Klimaschutz in Frankfurt?

Aus meinem Fenster habe ich einen Blick vom Feldberg im Taunus über die Skyline Frankfurts und den Flughafen hin zur Bergstraße. Das Ganze am 01. Dezember bei 12 Grad! Bei klarer Sicht ist am Horizont das Kohlekraftwerk Staudinger zu sehen. Von Maßnahmen gegen den Klimawandel ist nichts zu sehen: Keine PV-Anlagen auf den Dächern der Nachbarn, keine Windkraftanlage im Rhein-Main-Gebiet. Dafür viel Verkehr auf den Straßen, der Lärm der Flugzeuge und die Abgase aus dem Industriepark Höchst, wo 1% der gesamten erzeugten Strommenge in Deutschland verbraucht wird …   🙁

Photo by:
Daniel Philipp
Place:
Frankfurt Main
Date:
01.12.2015
Posted by:
Daniel Philipp
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
  • Category: