhaltlich Vorbereitung
- Phasen einer Besprechung
- Inhalte auf den Punkt bringen
- Visualisieren
- Arten und Aufgaben von Besprechungsleitung
- Teilnehmer*innen zum aktiven Austausch und in die Umsetzung der Ergebnisse bringen



WF006 - Online-Schulung: Konfliktlösungswege in schwierigen Strukturen - Workshop

Hilfestellungen zur Konfliktbewältigung
8 Stunden
Frau BehrensGesangs- und Sprechstimmlehrerin, Dozentin und Coach
Mittwoch bis Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.04.11.2020 bis 05.11.2020
09:00 - 10:30 Uhr, Pause, 11:00 - 12:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
88.00 EUR
44.00 EUR
In Arbeitssituationen ist ein Konflikt manchmal unvermeidbar,  zu unterschiedlich können die Interessen, Erwartungen und/oder Charaktere der Personen im Team sein. Dann ist der Konflikt wie Sand im Getriebe, der das Arbeiten erschwert. Besonders unangenehm ist es, wenn ein Konflikt in einem Betreuungsverhältnis oder in festgefahrenen, hierarchischen Strukturen herrscht und nur schwer ausgetragen werden kann.
Wie man Konflikte selbst in schwierigen Situationen analysiert und löst, soll Thema dieses Seminars sein. Dazu bedarf es einer hohen Kommunikationskompetenz, die hier vermittelt und erweitert wird.

Inhalt:
- Konflikte erkennen, einordnen und lösen
- Arbeit mit dem Harvard-Konzept
- Schlagfertigkeitstechniken
- Feedback geben nach „oben“ und/oder "unten"
- Umgang mit schwierigen Persönlichkeitsstilen
- Umgang mit Abhängigkeitsverhältnissen
- Analyse der eigenen Stimme und Körpersprache im Konfliktgespräch
- Video-Training




WK001 - Online-Workshop: Karriereplanung - Wirtschaft oder Wissenschaft?

8 Stunden
Frau Dr. ReichmannManagementberaterin, Trainerin und Autorin
- seit 1/2011 Inhaberin von beruf & leben GbR
- 2004-2010 Aufbau und Konzeption des Servicebereichs Beratung für Studium, Lehre und Karriere Universität Bielefeld
- 1998-2004 selbständig als Beraterin und Trainerin im Bereich internationale Personal- und Organisationsentwicklung
- 1990-1998/2000 wiss. Mitarbeiterin in Lehre und Forschung, Universität Bielefeld, nach 1998 Lehrbeauftragte

http://www.berufundleben.com/ueber-uns/dr-eva-reichmann/dr-eva-reichmann.html

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.02.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Online Seminar
44.00 EUR
22.00 EUR
Online Workshop

Inhalt:
Nur wer sich selbst kennt, kann gut entscheiden. Der erste Schritt zur Laufbahnplanung ist die Definition und Beschreibung des persönlichen professionellen Profils: dafür klären die Teilnehmenden mit Hilfe von Tools und Methoden aus der Persönlichkeits- und Personalentwicklung ihre individuelle Karriereorientierung und ihre persönlichen Präferenzen in Bezug auf Arbeitstechniken, Zusammenarbeit, Führung usw.
Sie benennen ihre fachlichen, überfachlichen und persönlichen Kompetenzen und machen diese durch konkrete Beispiele aus der eigenen Biographie für sich selbst und andere greifbar.
Ebenso werden persönliche Bedürfnisse, Wünsche und Rahmenbedingungen ausgewertet und mit dem Kompetenzprofilzusammengeführt.

Die Teilnehmenden gleichen ab, zu welchen Tätigkeitsfeldern ihr individuelles Profil am besten passen würde und sie erhalten Informationen, wie sie nach dem Workshop weiter an einer Strategieentwicklung für ihre Karriereziele arbeiten können.

Hinweis: vor dem Workshop erhalten die Teilnehmenden per Mail Übungen zur Vorbereitung

Zielgruppe: Doktorand*innen, die Entscheidungen über ihre weitere berufliche Laufbahn treffen möchten




WK003 - Online-Workshop: Mit der Promotion in die Berufspraxis - Wege aus der Wissenschaft

8 Stunden
Frau Dr. ReichmannManagementberaterin, Trainerin und Autorin
- seit 1/2011 Inhaberin von beruf & leben GbR
- 2004-2010 Aufbau und Konzeption des Servicebereichs Beratung für Studium, Lehre und Karriere Universität Bielefeld
- 1998-2004 selbständig als Beraterin und Trainerin im Bereich internationale Personal- und Organisationsentwicklung
- 1990-1998/2000 wiss. Mitarbeiterin in Lehre und Forschung, Universität Bielefeld, nach 1998 Lehrbeauftragte

http://www.berufundleben.com/ueber-uns/dr-eva-reichmann/dr-eva-reichmann.html

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.03.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Workshop
44.00 EUR
22.00 EUR
Inhalt:
Die Teilnehmenden klären für welche Tätigkeitsfelder außerhalb der Hochschule sie geeignet sind, in dem sie ihre bisherige Tätigkeit (nicht nur) in Wissenschaft und Forschung auf in andere Tätigkeitsbereiche übertragbare Skills hin analysieren und auswerten.
Die Teilnehmenden erhalten relevante Informationen zum Thema Jobsuche und Bewerbung außerhalb der Hochschule und erarbeiten eine persönliche Strategie um den Übergang von der Wissenschaft zu einer beruflichen Tätigkeit außerhalb der Hochschule erfolgreich zu gestalten.
Noch Unentschlossene entwickeln eine individuelle Exitstrategie um zu entscheiden, an welchen Punkten ihrer akademischen Laufbahnplanung ein Ausstieg sinnvoll sein kann.
Der Schwerpunkt liegt auf dem Transfer der Erfahrungen in die konkrete Planung nächster Schritte.

Am Workshoptag liegt, neben selbstexplorativen Anteilen und informativen Inputsequenzen, ein Fokus auf der Vermittlung praktischer Methoden zur Karriereplanung und Strategieentwicklung.

Hinweis: vor dem Workshop erhalten die Teilnehmenden per Mail Vorbereitungsübungen




WK004 - Online-Workshop: Bewerbungswissen kompakt - in 4 Schritten

16 Stunden
Frau Dr. ReichmannManagementberaterin, Trainerin und Autorin
- seit 1/2011 Inhaberin von beruf & leben GbR
- 2004-2010 Aufbau und Konzeption des Servicebereichs Beratung für Studium, Lehre und Karriere Universität Bielefeld
- 1998-2004 selbständig als Beraterin und Trainerin im Bereich internationale Personal- und Organisationsentwicklung
- 1990-1998/2000 wiss. Mitarbeiterin in Lehre und Forschung, Universität Bielefeld, nach 1998 Lehrbeauftragte

http://www.berufundleben.com/ueber-uns/dr-eva-reichmann/dr-eva-reichmann.html

Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.15.03.2021 bis 16.03.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Workshop
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Im Workshop lernen die Teilnehmenden, wie sie ihr persönliches Profil überzeugend und adressatenorientiert in Worte fassen können und auf dieser Basis ein Anschreiben und einen aussagekräftigen Lebenslauf gestalten - mit konkretem Bezug zu einer Stellenausschreibung oder (im Falle von Initiativbewerbungen) mit Bezug zu einem Arbeitsfeld und einem Arbeitgeber.
Die Teilnehmer*innen lernen den gesamten Bewerbungsprozess kennen und erwerben Praxiskompetenz durch individuelle Übungen. Im Workshop werden für den Bewerbungsprozess konkret verwendbare Unterlagen erarbeitet.

Die einzelnen Schritte sind:

Schritt 1: Profilklärung und Profilschärfung
- Kenntnis und Sicherheit über das eigene Profil gewinnen
- Individuelle Gewichtung fachlicher/überfachlicher Fähigkeiten
- Anregungen zum Einsatz des Profils im Bewerbungsprozess

Schritt 2: Recherchestrategien
- Für Bewerbungen außerhalb der Hochschule: Strategien jenseits der üblichen Wege entwickeln und die vorhandenen Möglichkeiten optimal nutzen
- Für Bewerbungen im wissenschaftlichen Bereich: Recherchestrategien für das Bewerben an Hochschulen

Schritt 3: Stellenanalyse/Anschreiben und Lebenslauf
- Wie lese und interpretiere ich Stellenanzeigen richtig?
- Wie nutze ich diesen Prozess optimal?
- Wie gestalte ich Anschreiben und Lebenslauf passend zum eigenen und zum Stellenprofil?
- Wie helfen mir Ergebnisse aus Schritt 1 und 2 beim Erstellen der Unterlagen?

Schritt 4: Vorstellungsgespräche/Vorstellungssituationen
- Vorbereitung - was muss ich tun?
- Kommunikationsstrategien für Bewerbungssituationen
- Was passiert während der Vorstellungssituation?
- Was tun in verschiedenen Auswahl-Settings der Eignungsdiagnostik?
- Wie helfen mir die Ergebnisse der Schritte 1, 2 und 3 bei der Vorbereitung und der Durchführung?




WL001 - Online-Seminar: Lehren lernen

6 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Dienstag bis Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.02.2021 bis 24.02.2021
10:00 - 13:30 Uhr (23.02.) und 10:00 - 11:30 Uhr (24.02.)
Online-Seminar mit Zoom
132.00 EUR
66.00 EUR
Online-Seminar mit Zoom

Inhalt:

Dieses Training vermittelt didaktisch-methodische Grundlagen für eine erfolgreiche Lehrtätigkeit. Grundlagen sind insbesondere: Planung, Medienrepertoire, Methoden für die Lehre, strukturiertes aktivierendes Vorgehen in Lehrveranstaltungen.

Ziel ist es, Ihre Vorbereitung und den Aufbau von Lehrveranstaltungen zu professionalisieren. Mittels Video-Feedback erhalten Sie außerdem Hinweise zu Ihrem persönlichen Lehrrepertoire. Methodisch erwartet Sie ein Mix aus Input, Diskussionen, Gruppen- und Partnerarbeit und Einzelarbeit/Reflexion.     

- Stoffstrukturierung    
- Aktivierung der Studierenden erhöhen    
- Kommunikation in der Lehre    
- Methoden




WL002 - Online-Seminar: Kreativität in der Lehre

- Methodenvielfalt nutzen -
2 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
02.11.2020
Montag
10:00 - 13:30 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
11.03.2021
Donnerstag
10:00 - 13:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
44.00 EUR
22.00 EUR
Inhalt:
Lehre braucht Kreativität. Standard und Routine allein widersprechen dem Anspruch an eine qualifizierte Lehre.
In diesem Workshop lernen Sie kreative Methoden (u.a. KaWa, KaGa, MindMapping, Metaplan, Fachlandkarte) für die Lehre kennen. Im Austausch erhalten Sie Anregungen für Ihre Lehre und können die vorgestellten Methoden exemplarisch erproben.     

- Kreativitätsmethoden    
- Lerntypen    
- mögliche Einsatzgebiete in der Lehre    
- Praxis




WL003 - Online-Seminar: Stimmfit in die Vorlesung - Entwicklung von Stimme und Ausdruck

Sprech- und Atemtechnik für Lehrende
5 Stunden
Frau BehrensGesangs- und Sprechstimmlehrerin, Dozentin und Coach
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.03.2021
09:00 - 12:30 Uhr
Online Seminar
77.00 EUR
38.50 EUR
Dieses praktisch ausgerichtete Seminar wirkt hilfreich bei funktionellen, d. h. durch falschen Gebrauch der Stimme entstandenen unerwünschten Symptomen wie Heiserkeit und Räuspern.
Sie erlernen präventiv einen gesunden Umgang mit Ihrer Stimme, Ihrer Atmung sowie Ihrer Körperspannung.

Inhalt:
- eine mühelose Atmung- tragfähige und klangvolle Tongebung
- eine dynamische und abwechslungsreiche Stimmführung
- ein angemessenes und variantenreiches Redetempo
- eine gute Körperspannung
- Finden der individuellen Indifferenzlage (der günstigsten persönlichen Tonlage)

Zielgruppe: Wissenschaftler*innen in der Lehre




WM002 - Online-Seminar: Visualisieren – Inhalte auf den Punkt bringen

2 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
02.12.2020
Mittwoch
16:00 - 19:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
22.03.2021
Montag
10:00 - 13:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
44.00 EUR
22.00 EUR
Visualisierungen sprechen an und helfen dabei, Inhalte zu verinnerlichen. Dadurch aktivieren sie die Teilnehmenden, schaffen Struktur und sorgen für den Praxistransfer. Sei es in Seminaren, Workshops, Events, bei Besprechungen und Tagungen oder auch bei Gesprächen und Moderationen.

Inhalt:
Der Workshop vermittelt hierfür die Grundlagen, die Basis einer individuellen und ansprechenden Visualisierung – außerhalb von Power Point. Sie erhalten das nötige Rüstzeug für eine gekonnte Visualisierung per Flipchart und erproben dieses Rüstzeug praktisch - für Ihre Ansprüche.

- Basics: Rahmen, Bilder, Motto
- Orientierungsbild
- Schrift: Größe, Farbe, lesbar?!
- Bilder-Tools für Situationen
- „Ich kann nicht malen...“ - Trotzdem: Visualisieren für die Praxis




WR005 - Online-Seminar: Disputation - Rede und Antwort stehen

2 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.24.02.2021
13:00 - 14:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom
44.00 EUR
22.00 EUR
Online-Seminar mit Zoom

Inhalt:

Die Disputation ist ein wissenschaftliches Streitgespräch, das eine der Prüfungsformen zur Erlangung von akademischen Graden darstellt. Hierfür erhalten Sie Strukturen für das Präsentieren wissenschaftlicher Ergebnisse und erarbeiten Antwortstrategien für die Disputation. Zudem gibt das Seminar Hinweise zum Umgang mit schwierigen Fragen und Tipps zum gelungenen Umgang mit der Aufregung.

-    Strukturierungsvarianten für wissenschaftliche Vorträge
-    Antwortstrategien
-    Methoden zum Umgang mit Aufregung/Lampenfieber




Zoom-Präsenz - Die richtige Präsenz und Kommunikation vor der Kamera

Inhouse-Veranstaltung
2 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.11.2020
10:00-11:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Veranstaltung ausschließlich für die Dozenten der BWb

Virtuelle/remote ist aktuell - und für viele eine besondere Herausforderung - sei es in der online-Lehre, bei online Meetings oder im Homeoffice.

Ansprechen und Nähe herstellen ist dabei existenziell für Ihre Wirkung. Hierfür werden wir Regeln benennen und üben.

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

- Nähe herstellen remote - Wie geht das?
- Mindset: Vom Erklärbär zum Piloten der Inhalte
- Remote Rhetorik: Methoden für ihre online-Präsenz und Wirkung
- Praxis: Gute Rhetorik wirkt



Für alle Mitarbeiter*innen

VA004 - Online-Seminar: Erfolgreiches zusammenarbeiten zwischen den Generationen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.14.01.2021 bis 15.01.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Die Zusammenarbeit mit Kollegen*innen unterschiedlichen Alters und Erfahrungsschatzes erfordert von uns Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen. Unterschiede im Team sind Bereicherung und Herausforderung zugleich. Wir lernen im Seminar, wie wir verschiedenste Erfahrungen, Erwartungen und Haltungen wertschätzend zusammenbringen können. Wir arbeiten im Seminar am Ausbau Ihrer Gesprächsführungskompetenzen, um zukünftig Perspektiven unterschiedlicher Generationen im Team noch besser verstehen zu können. Mit der Arbeit an ihren Praxisfällen und Fragestellungen wollen wir neue Impulse und Denkanstöße für die Zusammenarbeit in ihren Teams geben.

- Vielfalt als Erfolgsfaktor für Teams
- Herausforderungen und Stolpersteine
- Werte und Einstellungen
- Perspektivwechsel
- Stereotype und Vorurteile
- Umgang mit schwierigen Situationen in gemischten Teams
- Konfliktanalyse
- Gesprächssituationen aus der Praxis
- Transfer am Arbeitsplatz

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VA017 - Online-Seminar: Umgang mit Unsicherheiten und Komplexität in der Arbeitsorganisation

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.22.02.2021 bis 23.02.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Die Situation rund um Corona verlangt uns in Arbeits- und Privatleben viel ab. Gewohntes und Selbstverständliches existiert nicht mehr und Unsicherheiten bestimmen weiterhin unsere Arbeitssituation. Es wird vom „auf Sicht fahren“ gesprochen. Geduld, Flexibilität und Zugeständnisse sind erforderlich.

Diese einschneidenden Veränderungen im Zuge der Pandemie führen dazu, dass sich Arbeitsgestaltung und -planung auch verändern.

Ziel der Veranstaltung soll sein, dass sie sich auf diese Veränderungsprozesse hinsichtlich ihrer Arbeitsorganisation besser einstellen können. Das Webinar lebt vom interaktiven Austausch und den Fragestellungen der Teilnehmer*innen.

Inhalte:
- Unsicherheit und Komplexität – wie wirkt sich das auf meine Arbeit aus?
- Arbeitsgestaltung in Zeiten von Corona
- Homeoffice und Arbeiten vor Ort – wie gestalte ich den Wechsel?
- Erkenntnisse der Veränderungsprozesse
- Vorbereitung auf unsichere Arbeitswelt – wie bleibe ich widerstandsfähig?

Methoden:
- Videoimpuls
- Diskussion
- Selbstreflexion

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VB001 - Online-Seminar: Erfolgreiche Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020
09:00 - 12:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Aufgabenkatalog erstellten/Werkzeugkoffer


Werden neue Mitarbeiter*innen eingearbeitet, handelt es sich dabei oftmals nur um eine kurze und meist oberflächliche Einführung in den neuen Arbeitsplatz. Ausreichend Zeit, um jemanden wirklich in einen neuen Arbeitsplatz, die damit verbundenen Aufgaben und Erwartungen einzuführen, steht meist nicht zur Verfügung. Im besten Fall wird der Zeitraum erweitert - und zwar in beide Richtungen, sowohl vor dem ersten Tag als auch in den ersten Wochen nach dem Einstieg. Wir werden in diesem Seminar Tipps geben, wie Sie gründlich einarbeiten und dennoch den Arbeits- und Zeitaufwand in Grenzen halten können. Sorgfältige Planung und Vorbereitung des Einarbeitungsprozesses sind dabei bedeutsam. Sie werden in diesem Seminar hilfreiche Werkzeuge kennen lernen, um Ihre konkreten Einarbeitungspläne entwickeln zu können.


- Bedeutung einer sorgfältigen Einarbeitung
- Tipps für eine professionelle Einarbeitung
- Ausreden und Scheinargumente
- Folgen mangelhafter Einarbeitung
- 3 Phasen der Einarbeitungszeit
- Checklisten für den Überblick

- Motivation und Mitarbeiter*innenzufriedenheit
- Feedbackgespräche zur Standortbestimmung
- Mein individueller Werkzeugkoffer zum Einarbeiten
- Konkrete Planungs- und Organisationshilfen
- Transfer am Arbeitsplatz

Bei Bedarf und mindestens 5 Mitarbeitern/innen kann auch ein Inhouse-Antrag gestellt werden.

Hinweise zum Webinar:
Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VE001_2021 - Online-Seminar: Arbeits- und Lerntechniken in Veränderungsprozessen

3 Stunden
Herr Markus Donathttp://markus-donat.de
motivo training und coaching GmbH

Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.01.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
16.50 EUR
8.25 EUR
Ein kleiner Werkzeugkoffer für die SAP-Umstellung

Veränderungen im Arbeitsumfeld und ständiges Lernen sind heute selbstverständlich. Die Arbeit wird stets komplexer und die Halbwertszeit des Wissens nimmt weiter ab. Damit gewinnen das Wissen über Lernprozesse und Lernwege sowie das Anwenden effektiver und zum jeweiligen Lerntyp passender Arbeits- und Lerntechniken mehr an Bedeutung. Sie werden in diesem Seminar Impulse für Ihre Lerntechniken erhalten und Handwerkszeug bekommen, Veränderungsprozesse aus Ihrer Praxis aktiv und positiv zu begleiten.

- Individuelle Lernwege und Lerntypen
- Verschiedene Gedächtnistechniken
- Biorhythmus und effektive Lernpausen
- Umgang mit Lern- und Konzentrationsstörungen
- Konzentrationsübungen
- Mind-Map erstellen – Grundlagen und Regeln
- Motivationstechniken beim Lernen in Veränderungsprozessen
- Umgang mit Unsicherheiten und Ängsten
- Lernorganisation, Lernen im Team
- Zeit- und Aktionsplanung beim Lernen
- Lerntransfer, Feedback

Hinweise zum Webinar: Der Kurs wird via Zoom stattfinden. Sie erhalten genauere Information bzw. den Link zwei bis drei Tage vor Kursbeginn.



VE004 - Online-Seminar: Zufrieden und widerstandsfähig durch den Arbeitsalltag kommen

12 Stunden
Frau Tanja RathmannDiplom-Kauffrau und Seelsorgerin
www.tanjarathmann.de

2 x Montag (21.09., 05.10.20) und der 06. November 2020 (Freitag)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.21.09.2020 bis 06.11.2020
09:00 - 12:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
66.00 EUR
33.00 EUR
Impulsseminar

Es wird viel Zeit am Arbeitsplatz verbracht. Zufriedenheit ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Es gibt jedoch Momente, in denen die Unzufriedenheit überwiegt.

In diesem Seminar begeben wir uns auf Ursachenforschung und zugleich auf die Suche nach neuen Zufriedenheitsquellen. Durch das Erkennen und Erarbeiten der persönlichen Ziele können erfolgreich Grenzen gesetzt und Strategien ausgearbeitet werden, um mehr Zufriedenheit zu erlangen.

Ziel des Kurses ist es, neue Inspirationen für den gegenwärtigen Job zu finden, um die Freude an der Arbeit zu steigern.



VE006 - Online-Seminar: Rendezvous mit mir Selbst – wie innen so außen

8 Stunden
K+S Kommunikation Berlin GbRKerstin Köhler und Cäcilie Skorupinski
Diplom-Sprechwissenschaftlerinnen
Beratung, Coaching, Training & Moderation
www.support-changes.com

Montag
Wartelistenplatz ist möglich.30.11.2020
10:00 - 13:30 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
44.00 EUR
22.00 EUR
„Der edle Mensch sucht Grund und Anlass in sich selbst,
der niedrige sucht sie in anderen.“ (Konfuzius)

Im Fokus des Reflexions- und Wirkungsworkshops steht der Umgang mit "herausfordernden Typen" im Beruf und Alltag, z. B. Kollegen, Kunden, Vorgesetzte, Verwandte und Partner. Für eine erfolgreiche Kommunikation müssen wir den Gesprächspartner sowie die schwierige Situation erkennen und selbstbewusst mit ihnen umgehen.

Deswegen schauen wir in diesem Workshop nach innen. Was sind unsere Werte? Welche Reaktionen sind typisch für mich? Wie kann ich eine klare Haltung entwickeln, die mir hilft, souverän zu agieren. Fast wie im Märchen.

Es geht um individuelle Ideen, die helfen, mit Leichtigkeit und
Zuversicht durchs Leben zu gehen.

Methodisch arbeiten wir bunt: Mit Farben, Bildern (nicht nur aus den
Märchen) und Coachingsequenzen. Daher sind die Teilnahmeplätze begrenzt.

Ziel ist es, durch eine klare innere Positionierung eine eigene
wirkungsvolle Strategie im Umgang mit den „herausfordernden Typen“ zu
entwickeln.

Hinweis: Der gegenwärtigen Situation geschuldet wird dieser Kurs ausschließlich online durchgeführt. Dazu wird das Konferenz-Tool "Zoom"  genutzt. Technische Voraussetzungen, die die Teilnehmer*innen benötigen:
• einen nicht zu alten Computer
• eine gute Internetverbindung
• ein Headset (z.B. so etwas https://www.mediamarkt.de/de/product/_sennheiser-pc-2-chat-1450970.html) oder bei einem Notebook mit Mikrofon zumindest einen Kopfhörer.



IT-Lehrgänge

CMS-MDP - Digitale Prüfungen in Moodle (Online-Seminar)

2 Stunden
Frau Berger
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
16.11.2020
Montag
09:00 - 11:00 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
09.12.2020
Mittwoch
15:00 - 17:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
11.00 EUR
5.50 EUR
Durch die zeitweise Verschiebung von Präsenzveranstaltungen hin zur Lehre im digitalen Raum müssen auch Prüfungen und Prüfungsformen umgestellt werden.

In diesem Webinar erhalten Sie eine Einführung in die Möglichkeiten, wie in Moodle Prüfungen eingerichtet werden können und im zum Webinar gehörenden Moodle-Kurs finden Sie eine Fülle von Anleitungen, Hinweisen und Diskussionen aus dem Sommersemester 2020 zum Nachlesen.



CMS-OER - CMS-OER – Open Educational Resources - Freie Inhalte nutzen und bereitstellen (Online-Seminar)

5 Stunden
Frau Berger
Frau Dr. Wipper

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020
09:00 - 13:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
27.50 EUR
13.75 EUR
Veranstaltung für Lehrende der HU und der TU. Stefanie Berger gemeinsam mit Dr. Anja Wipper.

In diesem Webinar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die theoretischen Grundlagen und den praktischen Umgang mit offenen Bildungsmaterialien. Ziel ist es, mit den verschiedenen Lizenzmodellen für offene Inhalte adäquat umgehen zu können, geeignete Materialien zu finden und zu nutzen sowie eigene Inhalte als offene Bildungsressourcen bereitstellen zu können.



CMS-PKU - Plone-Grundkurs (Online-Seminar)

Schulung im Plone-Kurs (Online-Seminar)
7 Stunden
Frau LányiLanyí, Katrin


ZE Computer- und Medienservice HU

Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 1:
12.11.2020
10:15 - 16:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
10.12.2020
10:15 - 16:30 Uhr
Webinar
38.50 EUR
19.25 EUR
Hinweis: Aufgrund des Veranstaltungsverbots wegen des Corona-Virus wird der Workshop als Webinar durchgeführt.

Es wird dringend empfohlen, während des Kurses zwei Bildschirme zu benutzen, damit Sie einerseits den Ausführungen folgen, andererseits selbst praktisch arbeiten können.

Katrin Lanyi lädt Sie zu einem geplanten HU-Zoom-Meeting ein.

Zoom-Meeting beitreten
https://hu-berlin.zoom.us/j/730961644?pwd=elZycWJWT2JqNzFVa1A3VGNaOHU2Zz09

Meeting-ID: 730 961 644
Passwort: 160420

Schnelleinwahl mobil
+496971049922,,730961644# Deutschland
+493056795800,,730961644# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
        +49 69 7104 9922 Deutschland
        +49 30 5679 5800 Deutschland
        +49 695 050 2596 Deutschland
Meeting-ID: 730 961 644
Ortseinwahl suchen: https://hu-berlin.zoom.us/u/az6c6hATJ

Inhalt:
-    Arbeit mit der HU-Plone-Oberfläche
-    Anlegen von Ordnern, Seiten, Terminen, Nachrichten, Kollektionen, Portlets, Collagen und anderen Plone-Objekten
-    Umgang mit dem WYSIWYG-Editor
-    Hinweise zur redaktionellen Arbeit
-    Mehrsprachigkeit
-    Integration von Inhalten aus dem ZIS, Moodle und Agnes in Plone
-    Integration von Inhalten aus externen PHP-Programmen in Plone
-    Erstellen von Slideshows
-    Einbinden von Videos in Plone
-    Umgang mit dem Bibliographietool
-    Einbinden von RSS-Feeds
-    Kalenderansichten
-    Umgang mit dem Formulargenerator
-    Vorstellen der Websupport-Seiten




ES006 - Online-Seminar: Einführung R

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Donnerstag und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.29.10.2020 bis 30.10.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Es wird ein fundierter Einblick in die Statistiksoftware R vermittelt. Aufbereiten, Analyse und Visualisierung von Daten wird anhand von Praxisübungen erarbeitet. Als Entwicklungsumgebung der freien Software R wird RStudio genutzt.

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Die Software R/RStudio ist kostenfrei verfügbar: Download der R Software unter www.r-project.org, von RStudio unter https://rstudio.com




ES007 - Online-Seminar: Einführung IBM SPSS Statistics

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Donnerstag und Freitag
Wartelistenplatz ist möglich.05.11.2020 bis 06.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Webinar - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR

Es wird ein fundierter Einblick in die Statistiksoftware IBM SPSS Statistics vermittelt. Grundfunktionen, mess-theoretische Grundlagen sowie zahlreiche statistische Verfahren und Methoden werden anhand von Praxis-übungen erarbeitet.

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Für die Nutzung der Software SPSS steht HU-Angehörigen eine Campus-Lizenz zur Verfügung: https://www.cms.hu-berlin.de/de/dl/software/SPSS/spss_html




ES008 - Online-Seminar: Vertiefungskurs IBM SPSS Statistics

16 Stunden
Herr Hüllewww.huelle.net
Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.16.11.2020 bis 17.11.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR
SPSS bietet eine Vielzahl von statistischen Methoden für die quantitative Auswertung von Datensätzen. Im Kurs sollen einige wichtige Verfahren wie Regressionen, Cluster- und Faktorenanalyse sowie loglineare Modelle vorgestellt werden. Hinweise zur Auswahl der Methoden und zur Interpretation der Ergebnisse helfen bei der Umsetzung in eigenen Forschungsvorhaben.

Voraussetzung: Grundkenntnisse in SPSS erforderlich

Für das Webinar wird die Software „Cisco Webex“ verwendet und erfordert eine halbwegs schnelle Internetverbindung und einen normalen Laptop oder PC.

Für die Nutzung der Software SPSS steht HU-Angehörigen eine Campus-Lizenz zur Verfügung: https://www.cms.hu-berlin.de/de/dl/software/SPSS/spss_html



ES012 - LimeSurvey: Ein fundierter Überblick (Online-Seminar)

Online-Schulung
16 Stunden
Herr Kretschmer

http://statistify.de/


Donnerstag und Freitag, den 26. und 27. November sowie 03. und 04. Dezember 2020
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.26.11.2020 bis 04.12.2020
09:30 - 13:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
88.00 EUR
44.00 EUR
Digitale (Online- und Offline-)Umfragen erstellen mithilfe von LimeSurvey.

Ziel: Der Workshop hilft über die Hürden der ersten Benutzung der vielfältigen Fragebogen-Software ‚LimeSurvey‘ hinweg, sodass Teilnehmer*innen selbständig und effizient mit LimeSurvey umgehen können. Teilnehmer*innen erhalten einen Überblick über (fast) alle Funktionen und lernen dabei die verschiedenen Einsatzzwecke kennen.

- Bedienkonzept, Funktionsumfang, Nutzungsszenarien
- Technischer Hintergrund; Bestandteile einer Umfrage
- Umfrageerstellung, Fragetypen, bedingte Abfragen
- LimeSurvey-Syntax („Expression Manager“), Gleichungen, Platzhalter
- Umfragedurchführung; Teilnehmer*innenverwaltung; Benutzer*innenverwaltung,
  Kollaboration; Datenexport, Auswertungsmöglichkeiten
- Praktische Tipps entlang Ihren kompletten Umfrage-Projekts

Die Schulung ist vergleichbar mit einer 2-Tages-Schulung und bietet entsprechend Raum, um komplexere Umfragefunktionen zu besprechen und einzuüben. Der Trainer geht dynamisch und interaktiv auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden ein. Die Aufteilung der Schulung in Teil 1 und 2 ermöglicht es den Teilnehmer*innen insbesondere, ihr eigenes Fragebogenprojekt zwischen den Teilen 1 und 2 voranzubringen und aufgekommene Probleme oder neue Ideen in Teil 2 zu besprechen.

Die Online-Schulung findet über Zoom statt. Ihnen werden ein/zwei Tage vor Schulungsbeginn die Zugangsdaten mitgeteilt.

Empfehlung: Die Teilnehmenden benötigen einen zweiten Monitor!



EZ002 - Online-Seminar: Das perfekte LinkedIn-Profil

1 Stunden
Frau Wolffwww.constanzewolff.de
Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.11.2020
11:00 - 12:00 Uhr
Online-Schulung - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Sie sind bereits seit einiger Zeit LinkedIn-Mitglied, aber unzufrieden mit Ihrem persönlichen Profil? Sie haben das Gefühl, die Möglichkeiten der Selbstdarstellung auf der Plattform nur unzureichend zu nutzen? Dann buchen Sie jetzt eine Stunde geballtes LinkedIn-Know-how und legen Sie damit das Fundament für echten Erfolg in diesem Business-Netzwerk.

Die Inhalte
In dieser Stunde erfahren Sie nicht nur, aus welchen Elementen ein vollständig ausgefülltes LinkedIn-Profil besteht, sondern lernen auch einige versteckte Einstellungsmöglichkeiten kennen, mit denen Ihr Profil sich vom typischen Allerweltsprofil abhebt. Einige Eckdaten zu Privatsphäreeinstellungen und rechtlichen Anfordernissen runden diesen Theorieteil ab. Selbstverständlich ist auch genug Zeit für Ihre individuellen Fragen zur Gestaltung eines LinkedIn-Profils zu stellen. Wer im Anschluss an das Webinar sein LinkedIn-Profil überarbeitet und die Referentin innerhalb einer Woche darüber informiert, bekommt ein individuelles Feedback inklusive Optimierungsvorschlägen von ihr.

Die Referentin
Constanze Wolff ist Social-Media-Aktivistin der ersten Stunde und moderiert seit 2009 die größte Münsteraner XING-Regionalgruppe "MünsterBusinessClub". Ihr Social-Media-Know-how gibt sie seit mehr als zehn Jahren als Trainerin in und für Unternehmen und Akademien weiter, außerdem ist sie Autorin der Bücher "XING und LinkedIn für Dummies", "Social Media für Gründer und Selbstständige" und "Praxisbuch Networking".

Der technische Ablauf
Das Webinar wird über die Plattform "Zoom" abgewickelt – alles, was Sie dazu benötigen, ist ein Rechner oder Tablet mit Kamera und Mikrofon. Am Tag der Veranstaltung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Einladungslink – klicken Sie kurz vor dem Termin auf diesen Link, installieren in weniger als einer Minute Zoom und treten dem Online-Meeting bei.



EZ005 - Online-Seminar: Twitter als Social Media Kanal

4 Stunden
Herr Boltewww.dereducat.org
Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.27.11.2020
10:00 - 13:00 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
44.00 EUR
22.00 EUR
Wir besprechen die Funktionsweisen und die diversen Einstellungen des
Kurznachrichtendienstes Twitter. Wir erstellen, falls noch nicht vorhanden,
gemeinsam ein Twitter-Profil und gehen die entsprechenden Einstellungen durch.
So können Sie das Profil optimal nutzen!
Dazu gehört natürlich auch das Verfassen von Tweets sowie jeglich Funktionen die mit dem tweeten verbunden sind.

Außerdem überlegen wir uns eine Strategie, wem Sie individuell folgen
können, damit Twitter für Ihre Arbeit wirklich hilfreich ist.

Gerne legen wir den Fokus auf, die für Sie, wichtigen Arbeits- und
Forschungsaspekte.



Zoom - Online-Seminar: Zoom-Einführung für Lehrende und Mitarbeiter*innen

2 Stunden
Herr Boltewww.dereducat.org
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
10.11.2020
Dienstag
10:00 - 11:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
12.11.2020
Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr
Online - Link und Information erfolgen ein/zwei Tage vor Kursbeginn
22.00 EUR
11.00 EUR
Gemeinsam wollen wir an erster Stelle dafür sorgen, dass bei Ihnen die Technik das
macht, was wir wollen. Danach beschäftigen wir uns mit allen Funktionalitäten die Zoom mitbringt, wie z.B. die Freigabe eines Whiteboards, des eigenen Bildschirms mit und ohne Ton sowie der Funktion der Gruppenräume auch Breakout-Rooms genannt.

Während der Einführung können Sie jederzeit Fragen stellen und es wird sicher den
einen oder anderen Tipp für weitere Tools für die Arbeit und die Lehre geben.
Sascha Bolte lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.



Zoom-Präsenz - Die richtige Präsenz und Kommunikation vor der Kamera

Inhouse-Veranstaltung
2 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.11.2020
10:00-11:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Veranstaltung ausschließlich für die Dozenten der BWb

Virtuelle/remote ist aktuell - und für viele eine besondere Herausforderung - sei es in der online-Lehre, bei online Meetings oder im Homeoffice.

Ansprechen und Nähe herstellen ist dabei existenziell für Ihre Wirkung. Hierfür werden wir Regeln benennen und üben.

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

- Nähe herstellen remote - Wie geht das?
- Mindset: Vom Erklärbär zum Piloten der Inhalte
- Remote Rhetorik: Methoden für ihre online-Präsenz und Wirkung
- Praxis: Gute Rhetorik wirkt



Kommunikation und Kompetenzentwicklung

KA001 - Online-Seminar: Stimme und Sprechen - sicher und souverän / Sprech- und Stimmtraining

21 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Montag-Dienstag
Wartelistenplatz ist möglich.01.12.2020 bis 02.12.2020
1.Tag: 10-13:30 Uhr| 2. Tag: 10-11:30 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
115.50 EUR
57.75 EUR
Inhalt:
Ob im Gespräch oder bei Präsentationen – das Publikum nimmt Infos komplexer Art besser auf, wenn sie sprecherisch und stimmlich wirkungsvoll dargeboten werden. Dieser Workshop gibt Ihnen die Möglichkeit, die eigenen stimmlichen und sprecherischen Mittel zu entdecken und erarbeitet die Grundlagen für ein Selbsttraining. Sie üben die Grundlagen für das souveräne Sprechen sowie einer sicheren Stimme, die sitzt. Dazu dienen: Atemübungen, Übungen zur präzisen Artikulation und das Stimmtraining.

Die Methoden kommen aus der TV- und Schauspielausbildung. In diesem Workshop trainieren Sie das partnerorientierte und leicht verständliche Sprechen. Neben den Basisübungen sind Textsprechen und Textvortrag weitere Elemente des Workshops. Das Resultat: eine inhaltlich, stimmlich sowie sprecherisch optimale Einstellung auf verschiedene Redeanlässe. Sie gewinnen mehr Sicherheit bezüglich Ihrer rhetorischen, stimmlichen und sprecherischen Fertigkeiten. So können Sie Ihre Gesprächspartner noch wirkungsvoller erreichen.

Zielgruppe:
für Mitarbeiter/innen, die in der Öffentlichkeit auftreten und ausdauernd sprechen müssen.


Halber Tag + 90 MenüTiger am 14. und 15.09.2020
Am 01.12.2020 Beginn: 10:00 Uhr / Ende: 13:30 Uhr
Am 02.12.2020 Beginn: 10:00 Uhr / Ende: 11:30 Uhr

Jeweils wieder mit einer Pause am ersten Tag.




KA002 - Online-Seminar: Wirksam und gezielt Überzeugen - Faire und unfaire Argumentation

16 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Montag bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.09.11.2020 bis 10.11.2020
09:00-16:00 Uhr
Wird mit der Einladung bekannt gegeben.
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Gerade für Führungskräfte sind die meisten Redeanlässe mehr als Informationsvermittlung. Ziel ist es, bewusst zu überzeugen und die eigene Sprache als Ausdruckmittel für ein professionelles und souveränes Auftreten optimal nutzen zu können. Neben den Wirkfaktoren der Persönlichkeit erleben Sie mittels Übungen die Grundlagen Ihres Auftretens: Denkstil - Sprachstil.

Wirksam überzeugen gelingt nur mit passenden Argumenten. Argumentieren heißt, mit Gründen zu streiten. Leider gelingt das nicht immer. Oft genug wird mit unfairen Argumenten gearbeitet. Hierfür werden die Möglichkeiten zum Umgang mit unfairer Argumentation vermittelt und exemplarisch erprobt. Argumentationsformen werden benannt und der Umgang damit geübt. Die Teilnehmenden erlernen und trainieren, unfaire Argumente erfolgreich zu parieren - vom sachlichen Handeln über gekonntes Kontern bis zum gezielten Überzeugen.

- Wirkfaktoren
- souveräne Präsenz und Körperausdruck
- Fünfsatztechnik
- Argumentationsformen
- Professioneller Umgang mit unfairen Taktiken

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen, die mit Verhandlungen beauftragt sind und in der Öffentlichkeit agieren.




KM001 - Onlinetraining: Stimme und Präsenz_Einfach.Besser.Reden

6 Stunden
Frau Niemannwww.präsenz-training.com
Shipesh Niemann (Xing)

Montag-Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.07.12.2020 bis 08.12.2020
9.00 bis 10.30 Uhr Pause 11.00 bis 12.30 Uhr
WEBINAR mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
Wie wäre es, wenn Sie bei Ihrer nächsten Rede, mit Ihrer Stimme überzeugen und begeistern?

In diesem 2 Tages Online Seminar „Stimme & Präsenz, geht es genau darum, wie Sie Ihr Stimmpotential erhöhen, Ihre kraftvolle und tragfähige Stimme finden, und vor großem Publikum erfolgreich Reden.

Inhalt:
In diesem Online Seminar erarbeiten wir in 2 Tagen a 4 Stunden. Plus 20 minütigem Einzelfeedback per Telefon oder Zoom:



  • Die optimale Körperhaltung (sowohl im Sitzen, als auch im Stehen machbar)

  • Vertiefung des Atems, Atemfluss, Reflektorischer Atem.

  • Gestisches Sprechen

  • Mimik und Haltung

  • Artikulation für klares Sprechen

  • Präsent sein erzeugt Präsenz - finden der eigenen Ausstrahlungskraft

  • Überzeugende Stimme schlägt Inhalt. Den eigenen Stimmklang, die ideale Sprechstimmlage finden und so überzeugender Inhalte präsentieren.

  • Resonanz erzeugen und resonanzreicher sprechen.


Neben klassischen Stimm- und Sprechübungen, werden wir an Texten das gewonnene Stimmpotential erproben.


Ziel:
Ihre stimmliche und sprecherische Überzeugungskraft steigern. Was dabei entsteht ist, Sie haben mehr Ausstrahlung, bekommen mehr Resonanz und werden gehört.


Nach diesen 2 Tagen, haben Sie Tools an der Hand, die Sie leicht in Ihren Alltag integrieren können, um so ihr Stimmpotential mehr und mehr zu entfalten.

Zeiten: 9.00 bis 10.30 Uhr Pause 11.00 bis 12.30 Uhr




KM008 - Online-Seminar: Kommunikation trifft Persönlichkeit - kann klappen, muss aber nicht

16 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Montag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.11.2020
10:00-13:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
88.00 EUR
44.00 EUR
NEU!

Eigentlich kann ich gut mit meinen Kolleg/innen zusammen arbeiten. Aber... „ Plötzlich sagt Ihr Gegenüber etwas, sie sind irritiert/verärgert und es liegt Streit in der Luft. Oder sie fragen sich, weshalb Sie mehrmals nachfragen müssen, um eine Zuarbeit zu bekommen.
Jede Kommunikation ist ein UNIKAT. Und Menschen, die miteinander arbeiten, sind es ebenso. Deswegen ist es hilfreich zu wissen, wie andere ticken: Wie nehmen wir wahr? Wie wird Gemeintes zu Gesagtem und zu Verstandenem?

Der Workshop gibt Orientierungshilfen für alle, die ihre Kommunikation mit Persönlichkeit wirkungsvoll einsetzen und gestalten wollen.

Inhalte:
-
Wahrnehmungsvorlieben
- Motive für das Handeln
- Persönlichkeit: Ausrichtung – Rolle – Verhaltenstyp
- Antworttendenzen
- Individuelle Tipps, damit Kommunikation klappt

Halber Tag: 23.11.2020 10.00 – 13.30



Zoom-Präsenz - Die richtige Präsenz und Kommunikation vor der Kamera

Inhouse-Veranstaltung
2 Stunden
Frau Köhler Dipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.11.2020
10:00-11:30 Uhr
Online-Seminar mit Zoom (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhouse-Veranstaltung ausschließlich für die Dozenten der BWb

Virtuelle/remote ist aktuell - und für viele eine besondere Herausforderung - sei es in der online-Lehre, bei online Meetings oder im Homeoffice.

Ansprechen und Nähe herstellen ist dabei existenziell für Ihre Wirkung. Hierfür werden wir Regeln benennen und üben.

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

- Nähe herstellen remote - Wie geht das?
- Mindset: Vom Erklärbär zum Piloten der Inhalte
- Remote Rhetorik: Methoden für ihre online-Präsenz und Wirkung
- Praxis: Gute Rhetorik wirkt



Gesundheitsförderung und Pflege

GF004 - Entspanntes Gesicht – Entspannter Mensch! Die etwas andere Stressbewältigung

4 Stunden
Frau Dr. WohnerErziehungswissenschaftlerin; Verhaltens- und Kommunikationstrainerin; Coach; Trainerin Gesundheitssport
Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.16.03.2021
15:30 - 18:30 Uhr
Online Seminar
14.00 EUR
7.00 EUR
Wer kennt das nicht? Nach einem langen Arbeitstag schmerzt der Nacken, die Schultern sind verspannt, Gesicht und Kiefer fühlen sich fest an. Diese Muskeln sind eng miteinander verbunden und neigen in Stressphasen zu chronischer schmerzhafter Verspannung. Die Folgen sind abnehmende Konzentration, Müdigkeit und Spannungskopfschmerz. Für viele Menschen sind der Stress des Alltags, eine falsche Haltung und einseitige Bewegung bereits zur Gewohnheit geworden.

Inhalt:
In diesem Workshop reflektieren wir unsere persönlichen Stresssignale, um wieder sensibel für den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung zu werden. Zur Wiederherstellung und zum Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit und Gesundheit erhalten Sie viele Tipps und Übungen für eine effektive Pausengestaltung sowie kurz- wie langfristige Maßnahmen zur Stressbewältigung. Die praktischen Übungen für Nacken, Schultern und Gesicht beinhalten Lockerungs-, Dehnungs-, Kräftigungs- und Massageübungen.



GF010 - Nervennahrung – Mit Genuss zu mehr Konzentration und Stress-Resistenz

4 Stunden
Frau Dr. WohnerErziehungswissenschaftlerin; Verhaltens- und Kommunikationstrainerin; Coach; Trainerin Gesundheitssport
Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.03.2021
15:30 - 18:30 Uhr
Online Seminar
14.00 EUR
7.00 EUR


Im Berufsalltag lassen sich stressreiche Phasen nicht verhindern. Aber wir können mit bewusstem Genuss unsere Stressresistenz aufbauen. Dass unsere Nahrung Einfluss auf unser Denken und Verhalten hat, ist weitläufig bekannt. Gehirnleistung und geistige Ausdauer lassen sich mit der Art und Weise unserer Ernährung beeinflussen. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Frage, wie Ernährung und geistige Leistungsfähigkeit zusammenhängen. Sie erfahren, welche Lebensmittel und Gewürze Aufmerksamkeit und geistige Ausdauer aktivieren. Dabei muss es nicht immer exotisches Superfood sein. Auch regionale Nahrungsmittel enthalten zahlreiche gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe, die wir unterschiedlich kombinieren und mit denen wir in kurzer Zeit köstliche Snacks, Getränke und Gerichte zubereiten können, um uns vor manchem Leistungstief zu bewahren.

Inhalt:
-
Nährstoffe, die unser Gehirn benötigt
- heimische Alternativen zu exotischem Superfood
- praktische Tipps für Ihre (Zwischen-)Mahlzeiten



GF011 - Online-Seminar: Gesund und effizient arbeiten im Home Office

10 Stunden
Frau Dr. WohnerErziehungswissenschaftlerin; Verhaltens- und Kommunikationstrainerin; Coach; Trainerin Gesundheitssport
donnerstags (25.2, 4.3., 11.3., 18.3., 25.3.2021)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.25.02.2021 bis 25.03.2021
15:30 - 17:00 Uhr
Online Seminar
35.00 EUR
17.50 EUR
Mobiles Arbeiten war in Deutschland lange Zeit kein Thema. Doch das Coronavirus zwingt Arbeitgeber*innen zum Umdenken. Es hat dafür gesorgt, dass Tausende Beschäftigte von zu Hause arbeiten und das Home Office plötzlich zur echten Alternative wird. Das bietet für die deutsche Arbeitskultur eine Chance – die Chance, das mobile Arbeiten langfristig einzuführen und seine Vorteile für Angestellte und Arbeitgeber*innen zu nutzen. Denn die Möglichkeiten für effizientes Arbeiten im Home Office sind häufig größer als viele denken – vorausgesetzt, man übt den Umgang mit den ungewollten Ablenkungen der eigenen vier Wände. Damit die Arbeit erfolgreich funktioniert, braucht es Rahmenbedingungen. Der Kurs unterstützt Sie dabei, sich und Ihre Arbeit zu strukturieren und sich dabei langfristig wohlzufühlen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Motivation aufrecht erhalten und ganz nebenbei auch noch aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun können.

Sie erhalten u.a. Tipps zu:
- Arbeitsplatz- und Aufgabenmanagement
- Gesundheitsförderliches Pausenmanagement mit vielen praktischen Übungen zur Entspannung von Nacken und Schultern
- Bildschirmarbeit und Augengesundheit mit Übungen für Ihr Augentraining und -entspannung
- Tipps zur Zubereitung gesunder Pausensnacks



GP002 - Online-Seminar: Wegweiser*in für Pflege an der Uni

7 Stunden
Frau TheisTrainerin der AOK Pflege Akademie Berlin
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.03.12.2020
wird noch bekannt gegeben
Online-Seminar(Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR
Zunehmend mehr Menschen müssen ihre Berufstätigkeit mit Pflegeaufgaben in der Familie vereinbaren. In Unternehmen wird immer deutlicher, dass dies im Hinblick auf den Schutz vor Überlastung und zur Fachkräftesicherung ein Thema ist, mit dem sie sich beschäftigen müssen.Laut offiziellen Zahlen der Pflegekassen sind aktuell knapp 3,7 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig. Mehr als zwei Drittel von ihnen werden zu Hause von pflegenden Angehörigen, d. h. von Verwandten, Freund*innen oder Nachbarn, versorgt und betreut. Die Hälfte von ihnen ist berufstätig.

Diese Doppelbelastung hat ihren Preis: Laut dem Robert Koch-Institut berichten pflegende Angehörige häufiger als nicht-pflegende Personen von einem reduzierten Wohlbefinden, erhöhten Stresserleben, psychischen Störungen wie Depression und Angsterkrankungen. Dies sind Faktoren, die sich auch auf das Berufs- und Familienleben auswirken.

Durch die Schulung „Wegweiser*in für Pflege“ können die Universitäten ihre Beschäftigten darin unterstützen, Pflege und Beruf besser zu vereinbaren.

Inhalt:

- Betätigungsfelder „Wegweiser*in für Pflege an der Uni“
- potentielle Probleme und Herausforderungen bei der Pflege eines Angehörigen
          o Motivationen zur Übernahme der Pflege eines Angehörigen
          o Belastungen während der Pflegezeit
- Unterstützungsangebote für Pflegende (Pflegestützpunkte, Pflegekurse)
- Leistungen aus der Pflegeversicherung
- Schulung zum Demenz Partner

Die Veranstaltungen finden in Kooperation mit der AOK Pflege Akademie Berlin statt.

Zielgruppe: Das Angebot richtet sich an Hochschulbeschäftigte, die präventiv und pro aktiv das Thema Pflege eines Angehörigen aufgreifen wollen. Als so genannte Wegweiser*in werden sie sensibilisiert und als Ansprechpartner*in für Beschäftigte und Studierende mit Pflegeverantwortung zur Weiterleitung an konkrete regionale Unterstützungsangebote befähigt.



GP004 - Online-Seminar: Pflege und Beruf - Tipps und Thesen, wie der tägliche Spagat besser gelingen kann

Impulsvortrag
2 Stunden
Frau TheisTrainerin der AOK Pflege Akademie Berlin
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.12.2020
09:00 - 10:30 Uhr
Online-Seminar (Die Zugangsdaten erhalten Sie online nach der Einladung)
0.00 EUR
0.00 EUR

Da ein Pflegefall innerhalb der Familie zwar absehbar aber nicht wirklich planbar ist, kommt er für die Betroffenen meist überraschend. Diese fühlen sich der Situation häufig ausgeliefert, was langfristig zur Überforderung führen kann. Daher ist es ratsam, sich schon frühzeitig – im Idealfall, bevor ein Angehöriger zum Pflegefall wird – mit dem Thema Pflege zu beschäftigen, sich zu informieren und Unterstützungsangebote rund um die Pflege eines Angehörigen kennen zu lernen.

Ziel des Impulsvortrags ist es, eine erste Orientierung zu bieten, sich dem Thema „Pflege“ zu nähern, um im „Ernstfall“ Entscheidungen treffen zu können, die sowohl den Bedürfnissen der Pflegebedürftigen als auch der Pflegenden gerecht werden. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie trotz Pflegeverantwortung eine zufriedenstellende Work-Life-Balance hergestellt bzw. aufrechterhalten werden kann.

Die Veranstaltungen finden in Kooperation mit der AOK Pflege Akademie Berlin statt.




GP005 - Online-Seminar: Beruf und Familie im Homeoffice vereinbaren

4 Stunden
Herr der HU
Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.15.01.2021
09:00 - 12:00 Uhr
Online-Seminar
14.00 EUR
7.00 EUR
Beruf und Familie zu vereinbaren, insbesondere wenn beides zu Hause stattfindet, ist herausfordernd. Nicht selten verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben oder findet man sich trotz bester Absichten plötzlich in alten Geschlechterrollen wieder. Immer wieder droht Überlastung oder sie ist schon da. In diesem Online-Seminar lernen Sie Strategien kennen, wie sie Ihren Alltag – allein oder in einer Partnerschaft - einfacher ausgestalten können!

In diesem Seminar können Sie Ihre konkreten Anliegen einbringen und gleich für Sie passende Lösungen entwickeln. So erfahren Sie unmittelbar, was Ihnen weiterhilft und was die Situation, in der Sie sich befinden, verbessern kann. Sie erhalten Ideen für nächste konkrete Schritte, die sich im Alltag direkt umsetzen lassen, von jetzt auf gleich. Damit alles ein wenig leichter wird.


Inhalt:
- Beruf und Familie ausbalancieren
- Arbeitsteilung klären
- Belastung anerkennen
- Ressourcen stärken
- Bedürfnisse vertreten
- Prioritäten setzen
- Spannungen lösen
- nächste Schritte planen