LOGIK 2012

Eine Studie über Leute von heute.

Herzlich willkommen!

Auf dieser Seite finden Sie Details zur neuen Erhebung der LOGIK-Studie, Kontaktinformationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs).

Neue Untersuchungsrunde

Vor fast drei Jahrzehnten wurde die LOGIK-Studie mit dem Ziel begonnen, die menschliche Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen in den verschiedenen Lebensphasen zu untersuchen.
Dank Ihrer langjährigen kontinuierlichen Unterstützung war es uns bisher möglich, wichtige Erkenntnisse zur Entwicklung im Kindes-, Jugend- und jungen Erwachsenenalter zu gewinnen und interessante Forschungsfragen zu beantworten, sodass die LOGIK-Studie mittlerweile sowohl in Deutschland als auch international zu den bedeutendsten Längsschnittstudien zählt. Umso wichtiger ist es, die Studie nun in Ihrem aktuellen Lebensabschnitt weiterzuführen.

In dieser neuen Erhebung sind wir interessiert an Ihren Erfahrungen im Bereich des ehrenamtlichen Engagements bzw. Ihren allgemeinen Freizeittätigkeiten ebenso wie an wichtigen Lebensveränderungen, die Sie seit der letzten Erhebung erlebt haben, z.B. im Familienleben. Durch Ihre Teilnahme helfen Sie uns, einen Beitrag zum besseren Verständnis solcher Entwicklungen zu leisten.

Für Ihren zeitlichen Aufwand (von ca. 1 Stunde) erhalten Sie eine Vergütung in Höhe von 30 Euro.

Zum Fragebogen?

Um teilzunehmen, klicken Sie bitte auf den Link, den wir Ihnen per Email zugesendet haben, oder geben Sie Ihren Code von Hand auf der Login-Seite ein. Dorthin geht es hier entlang (sie werden auf einen sicheren Server der HU Berlin umgeleitet)

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu der LOGIK-Studie haben, können Sie uns gerne eine Email schicken: LOGIK.psychologie@hu-berlin.de

Mehr Informationen zu den Wissenschaftlern finden Sie unter ihren jeweiligen Homepages:
Prof. Dr. Jens B. Asendorpf
Prof. Dr. Jaap Denissen
Prof. Dr. Marcel van Aken
Roos Hutteman, MSc.
Prof. Dr. Herbert Scheithauer
Houda Algandouzi-Rafat, Dipl. Psych.
Ralf Wölfer, Dipl. Psych.

FAQs

  1. Wie viel Zeit kostet es, den Fragebogen auszufüllen?
    Sie brauchen ungefähr eine Stunde um den Online-Fragebogen auszufüllen.
  2. Ich kann mich nicht einloggen – was nun?
    Klicken Sie auf den Link in der Email die Sie von uns empfangen haben. Sie werden dann automatisch eingeloggt. Sollte dies nicht funktionieren, schicken Sie bitte eine Email an: LOGIK.psychologie@hu-berlin.de-studie.de.
  3. Falls ich die Befragung unterbreche, muss ich dann noch einmal von vorne anfangen?
    Nein, Sie können die Online-Befragung zu jeder Zeit abbrechen und sie zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen.

Unterstützt wird die aktuelle Erhebung von der Bertelsmann-Stiftung.