Berufsbegleitender Teilzeitstudiengang der Humboldt-Universität zu Berlin in Kooperation mit dem Berliner Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse

Modul

7. Projektmodul

Das Projektmodul ermöglicht den Studierenden die Umsetzung des erworbenen Wissens in praxisbezogene und gegenstandsorientierte Projektarbeit. Die Projekte können je nach Interesse Filmprojekte, Ausstellungen, soziokulturelle Veranstaltungen oder Internetpublikationen umfassen. Im Rahmen des jeweiligen Projekts können die Teilnehmer/innen nicht nur ihre Fähigkeiten zur interkulturellen Kontextualisierung vertiefen und üben, sondern auch zusätzliche Kenntnisse im Bezug auf öffentlichkeitswirksame Präsentation, Vermittlung und Anwendung von Wissen erwerben.

Studieninhalte & Zeitaufwand:

  • 2 SWS Studienprojekt zur Konzeption und Durchführung einer eigenen Veranstaltung, projektbezogenen Präsentation oder (filmischen) Dokumentation

Modulabschlussprüfung:

Produktion, Dokumentation und Präsentation (30 min.) eines psychoanalytisch-kulturwissenschaftlichen Projekts.