Bopp-Tagung 2016

Vom 17. bis 20. Mai 2016 findet an der Humboldt-Universität Berlin und an der Friedrich-Schiller-Universität Jena in Verbindung mit der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig die Tagung

Sanskrit und die SprachRevolution
200 Jahre Indogermanistik

statt. Anlass ist Franz Bopps Buch Über das Conjugationssystem der Sanskritsprache in Vergleichung mit jenem der griechischen, lateinischen, persischen und germanischen Sprache, das mit einer Vorrede seines Lehrers Windischmann datiert vom 16. Mai 1816 in Frankfurt am Main erschien. Diese Schrift gilt als Beginn der wissenschaftlichen Beschäftigung mit den indogermanischen Sprachen und der Etablierung der Indogermanistik als eigenes Fach.

Call for Papers: deutsch englisch

2. Rundschreiben: deutsch und englisch


 © 2003-2005 HU Indogermanistik | Impressum Letzte Änderung: 17.05.2016, 12:47