Autoren (Recht)

Prof. Dr. Martin Heger

Zur Person:

MHeger_12_13Promotion und Habilitation Tübingen, Lehrstuhlvertretung Regensburg, seit 2005 Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Europäisches Strafrecht und neuere Rechtsgeschichte Humboldt-Universität zu Berlin. Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Instituts für Deutsches und Internationales Sportrecht (IDIS), Mitveranstalter verschiedener Tagungen und Ringvorlesungen zum Sportrecht und zum Verhältnis von Sport und Geistes-,Sozial-und Kulturwissenschaften, Betreuer zahlreicher Dissertationen zum Sportrecht.

Anschrift: 

Juristische Fakultät, Humboldt-Universität

Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, europäisches Strafrecht, neuere Rechtsgeschichte
Unter den Linden 6 (Post) 10099 Berlin
Tel.:   (030) 2093-3411
Fax:   (030) 2093-3387
E-Mail: martin.heger@rewi.hu-berlin.de
Home: http://heger.rewi.hu-berlin.de/

Schwerpunkte in Forschung und Lehre:

  • Sportstrafrecht
  • Verbandsstrafrecht
  • Strafbarkeit des Dopings
  • Arbeits-und Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls

 

Prof. Dr. Dieter Rössner

Rössner-2Zur Person:

Prof. Dr. Dieter Rössner, Studium, Promotion und Habilitation (1985) Rechtswissenschaften Tübingen; 10-jährige Tätigkeit (1975–85) im baden-württembergischen Justizdienst als Richter, Staatsanwalt und Referent im Justizministerium. 1985-88 Universität Lüneburg, danach Lehrstühle für Strafrecht und Kriminologie an den Universitäten Göttingen, Halle und von 1997 bis 2012 in Marburg; Seit 2012 Rechtsanwalt in Tübingen.

Seit 2000 Mitarbeit (u.a. parlamentarische Beratung) für ein deutsches Anti-Doping-Gesetz. 2004/05 Mitglied der Rechtskommission des deutschen Sports zur Erörterung eines ADG. 2004 – 2008 Arbeiten am Gutachten für das BiSP zur Dopingkontrolle. Rössner (2008) Rechtliche Grundfragen der Sportrechtsordnung zur Dopingkontrolle. Mitherausgeber der Schriften zum Sportrecht und Mitarbeit am Handbuch des Sportrechts (Adolphsen u.a. 2011).

Anschrift: 

Institut für Kriminalwissenschaften
Savignyhaus, Universitätsstraße 6
35032 Marburg
Tel.: 0 64 21 / 28 – 2 31 06
Fax: 0 64 21 / 28 – 2 32 33
E-mail: roessner@jura.uni-marburg.de
Homepage: http://www.jura.uni-marburg.de/strafr/roessner/welcome.html

Schwerpunkte in Forschung und Lehre:

  •  Sportrecht
  • Medizinrecht
  • Vertragsarztrecht

 

Dr. Mario Merget

CIMG3543Zur Person:

Seit Feb. 2016 Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten: Arbeitsrecht, Compliance, Rechtsberatung, Rechtsstreitigkeiten, Strafrecht, Sportrecht, Gesellschaftsrecht.
Studium der Rechtswissenschaft in Berlin/Pamplona. 2014 Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin zum Thema „Beweisführung im Sportgerichtsverfahren am Beispiel des direkten und indirekten Dopingnachweises“ (Duncker & Humblot, Berlin, 2015). 2011 – 2014 wiss. Mitarbeiter an der Juristischen Fakultät an den Lehrstühlen von Prof. Heger und Prof. Heinrich; WS 2011/12 wiss. Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaft bei Prof. Spitzer. 2006 – 2014 Vorstandsmitglied des TTC Blau-Gold Berlin. Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Sportrechts, z.B. „Sportdoping und Neuro-Enhancement bei Minderjährigen – eine strafrechtliche Bewertung“, in: Franke/Spitzer (Hrsg.) Sport, Doping und Enhancement – präventive Perspektiven, Bd. 3, 2012.

 Anschrift: 

CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB
RA Dr. Mario Merget
Lennéstraße 7, 10785 Berlin
Kontakt Kanzlei:  T: +49 30 203600, F:  +49 30 203602000 mail: berlin@cms-hs.com

 

Dr. Adrian Fiedler

Adrian FiedlerZur Person:

Rechtsanwalt mit den Tätigkeitsschwer-punkten: – Handels- und Gesellschaftsrecht,
– Bank- und Kapitalmarktrecht, – Sportver-bandsrecht, – allgemeines Vertragsrecht einschließlich der Führung von Gerichtsprozessen.
Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg. 2013 Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin zu den straf- und verbandsrechtlichen Verantwortlichkeiten beim Doping minderjähriger Sportler (veröffentlicht unter dem Titel „Das Doping minderjähriger Sportler“ bei Duncker & Humblot). Referendar u.a. in der Rechtsabteilung der Deutschen Fußball Liga (DFL) in Frankfurt am Main. Referent auf der 14. Interuniversitären Sportrechtstagung in Berlin. Ehrenamtliches Mitglied in der Arbeitsgruppe „Sport“ bei Transparency International Deutschland e.V.

Anschrift: 

Kanzlei Buse Heberer Fromm, Standort Hamburg
RA Dr. Adrian Fiedler
Kontakt: +49 40 41999-0 · fiedler@buse.de