Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Lehrgangsübersicht


Bitte geben Sie einen oder mehrere, durch ein Leerzeichen getrennte, Suchbegriff(e) ein,
wenn Sie in der Lehrgangsdatenbank nach Angeboten zu Sie interessierende Themen suchen wollen.



ODER

Sie lassen sich das Angebot nach dem Beginndatum sortiert anzeigen (mit der Möglichkeit, die Übersicht als RSS-Feed zu abonnieren)

ODER

Sie lassen sich Lehrgänge, die in den nächsten 8 Wochen beginnen, anzeigen.


Diese Liste enthält zur Zeit laufende und in Zukunft beginnende Lehrgänge.

FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE, JUNIORPROFESSOREN und ERSTBERUFENE
Kompetenzentwicklung
  KF001 Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Eine Seminarreihe für Nachwuchsführungskräfte
  KF002 Frauen in Führung | Seminarreihe und Einzelworkshops
  KF002_I Frauen in Führung: *Selbstwirksamkeit* Frauenpower
  KF002_II Frauen in Führung: Innere Stärke aufbauen (Resilienz)
  KF002_III Frauen in Führung: Werkstatt *Gespräche mit Mitarbeitern*
  KF003 Strukturierte Personalauswahl: Qualitätsmerkmale, Auswahlinstrumente, praktische Umsetzbarkeit
  KF005 Projektteams zu Höchstleistungen führen
  KF0081 Mitarbeiter- *Jahresgespräche* führen
Methoden und Trainings
  KF012 Arbeitsrecht für Führungskräfte - Workshop und Erfahrungsaustausch -
Gesundheit und Prävention
  KF009 Feedback geben und nehmen - Standortbestimmung für Auftreten und Wirkung
  KF014 Grundlagen zur Beschreibung und Bewertung von Arbeitsgebieten
  KF016 Karrieremanagement für Frauen | Workshopreihe
RECHTSWEITERBILDUNG
Grundlagen Recht
  RG001 Der HU-Haushalt, das unbekannte Werk
  RG002 Einführung in das Hochschulrecht
  RG003 Verwaltungsrecht
  RG004 Führung der Urlaubs- und Krankendatei
  RG005 HU-Workshop: Dienstreisen
  RG006 Urheber- und Nutzungsrechte in der Lehre
  RG007 Fotorecht
  RG008 Social-Media-Recht
  RG009 Internetrecht
  RG010 Rechtliche Handlungsfelder bei Forschungsdaten
Recht in der Verwaltung/Vertragsrecht/Sponsoring
  RV001 Beschaffungen in der HU
Datenschutz
  RD004 Datenschutz in wissenschaftlichen Forschungsarbeiten und Evaluationen nach der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung
Steuern
  RS001 Überblick zur Besteuerung von Hochschulen
  RS002 Umsatzbesteuerung von Hochschulen
KOMMUNIKATION und KOMPETENZENTWICKLUNG
Kommunikation und Rhetorik
  KR002 Rhetorik - Aufbaulehrgang
Arbeits- und Gesprächstechniken
  KA001 Stimme und Sprechen - sicher und souverän / Sprech- und Stimmtraining
  KA002 Wirksam und gezielt Überzeugen - Faire und unfaire Argumentation
  KA005 Wertschätzende Kommunikation
Konfliktmanagement & Konfliktbehebung
  KK001 Gesprächsführung in schwierigen Situationen
  KK002 Die Transaktionsanalyse
  KK003 Konflikte verstehen und kompetent lösen
Methodenentwicklung
  KM001 Mediation als Konfliktlösungsweg
  KM002 Verhandlungstraining nach dem Harvard-Konzept
  KM004 Erfolgreich im Dialog
  KM005 Moderation und Präsentation - Besprechungen gekonnt planen und durchführen
  KM006 Neue Wege zum regenerativen und kognitiven Stressmanagement
  KM007 Respekt! Rhetorik und Selbstpräsentation für Frauen
  KM008 Merken oder Aufschreiben - Kopf oder Zettel?
Für WISSENSCHAFTLER/INNEN
Lehre
  WL001 Lehren lernen
  WL002 Kreativität in der Lehre
  WL004 Kennenlernen der Inklusiven Lehre
Präsentation/Moderation
  WP001 Confident with Challenges in Academic Conferences
  WP002 Wirkungsvoll Präsentieren
  WP003 Visualisieren – Inhalte auf den Punkt bringen
  WP004 Professional Presentations
Karriereplanung
  WK003 Mit der Promotion in die Berufspraxis - Wege aus der Wissenschaft
  WK004 Karriereplanung für Wissenschaftler/innen
  WK005 Bewerbungswissen kompakt - in 4 Schritten
Advanced professional training programmes in English
  WF001 Grundlagen des Projektmanagements
  WF001_I Aufbauseminar: Projektsteuerung und Projektcontrolling
  WF001_II Aufbauseminar: Führen erfolgreicher Projektteams
  WF001_III Aufbauseminar: Ergebnisorientierte Moderation in Projekten
  WF001_IV Projektmanagement: Follow up - Workshop
  WF002 Datenmanagementpläne
  WF003 Fundraising
  WF003_I Praxisseminar Fundraising: Vom Förderdschungel zum erfolgreichen Projektantrag
  WF003_II Praxisseminar Fundraising: Fragen kostet nichts – oder doch?
  WF004 Erfolgreiches Netzwerken für Wissenschaftler/innen
  WF005 Startup-Kurs für HU Wissenschaftler/innen
  WF006 Wagniswerkstatt – Innovationsprozesse gestalten, Ideen entwickeln
  WF007 Transfer Lab – Praxisworkshop Strategien der Ideenentwicklung
FREMDSPRACHEN
Englisch
  FE001 Office English für die Grundstufe (Jahreskurs)
  FE002 Office English at Elementary/Pre-Intermediate level (Jahreskurs)
  FE003 Business English (Jahreskurs)
  FE004 Conversation and Grammar Refresher (Jahreskurs)
  FE005 Telephoning, Small Talk and Emails (Intensivkurs)
  FE006 Conversation and Grammar Refresher (Intensivkurs)
  FE007 Compact English (Intensivkurs)
Französisch
  FF001 Französisch (Jahreskurs)
Spanisch
  FS001 Spanisch (Intensivkurs)
  FS002 Spanisch (Jahreskurs)
EDV-LEHRGÄNGE
Textverarbeitung
  EW001 Längere Texte mit Word perfekt gestalten
  EW002 Verzeichnisse – Spezial, Word 2016
  EW003 Zeitersparnis mit Word
  EW004 Formulare mit MS Word 2016
  EW005 Textverarbeitung und Formelsatz mit LaTeX
  EW006 LaTeX - Fortgeschrittene
Tabellenkalkulation
  ET001 Tabellenkalkulation mit Excel 2016
  ET003 Datenlisten mit Excel 2016
  ET004 Statistiken mit Excel 2016
  ET005 Excel-Daten durch Pivot-Tabellen
  ET006 Automatisierung von Arbeitsabläufen in Excel
Präsentation
  EP002 Microsoft Sway: die moderne Alternative zu Powerpoint
WorldWideWeb
  CMS-PKU Plone-Grundkurs
  EI001 Webkonferenzen
Gestalten und Publizieren
  EG001 Datenbanken - SQL für Anfänger/innen I
  EG002 Datenbankerstellung mit MS Access 2016 (G-Kurs)
  EG003 Datenbankerstellung mit MS Access 2016 (F-Kurs)
  EG004 Linux für Einsteiger
  EG006 OpenStreetmap
  EG007 Bildbearbeitung mit Gimp
  EG008 Layout mit Scribus
  EG009 InkScape
MULIMEDIA LEHR- und LERNZENTRUM (MLZ)
Moodlekurse
  CMS-MOE Moodle – Einsteigerkurs
  CMS-MOV Moodle – Fortgeschrittene
Videotechnik und -bearbeitung
  CMS-DVS Digitaler Videoschnitt mit Final Cut Pro
  CMS-EVT Einführung in die Videotechnik
Medientechnik des Erwin Schrödinger Zentrums
  CMS-MHT Einführung in die Medien- und Hörsaaltechnik des ESZ
  CMS-SIH Sicherheit im Erwin Schrödinger-Zentrum
FÜR VERWALTUNGSMITARBEITER/INNEN
Arbeitsorganisation
  VA002 Moderne Korrespondenz: Geschäftsbriefe und berufliche E-Mails
  VA003 Moderne Korrespondenz: Individuell, seriös und verständlich
  VA004 Moderne Korrespondenz: Diplomatisch formulieren
  VA005 Stress- und Zeitmanagement
  VA007 Schwierige Kunden und Deeskalation
  VA008 Emotionsmanagement
  VA009 Geniale Gegensätze
  VA010 Schneller schreiben am PC
  VA011 Stenografie: Eine Kunst fasst sich kurz
GESUNDHEITSFÖRDERUNG
Gesund leben und arbeiten
  GF002 Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Gesundheitsvorsorge
  GF005 Psychosomatische Ursachen bei Rückenschmerzen (Vortrag)
  AS001 Ausbildung zum/r Ersthelfer/in: Grundlehrgang
  AS002 Ausbildung zum/r Ersthelfer/in: Training
INHOUSESEMINARE
  IA094_2018 Führungskräftezirkel I
  IA168 Entwicklung von Führungsqualifikationen im mittleren Management
  IA169 Rhetorik - Selbstpräsentation
  IA170 Arbeiten im Team
  IA171 Unterstützung bei der Teamentwicklung
  IA172 Eingruppierung
  ID067 Umgang mit schwierigen Kunden - Gesprächsführung und Deeskalation
  IM073 Inhouse-Schulung Promotionsdatenbank
  IM078 NetzWerkstatt
SONSTIGE bzw. z. Z. noch laufende Lehrgänge aus dem Vorjahr
AG001 Schulung der Brandschutzkräfte
AG002 Arbeits- und Gesundheitsschutz
CMS-MAH ePortfolios und Studienbegleitung mit Mahara
CMS-MOK Moodle – Kurzeinführung
EA001 Effizientes Arbeiten mit Tipps und Tricks in Word 2016
EA002 Effizientes Arbeiten mit Tipp und Tricks in Excel 2016
EA003 Erstellen barrierefreier Dokumente
EB002 Adobe Photoshop CC2017 - Grundkurs
EB003 Adobe Photoshop CC2017 - Fortgeschrittene
EB004 Adobe Photoshop CC2017 - Fortgeschrittene
EB006 Indesign CC2017 - Einsteiger/in
EB007 Indesign CC 2017 – Die Möglichkeiten von Indesign ausreizen
EB008 Indesign CC2017 - Fortgeschrittene
EB009 Grafikprogramme - Werkzeuge der Gestaltung
EBB01 Flyer, Plakat, Poster: Praxisworkshop Gestaltung
EL001 Grundlagenworkshop: Medien-Repositorium
EL002 Workshop: Medien-Repositorium
ES002 Einführung in SPSS
EV001 Einführung in Adobe Illustrator CC 2017
EV002 Statistische Erhebungen, Einsatz-Planungen, Rechnungs-Vorlagen, Umfragen
FA001 Einführung in die arabische Sprache (Intensivkurs)
FO001 Online Selbstlernprogramm Englisch mit Gymglish - English per Email
GF001 Anleitungen und Entspannungsübungen zur Stressreduktion und für mehr Wohlbefinden
GF004 Motivation - mein Motor
GF006 Gesundheit am Bildschirmarbeitsplatz
GF2018 INFOCAFÉ: Pflege von Angehörigen
IH004_II Word-Trainingsseminar
KF017 Zukunftsorientierte Zeit-, Selbst- und Arbeitsorganisation
KF019 Erfolgsstrategien des Netzwerkens und der Akquisition
KF020 Präsenztraining - Präsentieren und Moderieren
KF022 Zeitmanagement und Arbeitsorganisation für Führungskräfte - Workshop -
KF023 Gut bei Stimme - Professionelles Stimm- und Sprechtraining
KF024 Einzel-Fach-Coaching | Rhetorik, Präsentation, Kommunikation
KF025 Führen auf Augenhöhe - Mehrwert für beide Seiten
RA001 Einführung in das Arbeitsrecht an Hochschulen
RA002 Arbeitsrecht für Fachvorgesetzte
RS003 Kooperationen, Veranstaltungen, Tagungen
RS004 Aktives/Passives Sponsoring, Spenden
VE002 Neue Inspiration für Ihren Job
VE003 Arbeits- und Lerntechniken
VE004 Gesetzliche Rentenversicherung und VBL-Betriebsrente
VS001 Corporate Identity, Branding, Marke, Strategie - Die Stärkung einer Hochschulmarke am Beispiel HU
VS002 Die Parallelen zwischen dem öffentlichen Dienst und der freien Wirtschaft
VS003 Personal- und Organisationsstruktur
VS004 Dienstleistungsmarketing für Non-Profit-Organisation
VS005 Beratung an der HU: Was haben wir? Was machen wir?
VS006 Nachteilsausgleich (NTA) in Studium, Lehre und Prüfung
WH001 Gute wissenschaftliche Praxis
WK001 Karriereplanung: Wirtschaft oder Wissenschaft?
WK002 Karriere in der Wissenschaft
WK006_I Bewerbungstraining
WK006_II Bewerbungsauftritt
WM001 Selbstcoaching
WM002 Zeit- und Selbstmanagement für Wissenschaftler/innen
WN001 Einführung in die Methoden der Empirischen Forschung
WN002 Beobachtungsverfahren in der Empirischen Forschung und professionelle Beobachtungsbogenkonstruktion
WN003 Befragungsverfahren in der Empirischen Forschung und professionelle Fragebogenkonstruktion
WN004 Die Qualität der Empirischen Forschung im Hinblick auf die Gestaltung der Messinstrumente
WN005 Die Poster-Session - Erstellung von Wissenschafts-Postern und Vorbereitung auf die Postersession
WR001 Disputation - Rede und Antwort stehen
WR002 Überzeugend auftreten - mehr Sicherheit in Stimme und Körper
WR003 Rhetorik
WR004 Rhetorik in der Wissenschaft
WR005 Sicherer Umgang mit Lampenfieber
WR006 Practical Grammar for Academics (Intensivkurs)
WS001 Advanced Thesis and Paper Writing
WS002 Die Doktorarbeit schreiben
WS003 Auf den Punkt gebracht! Das Einmaleins des Schreibens
WS003_I Follow up: Das Einmaleins des Schreibens
WS004 Promovieren - Handwerkszeug für eine gelingende Doktorarbeit







Methodenentwicklung

⇑ Top 

KM001  Mediation als Konfliktlösungsweg

16 Stunden
Frau WalterKommunikationstrainerin und Coach
http://www.bueromobil-barnim.de/

Mittwoch bis Donnerstag
27.06.2018 bis 28.06.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
Termin findet statt
88.00 EUR
ermäßigt: 44.00 EUR
  Inhalt:
Was ist Mediation? Der Ursprung und das Ziel der Mediation und ihre wachsende Bedeutung in Unternehmen und der  Gesellschaft. Die Mediation gewinnt eine immer größere Bedeutung in der Kommunikation, besonders in Konfliktsituationen erweist sich die Mediation (Vermittlung) zunehmend als hilfreich. Ein Mediator begleitet und berät, aber er bewertet nicht. Er hilft Spielregeln festzulegen und Vereinbarungen zu formulieren. Er lenkt den Schlichtungsprozess in konstruktive Bahnen und hilft den Beteiligten sich zu „verständigen“.

- Wer eignet sich als Mediator?
- Was brauchen Sie?
- Welche Voraussetzung muß ein guter Mediator erfüllen?

Zielgruppe:
Alle interessierten Mitarbeiter/innen.


Bemerkung:

  
 
⇑ Top 

KM002  Verhandlungstraining nach dem Harvard-Konzept

24 Stunden
Herr MarxDipl.-Kfm. Carsten Marx
Kommunikation & Training
geprüfter Business-Trainer und systemischer Business-Coach, BDVT

www.carsten-marx.de

Dienstag bis Mittwoch
28.08.2018 bis 29.08.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
Termin findet statt
88.00 EUR
ermäßigt: 44.00 EUR
  Inhalt:
Das Harvard-Prinzip hat sich als Verhandlungsstrategie in vielen Situationen erfolgreich bewährt. 
Die Teilnehmenden sollen lernen, dieses kooperative Konzept für sich gewinnbringend anzuwenden und ihre Verhandlungsergebnisse zu verbessern.

-    verbale und nonverbale Kommunikation in Verhandlungen
-    Verhandlungssituationen
-    die Vorbereitung von Verhandlungen: eigene Positionen, Positionen des Verhandlungspartners
-    Verhandlungsstile und -strategien
-    Fragetechniken
-    der Umgang mit schwierigen Verhandlungspartnern

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen die Verhandlungen führen oder in absehbarer Zeit führen sollen (z. B. Drittmitteleinwerbung, Beschaffung, Auftragsvergabe)


Bemerkung:

  
 
⇑ Top 

KM004  Erfolgreich im Dialog

16 Stunden
Herr MarxDipl.-Kfm. Carsten Marx
Kommunikation & Training
geprüfter Business-Trainer und systemischer Business-Coach, BDVT

www.carsten-marx.de

Dienstag bis Mittwoch
29.05.2018 bis 30.05.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
Termin findet statt
88.00 EUR
ermäßigt: 44.00 EUR
  - Wieder da! -

Inhalt:

Es wird geschätzt, dass ca. 70% aller Fehler in Organisationen auf mangelnde Kommunikation zurückzuführen sind.  Missverständnisse und kleine Störungen zu beheben, gehört zu unseren täglichen Aufgaben. Sie lernen wirkungsvolle Werkzeuge (eigene Einstellung, Gesprächsvorbereitung, Strukturierung von Gesprächen, aktives Zuhören, Fragetechniken, Klärung von Störungen) für die erfolgreiche professionelle Gesprächsführung kennen und erhalten breiten Raum, diese zu üben und in den Alltag zu übernehmen.

-    Was sind die Grundvoraussetzungen für eine gelungene Kommunikation?
-    Welche Gesprächstechniken können darauf aufbauend die Kommunikation verbessern?
-    Wie können Sie die Gespräche aktiv in Ihrem Sinne beeinflussen?

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen, die perspektivisch Führungsverantwortung übernehmen wollen oder übernommen haben

Bemerkung:

  
 
⇑ Top 

KM005  Moderation und Präsentation - Besprechungen gekonnt planen und durchführen

16 Stunden
Frau BehrensGesangs- und Sprechstimmlehrerin, Dozentin und Coach
Donnerstag bis Freitag
13.09.2018 bis 14.09.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
Termin findet statt
88.00 EUR
ermäßigt: 44.00 EUR
  Inhalt:
In diesem Seminar stehen der natürliche Stimm- und Körpereinsatz im Mittelpunkt. Stimmklang und Körpersprache sind unsere wichtigsten Instrumente, Inhalte zu präsentieren. Bei der Arbeit an der Ausstrahlung wird in erster Linie auf natürliche Souveränität hingewirkt. Weitere Fragen sind: Wie vermittle ich Ruhe und Überblick? Wie begeistere ich meine Zuhörer? Wie spreche ich klangvoller?
Zusätzlich werden die inhaltlichen Aspekte trainiert und eine klare Gesprächsführung geübt. Ziel ist ein freies, lebendiges und begeisterndes Auftreten in Besprechungen, in Seminaren, in Vorlesungen oder bei Vorträgen.

- der souveräne Umgang mit der eigenen Stimme
- Verbessern des Stimmklangs
- sprecherische Gestaltung: Begeistern können
- Präsenz in der Körpersprache
- Vermeiden unbewusst ausgestrahlter körperlicher Negativbotschaften
- sicheres Blickverhalten
- effektives Moderieren auch in schwierigen Situationen
- verbale Techniken zur souveränen Gesprächsführung
- Abbau von Redehemmungen.

Es wird mit Methoden aus Schauspiel, Rhetorik und Sprechstimmbildung und mit Videotraining gearbeitet

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen, die aktiv an Besprechungsplanung und Durchführung beteiligt sind oder Interesse an Kompetenzen in diesem Bereich haben


Bemerkung:

  
 
⇑ Top 

KM006  Neue Wege zum regenerativen und kognitiven Stressmanagement

16 Stunden
Frau Klein-Peters
Termin 1:
Termin findet statt
Donnerstag bis Freitag
27.09.2018 bis 28.09.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum B
Termin 2:
Termin storniert
Mittwoch bis Donnerstag
25.04.2018 bis 26.04.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
88.00 EUR
ermäßigt: 44.00 EUR
  - NEU -

Inhalt:

- Theoretische Einführung Stress, Stressoren und deren Auswirkungen
- Erfahrungen und Status Quo der Teilnehmenden
- Persönliche Ressourcen realisieren und nutzen
- Erfolgreiches Selbstmanagement
- Gefährdungspotentiale erkennen
- das Anforderungs- Ressourcen-Modell
- Wirksame Präventionsstrategien für Arbeitssicherheit und Leistungsvoraussetzung
- Bewußter Umgang mit der eigenen Zeit
- Mehr-Lachen-Methode® als modernes Stress-Reduktionsinstrument

Bemerkung:

  
 
⇑ Top 

KM007  Respekt! Rhetorik und Selbstpräsentation für Frauen

16 Stunden
Frau BeckmannDipl. Sprechwissenschaftlerin
Sprechwissenschaft & Training Berlin
www.beckmanntraining.de

Donnerstag bis Freitag
15.11.2018 bis 16.11.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
Termin findet statt
88.00 EUR
ermäßigt: 44.00 EUR
  Inhalt:
Sicherheit und Spaß am Reden sind in Ihrer beruflichen Praxis wichtig – nicht nur für die große Rede, sondern für jede Mitteilung und jedes professionelle Gespräch.
Mit einem sicheren Auftritt, einer guten Sprechtechnik und einer klangvollen Stimme drücken Sie Ihr Anliegen perfekt aus und hinterlassen einen selbstbewussten Eindruck. Bringen Sie Ihre fachliche Kompetenz durch sichere Rhetorik noch besser zur Geltung.
Durch Übungen, Feedback und Einblick in die Kommunikationspsychologie steigern Sie in diesem Workshop Ihre persönliche Wirkung und Ausdruckskraft!

-    die Elevator-Technik: Selbstpräsentation kurz und gut
-    der ersten Eindruck: Sicherheit mit Souveränität und Stil
-    Kriterien Ihrer Überzeugungskraft
-    die Kraft Ihrer Körpersprache    
-    Stimme und Wirkung
-    Äußerer und innere Haltung
-    Lampenfieber beherrschen
-    die 4 Verständlichmacher der Rhetorik
-    die Grundlagen der Argumentation
-    kleines Statement-Training
-    sicher aus dem Stegreif reden
-    Übungen zur Schlagfertigkeit
-    souveräner Umgang mit Angriffen und Einwänden

Bitte beachten Sie auch das Angebot KR001: Rhetorik Grundlehrgang und KR002: Aufbaulehrgang Rhetorik



Bemerkung:

  
 
⇑ Top 

KM008  Merken oder Aufschreiben - Kopf oder Zettel?

16 Stunden
Frau KöhlerDipl.-Sprechwissenschaftlerin
K + S Kommunikation
www.supporting-changes.com

Mittwoch bis Donnerstag
07.11.2018 bis 08.11.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
Termin findet statt
88.00 EUR
ermäßigt: 44.00 EUR
  "Das Gedächtnis ist das Tagebuch, das wir immer mit uns herumtragen." (Oskar Wilde)

Dieser Workshop informiert über Methoden, wie Sie Merken optimal unterstützen können. Sowohl mit Kopf als auch mit dem Zettel. Sie trainieren (fast nebenbei) Ihre Merkfähigkeiten. Egal was Ihnen wichtig ist zu behalten, ob Namen, Telefonnummern, die Einkaufsliste oder ob Sie Fachtexte verstehen wollen, eine Rede ohne Merkzettel halten oder Vokabeln lernen möchten - entscheidend ist die Antwort auf die Frage: Merken oder Aufschreiben? Letzlich ist alles nur eine Frage des Trainings.

Zusätzlich erhalten Sie Tipps für den Arbeitsalltag, um auch in stressigen Situationen gelassen zu bleiben sowie Tipps, um Ihre Konzentrationsfähigkeit zu steigern.

Inhalte:
- Grundprinzipien des Gehirns
- Gedächtnisstützen
- Merktypen
- kreative Methoden
- Konzentration steigern

Bemerkung: