Autoren (Kultur)

Prof. e. m. Dr. Elk Franke

Zur Person: 

frankePromotion Philosophie/Sportwissenschaft Karlsruhe, 1980 Professur für Sportwissenschaft Universität Osnabrück, 1995 – 2009 Professur für Sportphilosophie/Sportpädagogik Humboldt-Universität zu Berlin, 2010 – 2013 Professur FB Kulturwissenschaften Universität Bremen, dvs Präsident 1989 – 1991, Mitglied im Ethikrat der dvs 2002 – 2008. Mitherausgeber und Gutachter in verschiedenen Publikationsorganen.

Humboldt-Universität zu Berlin

Email: elk.franke@rz.hu-berlin.de

Tel: (0541) 77156

Email (Privat): elkfranke@gmx.de

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Erkenntnis- und wissenschaftstheoretische Aspekte sportlicher Handlungen
  • Ästetik und Ethik des Sports
  • Anthropologische und bildungstheoretische Grundlagen der Sportpädagogik
  • Bildungssoziologie des Sports

apl. Prof. Dr. Giselher Spitzer

Zur Person:

Prof. Dr. Spitzer (HU Berlin)Promotion Dr. paed. 1982, Bonn. Habilitation FU Berlin, Wissenschaftlicher  Mitarbeiter in Köln,  Potsdam und Berlin. 2001 Gast-Professur Odense, 2002 Umhabilitierung zur HU Berlin, 2009 apl. Professur HU Berlin, Mitherausgeber in verschiedenen Publikationsorganen u.a. „Sozial-und Zeitgeschichte des Sports“, „Studien zur Sportgeschichte“. Leiter und Koordinator mehrerer größerer Studien zur Dopingproblematik ( Doping in der DDR 1998,  Dopingschäden bei DDR- Sportlern 2005-2006;Dopingentwicklung in Westdeutschland 2009-2012,Translating Doping 2009 -2012)

Anschrift: 

Humboldt-Universität zu Berlin

Email: spitzerg@hu-berlin.de;  giselher-spitzer@arcor.de

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Sportgeschichte
  • Sportsoziologie
  • Sportpolitik
  • Dopingentwicklung

 

Prof. Dr. Franz Bockrath

Zur Person:

Franz BockrathPromotion Sportwissenschaft, 2004 Professur für Sportwissenschaft („Erziehung und Sport“) an der TU Darmstadt, bis 2013 Mitglied des Sprecherrates der Sektion Sportphilosophie der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, bis 2013 DFG-Sondergutachter für Sportphilosophie, seit 2013 Mitherausgeber der Buchreihe „Reflexive Sportwissenschaft“ (lehmanns media Berlin)

Anschrift: 

Technische Universität Darmstadt 

Institut für Sportwissenschaften

Magdalenenstr 27, 64289, Darmstadt

Tel: (06151) 163104

Email: bockrath@sport.tu-darmstadt.de

Schwerpunkte in Forschung und Lehre:

  • Philosophie und Kulturwissenschaften des Sports (Ethik, Anthropologie, Semiotik, Kulturgeschichte)

 

Dr. Bernhard Boschert

 Zur Person:

Dr. BoschertPromotion Literatursoziologie Berlin 2001; 1987-2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Neuere Deutsche Literatur FU Berlin, Mitglied der Kommission zur Verhinderung und Bekämpfung von Gewalt in Berlin, Leitung der Arbeitsbereiche Politisch motivierte Gewalt und Sport und Gewalt; Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Sportphilosophie / Sportsoziologie und im Sonderforschungsbereich 447: Kulturen des Performativen an der FU Berlin, seit 2004 Wiss. Mitarbeiter und Leitung der Arbeitsbereiche Sport und Gesellschaft und Sportökonomie Universität Bremen, 2010-2012 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Sport und Bewegungskultur

Anschrift:

Universität Bremen/Institut für Sportwissenschaft

Fachgebiet: Sport und Gesellschaft

Mail: boschert@uni-bremen.de

Schwerpunke in Forschung und Lehre:

Historische Anthropologie / Wissensformen des Körpers

Sozialer Wandel/ kulturelle Ausdrucksformen des Sports

Raum- und Zeitstrukturen des Sports

Ästhetik  und Erzählformen des Sports