Neue berufliche Chancen mit dem MEGA-Studium: Ein persönlicher Erfahrungsbericht

Frédérik Stiefenhofer begann 2013 sein MEGA-Studium und arbeitet nun erfolgreich beim Deutsch-Französischen Sekretariat für den Austausch in der beruflichen Bildung. Sein Fazit: „Der MEGA hat mir also viele Türen geöffnet: So verfüge ich über ein internationales Netzwerk von Ansprechpartnern in Ministerien, weiteren Behörden und im Privatsektor. Aber vor allem konnte ich mich beruflich in eine
-> Continue reading Neue berufliche Chancen mit dem MEGA-Studium: Ein persönlicher Erfahrungsbericht

MEGA 9: Bundespräsident übernimmt Namenspatronat

Der MEGA Jahrgang 2017/2018 trägt nun den Namen „Frank-Walter Steinmeier“. Der deutsche Bundespräsident willigte ein, das Namenspatronat für den aktuellen Jahrgang zu übernehmen. Die deutsch-französische Freundschaft sei eine wichtige Grundlage für die Zukunft der Europäischen Union und das europäische Einigungsprojekt, die dem Bundespräsidenten besonders am Herzen lägen, ließ das Bundespräsidialamt mitteilen.

Ergebnisse der Masterarbeit von Dr. Véronique Héon-Klin veröffentlicht

Die Ergebnisse der Masterarbeit von Dr. Véronique Héon-Klin (Absolventin des 8 MEGA-Jahrgangs) wurden im wissenschaftlichen Fachjournal Orpha.net publiziert: „European Reference networks for rare diseases: what is the conceptual framework?“ Die Arbeit zeigt auf, dass es auch in einem national geprägten Bereich möglich ist, gemeinsame regionale, europäische und globale Projekte umzusetzen. Im Gesundheitsbereich arbeiten Personen aus
-> Continue reading Ergebnisse der Masterarbeit von Dr. Véronique Héon-Klin veröffentlicht

Zweites MEGA Modul an der Universität Potsdam erfolgreich abgeschlossen

Das zweite Modul des neunten MEGA Studiengangs fand vom 19. Juni  – 01. Juli 2017 in Potsdam-Griebnitzsee statt. Während der intensiven zweiwöchigen Arbeitsphase arbeiteten die Studierenden hochkonzentriert und auf hohem Niveau zu Themen des Public Management, Verwaltungsreformen im deutsch-französischen Vergleich, Bürokratieabbau in Deutschland und Frankreich und der europäischen Mehrebenen-Governance. Ferner wurde ihnen die Möglichkeiten geboten
-> Continue reading Zweites MEGA Modul an der Universität Potsdam erfolgreich abgeschlossen

Zweites MEGA Modul an der Universität Potsdam eröffnet

Am 19. Juni wurde das zweite MEGA Modul an der Universität Potsdam eröffnet. Die Zeit vom 19. Juni – 01. Juli 2017 werden die Teilnehmenden des neunten MEGA – Jahrgangs in Potsdam verbringen. In den kommenden zwei Wochen werden sie sich mit den Themen Public Management im Vergleich und Governance in der Europäischen Union auseinandersetzen.
-> Continue reading Zweites MEGA Modul an der Universität Potsdam eröffnet

Save-the-date: 3. Deutsch-Französisches MEGA-Forum „Berlin sur Seine – Paris an der Spree“ (22. Juni 2017, Berlin)

  Das 3. Deutsch-Französische Forum des MEGA-Alumni e.V. – Les anciens élèves du MEGA wird am 22. Juni 2017 in Berlin im Jakob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum der Humboldt-Universität zu Berlin stattfinden. Das Thema der diesjährigen Veranstaltung Berlin sur Seine-Paris an der Spree lautet: „Europa ein Jahr nach dem Brexit-Referendum – Ansichten aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien“. Vorgesehen sind
-> Continue reading Save-the-date: 3. Deutsch-Französisches MEGA-Forum „Berlin sur Seine – Paris an der Spree“ (22. Juni 2017, Berlin)

Erstes MEGA Modul an der Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne erfolgreich abgeschlossen

Das erste Modul des neunten MEGA Studiengangs fand vom 06. – 17. März 2017 in Paris an der Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne statt. Trotz der hohen Arbeitsbelastung arbeiteten die Studierenden hochkonzentriert und auf hohem Niveau zu Themen der deutschen und französischen Verwaltung im Vergleich sowie zum bi-nationalen Vergleich der staatlichen Strukturen. Nachdem nun das erste
-> Continue reading Erstes MEGA Modul an der Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne erfolgreich abgeschlossen

MEGA 8 graduiert – MEGA 9 eröffnet

Am 9. Februar 2017 haben die Absolventinnen und Absolventen des 8. Jahrgangs des Master of European Governance and Administration (MEGA) in einem feierlichen Festakt im Bundesministerium des Innern (BMI) in Berlin ihre Abschlussdokumente erhalten. Überreicht wurden diese von Hans-Georg Engelke, Staatssekretär im BMI und Mme Carine Soulay, Directrice adjointe au Directeur général de l’Administration et
-> Continue reading MEGA 8 graduiert – MEGA 9 eröffnet

MEGA-Alumnus J.-F. Adrian veröffentlicht Buch

Am 12. Juli 2016 wird das Buch «L’éthique de la gestion publique. Stratégies nationales et internationales de prévention de la corruption» erscheinen, welches die wichtigsten Ergebnisse und Erkenntnisse der Konferenz «12. Rencontres internationales de la gestion publique» zusammenfasst. Das Buch wurde unter Anleitung von Jean-Francois Adrian, Absolvent des 7. MEGA-Jahrgangs (2013-2014) und Marcel Guenoun, Wissenschaftler
-> Continue reading MEGA-Alumnus J.-F. Adrian veröffentlicht Buch

2. Deutsch-Französisches. Forum: Anmeldungen ab jetzt möglich

Nach dem großen Erfolg des deutsch-französischen Forums „Berlin sur Seine- Paris an der Spree“ des MEGA-Alumni e.V. im letzten Jahr in Berlin, wird die Fortsetzung dieses Jahr in den Gebäuden der ENA in Paris stattfinden. Am 23. Juni 2016 lädt der MEGA-Alumni e.V. dazu ein, sich mit der Frage „Die Flüchtlingskrise in Europa – Ein
-> Continue reading 2. Deutsch-Französisches. Forum: Anmeldungen ab jetzt möglich

MEGA-Alumna Juliane Seifert zur SPD-Bundesgeschäftsführerin gewählt

Juliane Seifert, Absolventin des dritten MEGA-Jahrgangs „Javier Solana“ (2007/2008), ist seit Frühjahr 2016 Bundesgeschäftsführerin der SPD. Zuvor leitete sie das Referat „Politische Planung und gesellschaftliche Analysen“ in der rheinland-pfälzischen Staatskanzlei. Juliane Seifert wird hauptsächlich für den Bundestagswahlkampf im Jahr 2017 verantwortlich sein.

MEGA 9 ab 2017: Bewerbungsphase eröffnet!

Im Februar 2017 wird der deutsch-französische, berufsbegleitende Executive „Master of European Governance and Administration – MEGA zum 9. Mal angeboten. Durch MEGA können angehende Führungskräfte des öffentlichen Dienstes und des Privatsektors gezielt an die deutsch-französische und die europäische Verwaltungszusammenarbeit sowie an moderne Managementmethoden herangeführt werden. Bewerberinnen und Bewerber können bis zum 04. November 2016 ihre Unterlagen einreichen. Informationen unter Bewerbungsverfahren.

Prof. David Capitant als Chevalier de la Légion d’Honneur ausgezeichnet

David Capitant, Vize-Präsident der DFH/UFA sowie Professor für Öffentliches Recht an Université Panthéon-Sorbonne, ist am 9. März 2016 vom Pariser Präfekten Thierry Coudert zum Ritter der französischen Ehrenlegion ernannt worden. Er wird damit für sein langjähriges und erfolgreiches Engagement in den deutsch-französischen Beziehungen geehrt. Prof. Dr. Dr. h. c. Capitant ist neben seiner Lehrtätigkeit für
-> Continue reading Prof. David Capitant als Chevalier de la Légion d’Honneur ausgezeichnet

Viertes MEGA Modul an der HU Berlin erfolgreich abgeschlossen

Das vierte und letzte Modul des achten MEGA Studiengangs fand vom 07.-19. März 2016 in Berlin an der HU statt. Trotz der hohen Arbeitsbelastung arbeiteten die Studierenden hochkonzentriert und auf hohem Niveau zu Themen der EU-Governance und -Policies. Weitere wichtige Programmpunkte waren die Praktikumsfachgespräche der Studierenden mit der akademischen Kommission sowie der Abschluss der Thèmes
-> Continue reading Viertes MEGA Modul an der HU Berlin erfolgreich abgeschlossen

MEGA-Studierende stellen im Auswärtigen Amt Projektarbeiten vor

Am Montag waren die MEGA-Teilnehmenden zu Gast im Auswärtigen Amt. Dort stellten die Studierenden vor der für Frankreich zuständigen Referatsleiterin Frau Küchler sowie Vertreter*innen anderer Referate Projektergebnisse vor, die sie aus der Bearbeitung der sogenannten „Thèmes d’observation“ (Projektthemen) gewonnen hatten. Diese Projektthemen, mit denen sich die Studierenden in deutsch-französischen Teams über 12 Monate auseinandergesetzt haben,
-> Continue reading MEGA-Studierende stellen im Auswärtigen Amt Projektarbeiten vor

MEGA-Studierende treffen französischen Botschafter Philippe Etienne

Am Dienstag, den 15.03.2016, waren die MEGA-Studierenden zu Gast in der französischen Botschaft am Pariser Platz. Der französische Botschafter, Philippe Etienne, empfing die Studierenden zu einem einstündigen Gespräch. Ausgetauscht wurde sich über Themen, welche die deutsch-französische Zusammenarbeit aktuell in besonderem Maße bewegen: Asylpolitik und Schengen-Raum, Sozial- und Arbeitsmarktpolitik sowie die Euro-Zone. Doch auch persönliche Erfahrungen
-> Continue reading MEGA-Studierende treffen französischen Botschafter Philippe Etienne

MEGA-Alumna Anne Funk leitet das neue Pariser Büro des Saarlands

Anne Funk, Alumna des 7. MEGA-Studiengangs (2013-2014), wurde zur Leiterin des neugegründeten Büros der Landesregierung des Saarlandes in Paris ernannt. Zuvor war Frau Funk als Referatsleiterin im Europaministerium des Bundeslandes für deutsch-französische Beziehungen zuständig. Das Pariser Büro soll im politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Frankreichs saarländische Interessen vertreten und als „Schaufenster“ des Bundeslandes fungieren. Es wird
-> Continue reading MEGA-Alumna Anne Funk leitet das neue Pariser Büro des Saarlands